Goldparty für David Gleirscher: Bis der Hahn krähte

Obligatorisch: Champagner für den Sieger, der Korken muss fliegen!

APA/ÖOC/ERICH SPIESS

Ein Goldherz für den Gold-Rodler

APA/ÖOC/ERICH SPIESS

Oazapft! In Österreich hat es Tradition, her mit dem Bierfass des Sponsors.

GEPA pictures

Die Rodelfamilie feierte ihren Helden.

GEPA pictures

Im Austria House zu Alpensia herrschte dichtes Treiben.

GEPA pictures

Jeder wollte einen Blick erhaschen und dabeisein, als David Gleirscher ins Haus getragen wurde.

GEPA pictures

Der Tiroler, 23, war in Jubelstimmung - es war seiner erster Sieg, sein erstes Gold.

GEPA pictures

Sein Triumph war bewegend. Und bleibt unvergessen.

GEPA pictures

Olympische Winterspiele 2018, Austria House

Zsamm, Zsamm, Zsamm - mittendrin war auch "Kaiser" Franz Klammer

(c) Erich Spiess (Erich Spiess)

Olympische Winterspiele 2018, Austria House

Ex!

(c) Erich Spiess (Erich Spiess)

Olympische Winterspiele 2018, Austria House

(c) Erich Spiess (Erich Spiess)

Zu später Stunde wackelte aber auch ganz leicht ein Zahn, nach einem Stoßkontakt mit der Flasche. Gleirscher aber gab schnell Entwarnung. "Alles okay, weiter geht's!"

GEPA pictures

Olympische Winterspiele 2018, Austria House

Gefeiert wurde bis in die Morgenstunden. Manch einer wollte dann sogar einen (koreanischen) Hahn gehört haben

(c) Erich Spiess (Erich Spiess)
Kommentar zu Artikel:

Goldparty für David Gleirscher: Bis der Hahn krähte

Schließen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.