Tripadvisor: Die schönsten Strände der Welt

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 1: Grace Bay, Providenciales, Turks- und Caicosinseln

Weißer Sand so fein wie Puder, warmes Meer in allen Blaunuancen und Palmen. Bei den Traveller's Choice Awards des Reiseportals Tripadvisor wurden die schönsten Strände der Welt gekürt. 

Providenciales ist eine luxuriöse Touristendestination. Das liegt nicht zuletzt an den langen Sandstränden und den Korallenriffen. Die 350 Sonnentage pro Jahr können auch nicht schaden.

(c) imago/robertharding (Photographer: Nigel Hicks)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 2: Baio do Sancho, Fernando de Noronha, Brasilien

Der Rangliste liegt die Bewertung der Urlauber zugrunde. Der Strand auf der brasilianischen Insel Fernando de Noronha in einer abgelegenen halbmondförmigen Bucht wurde schon öfter ausgezeichnet.

(c) imago/robertharding (imago stock&people)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 3: Varadero Beach, Kuba

Die ersten Touristen besuchten Varadero bereits 1870 und auch heute gibt es in der Stadt hauptsächlich Touristenresorts. Etwa eine Million Urlauber steuern den 20 Kilometer langen Sandstrand jährlich an.

(c) imago/robertharding (imago stock&people)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 4: Eagle Beach, Aruba

Einen Platz musste der Traumstrand einbüßen: 2017 lag Eagle Beach noch auf Platz 3 im Tripadvisor-Ranking. Trotzdem: Den Traum vom einsamen Sandstrand in der Karibik kann man sich hier erfüllen. Denn der Strand ist etwa zwei Kilometer breit und hat keine Hotelburgen direkt angebaut, weshalb man bestimmt ein ruhiges Plätzchen finden wird.

 

 

(c) imago stock&people (imago stock&people)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 5: Seven Mile Beach, Grand Cayman

Der zehn Kilometer lange Strand im Südosten von Grand Cayman gilt als karibisches Paradies. Einsamkeit sucht man hier jedoch vergeblich, am Strand reihen sich luxuriöse Hotels aneinander. Dafür mangelt es nicht an Infrastruktur und Wassersportmöglichkeiten.

(c) imago/Westend61 (Martin Moxter)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 6: La Concha Beach, Donostia-San Sebastian, Spanien

Der Badestrand in der Bucht von La Concha ist einer der bekanntesten Stadtstrände in Europa und hat eine Größe von etwa 54.000 Quadratmetern. Beim Baden kann man die Aussicht auf das Felsmassiv Monte Igueldo und des Monte Urgull genießen.

(c) imago stock&people (imago stock&people)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 7: Clearwater Beach, Florida

Mit dem weißen Strand und dem flachen Wasser ist Clearwater Beach sehr gut für Familien geeignet. Die lebhafte, mit Palmen gesäumte Strandpromenade bietet nicht nur viele Restaurants, sondern auch Unterhaltung mit Live-Musik.

(c) imago/robertharding (imago stock&people)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 8: Seven Mile Beach, Negril, Jamaika

Der Strand erstreckt sich über die zwei Provinzen Westmoreland und Hanover. Trotz des Namens ist der Strand nur etwa vier Meilen lang, seit den 1960er-Jahren wurden hier Hotels gebaut. Dem Massentourismus kann man im Süden des Negril Strandes entgehen.

 

 

Instagram/@sevenmilebeachjamaica
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 9: Bavaro Beach, Dominikanische Republik

Wer auf luxuriöse All-Inclusive-Resorts im Urlaub nicht verzichten kann, der ist hier genau an der richtigen Adresse.

(c) imago/robertharding (imago stock&people)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 10: Playa Norte, Isla Mujeres

Der Strand nördlich von Cancun wartet mit Boho-Atmosphäre auf, anstatt mit einem Auto bewegt man sich mit dem Fahrrad oder zu Fuß auf der Insel fort. Meeresfrüchte werden an jeder Ecke angeboten, am besten genießt man diese beim Blick auf den herrlichen Sonnenuntergang.

(c) imago/robertharding (imago stock&people)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 11: Strand von Elafonissi, Griechenland

Die Insel besticht durch Dünen, Sandlilien und Junipern, außerdem ist die bedrohte Careta Careta Schildkröte hier zu finden. Viele Touristen zieht es auch hierher, weil der Strand an vielen Stellen rosa schimmert.

(c) imago/ZUMA Press (Nicolas Economou)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 12: Praia da Falesia, Olhos de Agua, Portugal

Der Steilküstenstrand ist für seine roten, mit Pinien bewachsenen Sandsteinfelsen bekannt, die auch ein gutes Fotomotiv abgeben.

(c) imago/blickwinkel (McPHOTO/W. Boyungs)
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Platz 13: Fig Tree Bay, Protaras, Zypern

Fig Tree Bay ist der beliebteste Strand in Protaras, die Wasserqualität ist hervorragend, ebenso die öffentlichen Einrichtungen. Tagsüber kann man am goldenen Sandstrand entspannen, abends findet hier ein reges Treiben in Restaurants, Bars und Discos statt.

Instagram/@hotspotcyprus
Kommentar zu Artikel:

Traveller's Choice: Die schönsten Strände der Welt

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.