"Sports Illustrated" zeigt Burkini-Model

Das somalisch-amerikanische Model Halima Aden wurde für die berühmte Bademoden-Ausgabe des Magazins abgelichtet.

Das Hijab-Model hat in ihrer Karriere bereits einige Premieren gefeiert.
Das Hijab-Model hat in ihrer Karriere bereits einige Premieren gefeiert.
Das Hijab-Model hat in ihrer Karriere bereits einige Premieren gefeiert. – Instagram/@halima

In den letzten Jahren hat sich das Magazin "Sport's Illustrated" in seiner berühmten Bikini-Ausgabe bemüht, auch Bikini-Schönheiten jenseits der 90-60-90 abzulichten. In diesem Jahr geht man in Sachen Diversität noch einen Schritt weiter, indem man Halima Aden als Model engagierte.

Denn die Muslima posiert ausschließlich mit Hijab und für die Bikini-Ausgabe nicht im Zweiteiler, sondern im Burkini. Ein weiteres Novum in der Geschichte des Magazins.

Das somalisch-amerikanische Model hat bereits mehrmals für Schlagzeilen gesorgt. Zum ersten Mal 2016, als sie mit Hijab und Burkini an der Wahl zur Miss Minnesota teilnahm. Außerdem war sie das erste Model, das mit Hijab auf dem Cover des Modemagazins "Allure" abgebildet wurde.

Neue Schönheitsideale und Botschaft an Frauen

"Halima als Teil von SI Swimsuit zu haben ist ein weiters Beispiel für die Reichweite und den Umfang der vorhandenen Schönheitsideale", erklärt Redakteurin MJ Day. "Ihr Mitwirken unterstreicht das Engagement und die Überzeugung der Marke, Frauen dabei zu unterstützen, sie selbst zu sein und auf das zu Bestehen, was sie einzigartig macht."

Aden selbst ist überzeugt, dass sie damit auch eine Botschaft sendet, wie sie im Gespräch mit der „Huffington Post" betont: "In der 'Sports Illustrated' abgebildet zu sein ist so viel größer als ich. Es sendet eine Botschaft an meine Gemeinschaft und an die Welt, dass Frauen mit unterschiedlicher Herkunft, Aussehen und Erziehung zusammenhalten und gefeiert werden können."

Und sie will auch muslimische Mädchen dazu animieren, Burkinis zu tragen und sich darin wohl zu fühlen. Mit dieser Bademode-Option sei es auch möglich am Schwimmunterricht teilzunehmen oder mit Freunden am Strand zu sein, erklärt sie in einer Aussendung.

>> Artikel der Huffington Post

Ashley Graham: Sport's Illustrated

(chrile )

Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      "Sports Illustrated" zeigt Burkini-Model

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.