Zum Inhalt

Niki-Nachfolger mit roten Zahlen / Bild: REUTERS
Unternehmen

Ryanair rechnet mit 150-Millionen-Euro-Verlust bei Tochter Laudamotion

Der Verlust werde höher ausfallen als bisher veranschlagt. Einen Gewinn werde es erst zum Ende des dritten Jahres geben, sagt Ryanair-Finanzchef Sorohan.
Bild: APA/AFP/BRENDAN SMIALOWSKI
Unternehmen

Tesla fordert Geld von Zulieferern zurück

Der Elektroautobauer sieht in der Zahlung eine "Investition", die beiden Geschäftspartner hilft, zitiert das "Wall Street Journal" aus dem Brief an die Autozulieferer.
Bild: dpa-Zentralbild/Matthias Hiekel
Unternehmen

Schlecker: Prozess in Linz endet mit Millionenvergleich

Das Verfahren gegen die Frau und die Kinder des Drogeriekönigs Anton Schlecker ist in Österreich zu Ende. Sie einigten sich mit dem Masseverwalter diskret auf einen Vergleich. Strafrechtlich hatte sich die Familie nach der Pleite ihrer Drogeriekette bereits verantworten müssen.
Verbraucher

So wollen die Österreicher im kommenden Jahr ihr Geld anlegen

Grafik Die Österreicher sind nach wie vor überzeugte Sparbuch-Sparer - und verlieren dabei viel Geld.
Wirtschaftsnachrichten

ÖGB-Chef Katzian fordert Anrecht auf Viertagewoche

Die Gewerkschaft stehe einer Flexibilisierung der Arbeitszeiten nicht grundsätzlich im Wege. Es müsse aber planbare Freizeitblöcke für Arbeitnehmer geben.
Wirtschaftsnachrichten

39 Milliarden Pfund: Neuer Brexit-Minister will Rechnung nur bei Handelsabkommen begleichen

Brexit-Minister Dominic Raab wiederholt die Forderung seiner Premierministerin Theresa May: Einige man sich nicht auf ein Handelsabkommen nach dem Brexit, "dann ist dieses Angebot vom Tisch".
Becher als Stein des Anstoßes / Bild: APA/AFP/Tom Edwards Pottery/HO
Eco 18.48

Tesla-Chef und Künstler einigen sich im Zwist um furzendes Einhorn

Elon Musk verwendete Bild des Fabelwesens für seine Werbeunterlagen, ohne den Töpfer dafür zu vergüten. Nun ist alles geklärt. Er sei schon immer ein Tesla-Fan gewesen, sagte Künstler Edwards.
Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER
Eco 18.48

Bierkisten gesucht: Den Brauereien gehen die Pfandflaschen aus

Der heiße Sommer bringt die deutschen Bierbrauer an ihre Grenzen. Sie können einzelne Sorten nicht mehr abfüllen - weil ihre Flaschen nicht zurückkommen. Auch in Österreich rufen schon einzelne Marken wie Puntigamer und Villacher auf, Bierkisten zurückzubringen.
Bild: WienTourismus
Eco 18.48

Video: 360-Grad-Blick auf Wien – vom Rücken eines Adlers

Zwei Adler filmten im Auftrag von Wien Tourismus. Die Aufnahmen sind ab sofort verfügbar und könnten mit VR-Brille angeschaut werden.
Die Redaktion empfiehlt
Wer zahlt, kann viel einpacken: Airlines verrechnen für Koffer Extragebühren, außer man fliegt Business- oder First Class. / Bild: (c) REUTERS (Neil Hall)
Wirtschaftsnachrichten

Wie Fluglinien ihr Geld verdienen

Airlines werden bei Zusatzeinnahmen immer erfinderischer: 2017 erlösten die Top Ten knapp 30 Milliarden Dollar.
Premium
Wirtschaftsnachrichten

Drei Viertel der Österreicher schätzen Arbeitsmarkt positiv ein

Grafik Einer Studie des Personalberaters Michael Page zufolge, hat sich der Optimismus der Österreicher deutlich verstärkt. Auch im internationalen Vergleich marschiert Österreich im Ranking nach oben.
Wirtschaftsnachrichten

G20-Treffen: USA bieten Freihandel an – und ernten Skepsis

Die EU prüft vor dem Treffen ihrer Vertreter mit US-Präsident Trump mögliche Vergeltungen für neue US-Autozölle. Die G20-Staaten warnen vor den Risiken eines Handelskriegs - zwar ohne die USA namentlich zu erwähnen. Doch der Ton wird rauer.
Wirtschaftsnachrichten

SPÖ-Chef Kern fordert Miet-Obergrenze für jede Wohnung

Christian Kern fordert eine Mietpreisbremse: die Regierung habe bisher lediglich die Interessen der Hausbesitzer vertreten. Die FPÖ spricht von einer zynischen Forderung.
Wirtschaftsnachrichten

Mr. Musk, der durchgeknallte Superheld

Mit seinen Eskapaden auf Twitter fällt Elon Musk negativ auf. Immer wieder streitet er sich mit Kritikern. Die Investoren werden nervös. Gefährdet er den Erfolg von Tesla? Oder gehören solche Kontroversen dazu – bei einem wie Musk?
von Nikolaus jilch
Wirtschaftsnachrichten

Ratingagentur Fitch bleibt bei zweitbester Note für Österreich

Fitch gibt Österreich ein "AA+", hebt aber den Ausblick von stabil auf positiv an. Finanzminister Löger sieht Österreich schon auf dem besten Weg zum Triple-A.
Leitartikel

"Blockierer"? Die Sozialpartner müssen sich etwas einfallen lassen

Türkis-Blau und die Sozialpartner - eine schwierige Beziehungskiste: Wadlbeißerei statt gemeinsamer Konfliktlösung. So wird das nichts.
Hanna Kordik Hanna Kordik
Finanzen

Der Hype um E-Autos verschleiert die Realität

E-Autos sind wegen Tesla in, aber in absoluten Zahlen noch irrelevant. Das zeigen auch die Energieinvestitionen.
Mode

Die Zerstörungswut der Modeketten

Burberry und Co. vernichten Kleidung im Millionenwert, um ihre Marken zu schützen. Es gibt kreativere Lösungen.
von Matthias Auer
Finanzen

Warum der Dollar so stark ist

US-Präsident Donald Trump holt wieder einmal zum Schlag gegen die US-Notenbank aus. Die Zinsen sind ihm zu hoch, dabei ist er es, der die Inflation anheizt.
von Nicole Stern
Finanzen

Wie geht es mit den Ölaktien weiter?

Obwohl der Preis für Rohöl einen fulminanten Anstieg zurückgelegt hat, hinkt die Wertentwicklung vieler Branchenaktien nach. Das könnte sich nun ändern.
von Raja Korinek
Finanzen

Wasser und Energydrinks: Milliardärsfamilie Reimann will zukaufen

Die Beteiligungsgesellschaft der deutschen Milliardärsfamilie Reimann verwaltet ein Portfolio von 96 Milliarden Euro. Nun will man zukaufen.
Finanzen

Industriemetalle auf Talfahrt

Die Angst vor einem Handelskrieg und einer Abkühlung der chinesischen Konjunktur setzt den Preisen zu.
von Nicole Stern
Unternehmen

Fiat Chrysler: Nachfolge-Kandidat für Marchionne schmeißt Job hin

Nachdem der Brite Mike Manley zum neuen Konzernchef für den erkrankten CEO Sergio Marchionne ernannt wurde, verlässt der Europa-Chef den Autobauer.
Unternehmen

Auch Porsche Panamera vor Diesel-Rückruf

Das deutsche Kraftfahrt-Bundesamt wird laut einem Medienbericht "in Kürze" eine verpflichtende Aktion anordnen. Grund sei ein erhöhter Stickoxidausstoß bei der Luxuslimousine.
Unternehmen

Gerichtsstreit um Laudamotion geht erst im November richtig los

Der Streit zwischen Ryanair und Lufthansa um neun geleaste Laudamotion-Flieger ist vorerst ohne Ergebnis zu Ende gegangen.
Unternehmen

ÖBB kaufen neue Fernverkehrszüge - Siemens Bestbieter

Gekauft werden in einem ersten Schritt 21 Züge im Wert von rund 375 Millionen Euro.
Unternehmen

Probleme mit Kupplung: Ford ruft in Österreich tausende Fahrzeuge zurück

Betroffen vom Rückruf in Deutschland und Österreich sind die Baureihen Focus, C-Max, S-Max, Galaxy und Transit Connect.
Unternehmen

Rettende Prognose aus Wien für Möbelkonzern Steinhoff

Der südafrikanische Konzern, der Kika/Leiner an René Benko verkauft hat, erhält von seinen Geldgebern eine Gnadenfrist. Die Laufzeiten von Verbindlichkeiten werden um drei Jahre verlängert.
Bilderstrecken
Bestbezahltester Manager: Roche Chef Severin Schwan / Bild: (c) F. Hoffmann-La Roche Ltd
Wirtschaftsnachrichten

Teuerster Manager kommt aus Österreich

galerieDie Liste der bestbezahlten europäischen Manager wird von Roche-Chef Severin Schwan angeführt. Mit 13 Millionen Euro Direktvergütung liegt er aber noch immer weit hinter amerikanischen Kollegen.
Bild: (c) APA/dpa/Fabian Sommer (Fabian Sommer)
Top 10

Das sind die beliebtesten Städte zum Arbeiten

galerieWo Arbeitnehmer am liebsten eine Stelle antreten würden, hat sich die Boston Consulting Group angeschaut. Unter den Top 10 befinden sich fünf europäische Städte.
Symbolbild / Bild: (c) imago/Westend61 (Giorgio Magini)
Unternehmen

Top 20: Wo Österreichs Studenten arbeiten wollen

galerieWelche Unternehmen stehen bei Österreichs künftigen Führungskräften hoch im Kurs? Österreichische Studierende haben zu ihrer beruflichen Zukunft Auskunft gegeben.
Verbraucher

"Unzumutbar": Autohändler kritisieren kroatischen Kfz-Versicherer

Der Obmann der Fahrzeughändler bei der WKÖ übt scharfe Kritik an einem Versicherer aus Kroatien. Die Schadenserledigung dauere bis zu 90 Tage.
Verbraucher

Ikea verschärft sein Rückgaberecht in Deutschland weiter

Die Möbelkette Ikea nimmt in Deutschland nur noch neue und unbenutzte Produkte gegen Erstattung zurück. Die Rückgaberegeln in Österreich sind schon jetz strenger.
Verbraucher

Vodafone stattet Elektrofahrräder mit Diebstahlsschutz aus

In die Rahmen von E-Bikes des Herstellers Zemo werden SIM-Karten integriert. Über eine Smartphone-App sollen sich gestohlene Räder jederzeit orten lassen.
Wirtschaftsrecht

"Gutschein ein Jahr gültig ab Kauf": Urlaubsanbieter handelte rechtswidrig

Die Oberste Gerichtshof hat eine Klausel des Unternehmens "Best Cast Handels GmbH" für rechtswidrig erklärt, die Gutscheine zeitlich begrenzte. Geklagt hat die Arbeiterkammer.
Wirtschaftsrecht

GmbH-Gründer müssen ab 2019 nicht mehr persönlich zum Notar

Am kommenden Jahr will Josef Moser die Gründung einer GmbH via Video-Zuschaltung ermöglichen.
Energie

Streik in norwegischer Ölindustrie weitet sich aus

In der norwegischen Öl- und Gasindustrie wird gestreikt. Das hat bereits Auswirkungen auf die Produktion.
Energie

Trump droht europäischen Pipeline-Partnern mit Sanktionen

Firmen, die Geschäfte mit Russland und dessen Export-Pipelines machten, liefen Gefahr, von den USA mit Sanktionen belegt zu werden. Dazu zählt auch die OMV.
Energie

Stuttgart führt ab Jänner 2019 Diesel-Fahrverbote ein

Dieselautos der Euro-Abgasnorm 4 und schlechter werden ab 1.1.2019 aus dem Stadtverkehr in Stuttgart verbannt.