Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Philipp Aichinger

Philipp Aichinger


Artikelarchiv

  1. Recht allgemein | 03.07.2018

    Doch keine Scheidung vor der Homo-Ehe

    Wer bereits in eingetragener Partnerschaft lebt, muss diese nicht erst auflösen, um eine Ehe schließen zu können. Die ersten Trauungen von gleichgeschlechtlichen Paaren wird es noch heuer geben.

  2. Recht allgemein | 02.07.2018

    Elisabeth Lovrek: Richter als Politiker „können nicht davonlaufen“

    Die Politik wälze wichtige Entscheidungen auf die Gerichte ab, kritisiert die neue Präsidentin des Obersten Gerichtshofs. Die Justiz müsse ihre Urteile besser kommunizieren, der Vorwurf der Gesinnungsjustiz sei gefährlich.

  3. Innenpolitik | 29.06.2018

    Richter erlauben drittes Geschlecht

    Der Verfassungsgerichtshof entschied, dass die bestehenden Regeln so interpretiert werden müssen, dass es neben männlich und weiblich noch weitere Bezeichnungen gibt.

  4. Recht allgemein | 29.06.2018

    Urteil: Drittes Geschlecht ab sofort

    Neben männlich und weiblich seien weitere Geschlechtsbezeichnungen zulässig, sagt der Verfassungsgerichtshof. Was bedeutet diese Neuerung in der Praxis?

  5. Recht allgemein | 25.06.2018

    Trennung aus Liebe? Die Tücken des Eherechts

    Wer ab 2019 von der Eingetragenen Partnerschaft in die Ehe wechseln will, muss zuvor das Ende der Beziehung gestehen. Auch Unterhaltsregeln stoßen auf Unverständnis. Und wie ist das mit der Kinderklausel?

  6. Innenpolitik | 23.06.2018

    Die Frau, die immer schon an die Spitze wollte

    Bei der ÖVP war sie frustriert, nun führt Beate Meinl-Reisinger die Oppositionspartei Neos an.

  7. Innenpolitik | 20.06.2018

    Bayern trifft Österreich: Freund und Feind zugleich

    Sie sind einander ähnlich, bekämpften einander, um dann doch wieder zusammenzuhalten. Die Geschichte einer Nachbarschaft.

  8. Recht allgemein | 18.06.2018

    Kontaktrecht: Ex-Stiefvater erhält Besuchsrecht

    Das Höchstgericht kommt einem Mann entgegen: Er darf den Stiefsohn auch alleine sehen, obwohl sich der Mann von der Mutter des Kindes getrennt hat.

  9. Innenpolitik | 18.06.2018

    Fremdenrecht: „Infame Unterstellung“ gegen Asylrichter

    Anonymer „Insider“ klagt in Zeitung über das Bundesverwaltungsgericht. Was ist dran an den Vorwürfen gegen ein Gericht, das immer wieder in die Schlagzeilen kommt?

  10. Innenpolitik | 17.06.2018

    Spionage: Als Wien die Preußen überwachte

    Österreich protestiert gegen Abhörmaßnahmen durch den deutschen Geheimdienst. Die Kunst der Spionage ist aber auch hierzulande nicht unbekannt, wie die Geschichte zeigt.

  11. Innenpolitik | 12.06.2018

    Der Nationalrat – das tiefe Haus

    Die Rufe gegen die Abgeordnete Zadić sorgen für eine neue Debatte über den Ton im Parlament. Deftige Formulierungen von Abgeordneten gab es dort immer wieder.

  12. Innenpolitik | 11.06.2018

    WU-Professorin soll Neos im Vorstand unterstützen

    Eine Expertin für Unternehmensrechnung will sich um die Finanzen kümmern. Beate Meinl-Reisinger könnte es am Weg zur Obfrau mit einem Gegenkandidaten zu tun bekommen. Auch um andere Posten wird gerittert.

  13. Recht allgemein | 11.06.2018

    Totenkopf statt Sakko: Jungrichter verliert Job

    Ein Richteramtsanwärter fiel wiederholt durch schlechte Kleidung auf. Die Kündigung hielt vor Gericht.

  14. Innenpolitik | 06.06.2018

    Ministerrat: Wann die Regierung fremdgehen darf

    Die Regierung trifft sich zu einer Sitzung in Brüssel. Dabei hat sie grundsätzlich in Wien zu tagen. Doch Ausnahmen sind zulässig.

  15. Recht allgemein | 04.06.2018

    Streit mit Tätowierer rechtfertigt keine Tattoo-Entfernung

    Eine Frau wollte das nicht fertige Motiv per Laserbehandlung loswerden. Auf den Kosten dafür bleibt sie nun sitzen.