''In Our Time. Magnum 1947 - 1987'': Werkschau der Fotografie-Altmeister


(c) PR Bilder (Magnum / Galerie Westlicht)
Bild 1 von 21

Die Agentur Magnum gilt als exklusivste Club der Fotografen und als Garant für Dokumenarfotografie erster Güte. 1947 hatten die Fotografen Robert Capa, Henri Cartier-Bresson, George Rodger und David Seymour (Chim) die Agentur gegründet. Die Ausstellung "In Our Time" in der Galerie Westlicht zeigt nun Fotografien aus der Hochblüte Magnums - von 1947 bis 1987. Zu sehen ist die Schau vom 7. Dezember 2012 bis zum 10. Februar 2013.

Abbas: Iran, 1979

Bild: (c) PR Bilder (Magnum / Galerie Westlicht)

Mehr Bildergalerien:

Bild: (c) Jean-Paul GoudeKönig der Bildwelten
Jean-Paul Goude
US-ART-WANDERLUST / Bild: (c) APA/AFP/TIMOTHY A. CLARY (TIMOTHY A. CLARY)
Der Schlafwandler: Eine Skulptur verstört in New York
Bild: (c) Asghar Khamseh
Sony World Photo Awards: Im Feuer des Hasses

Fotoausstellung: In Otto Muehls ehemaligem ''Sitz im Süden''
FUENF JAHRE SAMMLUNG ESSL / Bild: (c) APA (SAMMLUNG ESSL/)Essl-Sammlung
Die Geschichte einer Kunstsammlung
BRITAIN-US-ARCHITECTURE-HADID-FILES / Bild: (c) APA/AFP/LEON NEAL (LEON NEAL)Architektur
Zaha Hadid: Ihre spektakulären Bauten
Ostlicht
Jimmy Nelsons Projekt ''Before They Pass Away''
Bild: (c) Hiroji Kubota / Magnum Photos (Hiroji Kubota)Westlicht
Fotos von Hiroji Kubota: Nordkorea, Amerika und immer wieder Burma
Bild: (c) Luiza PuiuSachdienlich
Kleine Wiener Museen
Bild: (c) Peter BialobrzeskiAthen
Die Krise als Foto-Tagebuch

Kunst aus dem Holocaust in Berliner Museum
Bild: (c) Pedro SalvadoreLeopold Museum
Kunst auf Zigarettenschachteln
Essl Museum
"Faszination Fotografie": Aus dem Fundus der Sammlung Essl
Bild: (c) Margot PilzVienna Art Week
Marathon für die Kunst
Artist Pavlensky, a supporter of jailed members of female punk band ´Pussy Riot´ looks on with his mouth sewed up as he protests outside the Kazan Cathedral in St. Petersburg / Bild: (c) REUTERS (� Handout . / Reuters)Pjotr Pawlenski
Widerstand mit Kunst und Blut
 
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
AnmeldenAnmelden