„Beweinung Christi“ und abstrakte Kreise

Das Klangforum Wien veranstaltete einen multimedial poetischen Abend in memoriam Hans Landesmann.

Horn
Schließen
Horn
Horn – (c) Michaela Bruckberger

Seufzer. Immer wieder Seufzer in vielen Stimmen. Unterschiedlich gefärbt und rhetorisch aufgeladen, stärker oder schwächer verbrämt, meist als Glissandi, einmal aber auch wie eingefroren in eine pendelnde Mollterz: Das Klangforum Wien steuert filigrane Floskeln bei, wenn der Countertenor Daniel Gloger, nur zwischen zwei Tönen wechselnd, schmerzlich und doch distanziert von Unerhörtem kündet.

Das ist drin:

  • 0 Minuten
  • 0 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 12.10.2013)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen