Wahlwerbung in Kärnten: Plakate, nein Danke?

Am 3. März wählt Kärnten einen neuen Landtag. Der Wahlkampf soll sparsam ausfallen, hieß es vorab. Ein Überprüfungsspaziergang auf Kärntens Straßen.

Kommentar zu Artikel:

Schließen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.