GRAS: "Teile sind besser, wenn es Studiengebühren gibt"

Meryl Haas (27) Gras-Spitzenkandidatin. / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
Meryl Haas, die Spitzenkandidatin der grünen Studierenden, erklärt, warum auch der Kampf um Kobane die ÖH beschäftigen soll. |5 Kommentare

Zentralmatura: Aus dem Tresor in die Klasse

Bild: (c) Stanislav Jenis
galerieDer Direktor holt die Aufgaben aus dem Tresor, die Klassensprecher checken die Kuverts: Wie die Zentralmatura abläuft. 

Gratisbetreuung: Bund verspricht Ländern Millionen

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Für die Verlängerung des Gratiskindergartenjahres gibt es jetzt Zusagen von Finanz- und Familienministerium. 

CHE-Ranking: Fachhochschulen können punkten

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Die heimischen Fachhochschulen müssen den Vergleich mit Deutschland nicht scheuen. Nachholbedarf gibt es bei der Internationalität. 




Steuerreform soll noch diese Woche in Begutachtung gehen

Finanzminister Schelling / Bild: APA/ROLAND SCHLAGER
Finanzminister Schelling verhandelt mit der Opposition, da für einige Materien eine Zweidrittelmehrheit nötig ist. |13 Kommentare

„Wunderbar chaotisch-geordnet“ PROSA – eine Schule für alle

Bild: (c) Die Presse - Clemens Fabry
Das Projekt PROSA bietet jugendlichen Asylwerbern Kurse zur Vorbereitung auf den Pflichtschulabschluss an. Eine ausgezeichnete Idee. |7 Kommentare

Zentralmatura: Neue Matura, bessere Schule?

Bild: (c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)
Mit der Prüfung in Deutsch startet in fünf Tagen die Zentralmatura. Über die größte Schulreform seit Langem wird viel gestritten. Was sie dem Schulsystem wirklich bringt. |41 Kommentare

Akademischer Blick auf „Hättiwari“

Bild: (c) www.BilderBox.com
Austrian Studies. Am 1. Mai feiert sich Österreich. Doch was macht dieses Land eigentlich aus? Studienangebote dazu sind hier rar, im Ausland ist das Angebot der Austrian Centers begehrt. 

Penninger: Teures Tauziehen um Spitzenforscher

Bild: (c) Die Presse (Fabry)
Wissenschaftsminister Mitterlehner will den Genetiker Josef Penninger halten und bietet 20 Millionen Euro für seinen Verbleib in Österreich. |39 Kommentare

Reizthemen und Übereinstimmungen bei der ÖH-Wahl

Soll sich die ÖH über Themen wie Flüchtlingspolitik aktiv äußern? Diese und andere Fragen spalten die Fraktionen, die zur Wahl antreten.

Med-Uni Wien: Brisante Rektorswahl verschoben

Nach heftigen Querelen wurde nun doch kein Rektor gewählt – offiziell, weil ein Ratsmitglied aus gesundheitlichen Gründen fehlte.

Ausbildung

AnmeldenAnmelden