Zum Inhalt
Bild: (c) REUTERS (Suzanne Plunkett)
Wirtschaftsnachrichten

Urteil: Die Folgen eines Dieselverbotes

In Deutschland wird am Donnerstag über die Rechtmäßigkeit von Fahrverboten für Dieselautos entschieden. Die Auswirkungen solcher Verbote wären auf dem Gebrauchtwagenmarkt und in der Klimabilanz zu spüren.
Von Jakob Zirm
Bild: (c) APA/HELMUT FOHRINGER
Wirtschaftsnachrichten

Korruption: Transparency appelliert an Regierung

Österreich verbessert sich im Korruptionsindex von Transparency International um einen Platz auf Rang 16. Österreich-Chefin Eva Geiblinger fordert eine rasche Umsetzung der nationalen Antikorruptionsstrategie.
Bild: (c) imago/CTK Photo
Wirtschaftsnachrichten

Justiz stellt Verfahren gegen Julius Meinl ein

Julius Meinl und die ehemaligen Vorstände der Meinl Bank werden nicht angeklagt. Die Ermittlungen dauerten mehr als sechs Jahre. Nun ist der Vorwurf der Untreue vom Tisch.
von Judith Hecht
Finanzen

Bitcoin Austria warnt vor Optioment-Fonds

Geraten Anleger vom Regen in die Traufe? Bitcoin Austria und professionelle Trader jedenfalls glauben nicht an die „verlockenden Versprechungen“ von Rocket Chain und dem „Ausgleichsfonds“ für Optioment Opfer.
von Nikolaus Jilch und Judith Hecht
Wirtschaftsnachrichten

Hofer: Transsibirische Breitspurbahn soll bis nach Wien fahren

Die russische Bahn und die ÖBB unterzeichneten am Mittwoch eine Vereinbarung zum Ausbau der Breitspurstrecke. "Wir wollen 2033 auf dieser Bahn fahren", so Verkehrsminister Norbert Hofer.
AERO-UAE-WORLD-CHAMPIONSHIP / Bild: (c) APA/AFP/NEZAR BALOUT (NEZAR BALOUT)
Eco 18.48

Gratis-Werbung oder Buwog-Effekt? Die Marken mit der stärksten Medienpräsenz

galerieEin neues Ranking zeigt, über welche Unternehmen in Österreich besonders oft berichtet wird. Nicht alle sind glücklich darüber.
Bild: (c) Clemens Fabry
Quiz

Wo kostet das Abschleppen am meisten?

Quiz Vieles im Leben wird von Abgaben und Gebühren begleitet. Testen Sie ihr Wissen über Kosten im Alltag.
Kreativ

Kreativ: Die verrückte Welt der Werbung

galerieKreative Köpfe versuchen, alles mögliche zu verkaufen. Und kommen dabei auf witzige, schockierende und seltsame Ideen.
Die Redaktion empfiehlt
Seit mehr als einem Jahr wird über die Praktiken des Konzerns in Griechenland ermittelt. / Bild: (c) APA/AFP/SEBASTIEN BOZON
Unternehmen

"Größter Skandal in der griechischen Geschichte"

Der Fall Novartis erschüttert das Land. Angesehene Politiker sollen Bestechungsgelder in Millionenhöhe angenommen haben. Ein Parlamentsausschuss untersucht den Korruptionsskandal, den Premier Tsipras ausnützt.
Von unserem Korrespondenten CHRISTIAN GONSA
Wirtschaftsnachrichten

Volksabstimmung über Ikea-Ansiedlung in Lustenau

Die Ansiedlung eines Ikea-Einrichtungshauses in unmittelbarer Nachbarschaft zum Lustenauer Betriebsgebiet "Millennium Park" lässt die Wogen in der Marktgemeinde schon seit Jahren hoch gehen.
Wirtschaftsnachrichten

China zum zweiten Mal größter Handelspartner Deutschlands

Trotz der angekündigten Abschottungspolitik von US-Präsident Donald Trump waren die Vereinigten Staaten wie in den vergangenen Jahren größter Markt für deutsche Exporte. Größter Handelspartner aber ist China.
Wirtschaftsnachrichten

Gefälschte Reifen sorgen für Milliarden-Verlust in der EU

Fälschungen von Reifen sind ein europaweites Problem.
Wirtschaftsnachrichten

Finanzministerium plant keine Änderung bei Besteuerung von Bitcoin-Gewinnen

Das Finanzministerium weist eine kolportierte Änderung der Besteuerung von Gewinnen aus Kryptowährungen zurück.
Wirtschaftsnachrichten

EU und Mexiko kommen in Handelsgesprächen voran

Die Europäische Union und Mexiko ringen um ein neues Handelsabkommen. Schlüsselfrage ist, wie weit beide Seiten ihren Markt für Lebensmittel und Getränke öffnen wollen.
Wirtschaftsnachrichten

Venezuelas Kryptowährung Petro will es mit Superman aufnehmen

Venezuela hat nach Angaben von Präsident Nicolas Maduro Hunderte Millionen Dollar beim Start der weltweit ersten staatlichen Kryptowährung "Petro" eingenommen.
Leitartikel

Was Eltern wirklich brauchen, ist echte Wahlfreiheit

Mehr Kinderbetreuung und finanzielle Entlastung sind ein Schritt. Damit Eltern wirklich frei entscheiden können, braucht es aber gesellschaftlichen Wandel.
Jakob Zirm Jakob Zirm
Finanzen

Post: Wertpapierverkäufe erhöhten 2017 den Gewinn

Der Gewinn je Aktie ist gegenüber dem Vorjahr von 2,26 auf 2,45 Euro gestiegen.
Finanzen

Wie eine US-Staatsagentur 500 Millionen Dollar fürs Nichtstun verschleuderte

Das Office of Financial Research war geschaffen worden, um eine Wiederholung der Finanzkrise zu vermeiden. Kurios, welche Tätigkeiten sie daran hinderten.
Finanzen

Britische Großbank Lloyds erzielt bestes Ergebnis seit 2006

Die Großbank Lloyds hat im Vorjahr wieder Milliarden verdient. Bis 2020 will die Bank 70 Prozent ihrer Prozesse digitalisieren und ihre Kostenquote in den niedrigen 40er-Prozent-Bereich drücken.
Finanzen

Rohstoffkonzern Glencore verfünffacht den Gewinn

Der Schweizer Rohstoffhändler und Bergbaukonzern Glencore befindet sich weiterhin im Aufwind.
Finanzen

Triebwerksbauer MTU Aero übertrifft die Prognose

Der Münchner Triebwerksbauer MTU Aero Engines hat seine Gewinnerwartungen für 2017 übertroffen und rechnet für das laufende Jahr trotz der Probleme mit Triebwerken für den Airbus A320neo mit weiteren Zuwächsen.
Finanzen

Größter Mobilfunker Deutschlands schreibt rote Zahlen

Telefonica Deutschland hat im vergangenen Jahr trotz sinkender Umsätze operativ mehr verdient. Unterm Strich stehen 381 Millionen Euro Verlust.
Unternehmen

OMV: Erntezeit mit Stolperfallen

Die OMV verdoppelt den operativen Gewinn, erhöht die Dividende und feilt an einer neuen Strategie. Doch bei zwei wichtigen Prestigeprojekten mit Russland hapert es noch gewaltig.
von Matthias Auer
Unternehmen

VW wehrt sich gegen drohende Klagewelle in Österreich

Der österreichische Verein für Konsumenteninformation verlangt wegen angeblichen Betrugs an Käufern von Dieselautos Schadensersatz.
Unternehmen

Deripaska gibt angeblich Führung bei Rusal ab

Strabag-Kernaktionär könnte schon heute die Leitung des Alukonzerns Rusal abgeben - an eine Frau.
Unternehmen

Daimler plant Serienproduktion eines Elektro-Lkw ab 2021

Daimler kommt mit den Vorbereitungen einer Serienproduktion des 2016 vorgestellten schweren Elektrolasters voran.
Unternehmen

Brisanter Bericht: Gefangene in China nähen für C&A und H&M

Ein ehemaliger britischer Häftling in China hat Zweifel an der moralischen Integrität von Firmen wie C&A und H&M gesät.
Unternehmen

40 Prozent mehr Benzinmotoren aus dem BMW-Werk in Steyr

Das BMW-Werk in Steyr hat den höchsten Mitarbeiterstand in der Unternehmensgeschichte erreicht. Dort wurde im Vorjahr bereits mehr als jeder zweite Motor gefertigt.
Bilderstrecken
THEMENBILD: VUELING / Bild: APA/AFP/JOSEP LAGO
Top 10

Das sind die pünktlichsten Fluglinien Europas

galerieDer Flugdatenauswerter OAG hat ein Ranking der pünktlichsten Fluglinien erstellt. Die spanische Billigfluglinie Vueling, die es auf Niki abgesehen hat, ist ganz vorne mit dabei.
Hofer-Filiale in Wien /
Eco 18.48

50 Jahre Hofer: Von der Palette bis zur Backbox

galerie1968 eröffnete das Unternehmen seine erste Filiale in Österreich. Viele Konsumenten rümpften damals die Nase, wurden doch zahlreiche Produkte nur auf Paletten angeboten. Ein Rückblick auf fünf Jahrzehnte Hofer.
THEMENBILD: GRIPPEWELLE IN OESTERREICH / Bild: APA
Eco 18.48

Wo es Ärger mit Krankenständen gab

galerieEin oberösterreichisches Unternehmen kündigte Mitarbeiter, die sich geschlossen krank meldeten. Auch andere Konzerne hatten schon ihre liebe Not mit dem Thema Krankenstand.
Verbraucher

FMA warnt vor Betrügern, die sich als FMA-Mitarbeiter ausgeben

Die Finanzmarktaufsicht warnt vor Telefonbetrügern, die im Namen der FMA ein "Schutzprogramm" verkaufen oder mit einer Kontosperre drohen.
Verbraucher

Europäische Airlines bei Zusatzgebühren äußerst erfinderisch

Nahezu jeder zehnte Umsatz-Euro, den europäische Airlines im Vorjahra einnahmen, stammte aus den Zusatzgebühren.
Verbraucher

Eigentumswohnungen wieder deutlich teurer geworden

Die Preise für Eigentumswohnungen haben 2017 erneut stark angezogen - und das in mehr als 80 Prozent der Bezirke, ergab eine Auswertung der Immobilienplattform willhaben, die mehr als 120.000 Anzeigen untersucht hat.
Wirtschaftsrecht

Millionenstrafe für Bosch und Continental

EU nimmt Autozulieferer wegen Kartellen ins Visier.
Wirtschaftsrecht

Teilzeitausmaß: Keine Kürzung per Weisung

Gemeinde darf Mitarbeiterin keine Stunden streichen.
Energie

Warum Energie mehr kosten sollte

Um die Klimaziele zu erreichen, braucht es nicht nur Greenpeace und Co., sondern die Finanzminister der Welt. Heute besteuern sie gerade die schmutzigsten Energieträger fast gar nicht, klagt die OECD.
Von Matthias Auer
Energie

US-Ölförderboom könnte Opec in die Quere kommen

Laut Berechnungen der Internationalen Energieagentur könnten die Öl-Lagerbestände wieder zunehmen.
Energie

Opec schraubt die Ölprognosen nach oben

Angesichts einer boomenden Weltwirtschaft rechnet die Opec im laufenden Jahr mit einer schneller wachsenden Nachfrage nach Rohöl als bisher.