Gangleader. "Wir sind nicht wahnsinnig experimentell." Andy Leomar will junge Menschen zur Musik bringen. / Bild: Michael Duerr
26.04.2017

Andy Leomar: "Strawinski ist groovig, cool"

Fusion von Klassik und Club: Andy Leomar, Komponist und Dirigent der Symphoniacs, hält nichts von billigem Cross-over. Junge Musiker müssen Korsette sprengen wie früher DJs.

Am Boden: die Proto-Punkband The Stooges. Vorne in der Mitte: Iggy Pop. / Bild: (c) Amazon Studios
Musikfilm

Einfach Iggy Pop sein

KritikRegisseur Jim Jarmusch zeichnet in „Gimme Danger“ Krach und Glanz der Proto-Punk-Band The Stooges.

Streamingdienste wie Spotify, Apple Music, Napster oder Deezer  werden verstärkt genutzt / Bild: (c) imago/Westend61 (imago stock&people)
25.04.2017

Musikmarkt verzeichnet stärksten Anstieg seit 20 Jahren

Streamingdienste bescheren der Musikbranche ein kräftiges Umsatzplus. Der Rückgang bei Downloads und dem Verkauf von Tonträgern wurde mehr als ausgeglichen.

Radiohead-Sänger Thom Yorke beim Coachella-Festival am 14. April in Kalifornien / Bild: (c) APA/AFP (VALERIE MACON)
24.04.2017

Ameisenart nach Rockband Radiohead benannt

In Venezuela wurde eine Ameisenart entdeckt, sie heißt nun "Sericomyrmex radioheadi". Die Band wurde aber nicht nur wegen ihrer Musik geehrt.

Christina Stürmer bei einem Konzert am 5. April in House Auensee Leipzig   / Bild: (c) imago/STAR-MEDIA (STAR-MEDIA)
24.04.2017

Christina Stürmer geht mit Baby auf Tournee

"Ich dachte, es sei stressiger, aber eigentlich ist es unfassbar einfach", sagt die Sängerin. Töchterchen Marina habe "Rundumbetreuung, auch durch die Band."

Tori Amos bei einem Konzert in Kanada 2014 / Bild: (c) imago/ZUMA Press (imago stock&people)
24.04.2017

Tori Amos veröffentlicht neues Album und kommt nach Österreich

Ihre Herbsttournee führt Tori Amos auch ins Brucknerhaus nach Linz und das Konzerthaus in Wien. Das Album soll am 8. September erscheinen.

Bild: (c) Chris Cuffaro
Song der Woche

Ritt durch die Schattenseite

The Afghan Whigs, 1986 in Cincinnati, Ohio, gegründet und inzwischen zum zweiten Mal wiedervereint. Die soulbeeinflusste Grunge-Band gibt am 5. Mai ihr achtes Album „Spades“ heraus.

Mag erdige Grooves und Melodien aus Tagen, in denen Jazz noch vorrangig Tanzmusik war: Person. / Bild: (c) Samir H. Köck
21.04.2017

Süße ohne Kitschverdacht

Houston Person, Meisterballadeur am Tenorsaxofon, gastierte 83-jährig erstmals in Österreich. Mit virilem Ton strich er im Porgy & Bess durchs unsichere Terrain der Liebe.

Seelenvoll. Neil Diamond verstand sich auf "Beautiful Noise", wie ein Hit heißt. / Bild: Universal Music
21.04.2017

Neil Diamond: Sanfter Meister der Melancholie

Neil Diamond kommt nach Jahrzehnten wieder nach Wien. Zu seinem 50-Jahr-Bühnenjubiläum gastiert er in der Stadthalle.

Multitalente

Das große Ich bin ich

galerieAuf den Spuren von Doris Day und Frank Sinatra: Fünf Schauspieler erzählen, warum die Musik mehr als bloß ein Hobby für sie ist.

21.04.2017

Father John Misty: „Pure Comedy“

Dieses Album handelt von nicht weniger als den letzten Dingen.

21.04.2017

Psychedelic und Politik

Drei Meisterwerke aus dem Brasilien der Siebzigerjahre.

20.04.2017

Nach 25 Jahren: Neues Album von Roger Waters

Pink-Floyd-Gründungsmitglied Roger Waters bringt im Juni seine erste Platte seit 1992 heraus. Geprägt wurde das Album von Waters' politischen Gedanken.

20.04.2017

"Ja, eh!" Stefanie Sargnagel taugt auch als Theaterstück

Trost für traurige Individualisten und Individualistinnen bietet „Ja, eh! Beisl, Bier und Bachmannpreis“ im Rabenhoftheater, eine Fusion von Literatur und Mundart-Pop von Stefanie Sargnagel mit Voodoo Jürgens.

20.04.2017

Gericht stoppte Veröffentlichung neuer Songs von Prince

Am Freitag sollten sechs bisher unveröffentlichte Songs von Prince erscheinen. Auf Antrag des Nachlassverwalters gibt es offenbar eine einstweilige Verfügung dagegen.

Die White Miles bei einem Konzert im Februar 2016 in Wien / Bild: (c) APA (HERBERT P. OCZERET)
20.04.2017

Tiroler Band White Miles löst sich überraschend auf

Das Rock-Duo war vor dem Terroranschlag bei dem Konzert der Eagles Of Death Metal aufgetreten. Gitarristin und Sängerin Medina Rekic ist aus der Band ausgestiegen.

Prince auf einem Archivbild von 2010 / Bild: (c) REUTERS (Jumana El-Heloueh)
19.04.2017

Song zum ersten Todestag von Prince veröffentlicht

Am Freitag sollen sechs Songs veröffentlicht werden, die Prince gemeinsam mit dem Produzenten Ian Boxill schrieb. Eine erste Kostprobe gibt es auf iTunes.

Voodoo Jürgens bei einem Auftritt in der ORF-Show ''Pratersterne'' / Bild: (c) ORF
19.04.2017

Amadeus Awards gehen an Voodoo Jürgens und Andreas Gabalier

Die Preisträger in acht Genre-Kategorien stehen fest. Auch der Rapper Nazar, die Metal-Band-Serenity und Ernst Molden werden ausgezeichnet.

Beim Donauinselfest wird heuer das Sicherheitskonzept verschärft.  / Bild: (c) APA/ANDREAS PESSENLEHNER
18.04.2017

Donauinselfest: Weniger Bühnen, mehr Sicherheit

Das Sicherheitskonzept wird für das Festival von 23. bis 25. Juni verschärft – eventuell mit Pollern oder Schranken an Zufahrtsstraßen.

Sanft ist Avecs Stimme, ein bisschen lauter ihre Natur. / Bild: Max Parovsky
18.04.2017

Avec: Lieber mit als ohne

Sie ist die Taylor Swift der näheren Umgebung von Vöcklabruck, hört zwar immer noch gern Country, spielt aber lieber in der ersten Liga der melancholisch-verträumten Songwriter: Avec.

Imelda May, neuerdings ohne blonde Tolle. / Bild: (c) Universal Music
15.04.2017

Mit schmutzigem Heiligenschein

Imelda May präsentiert sich auf ihrem 5. Album „Life Love Flesh Blood“ visuell und musikalisch völlig neu. Aus der wilden Rockabilly-Hexe ist eine nachdenkliche Künstlerin geworden. Ein Gespräch.

Leslie Feist veröffentlicht sie bald das fünfte Album: „Pleasure“. / Bild: (c) FilmMagic (Mike Pont)
15.04.2017

Drei Milliarden Sekunden

Leslie Feist, geboren 1976 in Amherst, Kanada, begann mit Punk und tritt auch als Bitch Lap Lap auf. Als Feist veröffentlicht sie bald das fünfte Album: „Pleasure“.

Julia Holters / Bild: (C) Domino
14.04.2017

Der Stimme ganz nah

Kritik Wundersam, verwirrend: Julia Holters „In the Same Room“.

Bild: (C) Brownswood
13.04.2017

Shabaka Hutchings

Kritik Inspiriert durch altägyptische Kultur, afrikanischen Jazz und karibische Folklore schuf der britische Saxofonist Shabaka Hutchings einen Afro-Futurismus, der an Altmeister Sun Ra erinnert.

Bild: (c) Youtube Screenshot ZDF Neo
12.04.2017

Böhmermanns "Menschen Leben Tanzen Welt"-Satire reüssiert in den Charts

Der Text sei von fünf Schimpansen aus dem Zoo zusammengetragen worden, behauptet Böhmermann. Der Song gilt als Kritik an Sängern wie Max Giesinger, Tim Bendzko und Matthias Schweighöfer.

„Es ist doch alles schon gesungen“, sagt Der Nino aus Wien, geboren 1987 als Nino Mandl. Macht nichts. Er singt es gut. / Bild: (C) Problembär Records/ Pamela Russmann
10.04.2017

Nino aus Wien: Was soll man denn noch singen?

Ein Blick auf den „Summer of Love“, ein Loblied des Schlafs und des Winters im April: „Wach“, das neue Album des Nino aus Wien, ein kunstvoll verschrobenes Meisterwerk.

Korn-Bassist "Fieldy" beim Konzert in Prag. Er muss für Südamerika passen. / Bild: imago/CTK Photo
10.04.2017

Ein 12-Jähriger wird "Korn"-Bassist

Weil Stamm-Bassist Fieldy aus nicht näher genannten Gründen verhindert ist, hat die Metal-Band "Korn" jungen Ersatz für ihre Südamerika-Tour gefunden.

Master Musicians of Joujouka / Bild: (c) Cherie Nutting
09.04.2017

Nachhall der Hippie-Ära: Volksmusik aus Marokko

Dunkle Trance: die legendären Master Musicians of Joujouka aus Marokko beim Osterfestival Imago Dei.

Bild: (c) REUTERS (POOL)
09.04.2017

Campino hat Arschloch-Satz nicht auf Böhmermann bezogen

"Lieber uncool sein als ein cooles Arschloch, das sich nicht konstruktiv einbringen kann", sagte der Toten-Hosen-Sänger beim Echo. Er fühlt sich missverstanden.

2 3 4  | weiter »