Hernstein Management Report: Gesundheit als Betriebskapital

Bild: (c) Bilderbox
Das Thema Gesundheitsmanagement gewinnt immer mehr an Bedeutung. Was Führungskräfte in Deutschland und Österreich dazu sagen. 



Lebensmitteltechnologie: Standardisierte Qualität ist oberstes Gebot

Obstkorb / Bild: BilderBox
In der Nahrungsmittelproduktion werden die Herstellungsverfahren komplexer, die Vorschriften strenger und die Kunden anspruchsvoller. 

Wie Unternehmen schnell zu ihrem Recht kommen

Aktenberge / Bild: (c) Clemens Fabry
Wiens Bedeutung als Schiedsort wächst – vor allem für den mittel- und osteuropäischen Raum.  

Familienfreundlichkeit: Die Hochschule denkt auch an die Familie

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Studenten und Lehrpersonal haben oft nicht nur fachliche Verpflichtungen. Unis und FH unterstützen sie dabei. 

US-Stipendien: Ausländerbonus an Amerikas Unis

Bild: (c) REUTERS (BRIAN SNYDER)
Studieren in Amerika muss nicht unerschwinglich sein. Die Chancen auf Stipendien an den US-Universitäten sind besser denn je. Mittlerweile bieten Agenturen diese sogar zu Paketpreisen an. 

Ambivalente Vorbildwirkung

Erfolgreicher Jungunternehmer sitzt am Schreibtisch / Bild: (c) BilderBox (BilderBox.com)
Hernstein-Management-Report. „Gesunde Führung“ gilt als zunehmend wichtiges Management-Tool. Doch was ist das eigentlich? Und wie gehen Manager damit um? 

Auf dem Weg ins Cockpit

Flugzeuge warten auf den Start / Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Serie Traumberuf: Pilot. Nicht nur beliebt, sondern auch geehrt: Neben Feuerwehrmännern und Krankenpflegern zählen Piloten zu den Top drei der vertrauenswürdigsten Berufe.  

Mehr als die Summe seiner Teile

Kombi-Studium. Mehrere Disziplinen in einem Studium vereint – das ist selten, wird aber häufiger. Drei Beispiele, welche Vorteile die Modelle bringen; und die Beliebtheit wächst.

Eton Institute kooperiert mit Verein Ute Bock

Ute Bock / Bild: Presse Print
Das Eton Institute Vienna startet eine Bildungskooperation mit dem Verein Flüchtlingsprojekt Ute Bock. 

Supervision & Coaching: Zwei Wege, ein Ziel

Coaching / Bild: Die Presse
Das berufliche Handeln zu reflektieren wird immer wichtiger – vor allem auch in der Burn-out-Prophylaxe. 

In die Rolle der Schüler versetzen

GERMANY ARTS / Bild: (c) APA/EPA/BRITTA PEDERSEN (BRITTA PEDERSEN)
Kommt der Sommer, kommt der Neid auf die Pädagogen – und die Diskussion über ihr Weiterbildungsverhalten. Doch was sollen sie eigentlich lernen – und was interessiert sie? |10 Kommentare

2 3  | weiter »

AnmeldenAnmelden