Zum Inhalt
Fed-Chef Jerome Powell / Bild: REUTERS
Geld & Finanzen18:54

Anleger halten vor US-Zinsentscheid Füße still

Nach den Anstiegen vom Vortag hielten sich die Anleger vor dem anstehenden Fed-Leitzinsentscheid zunächst zurück. Die europäischen Leitbörsen waren ohne klare Richtung.
Harley Davidson will in China produzieren. / Bild: imago images / GlobalImagens
International

Trotz Trump-Kritik: Harley-Davidson schließt Partnerschaft in China

Die Fertigung kleinerer Motorräder soll auf dem asiatischen Markt organisiert werden.
Österreich

ÖVP, SPÖ und FPÖ für Taxi-/Mietwagen-Reform

Die drei Parteien stimmen im Verkehrsausschuss des Nationalrates für eine Neuregleung. Taxi und Mietwagen sollen künftig ein Gewerbe sein.
Geld & Finanzen

Facebook-Pläne zu Kryptowährung stoßen weltweit auf Widerstand

Facebook will in der ersten Jahreshälfte 2020 die selbst entwickelte Kryptowährung Libra an den Start bringen. Sie könnte den Zahlungsverkehr revolutionieren, glauben Experten. Doch auch Rufe nach stärkerer Kontrolle von Tech-Firmen werden laut.
International

Apple könnte womöglich Teile der Produktion aus China abziehen

Einem Magazin zufolge soll ein Hauptlieferant schätzen, was die Verlagerung von 15 bis 30 Prozent der Kapazität kosten würde.
International

Erster Europäer besitzt mehr als 100 Milliarden Dollar

Luxusunternehmer Bernard Arnault ist nicht nur reichster Franzose, sondern auch der erste Europäer mit einem Vermögen von mehr als 100 Milliarden Dollar.
Österreich

Bawag kauft sich bei Wiener Fintech Savity ein

Die Bank übernimmt 49 Prozent an Savity-Mutter Finventum. Die  easybank startet eine Partnerschaft mit dem Startup.
Österreich

Studie: Österreich könnte Kreislaufwirtschaft vervierfachen

Österreichs Wirtschaft ist derzeit zu knapp zehn Prozent zirkular. Das Potential wird bei weitem nicht ausgeschöpft.
Kreativ

Kreativ: Die verrückte Welt der Werbung

galerieKreative Köpfe versuchen, alles mögliche zu verkaufen. Und kommen dabei auf witzige, schockierende und seltsame Ideen.
Leitartikel

Die große Heuchelei der Energiewende

Stromausfälle wie in Südamerika drohen auch hierzulande, wenn bei der Ökostromoffensive weiter Leitungsbau und Back-up vernachlässigt werden.
Josef Urschitz Josef Urschitz
Premium
Österreich

Österreichische Post verhandelt bei DHL-Deal über Auflagen

Die Wettbewerbshüter haben bis nächsten Mittwoch Zeit zur Prüfung. Einem Insider zufolge soll die Übernahme nicht ohne Auflagen passieren.
Österreich

Gebrüder Peugeot steigen bei Signa Prime Selection ein

Die Signa Holding um Rene Benko verkauft für 186 Millionen Euro einen Fünf-Prozent-Anteil der Luxusimmobiliensparte dem Peugeot-Kernaktionär FFP.
Österreich

voestalpine zieht 10-Jahres-Auftrag für Rolls-Royce an Land

Triebwerkebauer Rolls-Royce kauft Vormaterial bei der voestalpine ein.
Österreich

Insolvenzen: Niedrige Zinsen verhindern neue Pleitewelle

Im ersten Halbjahr blieben die Firmeninsolvenzen mit 2587 Stück weitgehend stabil. Die Unternehmer sollten die Niedrigzinsphase für Investitionen nutzen, rät der KSV1870. Steigt der Zins, werde es für einige wieder eng.
Österreich

Händlersterben vorerst gebremst

Erstes Plus seit 2012. „Das ist nur eine Pause“, warnt die Wirtschaftskammer.
Österreich

Verbund und BIG füllen die Kassen der Öbag

Die neue Staatsholding unter der Führung von Thomas Schmid profitiert stark von ihren beiden Neuzugängen. In Hinkunft will die Republik bei „ihren“ Unternehmen wieder stärker mitreden.
Österreich

Ex-Dayli-Chef Haberleitner: "Man hat uns vernichten wollen"

Rudolf Haberleitner sowie ein früherer Geschäftsführer müssen sich wegen grob fahrlässiger Beeinträchtigung von Gläubigerinteressen im Zusammenhang mit der Insolvenz verantworten.
Österreich

KSV1870: Firmen sollten Niedrigzinsphase für Investitionen nützen

Die Firmen müssten jetzt investieren, insbesondere solange die Zinsen noch niedrig seien und dies eine etwas schwächere konjunkturelle Lage noch ausgleichen könne, sagt der Chef des Kreditschutzverbandes KSV1870.
Bilderstrecken
REGIERUNGSKRISE: STRACHE / KNEISSL / HOFER / Bild: APA/HANS PUNZ
Topjobs

FPÖ-Personalentscheidungen, die umstritten sind

galerieIn den 17 Monaten des Mitregierens hat die FPÖ einer Reihe von Vertrauensleuten Topjobs verschafft. Und durchaus auch für Ärger gesorgt.
Drei Milliardäre aus dem Top-Ranking / Bild: (c) Reuters
International

"Forbes"-Liste 2019: Die reichsten Menschen der Welt

galerieIhr Vermögen übersteigt das Bruttoinlandsprodukt ganzer Staaten. Sie sind zwischen 35 und 88 Jahre alt. Und nur ein Zehntel ist weiblich: "Die Presse" präsentiert die 20 reichsten Milliardäre.
Rene Benko / Bild: APA/HELMUT FOHRINGER
Österreich

"Forbes"-Liste: Die zehn Austro-Milliardäre

galerieDer erlauchte Kreis besitzt insgesamt 44,6 Milliarden Dollar. Der reichste Österreicher wurde zwar nicht reicher, für Platz 53 im Gesamt-Ranking reichte es noch allemal.
International

OPEC verschiebt Spitzentreffen auf Anfang Juli

Eine Terminkollision mit dem G-20-Treffen Ende Juni in Japan ist der Grund, warum die OPEC erst Anfang Juli in Wien über die Verlängerung der Produktionskürzung debattiert.
International

Deutschland kündigt Maut-Verträge mit Kapsch und CTS Eventim

Wenn keine Maut kassiert werden darf, braucht man auch kein Mautsystem. Folglich fallen Kapsch TrafficCom und CTS Eventim um mögliche Aufträge um.
International

Auftragsbestand der deutschen Industrie erneut gesunken

Der deutschen Industrie machen derzeit die schwächere Weltkonjunktur und Handelskonflikte zu schaffen, die auf die deutsche Binnenwirtschaft überzuschwappen drohen.
International

Tria schließt Italiens Austritt aus Euroraum aus

"Niemand in der Regierung will aus der Eurozone austreten, das steht fest", sagt Italiens Finanzminister.
International

Österreicher Schwan ist beliebtester Manager in Deutschland

Bei einer Arbeitgeberbewertung gab es für den aus Österreich stammenden Roche-Chef Severin Schwan die besten Noten.
Geld & Finanzen

EU-Gericht erklärt "Drei Streifen"-Marke von Adidas für ungültig

Drei Streifen sind das Markenzeichen von Adidas. Trotzdem hat ein Konkurrenzunternehmen mit einer Klage Erfolg gehabt.
Geld & Finanzen

Spekulation um neue US-Sanktionen belasten türkische Lira

Der Agentur Bloomberg zufolge erwägt die US-Regierung Strafmaßnahmen wegen den Streits um den Kauf russischer Flugabwehr-Systeme des Typs S-400 durch die Türkei.
Geld & Finanzen

Erneut Milliardenverlust für Ex-Kika-Leiner-Mutter Steinhoff

Der in einen Bilanzskandal verstrickte Einzelhandelskonzern Steinhoff, zu dem einst Kika-Leiner gehört hatte, hat immer noch 40 Marken in mehr als 30 Ländern.
Geld & Finanzen

Rendite für 10-jährige Staatsanleihen erstmals im Minus

Eine Rede des EZB-Chefs Mario Draghi lässt die Rendite von Staatsanleihen fallen.
Geld & Finanzen

Kapsch TrafficCom trotz EuGH-Maut-Urteil optimistisch

Mautsystemanbieter Kapsch TrafficCom hat erstmals mehr als 700 Millionen Euro umgesetzt. Für heuer wird weiteres Wachstum erwartet.