Zum Inhalt
"Wall" mit einem Zifferblatt von der Wiener  Würfeluhr "Normalzeit", circa 1948 / Bild: www.normalzeit.at
21.09.2018

„Normalzeit“: Der legendäre Würfel als Wanduhr

Das Wiener Kunsthandels-Kollektiv lichterloh hat ein paar alte Würfeluhren gerettet. Zu sehen gibt es die neuen Modelle am kommenden Wochenende im Grand Hotel Wien.
Am 15. und  16.  September gastierte die Red-Bull-Air-Race-Weltmeisterschaft erstmals in Wiener Neustadt.   / Bild: (c) Jessica Ambats
17.09.2018

Red-Bull-Air-Race-WM: Hamilton hebt ab

Die Red-Bull-Air-Race-Weltmeisterschaft ist in Wiener Neustadt über die Lüfte gegangen. Als offizieller Zeitmesser war die Uhrenmarke Hamilton beim Wettkampf am Himmel mit an Bord.
von Alexander Pfeffer
Bild: (c) Beigestellt
Uhrentrend

Uhrentrend: Künstliche Alterung

galerieDas Thema Altern verfolgt uns die ganze Zeit. Doch während wir nach ewiger Jugend streben, ist bei den Uhren derzeit künstliche Alterung ein Trend.
"DS Action Diver Sea Turtle Conservancy"  / Bild: Beigestellt
04.09.2018

Certina und die Meeresschildkröte: Engagement mit Tiefgang

Certina trägt die Meeresschildkröte im Logo und damit einhergehend auch Verantwortung: Die Partnerschaft mit Sea Turtle Conservancy wird mit einem neuen Modell gefeiert.
von Alexander Pfeffer
Bild: (c) Beigestellt
Uhren

Blaue Stunde am Handgelenk

galerieDer Sommer ist die beste Zeit, um blau zu machen. Wir fangen am Handgelenk an. Sieben Inspirationen – von Blancpain bis TAG Heuer.
Baselworld  / Bild: Reuters
30.07.2018

Baselworld soll nach Abgang von Swatch weiterexistieren

Zu wenig spontan, nicht mehr zeitgemäß. Der Schweizer Uhrenkonzern Swatch steigt aus der Baselworld aus. Ein herber Schlag für die Uhrenmesse.
Die drei Modelle der „True Thinline Nature Collection“ von Rado, Preis je Modell: 2030 Euro. / Bild: (c) Beigestellt
27.06.2018

Rado blüht auf

Der Schweizer Uhrenhersteller lässt sich bei seiner neuen Kollektion von der Natur inspirieren und geht dabei eine Partnerschaft mit Grandi Giardini Italiani ein.
von Alexander Pfeffer
Bild: (c) Beigestellt
Taucheruhren

Retro-Modelle gehen nicht unter

galerieWir präsentieren fünf Lieblinge der Uhrenindustrie, mit denen Sie auch abtauchen können.
Bild: (c) Hersteller
13.06.2018

Anpfiff: „Big Bang Referee 2018 Fifa World Cup Russia“

Die Fußball-WM in Russland ist angepfiffen. Uhrenhersteller Hublot ist als offizieller Partner mit von der Partie und hat für die Spiele seine erste Smartwatch kreiert.
von Alexander Pfeffer
Ein Hit. Herbert Grönemeyer ­erfüllte sich mit der selbst ­entworfenen Uhr einen Jugendtraum. / Bild: (c) Beigestellt
05.06.2018

Grönemeyers Uhrentick: „Zeitmeister Stahl 1“ von Wempe

Herbert Grönemeyer hat einen Uhrentick: Der Sänger besitzt eine Sammlung von rund 200 Stück. Jetzt hat er einen Zeitmesser designt – die „Zeitmeister Stahl 1“ von Wempe.
von Alexander Pfeffer
Die Inspirationsquelle  für die „Racing Bird“-Zeitmesser ist der „BR-Bird“, ein Hochgeschwindigkeitsflugzeug. Beides entworfen von Bell & Ross. / Bild: (c) beigestellt
30.05.2018

Uhren zum Abheben: Bell & Ross „Racing Bird“

Ganz schön abgehoben: Bell & Ross hat sich beim Zeitmesser „Racing Bird“ als weltweit erste Uhrenmarke von einem selbst entworfenen Flugzeug inspirieren lassen.
von Alexander Pfeffer
Für sie und ihn. Die neue „Skin Irony“-Kollektion von Swatch. / Bild: (c) Swatch Ltd.
23.05.2018

Swatch-Jubiläum: „Skin Irony“-Kollektion

Die Swatch-Uhr ist 35. Die Schweizer Kultmarke feiert dieses Jubiläum mit einer Premiere: der ersten ultraflachen Stahluhr von Swatch.
von Alexander Pfeffer
Das Mille-Miglia-Logo  findet sich auf dem Zifferblatt unter der 12.  / Bild: (c) beigestellt
17.05.2018

Chopard: „Mille Miglia Racing Colours“

Die Oldtimerrallye Mille Miglia befindet sich im Endspurt. Seit 30 Jahren ist Chopard als Partner mit dabei. Zur Feier wird mit der Kollektion „Mille Miglia Racing Colours“ vorgefahren.
von Alexander Pfeffer
IWC hat seine erste Bar der Fliegerei gewidmet. / Bild: (c) Beigestellt
14.05.2018

Flugtauglich: IWC eröffnet Bar

Auf dieses Projekt können Uhren-Connaisseurs anstoßen: IWC eröffnete in Genf seine erste Bar.
von Alexander Pfeffer
Elvis Presley erhielt die Uhr 1961 bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung.  / Bild: (c) APA/PHILLIPS (UNBEKANNT)
14.05.2018

Elvis-Presley-Uhr erzielte bei Auktion 1,5 Millionen Franken

Das Auktionsergebnis ist das höchste, das es jemals bei einer Uhr der Marke Omega erzielt wurde.
Bild: (c) Beigestellt
Uhren

Mehr Schmuck als Uhr

galerieSo schmuck können Uhren sein. Sechs Modelle, bei denen wir fast auf die Zeit vergessen.
„Pepsi light“: Tudor führt bei der „Black Bay“ mit einer neuen GMT-Funktion die Weltzeit ein. Das ­Modell ist außerdem mit einem ­neuen Manufakturwerk ausgestattet. / Bild: Beigestellt
30.04.2018

Rolex legt die "GMT-Master II" neu auf

Lang ersehnt und nun endlich wieder da: Rolex bringt mit der "GMT-Master II" einen Klassiker wieder zurück. Wartelistenverdächtig ist vor allem das Modell mit dem Spitznamen "Pepsi".
von Alexander Pfeffer
Frühlingserwachen

Luxuriöse Uhren in Grün

galerieZeitmesser von Mint- bis Lindgrün von Glashütte Original, Zenith, Rado, Hublot und Omega.
Bild: (c) Beigestellt
06.03.2018

Midos „Inspired by Architecture“

Die Uhrenmarke Mido baut seit Jahren auf Architektur. Jüngster Beleg: ein limitiertes Sondermodell, inspiriert vom Guggenheim-Museum in New York.
von Alexander Pfeffer
Bild: (c) Beigestellt
Uhren

Uhren: Mit Wau-Effekt

galerieAm 16. Februar hat das chinesische Jahr des Hundes begonnnen. Ein willkommener Anlass für die Uhrenindustrie, kreativ zu werden. Sieben Zeitmesser mit Wau-Effekt.
Bild: (c) Beigestellt
Am Start

Am Start: Olympiareife Uhren

galerieMit den Olympischen Winterspielen in der südkoreanischen Stadt Pyeongchang feiert die Skisaison ihren Höhepunkt. Sechs Uhren zwischen Goldmedaille und Einkehrschwung.
Bild: (c) Beigestellt
Im Takt

Zeitmesser für die Ballnacht

galerieDie Zeiger stehen auf Dreivierteltakt: Doch vor der Ballnacht muss noch Die Zeiger stehen auf Dreivierteltakt: Doch vor der Ballnacht muss noch eine schmucke Uhr ans Handgelenk. Sechs Inspirationen.
Bild: (c) Beigestellt
Uhrenmesse

Uhrenmesse: Trends aus Genf

galerieDie Genfer Uhrenmesse ist gerade zu Ende gegangen. Die Leistungsschau zeigte, wie dieses Jahr ticken wird. Wir präsentieren die wichtigsten Trends.
Bild: (c) Beigestellt
Uhrenmesse

Uhrenmesse: Inspirationen aus Genf

galerieAm 19. Jänner geht die Genfer Uhrenmesse SIHH zu Ende. Neben vielen Produkten gab es auch sechs neue Aussteller, allen voran Hermès.
Bild: (c) Beigestellt
Uhren

Im Zeitzonenwechsel

galerieNew York, Rio, Tokio: Es reicht, wenn Sie Jetlag haben. Für Ihre Uhr sollte der Zeitzonenwechsel kein Problem sein.
Mit der „Pallweber Edition 150 Years“ lässt IWC eines der legendärsten historischen Modelle des Unternehmens als Armbanduhr wieder aufleben. / Bild: (c) Beigestellt
12.12.2017

IWC-Jubiläum: Tribut an Josef Pallweber

IWC feiert 2018 sein 150-jähriges Bestehen mit einer limitierten Jubiläumskollektion. Das Highlight: ein Modell, das an den Salzburger Uhrmacher Josef Pallweber erinnert.
von Alexander Pfeffer
Bild: (c) Beigestellt
Messe-Vorschau

Messe-Vorschau: Neue Uhren

galerieDer Salon International de la Haute Horlogerie (SIHH) geht Mitte Jänner in Genf über die Bühne. Wir zeigen bereits jetzt sieben Neuheiten von der exklusivsten Uhrenmesse der Welt.
Die neue Fabrik besticht durch Glas und Metall ­sowie eine Holzkonstruktion aus Schweizer Fichte im Inneren. / Bild: (c) Beigestellt
29.11.2017

Imposant: Omega neue Produktionsstätte

Bei Omega stehen die Uhren nicht still: Die zur Swatch Group gehörende Marke eröffnet eine neue Produktionsstätte in Biel – das modernste Werk der Branche.
von Alexander Pfeffer
Tradition. Hermann Gmeiner-Wagner feiert das 100-Jahr-Firmenjubiläum. / Bild: (c) Carolina Frank
23.11.2017

Juwelier Wagner: „Luxus braucht Raum“

Der Wiener Juwelier Wagner feiert sein 100-jähriges Bestehen. Wir sprachen mit Besitzer Hermann Gmeiner-Wagner über die Herausforderungen für den stationären Handel im Zeitalter des Internets.
von Alexander Pfeffer
Bild: (c) Beigestellt
Schweizer Sieger-Uhren

Der Große Preis der Uhrmacher

galerieDie Gewinner des renommierten „Grand Prix d’Horlogerie de Genève“ stehen fest. Wir zeigen sieben Zeitmesser, die im Scheinwerferlicht standen.
„Rolex Daytona“ von Paul Newman ist die teuerste Armbanduhr der Welt. / Bild: (c) Beigestellt
14.11.2017

„Rolex Daytona“: Teuerste Armbanduhr der Welt

17,75 Millionen Dollar für eine Stahlarmbanduhr? Ja, für eine „Rolex Daytona“, die einst US-Schauspieler Paul Newman gehörte.
von Alexander Pfeffer