Zum Inhalt

Liverpool v AS Roma UEFA Champions League Semi Final First Leg Anfield Liverpool manager Jur / Bild: imago/PA Images
Best-of-Kloppo

Jürgen Klopp, der Trainer-Vulkan

galerieKein anderer Fußballtrainer außer Jürgen Klopp lebt ein Spiel so intensiv mit. Seine Gesten, Mimiken und Reaktionen sind legendär, seine Sprüche Kult. Liverpool lebt mit ihm diese Emotionen aus, jetzt fehlt nur noch ein Titel.
Bild: imago/PA Images
24.05.2018

"Kloppo-Historie": Liverpools Leitfaden zum Erfolg

Mit Trainer Jürgen Klopp erlebt Liverpool eine Renaissance, wenngleich der Deutsche noch keinen Titel gewonnen hat, herrschen Euphorie und Zuversicht an der Anfield Road. Was geschieht, wenn er am Samstag mit den "Reds" die Champions League gewinnt?
Bild: APA/AFP/GABRIEL BOUYS
24.05.2018

Argentinien: Natürlich Messi, aber wer steht im Tor?

Fußball-WM: Weil Sergio Romero für das Turnier in Russland ausfällt, steht Argentinien plötzlich vor einer unangenehmen Personalfrage. In der Offensive ist rund um Lionel Messi alles geregelt, aber die Abwehr, vor allem die Torwartfrage plagen.
Modell des umgebauten Austria-Stadions / Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER
24.05.2018

Austria bezahlt Anhänger, damit er nicht zur Stadioneröffnung kommt

Der 35-Jährige hat seit Jahren Hausverbot, bekam über seine Beteiligung am Crowdfunding für die Generali Arena aber eine Karte für das Spiel gegen Dortmund.
Bild: APA/AFP/JOSEP LAGO
23.05.2018

Fußball: Iniesta wechselt vom FC Barcelona nach Japan zu Vissel Kobe

Einer der beliebtesten Spieler verlässt Spanien und wechselt in die japanische J-League zu Vissel Kobe.
Kiews neuester Schmuck unter Kirchtürmen: ein Nachbau der Champions-League-Trophäe. / Bild: (c) REUTERS (VALENTYN OGIRENKO)
23.05.2018

Englands neuer Fußballtraum

Erst das Champions-League-Finale mit Liverpool, dann die WM in Russland mit den Three Lions: Auf Alexander-Arnold und Jordan Henderson warten zwei Herausforderungen.
Stanislaw Tschertschessow kehrt als russischer Teamchef kommenden Mittwoch nach Innsbruck zurück. / Bild: (c) REUTERS (LEONHARD FOEGER)
23.05.2018

ÖFB-Team: Ein Wiedersehen an der Seitenlinie

Franco Foda und Stanislaw Tschertschessow lieferten sich als Spieler zahlreiche Duelle, beim Länderspiel Österreich gegen Russland treffen sie sich als Trainer. Über geteilte Erinnerungen und unterschiedliche Zielsetzungen.
Philipp Mwene / Bild: imago/Jan Huebner
23.05.2018

Legionärszuwachs in Bundesliga: Mwene wechselt zu Mainz

Außenverteidiger Philipp Mwene, 24, wechselt nach drei Jahren bei Kaiserlautern ablösefrei zu Mainz.
Entsetzen beim Mailänder Klub / Bild: APA/AFP/ISABELLA BONOTTO
23.05.2018

AC Milan fürchtet Ausschluss aus Europa League

Die Uefa lehnte einen Vergleich wegen Verstößen gegen das Financial Fair Play ab. Nun wird das Schiedsgericht urteilen.
Cristiano Ronaldo / Bild: APA/AFP/GABRIEL BOUYS
23.05.2018

Ronaldo denkt nicht an Karriereende: "Mein biologisches Alter ist 23"

Cristiano Ronaldo hält sein Alter (33) nur für eine Zahl. Die Gerüchte um einen Wechsel von Neymar zu Real Madrid begeistern ihn nur bedingt.
Unai Emery / Bild: APA/AFP/CHARLY TRIBALLEAU
23.05.2018

Unai Emery ist Wenger-Nachfolger bei Arsenal

Der Spanier tritt nach seinem Abschied bei Paris St. Germain das Erbe von Arsene Wenger in London an.
Bild: REUTERS
Top Ten

Die wertvollsten Fußballklubs

galerieDie führenden 32 Klubs haben ihren Wert im Vergleich zum Vorjahr um neun Prozent gesteigert, das Ranking dominieren englische Vereine.
Bild: APA/AFP/TOBIAS SCHWARZ
23.05.2018

Löws einziges noch ungelöstes Rätsel ist Torhüter Neuer

Deutschland hat das Trainingslager in Südtirol bezogen. Joachim Löw setzt auf Zusammenhalt und Ruhe, der Weg ist klar vorgegeben. Er führt via Eppan und Klagenfurt nach Moskau, zur WM. Nur, welche Spieler werden dabei sein?
Bild: APA/AFP/IRANIAN PRESIDENCY/HO
23.05.2018

Rouhani fordert Aufhebung des Stadionverbots für Irans Frauen

"Im Islam gibt es zwischen Frauen und Männern keinen Unterschied. Daher sollte Frauen auch erlaubt werden, an sportlichen Wettbewerben teilzunehmen", sagte der iranische Präsident Hassan Rouhan.
Die Vorfreude auf WM-Gastgeber Russland, Weltmeister Deutschland und Rekordchampion Brasilien ist groß bei Franco Foda.  / Bild: (c) APA/ROBERT JAEGER
22.05.2018

ÖFB-Team: Festspiele in drei Akten

Franco Foda setzt für die Länderspiele gegen Russland, Deutschland und Brasilien auf bis zu vier Neulinge. Der Teamchef lobt die heimische Bundesliga und möchte die Fans begeistern.
Paolo Guerrero, ehemaliger Bayern-Torjäger. / Bild: (c) APA/AFP/CRIS BOURONCLE
22.05.2018

Fußball-WM: Schweizer Bundesgericht als Perus WM-Hoffnung

Paolo Guerrero, Kapitän von Peru, ist wegen Dopings für die Endrunde in Russland gesperrt. Doch nun setzen sich sogar die Gruppengegner der Südamerikaner für die Teilnahme des treffsicheren Angreifers ein.
Bild: GEPA pictures
22.05.2018

Testspiel-Triple für ÖFB auch logistische Herausforderung

Weiter keine vertragliche Nutzungsvereinbarung für Happel-Stadion über Brasilien-Spiel hinaus, ÖFB angelt nach Champions-League-Finale der Frauen. 90.000 Zuschauer werden beim "Triple" erwartet, dazu 1000 Journalisten.
Bild: APA/AFP/GABRIEL BOUYS
22.05.2018

Zidane gegen Klopp – Duell der Kulttrainer

Eine Kulturfrage: Real Madrid zum dritten Mal in Serie oder Liverpool, wer gewinnt die Champions League? Video
Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Oliver Lerch)
22.05.2018

Schmidt mit Saisonende nicht mehr Altach-Trainer

Der SCR Altach machte von einer Ausstiegsklausel Gebrauch und wird mit einem neuen Trainer in die nächste Spielzeit gehen.
Lucien Favre / Bild: imago/PanoramiC
22.05.2018

Dortmund bestätigt Favre als Stöger-Nachfolger

Der Schweizer Lucien Favre erhielt einen Vertrag bis 2020, die offizielle Vorstellung erfolgt im Juli.
Bild: (c) REUTERS (Andrew Yates)
22.05.2018

Neuer Trainer für Marko Arnautovic

Manuel Pellegrini kehrt aus China zurück in die Premier League und heuert bei West Ham an. Manchester City hatte er einst zum Titel gecoacht.
Zlatan Ibrahimovic / Bild: USA TODAY Sports
22.05.2018

Video: Ibrahimovic sieht für Ohrfeige Rote Karte

Ein Gegenspieler trat Zlatan Ibrahimovic auf den Fuß, der schwedische Superstar revanchierte sich auf seine Art.
Ralph Hasenhüttl / Bild: (c) GEPA pictures
22.05.2018

Hasenhüttl legt nach Leipzig-Abschied Pause ein

Ralph Hasenhüttl möchte nach derzeitigem Stand nicht sofort wieder einen Klub übernehmen, sondern sich erst einmal eine Auszeit nehmen.
Salzburgs Coach Marco Rose / Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Matic Klansek)
21.05.2018

Salzburg: Das Schicksal in fremden Händen

Wie nach jeder erfolgreichen Saison droht Red Bull Salzburg auch in diesem Sommer ein personeller Umbruch. Vieles könnte von der Zukunft von Erfolgscoach Marco Rose abhängen.
Bild: GEPA pictures
21.05.2018

Hartberg ruft Ständiges Neutrales Schiedsgericht an

Der Fußball-Erste-Liga-Club Hartberg zieht im Kampf um eine Lizenz für die oberste heimische Spielklasse vor das Ständige Neutrale Schiedsgericht.
Bild: GEPA pictures
21.05.2018

Austrias sportliche Bankrotterklärung und ihre Folgen

Angesichts einer total verpatzten Rückrunde in der Fußball-Bundesliga kann die Austria das Saisonende kaum erwarten. Trainer Letsch: "Es ist absolut enttäuschend."
Jubel bei Red Bull Salzburg: Der Siegestreffer erfolgt erst in der 95. Minute. / Bild: GEPA pictures
20.05.2018

Fußball: Salzburg fixiert Bundesliga-Punkterekord

Mit einem Zittersieg gegen Mattersburg beenden die Bullen die Heimsaison ungeschlagen. Rapid sichert sich hinter Sturm Graz Rang drei.
Salzburg übertrifft mit 83 Zählern den Bundesliga-Rekord. / Bild: GEPA pictures/ Christian Walgram
20.05.2018

Fußball: Salzburg besiegt Mattersburg mit einem Mann weniger

Die Bullen erzielen das Siegertor erst in der 95. Minute. Sie holen sich den Meisterteller mit einem Punkterekord.
Dass St. Pölten die Liga als Letzter beenden wird, steht schon seit einigen Wochen fest. / Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER
20.05.2018

Fußball: Austria nach Niederlage gegen St.Pöten in freiem Fall

Das Schlusslicht der Fußball-Bundesliga siegt mit 2:0 (1:0) gegen die auf Platz sieben abgerutschte Austria. Es ist die fünfte Niederlage in den jüngsten sechs Spielen.
Hofmann feiert vor 21.600 Zusehern seinen Abschied. / Bild: APA/HANS PUNZ
20.05.2018

Fußball: Traum-Heimabschied von Hofmann für Rapid

Die Hütteldorfer siegten gegen Altach 4:1. Der Rapid-Ehrenkapitän erzielt sechs Minuten nach Eintausch das Tor zum Endstand. Rapid ist somit fix Bundesliga-Dritter.