Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Mirjam Marits

Mirjam Marits


Artikelarchiv

  1. Wien | 23.05.2019

    So gefährlich leben Fußgänger

    In Österreich bleibt die Zahl der getöteten Fußgänger seit Jahren gleich hoch. Besonders betroffen sind Senioren und Kinder: Wien will die Schulwege um 250 Volksschulen sicher machen.

  2. Kolumne zum Tag | 17.05.2019

    Viereckige Augen

    Mit dem Gameboy-Spielen ist es wie mit dem Radfahren: Das verlernst du nicht.

  3. Österreich | 16.05.2019

    Auf den Spuren des Lilienporzellans

    Das Geschirr-Museum geht der 200-jährigen Keramiktradition in Wilhelmsburg nach – inklusive Lilienporzellan.

  4. Österreich | 15.05.2019

    Kälte: Zu wenige Notschlafplätze für Obdachlose

    Aufgrund der schlechten Witterung verzeichnen die Notschlafstellen der Vinziwerke und der Caritas einen ungewöhnlich hohen Andrang. Allein bei den Vinziwerken mussten seit Anfang Mai 120 Personen abgewiesen werden.

  5. Wien | 12.05.2019

    Kochen, tanzen, streiten auf Wiens Plätzen

    In der Großstadt sind sie ein seltenes Gut: öffentliche Orte, die theoretisch von allen genutzt werden können. Dass in Wien praktisch noch viel mehr möglich wäre, zeigt #komm raus, das erste Festival für den öffentlichen Raum.

  6. Kolumne zum Tag | 10.05.2019

    Im Sitzplatz-Alter

    Mit neun ist das Kind für vieles schon groß genug. Man kann Großstädte bereisen, ins Theater gehen.

  7. Wien | 06.05.2019

    Dunkin' Donuts: Filiale auf der Mariahilfer Straße geschlossen

    Die prominente Filiale der Donut-Kette hat zugesperrt. Nach der Insolvenz 2016 gilt der Franchise-Nehmer als saniert. In Wien, Graz, der SCS und in Pasching gibt es die US-Donuts nach wie vor.

  8. Österreich | 05.05.2019

    Die neue Freiwilligkeit: Kurz und gut

    Die Zahl der freiwilligen Helfer nimmt zu, wenn auch in einer neuen Form: Viele (junge) Menschen engagieren sich nicht mehr langfristig, sondern für konkrete Projekte. Oder einen Tag lang im Team.

  9. Österreich | 04.05.2019

    Sportverein bis Nachbarschaft: Wo freiwillig geholfen wird

    Fast ein Viertel der jungen Österreicher engagiert sich ehrenamtlich, der Anteil von Stadt und Land ist laut Studie in etwa gleich hoch.

  10. Wien | 03.05.2019

    Wien, Hauptstadt der (öffentlichen) Bäder

    Die Wiener Bäder sind in die Saison gestartet: Mit Sicherheitsfokus und dem Feiern einer Badekultur, die Wien seit nun bald 100 Jahren zu einem Mekka des gemeinschaftlichen Badens macht.

  11. Kolumne zum Tag | 03.05.2019

    Drama-Queen im Bad

    Ich weiß nicht, wie das passieren konnte, aber ich habe Ihnen noch nie von Henrietta und Rudi erzählt, oder?

  12. Österreich | 27.04.2019

    Auf den Spuren des jungen Egon Schiele

    Wer Tulln besucht, kommt am berühmtesten Sohn der Stadt nicht vorbei: Das Schiele-Museum zeigt aktuell Natur- und Stadtlandschaften des Künstlers. Auf dem Bahnhof Tulln kann man die Wohnung seiner Kindheit besichtigen.

  13. Kolumne zum Tag | 26.04.2019

    Ostergras im Fondue

    Wie waren Ihre Osterfeiertage so? Meine sehr nett, danke. Unter anderem haben sie mir einmal mehr eine meiner liebenswürdigen Eigenheiten (man könnte eventuell auch sagen: Spinnereien) verdeutlicht. Vor Ostern passiert nämlich jedes Jahr Folgendes:

  14. Wien | 26.04.2019

    Spielzeuggeschäfte: Die Letzten ihrer Art

    Mit Spielwaren Hilpert schließt eine Ur-Wiener Institution. Gerade im Ersten gibt es nur noch wenige Spielzeuggeschäfte, Spielwaren Bannert beim Schottenring etwa hält sich seit 37 Jahren, die Branche wird aber seit Jahren kleiner.

  15. Wien | 20.04.2019

    Auf den Spuren des Weins oder Beethovens

    Zwischen den Weinreben, am Fuße des Anningers; Wanderwege rund um Gumpoldskirchen.