Eltern sein ohne Anleitung

Eltern sollten bei der Erziehung auf ihre Intuition hören. / Bild: Laurence Mouton / PhotoAlto / picturedesk.com
Mit seinem Buch "The Intuitive Parent" will ein Vanderbilt-Professor verunsicherten Eltern das Vertrauen in ihre Fähigkeiten zurückgeben. |8 Kommentare


Studie: Junge mit neuem Familienbild

Bild: (c) BilderBox
Männer machen Karriere, Frauen das Essen – diese Stereotype sind zwar noch verbreitet. Laut Ministerin Karmasin ändert es sich aber. |20 Kommentare


Nur alte Eierfeilen lesen (oder schreiben) Jugendwörterbücher

Symbolbild: Wörterbuch. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Subtext. "Alpha-Kevin" ist nun doch kein Kandidat für das Jugendwort des Jahres: Es sei diskriminierend. Aber verwendet überhaupt jemand den Begriff? |9 Kommentare

Kinderbetreuungsgeld: Reform spießt sich wegen der Väter

Bild: (c) REUTERS (KAI PFAFFENBACH)
Frauenministerin Heinisch-Hosek will einen größeren Malus, wenn Männer nicht in Karenz gehen. Ein Drittel soll verfallen. |230 Kommentare

Büchereien Wien: "Gregs Tagebuch" am häufigsten entlehnt

Ein Blick in die Jugendliteratur-Abteilung der Haubtbücherei am Urban-Loritz-Platz / Bild: (c) Die Presse/Michaela Bruckberger
Die Top-Ten der Entlehnungen belegen im ersten Halbjahr 2015 ausschließlich Kinder- und Jugendbücher. Die Reihe "Gregs Tagebuch" ist besonders stark.  

Väterkarenz begünstigt früheren Arbeitseinstieg der Mutter

Bild: (c) Die Presse (Fabry)
Zu viele Frauen seien am Ende der arbeitsrechtlichen Karenz nicht wieder im Beruf, sagt die Arbeiterkammer. Väterbeteiligung hat einen positiven Einfluss. 

"Das Alter ist kein bedeutender Faktor der Erziehung"

Themenbild: Erziehung / Bild: Imago
Entwicklungspsychologe Harald Werneck über Elternsein im fortgeschrittenen Alter und wieso Väter und Mütter anders erziehen – und das gut so ist. |10 Kommentare

Als Teenager plötzlich Vater

Themenbild: Vaterschaft / Bild: Imago
Männer bekommen ihr erstes Kind zunehmend später. Und doch gibt es auch sehr junge Väter – was Probleme mit sich bringt, aber auch Vorteile hat. |9 Kommentare

„Es geht nie darum, aus Mädchen Buben zu machen“

Bild: (c) www.BilderBox.com (BilderBox.com)
Unterschiede zwischen den Geschlechtern. Andrea Bramberger, Professorin für Geschlechterpädagogik, erklärt angesichts des unterschiedlichen Abschneidens von Buben und Mädchen bei der Zentralmatura. |27 Kommentare

Streitgespräch: „Theaterdonner“ um Sexualität?

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Muss man in der Schule von Liebe und Treue sprechen, wenn es um Sexualität geht? Wimmer-Puchinger und Familienverbandschef Trendl über die Sexualpädagogik. |26 Kommentare

Vierjährige: Pflichtkindergarten mit Ausnahmen

Bild: (c) REUTERS (BOBBY YIP)
Schon ab Herbst soll der Kindergarten für Kinder ab vier Jahren gratis sein. 2016 folgt der Pflichtbesuch, außer die Kinder können bereits gut genug Deutsch. |10 Kommentare

Karmasin: Kindergartenpflicht für alle Vierjährigen

Bild: (c) REUTERS (KAI PFAFFENBACH)
Auch vierjährige Kinder sollen ab Herbst 2016 halbtags verpflichtend in den Kindergarten gehen. Dieser soll dafür flächendeckend kostenlos sein. |79 Kommentare

2 3  | weiter »

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

Mehr Bildung-Jobs auf Karriere.DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden