Haftungen: Länder haben 50 Milliarden Euro „vergessen“

Bild: (c) APA/HERBERT PFARRHOFER (HERBERT PFARRHOFER)
"Presse" exklusiv. Welche finanziellen Risken liegen in den Bundesländern? Offiziell nur wenige, weil Milliarden an Haftungen nicht eingerechnet wurden.  |42 Kommentare

Baltische Ängste vor Separatismus

Mit Sorge beobachtet Riga die Propaganda für eine „Volksrepublik“ im russisch dominierten Landesteil Lettgallen.  |12 Kommentare  

Österreich bremst bei Russland-Sanktionen

Die Strafmaßnahmen gegen Russland werden um ein weiteres halbes Jahr verlängert. Weitere Personen kommen auf die Sanktionsliste.  |20 Kommentare  

Häupl kritisiert Voves: "Sozialdemokrat redet nicht wie Pegida"

Wiens Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Wiens Bürgermeister richtet seinem steirischen Parteifreund aus, dass man mit "rechtspopulistischer Mimikry" keine Wahlen gewinne. 

Wo das Steuergeld der Österreicher versickert

Bild: (c) www.BilderBox.com
Für Präsident Moser ist die Stunde einer echten Verwaltungsreform gekommen. Drastisch sind seine Beispiele für staatliche Ineffizienz. |19 Kommentare

Skiwetter am Berg, viel Programm in der Stadt

Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Wenn heute in Wien und Niederösterreich die Zeugnisse verteilt sind, fahren die einen in den Skiurlaub, der überraschend schneereich werden dürfte. Den anderen muss in der Stadt aber nicht fad werden 

Tech 08:53

Facebook: Neue Datenschutz-Regeln in Kraft getreten

Mit den neuen Nutzungsbedingungen will das Netzwerk Werbeeinblendungen noch gezielter auf die Nutzer abstimmen.


Österreichs Ölbranche in der Klemme

Die Welt schwimmt in billigem Erdöl – und daran wird sich so bald auch nichts ändern. Die Branche muss radikal Kosten kürzen. / Bild: (c) Bloomberg (Gabriela Maj)
Der niedrige Ölpreis zwingt die OMV, drastisch Kosten zu sparen. Auch Ölfeldausrüster SBO steigt voll auf die Bremse. "Niemand weiß, wie heftig es noch wird", sagt SBO-Chef Grohmann. |40 Kommentare

Zeitreise 08:53

Untergang der Gustloff: Nur "Für Stalin" traf nicht

Die ''Wilhelm Gustloff'' / Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)
Vor 70 Jahren versenkte ein sowjetisches U-Boot das deutsche Schiff "Wilhelm Gustloff". Etwa 9000 Menschen starben, die Mehrzahl davon Frauen und Kinder. 

Neue Arbeitszeiten in Wiens Spitälern

Bild: (c) Stanislav Jenis
Ärzte, Gewerkschaft und Stadt einigten sich über ein Ärzte-Arbeitszeitmodell. Grundgehälter werden angehoben, Nachtdienste reduziert – dafür wird der Nachmittag besser genutzt. 

Schuldenkrise: Eurogruppenchef löst Schulz in Athen ab

Jeroen Dijsselbloem trifft am Freitag mit dem seit Beginn der Woche amtierenden Finanzminister Varoufakis zusammen.



Heinrich Schnuderl: Für Kommunion an Geschiedene

Archivbild: Diözesanadministrator Heinrich Schnuderl / Bild: (c) Gerd Neuhold
Interview. Der Grazer Diözesanadministrator findet es „sehr verwunderlich“ dass der Vatikan nach vier Jahren noch immer keinen Bischof berufen hat. |11 Kommentare

Wie die Zeit vergeht: Meilensteine der Technik

quizAls Twix noch Raider hieß, war Technik meist noch purer Luxus und nicht Alltag. Wissen Sie noch, wieviele Kanten ein Bleistift hat, der eine Audio-Kassette spult? 

Mythos Schwarzer Block

Bild: (c) imago/Eibner (imago stock&people)
Wenige Militante stehlen tausenden friedlichen Demonstranten die Aufmerksamkeit. Wie der Schwarze Block funktioniert, und wie man anderswo mit ihm umgeht. 

Petrobras veruntreute mindestens 717 Millionen Euro

Derzeit laufen laut Staatsanwaltschaft Ermittlungen gegen 150 Personen und 232 Unternehmen, aktuell gibt es 18 Strafanzeigen.

Renault Alpine: Eine Wiederauferstehung

galerieDen Alpine Vision Gran Turismo gibt es ab März. Allerdings wird er nur auf der Playstation fahren. 

Kurze Geiselnahme: Bewaffneter dringt in TV-Studio ein

In den Niederlanden nahm ein Bewaffneter in den Studios eines TV-Senders eine Geisel und verlangte Sendezeit. Die Aktion wurde - vor laufender Kamera - unblutig beendet.

Libanon: Der Tag, an dem Fatmas Baby erfror

Bild: (c) Reuters (JAMAL SAIDI)
Mehr als eine Million Flüchtlinge aus Syrien haben sich in das kleine Nachbarland Libanon gerettet. Der Großteil von ihnen muss in behelfsmäßigen Behausungen leben.  

Neues Kabinett in Saudi-Arabien gebildet

Der neue König Saudi-Arabiens Salman. / Bild: (c) REUTERS (JIM BOURG)
In Saudi-Arabien wurde der Nationale Sicherheitsrat aufgelöst. Die Öl-, Finanz- und Außenminister behielten ihre Ämter. 

Inflation in Japan erneut gesunken - Industrie legt zu

Auch im Dezember ging die Inflation das fünfte Monat in Folge zurück. Am Arbeitsmarkt ist die Lage jedoch aussichtsreich.

Casinos machen wieder Gewinn

Die Lotterien steuern den Großteil zum Rekordumsatz und Ertrag bei.

 

 


Kult Bild: (c) Beigestellt

Kult: Skivergnügen

galerieDen Pulverschnee kann man in diesen Outfits am schönsten genießen.
Trockene Haut

Pflege aus dem Kühlschrank

galerieUnser Schutzmantel hat im Winter mit Heizungsluft und rauer Kälte zu kämpfen. Ein paar alte Rezepte gegen trockene Haut.
Pigalle Bild: (c) Imago (BrunoPress)

Lingerie am Laufsteg

galerieWährend sich das Gros der Schauen auf Roben konzentriert, dringt bei diesen Labels der Fokus in tiefer liegende Schichten vor.

Sinai: IS-nahe Extremistengruppe bekennt sich zu Anschlägen

Bei den Angriffen am Donnerstag wurden mindestens 26 Menschen getötet. Auf Twitter sprach die Gruppe von "umfassenden, simultanen Attacken" an drei Orten.    
Panorama Bild: APA/dpa/UNBEKANNT

Verkehr: Die letzten Tage der Vignette in Limette

Autobahnmaut: Ab 1. Februar gilt nur mehr die neue Vignette in Azur. Die Jahresvignette für Autos kostet 84,40 Euro.

Umfrage



Jetzt Breaking-News-Newsletter abonnieren

Die aktuellsten und wichtigsten Nachrichten sofort und kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

Wetter

  • Aktuelle Werte von
    07:00
    Wien
    Steiermark
    Oberösterreich
    Tirol
    -0°
    Salzburg
    Burgenland
    Kärnten
    Vorarlberg
    Niederösterreich
    -0°
Willhaben
Klangwelt

Spiele

Bitte Javascript aktivieren!













  • Bambusgarten der Lüste

    FRANCE PARIS FASHION WEEK / Jean Paul Gaultier verpackt Naomi Campbell als Brautstrauß. Elie Saab feiert die Romantik und Alexandre Vauthier spielt mit Bondage-Elementen.

  • Heimische Designs am Opernball

    Beim Couture Salon in der Staatsoper wählten Balletttänzerinnen ihre Roben aus. Atil Kutoğlu bereitet sich indes auf die Pariser Modewoche vor.

  • Pflege für den Winter

    Unser Schutzmantel hat im Winter mit Heizungsluft und rauer Kälte zu kämpfen. Ein paar alte Rezepte gegen trockene Haut.

  • Trends für den Boden

    Mehr als nur Fäden und Knöpfe sind die Gewinner des Carpet Design Awards. Dies und mehr zum Thema "Perser", Shaggy und Upcycling.


AnmeldenAnmelden