Zum Inhalt
Günther Platter lässt nicht an der Blockabfertigung rütteln. / Bild: APA/HERBERT P. OCZERET
Wirtschaftsnachrichten

Platter: Unverständnis über "italienische Frächterlobby"

Italienische Frächter appellieren an die Regierung in Rom, eine Beschwerde bei der EU einzulegen. Doch Tirol will sich bei der Blockabfertigung nicht unter Druck setzen lassen.
Börse hat oft etwas Hysterisches. / Bild: APA/AFP/BRYAN R. SMITH
Finanzen

Ein Schrecken für eineinhalb Stunden

Solange billiges Zentralbankgeld der Börsenmotor ist, führen Panikattacken zu erratischem Verhalten.
von Eduard Steiner
Als Gründe für die Hochstufung nannte Fitch die politische Stabilität und das Wirtschaftswachstum in Griechenland.  / Bild: (c) REUTERS (Kostas Tsironis)
Wirtschaftsnachrichten

Fitch stufte Griechenlands Kreditwürdigkeit hinauf

Die Bonität Griechenlands wird nun mit "B" statt "B-" bewertet. Das bedeutet, dass die Anleihen des Landes weiterhin als hochriskant eingestuft sind.
Bild: Die Presse
Wirtschaftsnachrichten

Verschärft das AMS den Lehrlingsmangel?

Um 150 Millionen Euro im Jahr werden Lehrlinge außerhalb von Betrieben ausgebildet. Den Unternehmen wiederum fehlt der Nachwuchs. Die Regierung will die AMS-Projekte zurückfahren.
von Jeannine Binder
Wirtschaftsnachrichten

Neue Mängel am Transportflieger A400M

Der Airbus-Konzern soll laut "Spiegel" eine Sicherheitswarnung an Betreibernationen versandt haben. Neben Korrosion sollen nun auch Risse in Tragflügeln festgestellt worden sein.
Wirtschaftsnachrichten

Zweifelhafter Krankenstand: "Ganz ganz schlechte Arbeitsbedingungen"

Zwölf Technosert-Mitarbeiter gingen zeitgleich in Krankenstand. Nun wird immer mehr Kritik an der oberösterreichischen Firma laut. Die Arbeitnehmervertreter sprechen von einem "Schuss ins Knie" für die Wirtschaftskammer.
Alpenbauer: Führen diese Rauten in die Irre? / Bild: Hersteller
Eco 18.48

"Wien liegt nicht in den Alpen": Dürfen diese Zuckerl in Österreich produziert werden?

Der bayerische Zuckerlhersteller Wiedenbauer klagte den Rivalen Alpenbauer. Dieser produziert nämlich in Österreich. Dass er die Aufschrift "Bayerische Bonbonlutschkultur" nicht mehr verwendet, geht der Gegenseite noch nicht weit genug.
Bild: (c) imago/fossiphoto
Eco 18.48

"Gravierende Verfehlungen": McDonald's zeigt Schlachthof an

Tierschützer deckten massive Missstände in einem Schlachthof in Baden-Württemberg auf. Dieser belieferte unter anderem die Fast-Food-Kette McDonald's.
Negativpreis Plagiarius

Die dreistesten Produkt-Fälschungen des Jahres

galerieMit dem Negativpreis Plagiarius werden besonders dreiste Nachahmer ausgezeichnet. Oft führt die Spur nach China - aber nicht immer. Auch Plagiate aus Deutschland sind heuer dabei.
Die Redaktion empfiehlt
Ein Public Viewing bei der Euro 2016 brachte den Stein ins Rollen. / Bild: (c) Gabriele Paar
Wirtschaftsnachrichten

Salzburger Wirt geht als Protest gegen „absurde“ Strafe in Haft

13.400 Euro für zu spät abgemeldete Mitarbeiter sind ihm zu viel.
Bild: APA/AFP/INDRANIL MUKHERJEE
Wirtschaftsnachrichten

Kreditbetrug kostet indische Banken Milliarden

Zwei Mitarbeiter der PNB lenkten betrügerische Darlehen im Volumen von 1,77 Milliarden Dollar an Firmen, die von einem indischen Milliardär kontrolliert wurden. Das könnte nur die Spitze des Eisbergs ein.
Bild: APA
Wirtschaftsnachrichten

AUA-Mitarbeiter drohen mit Streik

Die Gewerkschaft hat Grünes Licht für den Arbeitskampf gegeben. Der Bord-Betriebsrat kritisiert das Angebot der AUA in den aktuellen KV-Verhandlungen als "Verhöhnung der Mitarbeiter". Das Management ist "überrascht".
von Hedi Schneid
Wirtschaftsnachrichten

Tschechische Wirtschaft beschleunigt 2017 Wachstum auf 4,5 Prozent

2016 war die Wirtschaft Tschechiens erst um 2,5 Prozent gewachsen. Heuer sollte sich der BIP-Anstieg nach dem kräftigen Zuwachs wieder etwas verlangsamen.
Wirtschaftsnachrichten

Ab Wien fliegt man pünktlich

In Schwechat hob im Vorjahr "nur" jeder fünfte Flug verspätet ab, erhob das Fluggastportal AirHelp. Berlin-Tegel war das negative Schlusslicht.
Wirtschaftsnachrichten

Amazon siegt gegen steirischen Mittelständler

Die steirische Firma GoFit bietet ihre Produkte bewusst nicht bei Amazon an. Suchen Kunden danach, zeigt der Handelsriese ihnen Konkurrenzprodukte. Dass er das darf, entschied am Donnerstag der deutsche Bundesgerichtshof.
Von Jakob Zirm
Wiener Börse. / Bild: REUTERS
Börseblitz

Wiener Börse am Abend: ATX mit Wochenplus von 1,6 Prozent

Starke US-Konjunkturdaten bringen Sorgen um die US-Geldpolitik zurück. Doch die Verbraucher-Stimmung ist gut. Für einen Dämpfer sorgten die schwergewichtigen Bankwerte.
Hätte Metro-Chef Olaf Koch die Aufspaltung früher bekannt geben müssen? / Bild: imago/Sepp Spiegl
Finanzen

Metro: „Kein Insiderhandel“

Man habe sich bei der Aufspaltung von Metro gesetzeskonform verhalten, so Aufsichtsrat und Vorstand des Konzerns vor Aktionären.
Roche kauft den Software-Anbieter Flatiron Health. / Bild: (c) imago stock&people
Finanzen

Roche kauft für Krebsmedizin zu

Der Schweizer Konzern zahlt 1,9 Mrd. Dollar für Flatiron Health.
Finanzen

US-Steuerreform brockt Coca-Cola Milliardenverlust ein

Der Getränkekonzern schrieb einen Verlust von 2,8 Milliarden US-Dollar. Grund ist eine hohe Abgabe auf Auslandsvermögen.
Finanzen

Allianz hält trotz des starken Gegenwinds das Ergebnis

Der Münchner Versicherungsriese Allianz präsentiert ein stabiles Ergebnis. Der größte Versicherungskonzern Europas will dennoch eine höhere Dividende zahlen und diese im kommenden Jahr nochmal erhöhen.
Finanzen

Weniger Bausparer

Neugeschäft ist um zehn Prozent gefallen.
Im Mai sollen die beiden OLEDs in den Handel kommen. / Bild: (c) Panasonic
Unternehmen

Panasonic: 100 und kein bisschen leise

1918 gründete Kōnosuke Matsushita die Firma Panasonic und brachte einen Glühbirnenadapter auf den Markt. Ein Garagen-Start-up, lang vor HP, Apple und dem Silicon Valley.
Von Barbara Grech
Bild: imago/Sebastian Geisler
Unternehmen

Dieselaffäre bei BMW? Jetzt schummeln die Umweltschützer

Die Deutsche Umwelthilfe hat BMW Abgasmanipulationen bei Diesel-Fahrzeugen vorgeworfen. Zu Unrecht, sagt das Kraftfahrtbundesamt. Die schlechten Prüfwerte seien künstlich aufgeblasen worden.
Von Matthias Auer
Marianne Heiß / Bild: BBDO
Unternehmen

Österreicherin zieht in den VW-Aufsichtsrat ein

Die gebürtige Niederösterreicherin Marianne Heiß zieht in das Kontrollgremium des deutschen Autobauers ein. Sie ist Finanzvorständin von BBDO Deutschland.
Unternehmen

Fliegen mit Lauda - ab 25. März

Niki Lauda startet mit dem Partner Condor - mit der Thomas-Cook-Tochter hat er schon den Kauf der insolventen Niki gestemmt. Ab sofort können Flüge nach Spanien gebucht werden.
Unternehmen

Pensionen belasten Air France

Die französische Airline profitierte von der Air-Berlin-Pleite. Die hohen Kosten für Pensionsrückstellungen verursachten aber einen Nettoverlust.
Unternehmen

Renault mit Gewinnschub

Der französische Autobauer profitiert von der guten Nachfrage in Europa. Konzernchef Ghosn bleibt für weitere vier Jahre an der Spitze.
Bilderstrecken
THEMENBILD: VUELING / Bild: APA/AFP/JOSEP LAGO
Top 10

Das sind die pünktlichsten Fluglinien Europas

galerieDer Flugdatenauswerter OAG hat ein Ranking der pünktlichsten Fluglinien erstellt. Die spanische Billigfluglinie Vueling, die es auf Niki abgesehen hat, ist ganz vorne mit dabei.
Hofer-Filiale in Wien /
Eco 18.48

50 Jahre Hofer: Von der Palette bis zur Backbox

galerie1968 eröffnete das Unternehmen seine erste Filiale in Österreich. Viele Konsumenten rümpften damals die Nase, wurden doch zahlreiche Produkte nur auf Paletten angeboten. Ein Rückblick auf fünf Jahrzehnte Hofer.
Kreativ

Kreativ: Die verrückte Welt der Werbung

galerieKreative Köpfe versuchen, alles mögliche zu verkaufen. Und kommen dabei auf witzige, schockierende und seltsame Ideen.
Verbraucher

Ein Drittel der Österreicher wirft Batterien auch in Hausmüll

Nur 56 Prozent der befragten Österreicher entsorgen die Batterien immer fachgerecht. Es herrsche großer Aufklärungsbedarf, sagt VOEB-Chef Hans Roth.
Verbraucher

Strom bleibt teuer: Strompreisindex auf Höchststand seit Juli 2015

Laut Energieagentur steigt der Index steigt allerdings im März nur noch geringfügig an. Im Februar fällt der Preisauftrieb noch kräftiger aus.
Negativpreis Plagiarius

Die dreistesten Produkt-Fälschungen des Jahres

galerieMit dem Negativpreis Plagiarius werden besonders dreiste Nachahmer ausgezeichnet. Oft führt die Spur nach China - aber nicht immer. Auch Plagiate aus Deutschland sind heuer dabei.
Wirtschaftsrecht

OGH kippt Dauerrabattklausel der Generali Versicherung

Es ging um einen Rabatt, den man zurückzahlen muss, wenn man einen Versicherungsvertrag vorzeitig kündigt. Eine solche Klausel darf das Kündigungsrecht nicht untergraben, entschied der OGH.
von Christine Kary
Wirtschaftsrecht

Deutsches Gericht verbietet Apothekenautomat

Medikamente dürfen laut einem Gerichtsurteil nur in einer Apotheke oder durch den Versandhandel einer Apotheke gekauft werden.
Wirtschaftsrecht

Neuer Einstellungsantrag in der Causa Meinl

Bis 31. Jänner hätte entschieden werden müssen, ob Anklage erhoben wird oder nicht. Der frühere Meinl-Bank-Chef Peter Weinzierl brachte nun neuerlich einen Einstellungsantrag ein.
Energie

Warum Energie mehr kosten sollte

Um die Klimaziele zu erreichen, braucht es nicht nur Greenpeace und Co., sondern die Finanzminister der Welt. Heute besteuern sie gerade die schmutzigsten Energieträger fast gar nicht, klagt die OECD.
Von Matthias Auer
Energie

US-Ölförderboom könnte Opec in die Quere kommen

Laut Berechnungen der Internationalen Energieagentur könnten die Öl-Lagerbestände wieder zunehmen.
Energie

Opec schraubt die Ölprognosen nach oben

Angesichts einer boomenden Weltwirtschaft rechnet die Opec im laufenden Jahr mit einer schneller wachsenden Nachfrage nach Rohöl als bisher.