Zum Inhalt

In Österreich hob Sports Direct nie so wirklich ab. / Bild: APA/AFP/DANIEL LEAL-OLIVAS
Unternehmen

Sports Direct verkauft weitere Österreich-Standorte

Die Britische Sporthandelskette will ihr Filialnetz um weitere zehn bis elf Outlets reduzieren, berichtet der "Standard".
Lässt sich hier ein Stickoxidfilter einbauen? Eine Dieselnachrüstung stößt auf viele Probleme. / Bild: (c) REUTERS (Kai Pfaffenbach)
Wirtschaftsnachrichten

Deutschland: Merkel vollzieht die Dieselwende

Um Dieselfahrverbote abzuwenden, fällt ein Tabu: Die Autobauer sollen nun doch auch Hardware nachrüsten.
Bild: imago/STPP
Finanzen

Anleitung zum Börsenhandel: Nur gut gemixt, ist halb gewonnen

Börsespiel 2018 Es ist noch lange nicht Pluralismus, nur weil alle unterschiedlich dumm sind, heißt es in einem Bonmot. Das sollte Anlegern zu denken geben.
von Eduard Steiner
Unternehmen

Novartis streicht mehr als 2000 Stellen

Der Konzern baut in der Schweiz Mitarbeiter ab. Einige Jobs werden in Niedriglohnländer verlagert.
Finanzen

RAG nimmt Milliarde mit Evonik-Aktie ein

Aktionär braucht Geld für Folgekosten aus Kohlebau.
Wirtschaftsrecht

Streit um bezahlte Mittagspause: Zusteller gewinnt gegen Post

2012 wurde bei der Einführung eines Gleitzeitmodells die bezahlte, 30-minütige Mittagspause gestrichen. Zu Unrecht, urteilte nun ein Gericht in Wien.
Motor

Logistik & Nutzfahrzeuge

Fokus Logistiker und Fahrzeughersteller liefern laufend Innovationen, um Waren zeitgerecht, effizient und umweltverträglich an ihr Ziel zu bringen.
Vögele macht insgesamt 31 Filialen dicht. / Bild: REUTERS
Unternehmen

Charles Vögele sperrt weitere 16 Filialen zu

Der Bekleidungshändler schließt nach 15 Geschäften bis Ende September nun weitere Standorte.
Bild: Imago
Finanzen

Gewinnen Sie ein Auto beim "Presse"-Börsespiel

Börsespiel 2018 Im Oktober startet wieder das Börsespiel, das die "Presse" gemeinsam mit der Dadat-Bank veranstaltet. Ab sofort kann man sich kostenlos anmelden.
So sah das erste autonom fahrende Auto aus.  / Bild: Continental
Eco 18.48

"Die Zukunft hat schon begonnen": Vor 50 Jahren fuhr das erste Auto ohne Fahrer

Mit Video. Im September 1968 schickt Continental ein fahrerloses Auto auf die Teststrecke. War das schon der Traum vom autonomen Fahren?
Viagra-Pillen könnten ausgehen. / Bild: www.BilderBox.com
Eco 18.48

Brexit: Briten horten Viagra

Ein harter Brexit könnte einen Lieferengpass bei Potenzpillen hervorrufen. Jetzt wurde der Vorrat wesentlich aufgestockt.
Bild: imago/Schöning
Gehaltsstudie

Österreicher ist Bestverdiener in Europa

galerieDie US-Beratungsagentur Willis Towers Watson erstellt jedes Jahr eine Rangliste der höchstbezahlten Manager Europas. An der Spitze für das Jahr 2017 rangiert ein Österreicher.
Die Redaktion empfiehlt
Premium
Wirtschaftsnachrichten

Wechsel in Argentiniens Notenbank lässt Peso rutschen

Mitten in einer schweren Krise des Landes trat der Zentralbank-Präsident zurück. Wachsende Spannungen mit dem Wirtschaftsminister werden als Ursache genannt. Der Peso gab um über vier Prozent nach.
Wirtschaftsnachrichten

WTO ruft Merkel im Zollstreit zur Hilfe

Angesichts des von den USA angezettelten Zollstreits schlägt die Welthandelsorganisation WTO Alarm und sucht den Schulterschluss mit Deutschland.
Wirtschaftsnachrichten

Künftig mit neuer Bankomatkarte auch im Internet bezahlen

Die Debit Mastercard wird ab 2019 die Maestro-Bankomatkarte schrittweise ersetzen. Die neuen Karte ermöglichen Online-Zahlungen auch ohne Kreditkarte.
Wirtschaftsnachrichten

"Pitchen" für den Staat - Start-ups auf der Suche nach Fördergeld

Fünf Minuten, die sich auszahlen könnten: Das neue aws-Format "Pitch your Idea" soll Förderoptionen aufzeigen.
Wirtschaftsnachrichten

Rossmann: Einmischung von Regierung in KV-Verhandlungen "befremdlich"

Die Regierung soll ihre eigenen Ansätze nutzen, so der Liste-Pilz-Klubobmann. Strache könne bei den Beamten-Gehaltsverhandlungen für einen ordentlichen Abschluss sorgen.
Wirtschaftsnachrichten

EZB-Chefökonom dämpft Spekulation auf straffere Linie

EZB-Chef Draghi hatte mit seinem Verweis auf eine "relativ starke" Zunahme des Preisdrucks unter Analysten Erwartungen auf eine Zinsanhebung ausgelöst.
Leitartikel

Die Regierung soll regieren, Löhne verhandeln sollen die Sozialpartner

Inhaltlich mag der jüngste Kommentar der Regierung zur Lohnrunde nachvollziehbar sein. Taktisch sowieso. Dennoch ist er ein unnötiger Tabubruch.
Jakob Zirm Jakob Zirm
Finanzen

Rabattschlachten setzen BMW zu - Kursrutsch nach Gewinnwarnung

Der Münchner Oberklasse-Hersteller kappt seine Jahresziele. Die Gewinnwarnung brockt BMW den größten Kursrutsch seit fast zweieinhalb Jahren ein.
Finanzen

Erstmals Blockchain-Einsatz bei Bundesanleihen-Auktion

"Die Blockchain-Technologie bietet großes Potenzial zur Effizienzsteigerung und Qualitätssicherung von Bankprozessen", sagt OeKB-Vorstandsmitglied Angelika Sommer-Hemetsberger.
Finanzen

RAG-Stiftung verkauft Evonik-Aktien für 500 Millionen Euro

Die RAG-Stiftung braucht Geld für die Steinkohle-Folgekosten. Fünf Jahre nach dem Börsengang von Evonik wirft sie deshalb zum ersten Mal ein Aktienpaket des Essener Chemiekonzerns auf den Markt.
Finanzen

Draghi: Zinsen über den Sommer 2019 hinaus auf Rekordtief

EZB-Ratsmitglied Ewald Nowotny spricht sich für einen schnelleren Ausstieg der EZB aus der ultralockeren Geldpolitik ausgesprochen. EZB-Chef Mario Draghi hingegen hat keine Eile zur Zinserhöhung.
Finanzen

FMA warnt vor "unseriösem Anbieter Gerber and Partners"

Das britische unternehmen bietet finanz- und Wertpapiergeschäfte an. Ihre Konzession hat sie von einer Firma, die es in Wirklichkeit nicht gibt.
Finanzen

Über die Hälfte der Schüler gibt Taschengeld für Fast Food aus

Die finanzielle Bildung kommt laut einer Studie in der Schule meist zu kurz. Landkinder sparen um durchschnittlich die Hälfte mehr als Stadtkinder.
Unternehmen

Ryanair streicht am Freitag wegen Streiks 190 Flüge

Die Flugbegleiter des Billigfliegers haben für sechs Länder einen Streik angekündigt.
Unternehmen

Studie: Gesundheit der Bienen durch Glyphosat beeinträchtigt

Glyphosat habe negative Auswirkungen auf die Darmbakterien der Bienen und den schützenden Effekt der Darmflora, behaupten Wissenschafter aufgrund einer US-Studie.
Unternehmen

Grüne Erde auf mehr als 50 Millionen Euro Umsatz gewachsen

Die oberösterreichische Öko-Firma Grüne Erde verfolgt mit Erfolg die Philosophie eines "anders Wirtschaften".
Unternehmen

Casinos-Austria-Chef Labak scheidet Ende 2019 aus

Er stehe für eine Vertragsverlängerung nicht zur Verfügung, lässt Alexander Labak wissen. Der Wechsel an der Spitze der Casinos Austria kommt nicht ganz überraschend.
Unternehmen

Michael Kors übernimmt Luxusmodekonzern Versace

Das legendäre italienische Modelabel Versace wird amerikanisch. Käufer Michael Kors spricht von einem Meilenstein, die US-Modegruppe wird in Capri Holdings umbenannt.
Unternehmen

Fahrermangel spitzt sich zu - Paketzusteller GLS erhöht Preise

Paketdienstleister GLS Austria regagiert mit einer Preiserhöhung auf massive Kostensteigerungen.
Bilderstrecken
The first fully electric Mercedes car EQC is seen at a presentation in Stockholm / Bild: (c) REUTERS (TT NEWS AGENCY)
EQC

Mit diesem E-Mercedes will Daimler Tesla Konkurrenz machen

galerieTagelang geisterte er durch die sozialen Medien, nun präsentierte Daimler den EQC in Schweden. Als erstes Fahrzeug der EQ-Familie schickt der Autobauer einen mittelgroßen SUV ins Rennen.
Kreativ

Kreativ: Die verrückte Welt der Werbung

galerieKreative Köpfe versuchen, alles mögliche zu verkaufen. Und kommen dabei auf witzige, schockierende und seltsame Ideen.
GERMANY-TRANSPORT-RAILWAY-INNOTRANS-ECONOMY /
Eco 18.48

Innotrans: Wo Bahn-Fans auf ihre Rechnung kommen

galerieDie "Innotrans", die größte Fachmesse für Bahntechnik, hat heuer mit 3062 Ausstellern aus 61 Ländern einen Rekord gebrochen.
Verbraucher

"Alexa, versichere mich!"

Grafik Bereits über die Hälfte der Deutschen kann sich einer Umfrage zufolge vorstellen, eine Versicherung über das Internet abzuschließen.
Verbraucher

Behörde fürchtet bei Brexit Lieferengpässe bei 39 Medikamenten

Mehr als 2.600 Medikamente werden in Großbritannien hergestellt. Der Brexit könnte zu Versorgungsstörungen in der EU führen.
Verbraucher

ÖAMTC drängt Umweltministerin zu mehr Transparenz bei Verbrauchsangaben

Der Autofahrerklub besteht auf die Angabe der seit 1. September verbindlichen WLTP-Werte. Andernfalls komme die Transparenz österreichischen Autokäufern nicht an.
Wirtschaftsrecht

Streit um bezahlte Mittagspause: Zusteller gewinnt gegen Post

2012 wurde bei der Einführung eines Gleitzeitmodells die bezahlte, 30-minütige Mittagspause gestrichen. Zu Unrecht, urteilte nun ein Gericht in Wien.
Wirtschaftsrecht

Gericht: Im Doppelbett schläft man nicht in der Mitte

Ein Rechtsstreit über ein mit zwei separaten Matratzen aufgebautes Bett warf die Frage auf, welche Eigenschaften von einem Doppelbett erwartet werden dürfen.
von Karl Krückl
Wirtschaftsrecht

Schwangere gekündigt: Unternehmer muss 19.000 Euro zahlen

Der Arbeitgeber wollte den Kündigungsschutz umgehen, indem er die 35-Jährige rückwirkend von der Gebietskrankenkasse abmeldete.
Energie

Für steirische Haushalte wird Strom um acht Prozent teurer

Die Energie Steiermark begründet die ab Jänner 2019 gültige Preiserhöhung mit der Entwicklung auf internationalen Energiemärkten.
Energie

Ölpreise halten Gewinne - Brent bei Vierjahreshoch

Die Ölpreise haben am Dienstag ihre kräftigen Gewinne vom Wochenstart halten können.
Energie

Jeder Haushalt zahlt 90 Euro pro Jahr für Ökostrom

Ein höherer Marktpreis und das Auslaufen der Förderung für alte Anlagen reduzierte den Förderbedarf für grünen Strom 2017 leicht auf 860 Mio. Euro. Diese Entwicklung soll sich fortsetzen.