Der mysteriöse Tod eines Baseball-Spielers

Angels-Pitcher Tyler Skaggs wurde tot in seinem Hotelzimmer gefunden. Er wurde nur 27 Jahre alt, die Obduktion soll Aufklärung bringen - die Polizei geht von keinem Gewaltdelikt aus.

May 4 2014 Anaheim California United States of America May 4 2014 Anaheim California Los
May 4 2014 Anaheim California United States of America May 4 2014 Anaheim California Los
imago images / ZUMA Press

Arlington. Die Los Angeles Angels aus der nordamerikanischen Major League Baseball (MLB) trauern um Tyler Skaggs. Der Pitcher ist im Alter von 27 Jahren überraschend verstorben. Laut Medienberichten wurde der Mann bewusstlos in einem Hotelzimmer in Southlake, einem Vorort von Dallas, gefunden. Skaggs wurde noch vor Ort für tot erklärt.

Die Polizei geht nicht von einem Gewaltdelikt aus, es wird auch nicht angenommen, dass sich der Sportler selbst das Leben genommen hat. Um die Todesursache zu klären, wurden Ermittlungen eingeleitet.

Die L.A. Angels befanden sich wegen einer längeren Serie von sieben Auswärtsspielen in Texas. Die für Montag (Ortszeit) geplante Partie bei den Texas Rangers wurde abgesagt.

Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Der mysteriöse Tod eines Baseball-Spielers

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.