Die Getriebene aus Berlin

Feridun Zaimoğlu / Bild: Klaus Haag
In seinem neuen Roman lässt Zaimoğlu seine Leser die traurige Gestalt Isabel begleiten. Seine Sprache ist schön, die Erzählung bisweilen ärgerlich. 

Márquez: Magischer Realismus aus Journalismus

FILE COLOMBIA LITERATURE GARCIA MARQUEZ / Bild: APA/EPA/Ballesteros
Gabriel García Márquez (1927–2014) zierte mit hoher Fabulierlust die lateinamerikanische Literatur. Er erzählte von Wundern und Grauen. 

Zweifelhafte Bestseller: Jesus, Eiferer und die Tea Party

Bild: (c) REUTERS (ELOY ALONSO)
In „Zelot“ gehört Jesus den paramilitärischen Zeloten an, in „Killing Jesus“ kämpft er wie amerikanische Konservative gegen Steuern. 


Graphic Novel: Gentechnik-Requiem

Bild: Verbrecher Verlag
Dietmar Daths und Oliver Scheiblers gelang mit „Mensch wie Gras wie“ ein visionärer Wurf. 

Die qualvolle Rückkehr der Bridget J.

Helen Fielding / Bild: Alisa Connan
Man sollte es Helen Fielding nicht verzeihen, dass sie Bridget Jones auf die Buchseiten zurückgeholt hat. 

Sue Townsend: Die Schöpferin von Adrian Mole ist tot

Sue Townsend (1946 bis 2014). / Bild: (c) APA/EPA/BEN MCMILLAN / PENGUIN G (BEN MCMILLAN / PENGUIN GROUP / H)
Die britische Schriftstellerin Sue Townsend starb mit 67 an den Folgen eines Schlaganfalls. 

Philosoph Finkielkraut in die Academie francaise gewählt

Alain Finkielkraut / Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)
Der nonkonformistische Polemiker hatte die Akademie gespalten: Seinen Kritikern gilt er als Reaktionär, seine Fürsprecher halten ihn für unumgänglich. 

Ein gebürtiger Türke, der "heiliges Deutschland" sagt

Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)
Katzenkrimi-Autor Akif Pirinçci lästert über den "irren Kult um Frauen, Homosexuelle und Zuwanderer". Sein Buch hat rasenden Erfolg. |24 Kommentare

Karl-May-Museum entfernt Skalpe aus Ausstellung

Die Entscheidung fiel aus "ethischen und politischen Gründen". Das Museum hatte auf einen Brief der Ojibwa-Indianer reagiert, in dem die "taktlose Ausstellung" kritisiert wurde.

US-Schriftsteller und Naturfreund Peter Matthiessen gestorben

Nach Angaben seines Sohnes erlag der Autor im Alter von 86 Jahren einer Leukämieerkrankung. 

Eine Bestatterin als Racheengel

Bernhard Aichner / Bild: Fotowerk Aichner
Bernhard Aichner hat mit "Totenfrau" einen Thriller von internationalem Format geschrieben. Für seine Recherchen arbeitete er in einem Bestattungsinstitut mit. 

Schriftstellerin Regine Deforges gestorben

Regine Deforges / Bild: Imago
Deforges war in den 1980er Jahren vor allem mit dem monumentalen Roman "Das blaue Fahrrad" bekannt geworden. 

Der traurige Fantast

Bild: (c) APA/KEYSTONE/AYSE YAVAS (AYSE YAVAS)
Urs Widmer, Schweizer Autor, entwarf Geschichten voller hinreißender, hintersinniger Komik. 

2 3  | weiter »

Meinung

Kritiken

Jetzt im TV

  • 03:55: Formel 1 Großer Preis von China 2014 - F1 - Das Rennen
    04:10: Seitenblicke
    04:05: Two and a Half Men - Allein, inkontinent und ungeliebt
  • 00:00: clubnight
    03:50: Das Café am Baikalsee - Ausgerechnet Sibirien
    02:50: Der Schlüssel zum Paradies
  • 04:00: Exclusiv - Weekend
    04:10: Was guckst du?!
    04:10: Hardwired
  • 02:55: Highlander - Endgame
    03:35: Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin - Todesschützen
    03:20: Sniper: Reloaded
  • 04:10: Silex and the City - Das Feuer der Liebe
    03:40: Quo Vadis?
    04:10: Space Night - How to become an Astronaut?
  • 03:15: Das Beste aus 30 Jahren "Verstehen Sie Spaß?"
    00:15: Rockpalast: Die erste Oster-Rocknacht 1996
    01:30: Sendepause
  • 04:00: Nachtprogramm
    21:00: Sendeschluss
    02:00: Night Videos
  • 02:10: Night Sounds
    03:45: ORBIT: Die Umlaufbahn der Erde
    03:55: USA Top Secret - Amerikas braune Saat
  • 01:10: Infokanal
    01:55: Unterhaltungskanal

Alle Sender »

Jetzt Kultur-Newsletter abonnieren

Die Meldungen des Tages aus den Bereichen Kunst und Kultur. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

» Jetzt unter mehr als 6.000 Jobs
die perfekte Stelle finden.

AnmeldenAnmelden