Wahlwerbung in Kärnten: Plakate, nein Danke?

Am 3. März wählt Kärnten einen neuen Landtag. Der Wahlkampf soll sparsam ausfallen, hieß es vorab. Ein Überprüfungsspaziergang auf Kärntens Straßen.

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.