Eine Lawine von Assoziationen auslösen

Bild: (c) www.bilderbox.com (BilderBox.com)
Serie Traumberuf: Ausstellungsgestaltung. Beim Managen, Planen und Gestalten von Museen und Exhibitions ist Querdenken ebenso gefragt wie Disziplin. 



Neues Studium Cloud-Computing

Bild: (c) bilderbox (Erwin Wodicka - wodicka@aon.at)
Die Fachhochschule Burgenland will mit einem neuen Masterstudium technische und wirtschaftliche Cloud-Kompetenzen vermitteln. |8 Kommentare

Entwicklungshilfen

Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Geldmangel – und kein Anrecht auf staatliche Unterstützung – ist ein häufiger Grund, ein Studium nicht (weiter) zu verfolgen. Dabei gibt es auch private Alternativen. 

Schneearme Alternativen

Bild: (c) imago/Roland M�hlanger (imago sportfotodienst)
Nicht nur Wintersport ohne altbekannten Winter, sondern auch andere Herausforderungen gilt es für Touristiker in Zukunft zu meistern. Aktuelles Know-how für neue Konzepte bieten diverse Studienformen. 

„Krise der Autorität im Islam“

Bild: (c) imago/Zakir Hossain Chowdhury (imago stock&people)
Ernst Fürlinger, Leiter des Zentrums für Religion und Globalisierung an der Donau-Universität Krems, über Hintergründe und Umgang mit dem Islamismus. 

Immer im Rhythmus: Karriere im Dreivierteltakt

Bild: (c) APA/BARBARA GINDL (BARBARA GINDL)
Serie Traumberuf: Tanzlehrer. Neben körperlicher Fitness sind Humor, Taktgefühl und Empathie notwendig. 

Geburtshilfe: Begleiter auf dem Weg ins Leben

Bild: (C) Fabry
Eine Hebamme muss bei jeder Geburt dabei sein - hat aber auch davor und danach eine wichtige Funktion zu erfüllen. Seit 2006 ist die Ausbildung akademisiert. |7 Kommentare

„Was kann ich für Sie tun?“

Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Telefonberatung. Auch in den Feiertagen wird oft per Telefon oder Internet Rat gesucht. Doch was muss man eigentlich können, um Trost und Rat spenden zu dürfen? Einige Beispiele. 

Der steinige Weg zum zweiten Bescheid

Asphalt / Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Nostrifizierung. Die Anerkennung von im Ausland absolvierten Bildungsabschlüssen ist grundsätzlich möglich, doch umständlich und langwierig. Darunter leiden nicht nur Betroffene, sondern die gesamte Wirtschaft. 

Umfassendes Umwelt-Know-how

Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Umwelttechnik. Das Masterprogramm „Environmental Technology and International Affairs“ der TU Wien vermittelt neben technischen auch politische und rechtliche Aspekte. 

Am Mikrofon, vor der Kamera und im Netz

Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Studenten als Medienmacher. Neue und alte Medien und Projekte an den Hochschulen. 

2 3  | weiter »

AnmeldenAnmelden