A1: Web-Community Facebook am Handy

A1 ergänzt seine mobilen Angebote: Ab sofort ist die beliebte Web-Community Facebook über das Handy zugänglich. Bis Ende März ist das Angebot gratis.

(c) (A1)

Online "Social Networking" boomt - mobiles Internet auch. A1 verbindet beides und ergänzt seine mobilen Angebote um die beliebte Web-Community Facebook. Die "Handy-Version" der Online-Plattform soll bis Ende März gratis sein.

Unter dem Menüpunkt "Chat & Mail" befindet sich ab sofort ein Link zu Facebook mobil. Für die nächsten Wochen ist neben der internationalen auch eine deutsche Version geplant. Diese Version wurde speziell für mobile Nutzung optimiert und bietet alle Networking- und Messaging-Funktionen. Die Nutzung von Facebook mobil und das anfallende Datenvolumen sind für alle A1 und B.FREE Kunden bis 31. März 2008 kostenlos. Nach Ende des Aktionszeitraums werden die anfallenden Daten je nach Tarifmodell verrechnet.

Online Communities und Social Networking stehen bei A1 schon lange hoch im Kurs: Angeboten werden neben Facebook auch mobile Versionen von YouTube, XING und MTV FunkySexyCool. Facebook wurde 2004 gegründet und ist eines der am schnellsten wachsenden sozialen Online-Netzwerke mit über 78.000 Usern in Österreich. Weltweit zählt die Community bereits über 64 Millionen User.

(Ag.)

Lesen Sie mehr zum Thema
Kommentar zu Artikel:

A1: Web-Community Facebook am Handy

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen