Wie im Paradies: Seidl triumphiert beim Österreichischen Filmpreis


Hinweis: Sie können auch mit den Pfeiltasten Ihrer Tastatur Pfeiltasten durch die Bildergalerie navigieren.
Bild 1 von 10



Am Mittwochabend wurden im Wiener Rathaus die Österreichischen Filmpreise vergeben. Der Abend stand ganz im Zeichen von Regisseur Ulrich Seidl und Altstar Karl Merkatz.

Im Bild: Merkatz, Seidl und Kulturministerin Claudia Schmied (Bildmitte).

Mehr Bildergalerien

Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)Heiliges Kanonenrohr!
Batman feiert 75. Geburtstag
Sandra Bullock arrives at the 20th annual Screen Actors Guild Awards in Los Angeles / Bild: (c) REUTERS (� Lucy Nicholson / Reuters)Sandra Bullock
Der Hollywood-Liebling wird 50
Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)Reaktionen auf Gert Voss Tod
''Nun gehst Du einen langen Schlaf zu tun'
Bild: (c) Slash FestivalVorschau auf das Slash-Filmfestival 2014
Kinderbuchhorror, Vampire und Wolfcop
Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)Helmut Berger
Weltstar und Exzentriker
Cannes
Die Sieger der Goldenen Palme seit 2000
Cannes 2014
Die 18 Filme im Wettbewerb
Bild: (c) REUTERS (ERIC GAILLARD)Auftakt in Cannes
Prominent, aber nicht fürstlich
Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)Bob Hoskins
Gangster, ''Roger Rabbit'' und ungeküsste Meerjungfrauen
Michael Glawoggers Filme
Humor und soziale Realität
INTERVIEW MICHAEL GLAWOGGER / Bild: (c) APA (BARBARA GINDL)Reaktionen auf Glawoggers Tod
''Ich fasse es nicht''
Bild: (c) Courtesy of Warner Bros. Picture (Courtesy of Warner Bros. Picture)''The Lego Movie''
Phänomen statt Pleite
Findet Nemo / Animation und Zeichentrick
Die zehn erfolgreichsten Filme
Harald Schmidts Sprüche
''Das könnte mir nie passieren!''
Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)''Chuck Norris wird nicht nass ...''
Die besten Witze über den Haudrauf-Helden
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
AnmeldenAnmelden