"Tatort: Auge um Auge" mit Karin Hanczewski (als Karin Gorniak) und Alwara Höfels (als Henni Sieland). / Bild: ORF
TV-Kritik

"Tatort" Dresden: Faustschlag aufs Glückskeks

In "Auge um Auge" wird ein Versicherungsmann erschossen. Ein haarsträubender Fall in einem Anti-Macho-"Tatort" mit den Kommissarinnen Sieland und Gorniak.
"Tatort": "Der Fall Holdt" mit Susanne Bormann und Maria Furtwängler. / Bild: NDR/Marion von der Mehden
TV-Kritik

"Tatort" Hannover: Prügel für Frau Kommissar

In "Der Fall Holdt" wird "Tatort"-Kommissarin Lindholm gleich zu Beginn verprügelt - und agiert daraufhin wie ein waidwundes, bissiges Tier.
"Tatort"-Kommissar Paul Brix (Wolfram Koch) findet in "Fürchte dich" am Dachboden ein Skelett. / Bild: (c) HR/Benjamin Dernbecher
TV-Kritik

Horror-"Tatort" Frankfurt: Jetzt drehen die alle durch

Ein "Tatort" wie ein Höllentrip: In "Fürchte dich" versuchen sich die Kommissare Janneke und Brix im Horrorfach - und scheitern kläglich.
"Tatort: Zurück ins Licht" / Bild: Radio Bremen/Michael Ihle
TV-Kritik

"Tatort" Bremen: Auferstehung von den Toten

Ein abgetrennter Finger und ein Kommissar mit Hormonstau: In "Zurück ins Licht" wird von den Bremer "Tatort"-Ermittlern Stedefreund und Lürsen ermittelt - und geküsst.
Tatort: "Hardcore" / Bild: BR/Hagen Keller
TV-Kritik

"Tatort" München: Gangbang mit Todesfolge

In "Hardcore" kommt eine Pornodarstellerin zu Tode. Daraufhin erhalten die Münchner "Tatort"-Kommissare Batic und Leitmayr Nachhilfe in Gruppensex.
Kommissar Friedemann Berg (Hans-Jochen Wagner) und Franziska Tobler (Eva Löbau) ermitteln im "Tatort": Schwarzwald. / Bild: (c) SWR /Alexander Kluge
TV-Kritik

"Tatort" Schwarzwald: Wer einmal schießt, dem glaubt man nicht

Ein Mädchen ist tot. Ein Junge wird vermisst. In "Goldbach" brauchen die "Tatort"-Kommissare Tobler und Berg viel Fingerspitzengefühl.
Tatort: Zwei Leben / Bild: (c) ARD Degeto/SRF/Daniel Winkler
TV-Kritik

"Tatort" Luzern: Fußtritt für die Leiche

In "Zwei Leben" untersuchen Flückiger und Richard den (Selbst-)Mord eines Mannes, der seit 13 Jahren tot sein sollte. Ein "Tatort" über ein zerstörtes Leben.
Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) / Bild: (c) SWR/Andreas Schäfauer
TV-Kritik

"Tatort" Stuttgart: Playlist für Menschen am Abgrund

In "Tatort: Stau" müssen die Ermittler Lannert und Bootz einen Fall klären, bevor sich die Autokolonne auflöst: atmosphärisch dicht, mit exzellenter Musik.
"Tatort: Virus" / Bild: (c) ORF (Hubert Mican)
TV-Kritik

"Tatort" Österreich: "Hoppala, Bibi, wir ham an Einsatz"

Bibi Fellner und Moritz Eisner kriegen es in "Virus" mit einem gefährlichen Fall zu tun, denn das Mordopfer wäre sowieso gestorben: an Ebola. Auftakt zur "Tatort"-Saison am Sonntag.
Zum letzten Mal ermitteln Borowski und Brandt gemeinsam: Sibel Kekilli verabschiedet sich aus dem "Tatort". / Bild: (c) NDR/Christine Schroeder
16.06.2017

"Tatort" Kiel: Sibel, Stuhlbein, Schraubenzieher

"Borowski und das Fest des Nordens" - ein verstörender, dickflüssiger Fall über einen Vater und seine Verzweiflung - ist der letzte "Tatort", den Axel Milberg und Sibel Kekilli als Duo bestreiten. Zum Glück.
"Tatort: Amour fou" / Bild: ORF
TV-Kritik

"Tatort": In Berlin blühen die Blumen des Bösen

In "Amour fou" ermitteln die "Tatort"-Ermittler Rubin und Karow im Mordfall an einem homosexuellen Lehrer. Weiß dessen Witwer mehr als er zugibt?
Mitten in der Nacht werden zwei Polizisten in ihrem Streifenwagen erschossen. Nur kurze Zeit später ist das Team der Mordkommission vor Ort. Von den Tätern fehlt jede Spur.  / Bild: ORF/ARD (Frank Dicks)
TV-Kritik

"Tatort": Terror und Schrecken in Dortmund

Im Jänner wurde die "Tatort"-Episode "Sturm" verschoben, weil die Bilder an den Terror von Berlin erinnern. Aber auch jetzt ist der Film unerträglich.
Boerne (l.) und Thiel machen Bekanntschaft mit Leila, die glaubt, Thiels Tochter zu sein. / Bild: (c) WDR/Martin Menke
31.03.2017

"Tatort" mit Boerne und Thiel: Klassenkampf im Münster-Stil

Thiel bekommt eine Tochter, Boerne versucht sich in der Jagd: Alles beim Alten? Der "Tatort" aus Münster versucht sich im Fall "Fangschuss" einmal an einer üblicheren "Tatort"-Erzählweise. Herausgekommen ist ein hochspannender Fall.
Tatort: Borowski und das dunkle Netz / Bild: (c) NDR/Christine Schroeder
TV-Kritik

"Tatort" Kiel: Borowskis Avatar auf Mörderjagd im Darknet

In "Borowski und das dunkle Netz" wird ein Cyber-Crime-Spezialist ermordet. Die Kieler Ermittler Borwoski und Brandt in einem vielschichtigen Fall zwischen Thriller und schwarzer Komödie.
"Tatort: Nachtsicht" / Bild: ARD
TV-Kritik

"Tatort": Der Tod kommt "lautlos wie ein Haifisch"

In "Nachtsicht" suchen die Bremer "Tatort"-Ermittler Lürsen und Stedefreund einen Serienmörder, der junge Männer tot fährt. Nichts für schwache Nerven!
Matthias Koeberlin und Nora Waldstätten in "Die Braut" / Bild: Petro Domenigg
Fernsehen

Nora Waldstätten: "Bin am Bodensee sehr gut aufgehoben"

Der ORF zeigt Teil vier und fünf von "Die Toten vom Bodensee". Nora Waldstätten spielt Ermittlerin Hannah Zeiler: unterkühlt und unsicher.
"Tatort: Kriegssplitter" / Bild: Daniel Winkler
TV-Kritik

"Tatort" Luzern: Rachegrüße aus Grosny

In "Kriegssplitter" führt ein toter Journalist führt das Ermittlerduo Reto Flückiger und Liz Ritschard auf die Spur eines mutmaßlichen Kriegsverbrechers. Der Fall lebt vom Zweifel.
"Tatort" Ludwigshafen: Die Leiche kam an ein Mohnweckerl - und erstickte. Lena Odenthal ermittelt also auch beim Bäcker. / Bild: SWR/Martin Furch
24.02.2017

"Tatort" Ludwigshafen: Albtraum Mundarttheater

Wie waschechtes Reality TV entfaltet sich der Ludwigshafener "Tatort". Es geht um Liebe, Lügen und Macht - in einer Mundarttheatertruppe. Kommissarin Odenthal vermisst dabei ihren Kollegen Kopper. Völlig zurecht.
Devid Striesow gibt in Saarbrücken den Good Cop. / Bild: SR/Manuela Meyer
27.01.2017

"Tatort" Saarbrücken: Von Vätern und ihren Söhnen

Hauptkommissar Stellbrink ermittelt in gleich zwei Mordfällen. Ein Vater ist tot - und ein Sohn. Was düster klingt, ist gute Unterhaltung aus dem verschlafenen Saarbrücken. Und das Highlight der Folge: eine impulsive Mutter.
Frau Temme sucht das Glück / Bild: (c) ARD/Jens van Zoest
Fernsehen mit Kultur

TV-Tipp: Versichern für Durchgeknallte

Das Erste startet die neue "Freu Temme sucht das Glück": Eine Persiflage auf den deutschen Sicherheitswahn. Ab 24. Jänner im TV.