Burgtheater: Manisch-depressiver "Torquato Tasso"

Bild: (c) APA/HERBERT NEUBAUER
Martin Laberenz bietet eine unausgeglichene Inszenierung von Goethes strengem Künstlerdrama, das vor allem auf ein Kräftemessen Pubertierender reduziert wird. 

Im Schlafzimmer fauchen Kafkas Frauenfiguren

Bild: (c) Clemens Fabry
Veronika Glatzner inszeniert "K.s Frauen" in einer leeren Wohnung. 

Aktionstheater: Von Blut und Grabenkämpfen

In „Jeder gegen jeden“ begräbt Martin Grubers Truppe laut und munter den Zusammenhalt der Gesellschaft.


Kleinkust „Zuckerl“

Bild: (c) Reinhard Mayr
Nur das Beste: Von Maleh, Brix und Poier.  

Ausstellung: Václav Havel

Bild: (c) Ivan M Havel Archiv
Das Theatermuseum widmet dem Autor und Präsidenten bis 17. 4. 2017 eine Ausstellung. 

Das „Muttertheater“ Václav Havels in Wien

Bild: (c)  Václav Havel, Plakatsujet
Eine Ausstellung im Theatermuseum zeigt die intensive Beziehung des Prager Dramatikers zu Wien, die Burgtheaterdirektor Benning initiierte. 

Berliner Staatsballett sagt Gespräch mit designierter Chefin ab

Sasha Waltz / Bild: (c) APA/AFP/dpa (WOLFGANG KUMM)
Das Berliner Staatsballett wehrt sich dagegen, dass Choreografin Sasha Waltz die Compagnie übernehme. Ein geplantes Treffen platzte nun.  

Landestheater Linz: „Jägerstätter“ zeigt das banale Böse

Bild: (c) Christian Brachwitz
Felix Mitterers Drama wird von Markus Völlenklee flott, manchmal leider allzu plakativ inszeniert. Es gelingen aber einige zu Herzen gehende Nuancierungen. 

Akademietheater: Coriolan in der Falle des Populismus

Bernd Birkhahn (l.) als Konsul Cominius, Cornelius Obonya als Coriolan, Elisabeth Orth als dessen Mutter. / Bild: (c) Akademietheater7Reinhard Maximilian Werner
Im Akademietheater steht Regisseurin Carolin Pienkos für ein intensives Kammerspiel der späten Tragödie William Shakespeares ein brillantes Ensemble zur Verfügung.  

Peter Rosegger fällt nach rechts – oder links?

Bild: (c) LUPI SPUMA/SCHAUSPIELHAUS GRAZ (LUPI SPUMA/SCHAUSPIELHAUS GRAZ)
Im Schauspielhaus Graz inszenierte Nina Gühlstorff das Schauspiel „Die Neigung des Peter Rosegger“ von Thomas Arzt mit allzu leichter Hand als bloße Farce. Es entstehen trotzdem und trotz guten Ensembles einige Längen. 

Rabenhof: „Die Tagespresse Show“

Bild: (c) Rita Newman/Rabenhof
Eilmeldung: „Die Tagespresse“ spielt jetzt Theater.  

Akademietheater: „Coriolan“

Bild: (c) Burgtheater/Reinhard Maximilian Werner
Cornelius Obonya spielt ab 16. September den elitären Feldherren Coriolan in Shakespeares Römerdrama. 

„Coriolan ist überhaupt nicht sympathisch“

Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH
Ab diesem Freitag spielt Cornelius Obonya im Akademietheater die Titelrolle in Shakespeares Tragödie. Ein Gespräch über „gefährliche Arznei“, Konfrontationen mit seiner Mutter, Elisabeth Orth, und den Jedermann lebenslang. 

2 3  | weiter »

Meinung

Jetzt im TV

  • 13:10: Die Nanny - Der Kuss-Wettbewerb
    13:15: heute mittag
    13:05: Two and a Half Men - Ich kann mir keine Hyänen leisten
  • 13:00: at home
    13:00: ZDF-Mittagsmagazin - Mit heute-Nachrichten
    13:15: Alpabfahrt Urnäsch
  • 12:00: Punkt 12 - Das RTL-Mittagsjournal
    13:00: Richter Alexander Hold
    13:20: Two and a Half Men - Von der Hüfte abwärts tot
  • 12:55: Berlin - Tag & Nacht
    13:00: Verklag mich doch! - Der Drängler
    13:00: Charmed - Zauberhafte Hexen - Schwarz wie der Teufel
  • 12:55: 360° - Geo Reportage - Kung-Fu: Chinas neue Kämpferinnen
    08:03: Dauerwerbesendung
    13:00: Dahoam is Dahoam - Der Orchideen-Mann
  • 13:15: Baron Münchhausen
    13:00: Servicezeit - Digital Fotografieren - Fotos sichern
    13:00: Pferdesport - Weltreiterspiele
  • 13:10: Die Wächter der Träume - Ein Theatertraum
    13:10: Die Wilden Kerle - Entscheidung im Teufelstopf
    13:05: Die Pinguine aus Madagascar - Nicht ohne meine Schleife / Masons Putzfimmel
  • 10:00: Fantastic Music Videos
    12:30: Viva Sounds
    13:10: Telebörse
  • 13:05: Daytrader - Der Traum vom schnellen Geld
    13:00: Erste Tagesschau, Sport, Wetter
    11:10: Guten Morgen

Alle Sender »

Jetzt Kultur-Newsletter abonnieren

Die Meldungen des Tages aus den Bereichen Kunst und Kultur. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

AnmeldenAnmelden