Highlight: ImPulsTanz

Das ImPulsTanz-Festival beschäftigt sich auf sinnliche Weise mit Weltuntergang und Welterschaffung.

(c) ImPulsTanzFestival, Compagnie Wim Vandekeybus (Danny Willems)

Sind wir es wert, gerettet zu werden? Solche und andere knifflige Fragen stellt, Überraschung, das ImPulsTanz-Festival, das sich auf sinnliche Weise mit Weltuntergang und Welterschaffung beschäftigt. Mögen Sie Durchgeknalltes (Ivo Dimchev, 25. 7.) oder Poetisches (Raimund Hoghe über Walzer, 25. 7., und Teenies, 4. 8.) Und Wim Vandekeybus stellt gar einen neuen Messias vor (1. 8., Foto). Auch Ismael Ivo ist wieder da. (bis 13. 8., bp)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Highlight: ImPulsTanz

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.