Studie: Junge mit neuem Familienbild

Bild: (c) BilderBox
Männer machen Karriere, Frauen das Essen – diese Stereotype sind zwar noch verbreitet. Laut Ministerin Karmasin ändert es sich aber. |5 Kommentare


Karmasin: "Aus Sicht der Familien ist das brutal"

Sophie Karmasin / Bild: Die Presse
Die Familienministerin rüttelt am Absetzbetrag für Alleinerzieher. Mit dem Betreuungsangebot für Kinder im Sommer ist sie nicht zufrieden. |80 Kommentare


Kinderbetreuungsgeld: Reform spießt sich wegen der Väter

Bild: (c) REUTERS (KAI PFAFFENBACH)
Frauenministerin Heinisch-Hosek will einen größeren Malus, wenn Männer nicht in Karenz gehen. Ein Drittel soll verfallen. |230 Kommentare

Büchereien Wien: "Gregs Tagebuch" am häufigsten entlehnt

Ein Blick in die Jugendliteratur-Abteilung der Haubtbücherei am Urban-Loritz-Platz / Bild: (c) Die Presse/Michaela Bruckberger
Die Top-Ten der Entlehnungen belegen im ersten Halbjahr 2015 ausschließlich Kinder- und Jugendbücher. Die Reihe "Gregs Tagebuch" ist besonders stark.  

Väterkarenz begünstigt früheren Arbeitseinstieg der Mutter

Bild: (c) Die Presse (Fabry)
Zu viele Frauen seien am Ende der arbeitsrechtlichen Karenz nicht wieder im Beruf, sagt die Arbeiterkammer. Väterbeteiligung hat einen positiven Einfluss. 

"Das Alter ist kein bedeutender Faktor der Erziehung"

Themenbild: Erziehung / Bild: Imago
Entwicklungspsychologe Harald Werneck über Elternsein im fortgeschrittenen Alter und wieso Väter und Mütter anders erziehen – und das gut so ist. |10 Kommentare

„Es geht nie darum, aus Mädchen Buben zu machen“

Bild: (c) www.BilderBox.com (BilderBox.com)
Unterschiede zwischen den Geschlechtern. Andrea Bramberger, Professorin für Geschlechterpädagogik, erklärt angesichts des unterschiedlichen Abschneidens von Buben und Mädchen bei der Zentralmatura. |26 Kommentare

Streitgespräch: „Theaterdonner“ um Sexualität?

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Muss man in der Schule von Liebe und Treue sprechen, wenn es um Sexualität geht? Wimmer-Puchinger und Familienverbandschef Trendl über die Sexualpädagogik. |26 Kommentare

Vierjährige: Pflichtkindergarten mit Ausnahmen

Bild: (c) REUTERS (BOBBY YIP)
Schon ab Herbst soll der Kindergarten für Kinder ab vier Jahren gratis sein. 2016 folgt der Pflichtbesuch, außer die Kinder können bereits gut genug Deutsch. |10 Kommentare

Beruf und Familie: Aktivitäten in vier von fünf Firmen

Symbolbild / Bild: REUTERS
Eine neue Umfrage zeigt, viele Betriebe in Oberösterreich setzen bereits auf flexiblere Arbeitzeiten für Eltern. Gewünscht werden dafür mehr finanzielle Förderungen und der Abbau gesetzlicher Hürden. 

Mütter, die lieber keine geworden wären

Frauenhand und Baybfinger / Bild: www.BilderBox.com
Es ist ein gesellschaftliches Tabu, dass Frauen offen bedauern, Kinder bekommen zu haben. Nach einer Studie entbrannte zuletzt veine heftige Debatte. |21 Kommentare

Alte Kinderspiele: Spielen ohne Spielzeug

Tempelhüpfen / Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)
Manche sind schon fast vergessen, aber alte Kinderspiele von Blinde Kuh bis Pfitschigogerln sind Trainingseinheiten für Gehirn, Koordination und Motorik. 

2  | weiter »

JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

Mehr Bildung-Jobs auf Karriere.DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden