Die Vorkocherin: Linsen-Salat mit Spargel und Radieschen

Sommerlich-leicht mit saisonalen Zutaten. Was will man mehr?

Christina Lechner

Leichte Küche steht im Sommer auf dem Programm. Das ist nicht nur für die Bikinifigur vorteilhaft, sondern auch für die  Zeit, die mit der Essensvorbereitung zugebracht wird. Der Salat mit Beluga-Linsen, Spargel, Radieschen und Ei ist darüber hinaus noch alles andere als langweilig.

Zutaten für zwei Personen:

  • 2 Eier
  • 50 gr. Beluga-Linsen
  • 6 Radieschen
  • 200 gr. Vogerlsalat
  • 250 gr. grüner Spargel
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Senf
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Eier (10 Minuten), Beluga-Linsen (25 Minuten) und Spargel (15 Minuten) kochen. Vogerlsalat putzen und waschen, Radieschen waschen und in Scheiben schneiden. Alles vermischen und mit der Vinaigrette aus Senf, Zitronensaft, Olivenöl und Gewürzen überträufeln.

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Lesen Sie mehr zum Thema
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Die Vorkocherin: Linsen-Salat mit Spargel und Radieschen

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.