Zum Inhalt

Mit Rapid und Salzburg haben erstmals seit 2014 wieder zwei ÖFB-Vereine die K. o.-Phase erreicht. / Bild: APA/KRUGFOTO
14.12.2018

Vom Überwintern im Europacup

Mit Rapid und Salzburg haben erstmals seit 2014 wieder zwei ÖFB-Vereine die K. o.-Phase erreicht, Millionen verdient und die Chance auf den für die Liga so wichtigen elften Platz in der Uefa-Fünfjahreswertung gewahrt.
Florian Grillitsch / Bild: GEPA pictures
14.12.2018

Londoner Lockrufe erreichen Grillitsch

Zwei Topklubs aus der Premier League sollen ihr Interesse an Hoffenheim-Profi Florian Grillitsch deponiert haben.
Salzburg jubelt / Bild: Action Images via Reuters
14.12.2018

Österreich überwintert in Fünfjahreswertung als Zwölfter

Im Zweikampf mit den Niederlanden um Platz elf könnte schon ein Remis von Salzburg oder Rapid den Ausschlag geben.
Marc-Andre Schmerböck / Bild: GEPA pictures
14.12.2018

WAC-Torjäger Schmerböck erleidet Kreuzbandriss

Marc-Andre Schmerböck verletzte sich im Training schwer und wird monatelang ausfallen.
Salzburger Jubel / Bild: Action Images via Reuters
13.12.2018

Europa League: Salzburg bleibt ohne Makel

Der Meister gewann bei Celtic Glasgow 2:1 auch das sechste Gruppenspiel und leistete damit Schützenhilfe für Leipzig. Allerdings vergeblich.
Thomas Müllers Tritt gegen Nicolás Tagliafico: Die Wunde des Argentiniers wurde genäht – und er schoss das 3:3.  / Bild: (c) APA/AFP/EMMANUEL DUNAND (EMMANUEL DUNAND)
13.12.2018

Kung-Fu-Foul beim Torspektakel

Champions League. Bayern sicherte sich mit dem 3:3 in Amsterdam den Gruppensieg und einen vermeintlich leichteren Achtelfinalgegner. Thomas Müllers Fehltritt sorgt noch für Diskussionen.
FBL-EUR-C1-AJAX-BAYERN-MUNICH / Bild: APA/AFP/EMMANUEL DUNAND
Best of Foul

Top 10 der härtesten Fußball-Fouls

galerieThomas Müller, Roy Keane oder Tim Wiese? Vielleicht doch Nigel de Jong? Ob mit Kung-Fu-Tritten, gestrecktem Bein, Biss oder Würgegriff - manch Foul bleibt im Weltfußball unvergessen. Warnung: einige Bilder sind nichts für Zartbesaitete.
Bild: APA/AFP/EMMANUEL DUNAND
13.12.2018

Champions League: Kung-Fu-Foul und Tor-Spektakel

Sechs Tore, zwei Rote Karten (Müller und Wöber flogen vom Platz) und Bayern als Sieger der Gruppe E: Das 3:3 bei Ajax Amsterdam als Ende der Gruppenphase sorgte für Begeisterung. Die Auslosung der Achtelfinal-Paarungen folgt am Montag.
Bild: GEPA pictures
13.12.2018

Salzburgs Sportchef sieht im Winter "keinen Handlungsbedarf"

Fußballmeister Salzburg darf sich ab Winter auf einen neuen Hoffnungsträger freuen. Mit Erling Braut Haaland stößt ein Hochkaräter dazu, Amadou Haidara steht trotz Verletzung vor dem Absprung. Revolutionen sind für die Übertrittszeit aber nicht geplant.
Bild: REUTERS
12.12.2018

Champions League: Die Bayern zittern sich zum Gruppensieg

Der FC Bayern und Ajax Amsterdam trennten sich 3:3. David Alaba und Co. beendeten die Gruppenphase auf Platz eins, für die unschönste Szene des Abends sorgte ÖFB-Teamspieler Maximilian Wöber.
Bild: APA/AFP/JAVIER SORIANO
12.12.2018

Champions League: Real Madrid blamiert sich gegen Moskau

Der Titelverteidiger verlor zum Abschluss der Gruppenphase zuhause gegen ZSKA Moskau.
Die Fußballer stießen vergangene Saison bis ins Halbfinale der Europa League vor und stehen auch in dieser Spielzeit mit einer makellosen Bilanz da. / Bild: (c) GEPA pictures / Jasmin Walter
Erfolgsgeschichte

Salzburgs Bullen auf Europafeldzug

Salzburgs Fußballer sind in der Europa League nicht zu schlagen, die Eishockeyspieler stehen erstmals im Halbfinale der Champions Hockey League.
Rangers-Fans im Ibrox-Park / Bild: REUTERS
12.12.2018

Bis zu 12.000 Rangers-Fans in Wien erwartet

Allerdings haben nur 2500 Anhänger auch Tickets für das Europa-League-Duell mit Rapid. In Hütteldorf ist man gerüstet: "Alle Vorkehrungen sind getroffen."
Bild: APA/AFP/PAUL ELLIS
12.12.2018

Salah und Alisson als Helden in Liverpools "epischer Nacht"

"Reds" zu Hause weiter eine Macht - PSG erledigte Aufgabe ohne Zittern, Tottenham gelang Comeback
Bild: imago/Team 2
11.12.2018

Champions League: Schöpf schießt Schalke zum Sieg

Schalke besiegt Lok Moskau mit 1:0, das Goldtor erzielte ÖFB-Legionär Schöpf.
Zoran Barisic / Bild: APA/GERT EGGENBERGER
10.12.2018

Barisic bestätigt Aus in Laibach

Trotz sportlichen Erfolgs gehen Zoran Barisic und der slowenische Klub wegen Unstimmigkeiten ab sofort getrennte Wege.
River-Plate-Spieler mit Pokal / Bild: APA/AFP/JAVIER SORIANO
10.12.2018

Video: River Plate gewinnt in Madrid, Krawalle in Buenos Aires

River Plate triumphierte zum vierten Mal in der Copa Libertadores. In der Heimat lieferten sich Anhänger eine Auseinandersetzung mit der Polizei.
Rapid gegen Sturm / Bild: GEPA pictures
10.12.2018

Rapid prüft komplette Erneuerung des Rasen-Unterbaus

Um dem ramponierten Rasen im Allianz Stadion beizukommen, scheint eine drastische und kostspielige Erneuerung notwendig.
Thomas Schrammel gegen Thomas Murg / Bild: GEPA pictures
10.12.2018

Rapid hadert mit Rasen: "Auf so einem Platz kommt kein Spiel zustande"

Die Hütteldorfer verpassten mit dem 0:0 gegen Sturm wichtige Punkte im Rennen um das Meister-Playoff. Das holprige Grün war Rapids Offensivspiel nicht zuträglich.
Bild: GEPA pictures
09.12.2018

Rapid gegen Sturm, ein Schlager ohne Tore

Rapid Wien und Sturm Graz haben sich am Sonntag im Schlager der 17. Runde der Fußball-Bundesliga mit 0:0 getrennt.
Ein Steirer in England: Ralph Hasenhüttl an der Seitenlinie. / Bild: (c) Reuters (ANDREW BOYERS)
Premier League

Hasenhüttls harter Weg mit Southampton

Ralph Hasenhüttl verlor sein Trainerdebüt, die Saints sind als Vorletzter akut in Abstiegsgefahr. Dennoch ist der Steirer von den Möglichkeiten bei seinem neuen Klub angetan und bereut die Bayern-Absage nicht.
Eine resolutere Teamansprache, der Rotationsstopp und die taktische Neuausrichtung mit einer Doppel-Sechs (Kimmich, Goretzka) und Müller als Zehner zentral davor haben dem deutschen Rekordmeister sichtlich gut getan. / Bild: (c) REUTERS (MICHAELA REHLE)
09.12.2018

Weihnachtlicher Frieden bei Bayern München

Der 3:0-Sieg gegen Nürnberg hob die Laune beim Meister.
Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
09.12.2018

Austria verliert in Mattersburg

Aus der violetten Siegesserie wurde nichts, beim 1:2 in Mattersburg regierte bei der Wiener Austria Harmlosigkeit.
07.12.2018

Admira-Antrag zu Fußball-TV-Geldern abgewiesen

Die Südstädter wollten, dass ab 2019/20 die Anzahl der Stadionzuschauer keine Auswirkung mehr auf die Verteilung der TV-Gelder hat.
Bild: APA/AFP/SASCHA SCHUERMANN
07.12.2018

Revierderby: Dortmund spielt um seine weiße Weste

Während in der deutschen Bundesliga die Mutter der dortigen Fußball-Derbys vor der Tür steht, wartet auf Bayern München eine Pflichtaufgabe.
Leicester Citys Clubchef Vichai Srivaddhanaprabha / Bild: imago/ZUMA Press
06.12.2018

Defekt führte zu Helikopter-Absturz von Leicester-Besitzer

Der Club-Chef des englischen Fußball-Erstligisten und vier weitere Personen waren bei dem Unglück Ende Okotber ums Leben gekommen.
Marko Arnautovic / Bild: REUTERS
06.12.2018

Arnautovic fehlt West Ham rund einen Monat

Marko Arnautovic muss wegen seiner Muskelverletzung im linken Oberschenkel vier Wochen pausieren und könnte im Jänner im FA Cup sein Comeback geben.
Neymar / Bild: APA/AFP/FRANCK FIFE
06.12.2018

Neymar liebäugelt mit der Premier League

Die nationale Dominanz von Paris St. Germain erfüllt Brasiliens Superstar offenbar nicht, einen Wechsel nach England schließt er nicht aus.