Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)

Schulverwaltung: Niessl rechnet mit Verländerung

Der burgenländische Landeshauptmann will Signale seitens der Ministerin sehen. Der Durchbruch sei niemals so nahe gewesen wie jetzt.

ÖH-ABC: Briefe, (Ohn-)Macht und Skandale

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
galerieEnde Mai wird das Studierendenparlament neu gewählt. Was macht die ÖH eigentlich - und worüber wird immer gestritten? 

Was ist geblieben: Schulwissen zur deutschen Literatur

quiz Von der Gretchenfrage bis zum berühmten Insassen einer Heil- und Pflegeanstaltanstalt: Testen Sie Ihr Wissen.  


WU-Bibliothek nach Lampenunfall wieder geöffnet

Bild: (c) APA/HELMUT FOHRINGER (HELMUT FOHRINGER)
Alle Räume sind wieder zugänglich. Die WU arbeitet an einem Konzept, um etwaige weitere verdeckte Mängel aufzudecken.  

Verwaltungsgerichtshof: Anrechnung von Studien erleichtert

Ein Jus-Dissertant der Universität Wien wollte Steuerrechtskenntnisse für ein WU-Bachelorstudium anrechnen lassen. Der Senat der WU war ihm gegenüber zu streng.|6 Kommentare



Kloster Mehrerau öffnet Gymnasium für Mädchen

Bild: (c) EPA (DIETMAR STIPLOVSEK)
Nach über 160 Jahren geht die Tradition des reinen Bubengymnasiums in Bregenz zu Ende. Ab kommendem Jahr werden Mädchen aufgenommen.  |6 Kommentare

Zu wenig Literatur? Wien verschickt Leseliste an Schulen

Bild: (c) Clemens Fabry
Autoren haben eine Leseliste mit rund 200 Büchern ausgearbeitet, die an alle Schulen geht - von Grimms Märchen bis Houellebecq.  |12 Kommentare

Mehr Turnstunden an Ganztagsschulen beschlossen

Bild: (c) Clemens Fabry
Die Schulnovelle wurde mit den Stimmen der FPÖ beschlossen. Beworben wird die Maßnahme als "tägliche Bewegungseinheit" an Ganztagsschulen.  |10 Kommentare

Grüne gegen Integration mittels "Tafelputzen"

Bild: (c) Clemens Fabry
Gefordert wird die Abschaffung der Sonderschulen und die automatische Einbürgerung von Kindern, die in Österreich geboren sind.  |8 Kommentare

Fächer streichen? Studenten entsetzt, Rektoren hoffen

Bild: (c) APA/HELMUT FOHRINGER (HELMUT FOHRINGER)
Studierende kritisieren die angedrohten Sparmaßnahmen. Uni-Minister Mitterlehner räumt "Unsicherheiten" ein.  |22 Kommentare

Töten legitim? Islam-Lehrer darf wieder unterrichten

Der Grazer Lehrer hatte nach den Attentaten in Paris vor Schülern gemeint, es sei in Ordnung, jemandem wehzutun, der Allah beleidige.|91 Kommentare

Sprachförderung: 90 Millionen und mehr Daten

Der Bund zahlt 60 Millionen Euro, die Länder 30 Millionen. Künftig sollen mehr Daten über Förderbedarf und Wirkung erhoben werden.

AnmeldenAnmelden