Zum Inhalt
Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
Wirtschaftsnachrichten

Fluglinien: "Das ist moderne Leibeigenschaft"

Vor dem Hintergrund der Querelen um die Arbeitsverhältnisse bei Laudamotion liefern sich Gewerkschaft Vida und Wirtschaftskammer einen heftigen Schlagabtausch um einen Branchen-KV.
Wer binnen Minuten einsatzbereit sein muss, ist laut EuGH im Dienst.  / Bild: Die Presse (Clemens Fabry)
Wirtschaftsrecht

EuGH-Urteil: Wann Bereitschaftzeit Arbeitszeit ist

Wenn man sich daheim auf Abruf bereithalten muss, kann das Arbeitszeit sein, entschied der EuGH in einem Fall aus Belgien. Die einschlägigen Regeln werden auch in österreichischen Unternehmen oft zu wenig beachtet, warnt eine Juristin.
von Christine Kary
Die Österreicher sparen viel und haben bei den aktuellen Zinsen das nachsehen.  / Bild: Die Presse (Clemens Fabry)
Allianz-Studie

Niedrigzinspolitik trifft Österreicher besonders hart

Von der aktuellen Zinspolitik der EZB profitieren nicht nur Haushalte in Portugal und Spanien, sondern auch skandinavische Länder. Österreicher und Deutsche haben das Nachsehen.
Der Fall beschäftigt nun den Bundesgerichthof in Karlsruhe / Bild: BilderBox.com
Wirtschaftsrecht

Bank verklagt: Eine Seniorin will nicht mehr "Kunde" sein

Sie hab ein Anrecht, als "Kundin" angesprochen werden, meint eine deutsche Seniorin. Gibt ihr der Bundesgerichtshof recht, würde das weitreichende Folgen haben.
Verbraucher

AK: Acht von zwölf Banken haben Spesen angehoben

Die gute Nachricht: Die Mahnspesen von Krediten sind Großteils gesunken. Die schlechte Nachricht: Andere Spesen sind kräftig gestiegen.
Wirtschaftsnachrichten

Nur 57 Prozent arbeiten bis zum Pensionsantritt

Rund ein Drittel der Neo-Pensionisten waren beim Pensionsantritt arbeitslos gemeldet oder bezogen Krankengeld. Das zeigen Zahlen der Arbeiterkammer Oberösterreich.
EuGH-Urteil

Schwangere sind nicht vor Massenkündigungen geschützt

Wenn ein Unternehmen Massenkündigungen vornehme, könnten diese auch Frauen treffen, die ein Kind erwarten, entschied der Europäische Gerichtshof.
Bild: www.BilderBox.com
Eco 18.48

Firma aus Oberösterreich plant 30-Stunden-Woche bei Vollzeit-Gehalt

Ein oberösterreichisches Marketingunternehmen mit 22 Mitarbeitern führt die 30-Stunden-Woche ein. Ein zweimonatiger Test hat die Unternehmensführung überzeugt.
Bild: (c) Clemens Fabry
Quiz

Wo kostet das Abschleppen am meisten?

Quiz Vieles im Leben wird von Abgaben und Gebühren begleitet. Testen Sie ihr Wissen über Kosten im Alltag.
Bild: Bigelow Space Operations
Eco 18.48

US-Milliardär stellt Pläne für Weltraum-Hotel vor

Der 72-jährige US-Milliardär Robert Bigelow plant die "größte und komplexeste Raumstation in der Geschichte der Menschheit".
Die Redaktion empfiehlt
Bild: www.BilderBox.com
Wirtschaftsnachrichten

Jedes zweite Unternehmen Opfer von Wirtschaftskriminalität

Die größte Bedrohung ist Cyberkriminalität, ergab eine neue Studie des Beratungsunternehmens PWC. Mehr als die Hälfte aller Betrugsfälle wird von Mitarbeitern des eigenen Unternehmens verübt - auch vom Top-Management.
von Hedi Schneid
Wirtschaftsnachrichten

Deutsches Gericht vertagt Entscheidung über Diesel-Fahrverbote

Am 27. Februar wird in Deutschland über mögliche Diesel-Fahrverbote für bessere Luft in Städten entscheiden.
Innenpolitik

Arbeitsinspektoren: Hartinger-Klein gegen Mängel-Zielvorgabe

Die Sozialministerin will offenbar jenen Passus, der vorschreibt, dass es 38 Prozent "Kontrollen mit Beanstandungen" geben müsse, streichen.
Wirtschaftsnachrichten

Manager steigen auf die "Euphoriebremse"

Die Stimmung in den Chefetagen der deutschen Wirtschaft hat sich im Februar eingetrübt.
Wirtschaftsnachrichten

EU-Kommissarin: Autobranche nicht krimineller als andere

Trotz neuer Fälle illegaler Absprachen in der Automobilindustrie hält EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager die Branche nicht per se für krimineller als andere.
Wirtschaftsnachrichten

US-Finanzministerium will umstrittene Banken-Konkursregel erhalten

Das US-Finanzministerium empfiehlt ein Festhalten an einem umstrittenen Teil der Banken-Konkursregeln und stellt sich damit auf die Seite großer Geldhäuser.
Wirtschaftsnachrichten

Ratingagentur Moody's stuft Griechenland hoch

Griechenland hängt seit 2010 am Tropf internationaler Geldgeber. Die Ratingagentur Moody's sieht die Lage in dem Land etwas verbessert.
Leitartikel

Der Kampf gegen den Klimawandel muss wehtun, soll er nicht scheitern

Diesel-Fahrverbote bringen die Welt im Kampf gegen die Erderwärmung nicht voran. Helfen kann nur ein Umbau im Steuersystem. Aber dafür fehlt der Mut.
Matthias Auer Matthias Auer
Finanzen17:21

"Angry Birds"-Firma Rovio verliert Hälfte des Börsenwerts

Das finnische Spielestudio Rovio hat für 2018 einen Umsatz von 260 bis 300 Mio. Euro in Aussicht gestellt. Analysten haben deutlich mehr erwartet.
Finanzen

EZB verteilt 1,3 Milliarden Euro Gewinn

Höhere Zinserträge aus Währungsreserven und die billionenschweren Anleihenkäufe treiben den Gewinn der Europäischen Zentralbank.
Finanzen

Großbank Barclays lockt Anleger mit höherer Dividende

Barclays hatte die Dividende halbiert, um den teueren Rückzug aus dem Afrika-Geschäft zu stemmen. Nun steht die Rückkehr zur regulären Dividendenzahlung an.
Finanzen

Tiroler spitzen auf großes Geschäft mit Bitcoin-Geldautomaten

Die in Tirol ansässige Cointed GmbH betreibt Automaten, an denen sich Bitcoin-Inhaber Euro-Scheine ziehen können. Solche Geräte wurden in Länder wie Norwegen, Ungarn, Spanien und Liechtenstein verkauft. In Deutschland tut sich vielleicht ein riesiges Geschäft auf.
Finanzen

Fed-Sitzungsprotokoll deutet höhere Zinsen an

Die US-Währungshüter stehen angesichts rosiger Konjunkturperspektiven bereit, die Zügel weiter zu straffen.
Finanzen

Post: Wertpapierverkäufe erhöhten 2017 den Gewinn

Der Gewinn je Aktie ist gegenüber dem Vorjahr von 2,26 auf 2,45 Euro gestiegen.
Unternehmen

KTM will auch in China Motorräder produzieren

"China wird unser dritter Produktionsstandort", kündigt KTM-Chef Stefan Pierer an.
Unternehmen

Post-Chef Pölzl gelobt bessere Zustellung in Vorarlberg

Missstände bei der Zustellung waren Thema eines Post-Gipfels in Vorarlberg. Der Post-Chef räumte Probleme ein, entschuldigte sich und gelobte Besserung.
Unternehmen

Ankerbrot verdoppelt die Geschäftsführung

Ankerbrot-Aufsichtsratschef Walter Karger zieht in die Geschäftsführung der Bäckereikette ein.
Unternehmen

Erneut Razzia in Audi-Abgasaffäre - Ex-Vorstände betroffen

Die Staatsanwaltschaft München hat im Audi-Dieselskandal Wohnungen und Büros von weiteren Beschuldigten durchsucht. Betroffen seien zwei ehemalige Vorstände von Audi, teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit.
Unternehmen

Gewerkschaft redet mit Niki Lauda am 13. März Klartext

Die Gewerkschaft kritisiert, dass Niki Lauda nach der Übernahme der Airline Niki Zusagen nicht einhalte. Am 13. März wird über einen Kollektivvertrag verhandelt.
Unternehmen

Optiker Fielmann verkauft mehr als acht Millionen Brillen

Die Optikerkette Fielmann bleibt auf Wachstumskurs. Absatz, Umsatz und Gewinn steigen.
Bilderstrecken
AERO-UAE-WORLD-CHAMPIONSHIP / Bild: (c) APA/AFP/NEZAR BALOUT (NEZAR BALOUT)
Eco 18.48

Gratis-Werbung oder Buwog-Effekt? Die Marken mit der stärksten Medienpräsenz

galerieEin neues Ranking zeigt, über welche Unternehmen in Österreich besonders oft berichtet wird. Nicht alle sind glücklich darüber.
Kreativ

Kreativ: Die verrückte Welt der Werbung

galerieKreative Köpfe versuchen, alles mögliche zu verkaufen. Und kommen dabei auf witzige, schockierende und seltsame Ideen.
THEMENBILD: GRIPPEWELLE IN OESTERREICH / Bild: APA
Eco 18.48

Wo es Ärger mit Krankenständen gab

galerieEin oberösterreichisches Unternehmen kündigte Mitarbeiter, die sich geschlossen krank meldeten. Auch andere Konzerne hatten schon ihre liebe Not mit dem Thema Krankenstand.
Verbraucher

AK: Acht von zwölf Banken haben Spesen angehoben

Die gute Nachricht: Die Mahnspesen von Krediten sind Großteils gesunken. Die schlechte Nachricht: Andere Spesen sind kräftig gestiegen.
Verbraucher

Kärntner Bergsalami wegen Bakterienverdachts zurückgerufen

Es gibt einen Produktrückruf: Kärntner Bergsalami des Herstellers Frierss.
Verbraucher

FMA warnt vor Betrügern, die sich als FMA-Mitarbeiter ausgeben

Die Finanzmarktaufsicht warnt vor Telefonbetrügern, die im Namen der FMA ein "Schutzprogramm" verkaufen oder mit einer Kontosperre drohen.
Wirtschaftsrecht

EuGH-Urteil: Wann Bereitschaftzeit Arbeitszeit ist

Wenn man sich daheim auf Abruf bereithalten muss, kann das Arbeitszeit sein, entschied der EuGH in einem Fall aus Belgien.
von Christine Kary
Wirtschaftsrecht

Bank verklagt: Eine Seniorin will nicht mehr "Kunde" sein

Sie hab ein Anrecht, als "Kundin" angesprochen werden, meint eine deutsche Seniorin. Gibt ihr der Bundesgerichtshof recht, würde das weitreichende Folgen haben.
EuGH-Urteil

Schwangere sind nicht vor Massenkündigungen geschützt

Wenn ein Unternehmen Massenkündigungen vornehme, könnten diese auch Frauen treffen, die ein Kind erwarten, entschied der Europäische Gerichtshof.
Energie

Österreicher verbauchten 2017 deutlich mehr Gas

Aufgrund der kalten Wintermonate haben die Österreicher im Jahr 2017 um 8,3 Prozent mehr Gas und um 1,4 Prozent mehr Strom verbraucht. Das gab die E-Control gestern bekannt.
Energie

Ölpreise gesunken - US-Lagerdaten im Fokus

Seit Beginn der Woche sind die Ölpreise tendenziell gefallen. Am Markt wird der Rückgang unter anderem mit der Kursentwicklung des US-Dollar erklärt.
Energie

Warum Energie mehr kosten sollte

Um die Klimaziele zu erreichen, braucht es nicht nur Greenpeace und Co., sondern die Finanzminister der Welt. Heute besteuern sie gerade die schmutzigsten Energieträger fast gar nicht, klagt die OECD.
Von Matthias Auer