Aus für Servus TV: Das Ende des Feel-Good-Fernsehen

Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)
2009 ging Servus TV auf Sendung – und versprach „niveauvolle Unterhaltung“. Jetzt wird der Sender abgedreht, weil er „wirtschaftlich untragbar“ ist. Und warum? Weil es Privatsender neben dem ORF schwer haben. |11 Kommentare

Böhmermann: "Merkel hat mich dem Despoten zum Tee serviert"

Jan Böhmermann / Bild: (c) imago/Future Image (imago stock&people)
Jan Böhmermann äußert sich erstmals zur Schmähgedicht-Affäre und kritisiert die Bundeskanzlerin für ihr Verhalten. |37 Kommentare

Servus-TV-Mitarbeiter "wollen keinen Betriebsrat"

Bild: (c) APA/ERWIN SCHERIAU
Mitarbeiter wenden sich in einem Offenen Brief an Red-Bull-Chef Mateschitz, der bestätigt hatte, dass Initiativen zur Gründung eines Betriebsrats mit dem Aus des Senders zusammenhängen. |106 Kommentare


"Die mobile Revolution legt an Tempo zu"

Bild: (c) APA/dpa/Ole Spata (Ole Spata)
Zum fünften Mal fand am Donnerstag der Mobile Marketing Innovation Day statt. Die neuesten Trends in den Bereichen Apps, Mobile Business, Virtual Reality wurden vorgestellt. 

Vorstadtweiber, Folge 17: Schnitzel verändern nicht die Welt

Vorstadtweiber / Bild: ORF
Episodenrückschau, Staffel zwei, Folge acht: In der bald wirklich jeder jeden erpresst, ein Baby keinen Vater hat und Georg Schneider eine erstaunliche Entwicklung durchmacht.  

Tag der Pressefreiheit auf Türkisch

Proteste gegen den Journalistenprozess / Bild: APA/AFP/OZAN KOSE
Die Berliner „Tageszeitung“ erscheint am 3. Mai zweisprachig, die Unesco ehrt eine Journalistin aus Aserbaidschan, und der VÖZ startet eine Kampagne. 

Meinungsfreiheit deckt Böhmermanns "Schmähkritik"

Bild: (c) APA/Henning Kaiser
Mit Rücksicht auf seinen Kontext erscheint das Gedicht über Erdoğan zulässig. |23 Kommentare

Neustart oder Fehlstart für Faymann?

Der Boulevard hält den sozialdemokratischen Bundeskanzler für unersetzlich. Im ORF experimentiert man mit einer neuen Form von Doppelinterview. Wiens Bürgermeister sekundiert. Werner, Michael und Freundschaft - das ist Brutalität.|7 Kommentare

Online-Hass trifft echte Menschen

Bild: (c) www.BilderBox.com
Hass im Netz ist ein allgegenwärtiges Problem. In dem aktuellen Video #MoreThanMean treffen diese anonymen Beschimpfungen echte Menschen. 

Karl Habsburg: „Kaiser Karl hat sich für den Frieden geopfert“

Dokumente 'Der selige Kaiser - Kaiser Karl I. von Oesterreich' / Bild: ORF
Der derzeitige „Chef“ der Familie Habsburg sieht die Schuld bei allen Beteiligten. Eine ORF-Dokumentation berichtet über die Leistungen der ersten Fotografen im Dienst der Luftaufklärung. |19 Kommentare

Massive Manipulation beim Radiotest

„Es ist gespenstisch, was da passiert ist“, sagt ein Branchenkenner über die Datenfälschungen beim Radiotest, die nun ans Licht kommen. / Bild: FOLTIN Jindrich/WirtschaftsBlatt/picturedesk.com
Ö3 und die ORF-Regionalsender waren Nutznießer der jahrelangen Datenfälschungen durch die GfK.  |7 Kommentare

Matthias Horx: „Digitaler Brei trübt die Weltsicht“

Matthias Horx / Bild: Klaus Vyhnalek
Trendforscher Horx sagt im Interview: "Wir kommen in ein Zeitalter der digitalen Vernunft“. Montag spricht er beim European Newspaper Congress. 

„Tatort“ Köln: Der liebe Doktor aus dem Krieg

Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) ermitteln im Morfall Patrick Wangila / Bild: (c) ORF (Uwe Stratmann)
Ballauf und Schenk ermitteln im Mordfall eines Arztes. In "Narben" führt die Spur zu einer Toten im Flüchtlingsheim - und mitten in den Konflikt im Kongo. 

Nachrichtensender N24 Austria startet am 1. Mai

Satellite dishes of the German television stations Kabel 1, SAT 1 and Pro Sieben are pictured on ... / Bild: (c) REUTERS (� Reuters Photographer / Reuter)
Ab Herbst will der Ableger des deutschen Nachrichtensenders auch eigens für Österreich produzierte Nachrichten anbieten.  

ORF-Apps zu Nationalratswahl und Ski-Weltcup gesetzeskonform

Mit den Apps zur Nationalratswahl 2013 und zum Ski-Weltcup 2013/2014 hat der Öffentlich-Rechtliche nicht gegen das ORF-Gesetz verstoßen, enschied der Verwaltungsgerichtshof.

Türkei: Zwei Jahre Haft wegen einer Karikatur

Erdogan / Bild: APA/AFP/ADEM ALTAN
Zwei türkische Journalisten zeigten das "Charlie Hebdo"-Cover mit dem weinenden Propheten Mohammed. Nun müssen sie ins Gefängnis. |39 Kommentare

Privatsender-Verband: Kronehit-Geschäftsführer neuer Vorsitzender

Ernst Swoboda übernimmt den Posten des Vorsitzenden des Verbands Österreichischer Privatsender (VÖP) von Klaus Schweighofer.

Robert-Hochner-Preis geht an ORF-Moderatorin Susanne Schnabl

Susanne Schnabl  / Bild: (c) ORF (Hans Leitner)
Die "Report"-Moderatorin sei hartnäckig, aber "nie inquisitorisch", lobte die Jury. Susanne Schnabl leite damit einen Beitrag zum Qualitätsjournalismus.  

Presserat verurteilt "Zur Zeit" wegen Diskriminierung

Die Wochenzeitung hatte zu einem Bild von Kindergartenkindern von "rassischer Durchmischung" geschrieben.

Kurier.at-Relaunch: Nur mehr drei Hauptbereiche

Bild: (c) Screenshot von Kurier.at
Das Online-Portal des "Kurier" hat ein neues Design. Die Ressorts werden nun in drei Hauptbereiche unterteilt: News, Stars & Kultur sowie Lifestyle.  

Böhmermann für Grimme Online Award nominiert

Jan Böhmermann / Bild: (c) ZDF und Ben Knabe (Ben Knabe)
Der Satiriker geht für seine "persönliche Leistung" in der Kategorie "Spezial" ins Rennen. Die Entscheidung für die Nominierung fiel vor dem Erdogan-Eklat.  

TV-Sender Al-Jazeera darf nicht mehr im Irak arbeiten

Symbolbild / Bild: (c) APA/AFP/STAN HONDA (STAN HONDA)
Wegen "Verstößen gegen die allgemeinen Verhaltensregeln" wurden dem arabischen Nachrichtensender im Irak die Lizenz entzogen.  

Susanne Schnabl moderiert ORF-"Sommergespräche"

Susanne Schnabl / Bild: (c) ORF (Milenko Badzic)
Im vergangenen Jahr hatte Hans Bürger die Gesprächsreihe mit den Vorsitzenden der Parteien geleitet, heuer übernimmt die "Report"-Moderatorin diese Aufgabe.  |11 Kommentare

Skinhead-Reportage: ORF-Journalist Moschitz siegte gegen FPÖ

Bild: (c) Die Presse/Clemens Fabry
Die FPÖ habe den Ruf des ORF-Journalisten beschädigt, urteilte das Landegesgericht Wien. Die Partei muss 13.000 Euro Entschädigung zahlen. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.  |8 Kommentare

Vorhofer-Preis geht an "Falter"-Journalistin Barbara Tóth

Barbara Tóth habe "journalistische Glanzpunkte gesetzt", so die Jury. Den Claus-Gatterer-Preis erhält der "News"-Redakteur Yilmaz Gülüm.

2 3  | weiter »

Meinung

Jetzt im TV

  • 13:10: Die Nanny - Der Kuss-Wettbewerb
    13:15: heute mittag
    13:05: Two and a Half Men - Ich kann mir keine Hyänen leisten
  • 13:00: at home
    13:00: ZDF-Mittagsmagazin - Mit heute-Nachrichten
    13:15: Alpabfahrt Urnäsch
  • 12:00: Punkt 12 - Das RTL-Mittagsjournal
    13:00: Richter Alexander Hold
    13:20: Two and a Half Men - Von der Hüfte abwärts tot
  • 12:55: Berlin - Tag & Nacht
    13:00: Verklag mich doch! - Der Drängler
    13:00: Charmed - Zauberhafte Hexen - Schwarz wie der Teufel
  • 12:55: 360° - Geo Reportage - Kung-Fu: Chinas neue Kämpferinnen
    08:03: Dauerwerbesendung
    13:00: Dahoam is Dahoam - Der Orchideen-Mann
  • 13:15: Baron Münchhausen
    13:00: Servicezeit - Digital Fotografieren - Fotos sichern
    13:00: Pferdesport - Weltreiterspiele
  • 13:10: Die Wächter der Träume - Ein Theatertraum
    13:10: Die Wilden Kerle - Entscheidung im Teufelstopf
    13:05: Die Pinguine aus Madagascar - Nicht ohne meine Schleife / Masons Putzfimmel
  • 10:00: Fantastic Music Videos
    12:30: Viva Sounds
    13:10: Telebörse
  • 13:05: Daytrader - Der Traum vom schnellen Geld
    13:00: Erste Tagesschau, Sport, Wetter
    11:10: Guten Morgen

Alle Sender »

Jetzt Kultur-Newsletter abonnieren

Die Meldungen des Tages aus den Bereichen Kunst und Kultur. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

AnmeldenAnmelden