Feldversuch: „Zwischen Wein und Wahrheit"

Gastronomen machen das Mostviertel zu ihrem thematischen Experimentierfeld.

(c) Mostviertel Tourismus

Mutige Gäste wünschen sich eine Handvoll Gastronomen aus dem Mostviertel für ihre „Feldversuche". Theresia Palmetzhofer, Stefan Hueber und weitere Mitstreiter machen das Mostviertel zu ihrem thematischen Experimentierfeld – und die Gäste sollen daran teilhaben. Neben der für die Region bekannten Mostbirne sind es auch Tollkirsche, Rinde oder Mädesüß, die dabei auf den Teller und ins Glas kommen. Erster Termin: ein Feldversuch „zwischen Wein und Wahrheit" mit Koch Mike Nährer und Winzer Tom Dockner (13. Juli).

Info

Die Mostviertler Feldversuche starten am 13. 7. (Weingut Dockner, Traisental). Weitere Termine, Infos und Buchung: www.feldversuche.at

Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Feldversuch: „Zwischen Wein und Wahrheit"

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.