Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Philipp Aichinger

Philipp Aichinger


Artikelarchiv

  1. Recht allgemein | 23.04.2018

    Familienrecht: Neue Chance für (leibliche) Väter

    Bisher hatte ein Mann gar kein Recht, sein Kind kennenzulernen, wenn dieses in eine fremde Ehe geboren wurde. Ein Urteil dürfte das nun ändern.

  2. Salzburg-Wahl | 21.04.2018

    Bund/Länder: Nach der Wahl beginnt das Match

    Türkis-Blau muss die angekündigten heiklen Reformen nach diesem Salzburger Wahlsonntag angehen. Das wird ein schwieriger Spagat zwischen Ankündigung und Widerstand der Länder.

  3. Innenpolitik | 17.04.2018

    Justiz: „War den Abgeordneten das Hemd näher als die Hose?“

    Dass die Parlamentarier sich selbst mehr Geld genehmigten, aber bei Gericht sparen, erbost die Vertreter der Richterschaft besonders.

  4. Recht allgemein | 15.04.2018

    Geht es den Juristen gut, geht es nicht allen gut

    Die Regierung will das Wirtschaftswachstum als Ziel in der Verfassung verankern. Aber bringen mehr Gesetze auch mehr Nutzen für die gesamte Ökonomie? Oder braucht es doch ganz andere Maßnahmen?

  5. Innenpolitik | 14.04.2018

    Strolz: "Werde nie links der SPÖ herunterfallen"

    Neos-Chef Matthias Strolz über die Schwierigkeiten in der Migrationsfrage – auch in seiner eigenen Partei –, eine Versicherungspflicht statt der AUVA und seine Emotionalität zwischen Betroffenheit und Theatralik.

  6. Recht allgemein | 11.04.2018

    Späße verboten: Wann ein Arbeitsunfall vorliegt

    Im Job und auf dem Arbeitsweg ist man unfallversichert, auf der Strecke zur Bank nur das erste Mal nach der Lohnüberweisung. Eine Verletzung bei der Notdurft war nicht geschützt. Und vor Bürostreichen ist zu warnen.

  7. Innenpolitik | 11.04.2018

    Moser und Kurz, eine Entfremdung

    Rücktrittsgerüchte: Der Justizminister fordert mehr Unterstützung bei Reformen und Budget. Geht er sonst?

  8. Recht allgemein | 09.04.2018

    Rollstuhl muss bei Straßenfahrt nicht leuchten

    Ein Lkw-Lenker wandte nach dem Unfall mit einem Rollstuhlfahrer ein, dass dieser im Dunkeln ohne Licht und dunkel gekleidet auf der Straße gefahren sei. Es gebe keine Beleuchtungspflicht für Rollstühle, urteilt das Höchstgericht.

  9. Recht allgemein | 06.04.2018

    Gerichtsjahr bleibt in bisheriger Länge, kein Aufnahmestopp

    Der Aufnahmestopp für Jungjuristen ist wieder vom Tisch, aber bei Übernahmswerbern soll künftig früher und strikter ausgesiebt werden.

  10. Innenpolitik | 03.04.2018

    Überwachung: Hearing im Café statt im Parlament

    Die Koalition wollte die Novelle im Ausschuss nur ohne Öffentlichkeit diskutieren. Die Opposition weigerte sich und lädt nun die Experten in ein Wiener Café.

  11. Innenpolitik | 01.04.2018

    Das Leben auf der anderen Seite

    Wie geht es der Opposition nach 100 Tagen Türkis-Blau? Die SPÖ hat sich erfangen, die Neos dürfen ein bisschen mitreden, die Liste Pilz erinnert an das Team Stronach, und die Grünen – ja, wo sind sie eigentlich?

  12. Recht allgemein | 29.03.2018

    Gerichtsjahr: Aufnahmestopp droht

    Schon in den nächsten Wochen könnten keine Rechtspraktikanten mehr angestellt werden. Die Präsidenten der Oberlandesgerichte fürchten auch, dass sich Prozesse verzögern.

  13. Innenpolitik | 28.03.2018

    Legale Wege zu einem zweiten Pass

    Italien ist sehr liberal, aber auch in Österreich kann man zwei Pässe erhalten ausnahmsweise.

  14. Innenpolitik | 28.03.2018

    Ab zwei Prozent ins Parlament?

    Die Liste Pilz will eine Frauenquote für die Wahlbehörde. Parteien sollen schon vor der Wahl einen Rechenschaftsbericht abgeben.

  15. Recht allgemein | 27.03.2018

    Schlechte Zeiten für junge Juristen

    Die Regierung will nicht nur 40 Richter einsparen. Auch das Gerichtsjahr nach Studienende soll auf fünf Monate gekürzt werden. Welche Chancen haben Jungjuristen bei Gericht noch?