Randi Zuckerberg (links) im Gespräch mit „Presse“-Redakteurin Wallner in der Wiener Marxhalle.  / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
26.04.2017

Randi Zuckerberg: „Ich bin die Ältere“

Die Schwester des Facebook-Gründers war in Wien. Sie ist selbst Unternehmerin, wünscht sich mehr Frauen in der Tech-Branche – und hat noch nie von Max Schrems gehört.

25.04.2017

„Neue Brüste zum Muttertag“: Anzeige gegen Kronehit

Die Mutter-Tochter-Aktion sei „kein Gewinnspiel“, so der Radiosender.

Alexander Wrabetz / Bild: (c) Clemens Fabry (Die Presse)
25.04.2017

ORF-Chef Wrabetz lobt Armin Wolf als „einen der besten Interviewer“

Nach Kritik an dem „Verhörstil“ des „ZiB2“-Moderator stärkt der ORF-Generaldirektor Wolf den Rücken: „Armin Wolf wird in seiner Funktion nicht infrage gestellt".

25.04.2017

Preise an „Presse“-Journalisten

Martin Stuhlpfarrer erhält den Preis der Wiener Ärztekammerpreis für seine Berichte über die Situation in Wiens Spitälern. Hedi Schneid wird als erste Frau mit dem „David“ für journalistische Kapitalmarktexpertise ausgezeichnet.

Corinna Milborn bei einer Gesprächsreihe zum Thema EU Ende Jänner / Bild: (c) imago/Future Image (imago stock&people)
25.04.2017

Moderatorin Corinna Milborn erhält Robert-Hochner-Preis

Die Jury lobt Corinna Milborn als "außerordentliche und unabhängige Interviewerin, immer in kritischer Äquidistanz zu allen Mächtigen."

Bild: Screenshot: Kronehit
25.04.2017

Fast 300 Anmeldungen für Kronehit-Aktion zu Brust-Operationen

Für das "Experiment Tutti Kompletti" zahlt der Radiosender Kronehit Müttern und Töchtern, die sich einer Brustoperation unterziehen, 5000 Euro - aber nicht für die OP selbst, denn die Aktion sei "kein Gewinnspiel".

Radiohead traten vor Kurzem beim Coachella Festival in Kalifornien auf / Bild: (c) APA/AFP/VALERIE MACON (VALERIE MACON)
25.04.2017

Künstler rufen Radiohead zu Absage von Konzert in Israel auf

Die Band soll ihren politischen Positionen treu bleiben und nicht in Israel auftreten, meint Pink-Floyd-Mitglied Roger Waters. Viele Künstler weigern sich, in Israel aufzutreten.

Wikipedia-Gründer Jimmy Wales: "Ich glaube, wir befinden uns heute in einer Welt, in der die Menschen sich darum sorgen, dass wir qualitativ hochwertige und faktenbasierte Informationen bekommen" / Bild: (c) imago/Belga (imago stock&people)
25.04.2017

Wikipedia-Gründer plant Nachrichtenportal gegen Fake News

Nachrichten sollen auf der Plattform WikiTribune von einer Gemeinschaft aus Mitarbeitern und Freiwilligen auf Fakten geprüft werden, ähnlich wie bei Wikipedia.

Der animierte Clip ist ganz im Stil von Walt Disney's Cinderella gehalten. / Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)
25.04.2017

"Cinderfella": Aschenputtel wird zum Mann

Was wäre, wenn? Ein Video zeigt die Geschichte von Cinderella als Mann.

Jan Böhmermann war zu Gast bei Seth Meyers / Bild: (c) NBCUniversal
25.04.2017

Jan Böhmermann ließ sich in US-Late-Night-Show zensieren

In der Show "Late Night With Seth Meyers" erfüllte sich Jan Böhmermann einen "Kindheitstraum" und fluchte live im US-Fernsehen - das wurde freilich übertönt.

24.04.2017

Madenauflauf für Show-Opa Gottschalk

Kritik„Little Big Stars“, die neue Show von Sat.1, scheitert an Regulierungswahn und liebloser Nachbearbeitung.

24.04.2017

Baumgartner stellt Bedingungen für Diskussion mit Milborn

Der Osterhöschen-Streit geht in die nächste Runde. Stratosphären-Springer Baumgartner will mit Journalistin Milborn nur auf "Servus TV" diskutieren. Milborns Sender "Puls 4" sei sexistisch.

24.04.2017

"Brüste zum Muttertag": SPÖ-Frauen wollen Kronehit anzeigen

Der Radiosender wirbt für das "Experiment Tutti Kompletti". Die Teilnehmerinnen sollen nach selbst bezahlten Brust-Operationen ein Honorar von je 5000 Euro für Aufnahmen, Studiobesuche und PR-Termine erhalten.

Machtspiele im ORF

ORF: Harte Worte zwischen Vize-Direktor und Redaktion

Thomas Prantner erinnern manche Interviews im ORF an einen "Verhörraum" oder eine "Anklagebank". Der ORF-Redakteursrat reagiert scharf auf diese Vorwürfe und wirft ihm Rufschädigung vor.

23.04.2017

Romys für Ursula Strauss und Tobias Moretti

Die beliebtesten Schauspieler wiederholen sich stetig. Geehrt wurden auch Adele Neuhauser, Hans Sigl, Tarek Leitner, Stefan Ruzowitzky und Andreas Gabalier.

Der Mediator

Richtungswahl oder doch Mut zur Mitte?

Zum Urnengang in Frankreich kann man kaum sinnvolle Prognosen abgeben - zu eng liegt ein Quartett zusammen, das von ganz links bis extrem nach rechts reicht. Die US-Website FiveThirtyEight bietet dazu eine aufschlussreiche Analyse.

''Wehrlos'' ist Harald Krassnitzers 40. ''Tatort'' / Bild: (c) ORF (Hubert Mican)
TV-Kritik

Krassnitzer: "Tatort"-Jubiläum mit Verschleißerscheinungen

In "Wehrlos" müssen die "Tatort"-Kommissare Eisner und Fellner in den eigenen Reihen ermitteln - und geraten einander gehörig in die Haare.

22.04.2017

ORF-Vizedirektor Prantner kritisiert "Verhörraum"-Stil von Moderatoren

"Es ist unzumutbar für einen öffentlich-rechtlichen Rundfunk, wenn das TV-Studio wie eine Anklagebank wirkt", kritisiert Thomas Prantner.

Pressekonferenz '50 JAHRE Ö1': KLEIN / EIGENSPERGER / LADSTÄTTER / Bild: APA/HANS KLAUS TECHT
21.04.2017

Ö1 adaptiert sein Schema – und bricht mit Tabus

Das Wort bekommt in Ö1 mehr Gewicht – unter anderem mit einem Live-Talk und einem Medienmagazin.

Bild: (c) Arte
21.04.2017

Fernsehen mit Kultur vom 21. bis 27. April

Arte zeigt die Doku "I‘m Not Your Negro" von Raoul Peck.

Gillian Anderson und David Duchovny ermitteln weiter. Auch dabei: Mitch Pileggi als Walter Skinner (links) und William B. Davis als ''Raucher'' (rechts) / Bild: (c) Fox
21.04.2017

"Akte X": Die Fortsetzung wird fortgesetzt

Der US-Sender Fox hat zehn weitere Folgen der Mystery-Serie "Akte X" bestellt. Diese werden möglicherweise noch heuer zu sehen sein.

Bill O’Reilly muss Fox News verlassen. / Bild: REUTERS
20.04.2017

Fox News feuert seinen Machoquotenkönig

Bill O'Reilly, Starmoderator beim konservativen Nachrichtensender Fox News und Freund Donald Trumps, stürzte über einen Skandal um sexuelle Avancen. Der Sender verliert seine Galionsfigur – und der Präsident einen Verbündeten.

Screenshot von sendika.org /
20.04.2017

Türkei sperrt regierungskritisches Online-Medium

Bei sendika.org gab es eine Razzia, der Chefredakteur wurde festgenommen. Die Website ist von der Türkei aus nicht mehr erreichbar.

20.04.2017

Kritischer russischer Journalist nach Prügelattacke gestorben

Der 73-jährige Nikolai Andruschtschenko war überfallen und zusammengeschlagen worden. Nach Wochen im künstlichen Koma ist er nun gestorben.

Bild: (c) Screenshot Corinna Milborn Facebook
Plakatkritik

Milborn kontert Baumgartner: "Sie haben doch sicher die Eier"

Diskussion um Palmers-Plakat: Puls 4-Infochefin Milborn will mit Extremsportler Baumgartner in "Pro und Contra" dessen Frauenbild diskutieren.

Bild: (c) imago stock&people
19.04.2017

Wie gut kennen Sie sich bei den Simpsons aus?

Quiz Wie die Zeit vergeht: Die Familie aus Springfield feiert ihr 30-jähriges TV-Jubiläum. Echte Fans der Serie werden dieses Quiz locker meistern.

19.04.2017

NZZ.at wird eingestellt

Der Online-Österreich-Ableger der "Neuen Zürcher Zeitung" wird mit Ende April eingestellt, denn NZZ.at habe "seine Ziele im Markt nicht erreicht".

Journalist Bernd Fritz als Thomas Rautenberg / Bild: imago/teutopress
18.04.2017

"Titanic"-Journalist Bernd Fritz ist tot

Der Journalist narrte 1988 "Wetten, dass..?", als er sich unter einem falschen Namen in die ZDF-Show schmuggelte.

Irmgard Griss / Bild: (c) APA/HELMUT FOHRINGER (HELMUT FOHRINGER)
18.04.2017

Puls 4 zahlt TV-"Richterin" Griss kein Honorar

Die ehemalige Bundespräsidentschafts-Kandidatin moderiert ab 7. Mai ein neues neues monatliches Talk-Format auf Puls 4.

Alexander Van der Bellen und Norbert Hofer vor der Diskussion / Bild: (c) ATV/Daniel Novotny
18.04.2017

Unmoderiertes Duell zwischen Hofer und Van der Bellen bekommt TV-Preis Romy

Die Konfrontation zwischen den Bundespräsidentschaftskandidaten Alexander Van der Bellen und Norbert Hofer auf ATV wird als "historischer Fernsehmoment" ausgezeichnet.

2 3 4  | weiter »