Artikel versenden

Autonomie: Angst vor unbegrenzter Uni-Gebühr

Die Studentenvertreter fürchten schon bald einen unkontrollierbaren Anstieg der Studiengebühren – und kritisieren die "Stillstandspolitik" des Wissenschaftsministers.


  • Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
  • [?] Schwer lesbar? » Neu laden


  • « zurück zum Artikel