Der rote Prinz

Habsburger, Hasardeur, Geheimagent: Erzherzog Wilhelm von Habsburg oder Der Traum von der Herrschaft über die Ukraine.

Was für ein Gefühl wäre es, zwischen Ewigkeit und Apokalypse geboren zu werden? Die Habsburger, die Familie von Erzherzog Wilhelm, hatten jahrhundertelang über große Teile Europas und weite Teile der Welt geherrscht. Sie hatten ihre mythischen Ursprünge auf die Griechen und Römer zurückgeführt, sich zu Verteidigern des Christentums aufgeworfen. Wie alle Kaiser hielten sich auch die Habsburger für zeitlos. Sie glaubten weder an Fortschritt noch an Verfall, sondern nur an die Generationen künftiger Herrscher aus ihrer Dynastie und ergingen sich in ritueller Verehrung ihrer Vorfahren.

Das ist drin:

  • 0 Minuten
  • 0 Wörter

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 13.09.2008)

Meistgelesen