Trendreport: Flowerpower

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Seidenkleider im Empirestil mit Puffärmel - so setzt Giorgio Armani den Trend um.

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Bei Prada dominieren Blumen im Sixities-Print.

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Agnona setzt auf einfache Silhouetten und organische Blütenmotive.

(c) Onphrame
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Überdimensionale Rosendrucke finden bei diesem Look von Dolce & Gabbana Verwendung.

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Emanuel Ungaro mag es offenbar asymmetrisch.

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Ein Meer aus Margeriten in Pink, Weiß und Orange sah man am Laufsteg von Michael Kors.

 

(c) ZeTakahashi
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Blumen im Retrolook? Chloé liefert zuverlässig ab.

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Antonio Marras kombiniert Karomuster mit dem abstrakten Blumenmeer.

(c) Marco Brondi
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Bei Miu Miu gibt es Blumen auf Mänteln in zarten Pastelltönen.

(c) Monica Feudi
Kommentar zu Artikel:

Trendreport: Flowerpower

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.