Zum Inhalt

Italiens neuer Premierminister Conte. / Bild:  REUTERS/Remo Casilli/File Photo
Wirtschaftsnachrichten

Italiens verzweifelte Suche nach einem Wirtschaftsminister

Präsident Mattarella will den Kandidaten der neuen Regierung für das Amt des Wirtschaftsministers, den Euroskeptiker Paolo Savona, nicht aktzeptieren.
In Saudiarabien sind rund 800 deutsche Firmen aktiv. / Bild: REUTERS/Faisal Al Nasser/File Photo
Wirtschaftsnachrichten

Saudiarabien stoppt Auftragsvergabe an deutsche Firmen

Riad soll sich über die Nahost-Politik Berlins ärgern. Betroffen sind deutsche Großkonzerne wie Siemens oder Daimler, berichtet der "Spiegel".
Tesla geht einen ungewöhnlichen teuren Weg um in der Batterie-Produktion schneller voran zu kommen / Bild: REUTERS
Economist

Tesla fliegt neues Batterie-Produktionsband in die USA

Elektroauto-Hersteller Tesla hat ein neues Batterie-Produktionsband teuer von Europa nach Kalifornien fliegen lassen. Sechs Flugzeuge waren für die ungewöhnliche Lieferung im Einsatz.
Wirtschaftsnachrichten

Moody's sieht Österreichs Wachstumschancen durch Abgabenlast eingeschränkt

Die Ratingagentur bekräftigt das Rating für Österreich mit "Aa1". Sie verweist auf die Wirtschaftskraft und finanzpolitische Stärke. Doch die Wachstumsaussichten seien getrübt.
Das Royale Brautpaar / Bild: APA/AFP/POOL/STEVE PARSONS
Eco 18.48

Royale Hochzeit löst Gelbgold-Boom aus

Nach der Verlobung von Prinz Harry mit Meghan Markle wurde so viel Schmuck aus Gelbgold gekauft wie zuletzt im Jahr 2009.
Bild: (c) Felix Stippler
Eco 18.48

Zu welcher Automarke könnte dieses Logo gehören?

Quiz Täglich fallen sie einem im Straßenverkehr ins Auge. Erkennen Sie die die Automarken anhand dieser Logo-Ausschnitte?
Mondialmonde gewann die Kategorie
Wirtschaftskammer-Preis

Die besten österreichischen Online-Shops

galerieVon diesen Websites kann man noch etwas lernen. Die Wirtschaftskammer hat heuer die besten Homepages im österreichischen Mode- und Freizeithandel ausgezeichnet. Die Händler wurden in drei Kategorien ausgezeichnet.
Die Redaktion empfiehlt
Strand in Griechenland: Im krisengeschüttelten Land ist der Urlaub zwar günstig für Österreicher, es geht aber noch billiger.  / Bild: Imago
Verbraucher

Wo der Urlaubseuro heuer am meisten wert ist

Grafik In den klassischen Urlaubsdestinationen urlauben Österreich meist günstiger als im eigenen Land. Schnäppchenjäger zieht es in die Türkei oder in den Osten.
Wirtschaftsnachrichten

Dieselabgase: Massenrückruf bei Mercedes?

Motoren der C- und G-Klasse sollen manipuliert sein.
Wirtschaftsnachrichten

Neue Pflicht für Steuerberater

EU-Regierungen segnen Meldepflicht und Strafen für aggressive Steuertricks ab.
Wirtschaftsnachrichten

Steht die Opec vor einem Strategieschwenk?

Saudiarabien und Russland machten sich für eine Lockerung der Förderdrosselung stark. Der Preis fiel daraufhin.
Wirtschaftsnachrichten

Handelsbeziehungen: Österreich fürchtet russisches Strafgesetz

Wie russische Unternehmen könnten auch österreichische schon bald zwischen dem Kreml und Washington aufgerieben werden. Trotz allem findet eine Annäherung Europas an Russland statt.
Von Gerhard Hofer und Eduard Steiner
Wirtschaftsnachrichten

Steger soll bei Bawag-Prozess falsch ausgesagt haben

Er sei "sicher nie" als Treuhänder für die Bawag tätig gewesen, sagte der neue ORF-Stiftungsratsvorsitzende im Jahr 2008. Ein Medienbericht lässt nun aber auf Gegenteiliges schließen.
Wirtschaftsnachrichten

Schrems droht Facebook und Google mit Milliardenstrafen

Ab heute gilt in den EU-Staaten die Datenschutz-Grundverordnung. Gleich zum Start fahren Aktivisten schwere Geschütze auf. Sie orten gesetzwidrige "Zwangseinwilligungen" durch Tech-Konzerne. Der Strafrahmen geht in die Milliarden.
Von Karl Gaulhofer
Morgenglosse

In Kontakt bleiben? Wir brauchen Abstand!

Endlich: Morgen tritt die DSGVO in Kraft. Uns ist alles recht - wenn nur keine aufdringlichen Mails mehr kommen.
Hanna Kordik Hanna Kordik
Finanzen

Franken-Schwäche hilft Anlegern

Viele Schweizer Firmen leben vom Export, da sorgt ein schwacher Schweizer Franken für reichlich Rückenwind. Und eröffnet Anlegern interessante Chancen.
Von Raja Korinek
Finanzen

ATX-Firmen schütten Rekordsumme an Aktionäre aus

Die 20 ATX-Unternehmen schütten heuer Dividenden in Rekordsumme aus. Insgesamt 2,8 Milliarden Euro zahlen die Firmen ihren Aktionären. Das liegt daran, dass beinahe alle Leitunternehmen ihren Gewinn wieder steigern konnten.
Finanzen

Nur 84,4 Prozent Unterstützung: Achleitners Aktien sinken

Mindestens 7000 Mitarbeiter sollen ihren Posten verlieren. Aufsichtsratschef Paul Achleitner will nicht dazugehören. Er kämpft um das (symbolische) Vertrauen der Aktionäre.
Von unserer Korrespondentin Iris Bonavida
Finanzen

Erste Group will Mitarbeiter über Stiftung beteiligen

Das österreichische Geldhaus Erste Group will seine Mitarbeiter am Unternehmen beteiligen und dafür eine Stiftung ins Leben rufen.
Finanzen

Kursdesaster bei Schweizer Milliardenkonzern

Der Backwarenkonzerns Aryzta hat im Vorjahr 940 Millionen Euro Verlust geschrieben. Auch heuer läuft es nicht nach Plan. Die Aktie sackt auf Rekordtief.
Finanzen

Türkei: Notenbank kämpft gegen schwache Lira

Die türkische Landeswährung befindet sich im freien Fall. Die Zentralbank hat den Leitzinssatz nun überraschend auf 16,5 Prozent angehoben.
Unternehmen

Bayer verteidigt Monsanto-Kauf

Synergieeffekte fallen geringer aus als ursprünglich gedacht.
Unternehmen

Netflix überholt erstmals Walt Disney

Der Streaminganbieter ist etwa 152 Mrd. Dollar wert.
Unternehmen

McDonald's: Plastikstrohhalme bleiben

McDonald's-Aktionäre haben dagegen gestimmt, in Zukunft auf Plastikstrohhalme zu verzichten. Bis 2025 will das Fast-Food-Unternehmen alle Strohhalme aus erneuerbaren und recycelten Materialien herstellen.
Unternehmen

Und wieder ein Job für einen Burschenschafter

Infrastruktur. Ex-RFS-Bundesobmann Alexander Schierhuber kümmert sich ab 1. Juni um das Projekt Breitspurbahn.
von Hanna Kordik
Unternehmen

350 Jobs in Salzburg: Hofer plant Osteuropa-Zentrale in Maxglan

In Salzburg einfacher Fachkräfte zu bekommen als in München oder Wien, sagte der Standortleiter von Hofer in Salzburg.
Unternehmen

Streit mit Apple: Samsung muss 539 Millionen Dollar zahlen

Die Jury eines US-Bundesgerichts hat entschieden: Der Elektronikhersteller Samsung muss zahlen, weil er das Design von Apples iPhone kopiert habe.
Bilderstrecken
Öl-Plattform in der Nordsee / Bild: (c) REUTERS (POOL New)
International

Die umsatzstärksten Unternehmen der Welt

galerieIm Umsatz-Ranking der zehn größten Unternehmen der Welt gibt es einen Neuzugang, den größten Sprung nach vorne macht ein recht bekanntes britisches Unternehmen. "Die Presse" zeigt, welche Konzerne weltweit zu den Top Ten gehören.
Die Marke Google ist bei den Österreichern beliebt. / Bild: (c) imago/photothek (Thomas Trutschel/photothek.net)
Eco 18.48

Die zehn stärksten Marken der Österreicher

galerieBeim Markenranking von Young & Rubicam wird nach Relevanz, Wertschätzung, Vertrautheit von Marken gefragt. Unter den Top Ten sind viele internationale Marken vertreten, den ersten Platz holte aber eine heimische Marke.
Kreativ

Kreativ: Die verrückte Welt der Werbung

galerieKreative Köpfe versuchen, alles mögliche zu verkaufen. Und kommen dabei auf witzige, schockierende und seltsame Ideen.
Verbraucher

Mikroplastik-Rückstände in sechs von elf Meersalz-Proben

Viele Meersalze enthalten kleine Plastikteile. Welche Auswirkungen die Aufnahme von Mikroplastik auf die menschliche Gesundheit hat, ist weitgehend unbekannt.
Verbraucher

"Zuckerbombe" Punschkrapferl

Beim Test der Konsumentenschützer stellte sich heraus, dass das WHO-Limit von 12 Stück Würfelzucker pro Tag schnell erreicht ist. Oft ist der Zucker "versteckt".
Verbraucher

Kein Happy Day mit Zuckerbomben wie Red Bull, Biomüsli, Traubensaft

Mehr als zwölf Stück Würfelzucker pro Tag sollten es nicht sein, empfiehlt die Weltgesundheitsorganisation. Doch diese Dosis ist schneller gegessen oder getrunken, als man denkt.
Wirtschaftsrecht

Höchstgericht soll Poker auch nach 2020 in Salons ermöglichen

Anbieter Peter Zanoni will per Individualantrag beim Verfassungsgerichtshof die bestehende Gesetzesbestimmung kippen.
Von Hedi Schneid
Wirtschaftsrecht

Rücktritt von Lebensversicherungen nun ein Fall für den EuGH

Der Europäische Gerichtshof soll offene Rechtsfragen um das Rücktrittsrecht bei Lebensversicherungen klären.
Wirtschaftsrecht

Eigentümerregister: Aufschub für Zwangsstrafen

Bis 1. Juni müssen Unternehmen ihre wirtschaftlichen Eigentümer melden, sonst drohen empfindliche Strafen. Nach technischen Pannen beim Meldeportal wurden nun die Zwangsstrafen bis Mitte August ausgesetzt.
Von Christine Kary
Energie

Steht die Opec vor einem Strategieschwenk?

Saudiarabien und Russland machten sich für eine Lockerung der Förderdrosselung stark. Der Preis fiel daraufhin.
Energie

Ölkonzern ExxonMobil will Treibhausgase deutlich reduzieren

Der US-Ölkonzern ExxonMobil verspricht, die Methangasemissionen bis 2020 um 15 Prozent und den Ausstoß durch Abfackeln von Gasen bei der Ölgewinnung um 25 Prozent zu reduzieren.
Energie

Big Oil ist zurück: Ölpreisrallye bringt SBO starke Gewinne

Die Ölpreise stiegen im Jahresabstand um ein Drittel, Ölfirmen bohren wieder nach dem schwarzen Gold. Das schlägt sich auch in den Zahlen des heimischen Ölfeldausrüsters Schoeller Bleckmann nieder.