Sturm und Drang in der Stadt

Trümmer: »Wo ist die Euphorie?« / Bild: Trümmer
Trümmer ist ein junges Trio aus Hamburg, gegründet von drei Zugereisten, die beklagen, dass alles zu „normiert“ ist in der Hansestadt. Demnächst kommt ihr erstes Album. 

Ein Lied über die Gänsehaut

Natasha Khan / Bild: Parlophone (EMI)
Beschwörerin: Die 34-jährige Britin Natasha Khan vulgo Bat For Lashes liebt Geister und Körper. Zuletzt erschienen ist ihr Album „The Haunted Man“, auf dessen Cover sie einen nackten Jüngling schultert.  

Eine Irin liebt (auf) Italienisch

NETHERLANDS MUSIC ROISIN MURPHY / Bild: (c) EPA (RICK NEDERSTIGT)
Disco-Chanteuse: Róisín Murphy, geboren 1973 in Irland, war Sängerin beim Duo Moloko. Nun hat sie „Mi Senti“, ein Minialbum mit sechs italienischen Songs, veröffentlicht.  

Hundred Waters: Fantastische Realisten

Bild: (c) OWSLA
Hundred Waters aus Florida nannten sich 2011 nach dem von ihnen geschätzten Maler Friedensreich Hundertwasser. Ihr zweites Album heißt „The Moon Rang Like a Bell“. 

Packendes Mantra der Liebe

Daniel Victor Smith / Bild: (c) Daniel Victor Smith
Daniel Victor Smith, geb. 1978 in London, Ontario, hat Mathematik studiert. Musik machte er erst als Manitoba, dann als Daphni und mit der Band Caribou. Nun erscheint deren Album „Our Love“.  

Versuch über die Müdigkeit

„Sunbathing Animal“, Video / Bild: Parquet Courts
Kluge Punkrocker: Die Parquet Courts, 2010 gegründet, stammen aus Texas und leben in Brooklyn, beides hört man. Ihr neues, viertes Album heißt „Sunbathing Animal“. 

Das Meer begräbt alle gleich

Baths preforming in Portland ME / Bild: Taylor Owen/Wikipedia
Heimelektroniker: Will Wiesenfeld, geboren 1989 in Tarzana, Kalifornien, nannte sich erst [Post-foetus], dann Baths, weil er als Kind gern in der Badewanne Musik hörte.  

Im Westen ist alles besser

Singer Lana Del Rey performs at the Coachella Valley Music and Arts Festival in Indio / Bild: REUTERS
Glamourös: Lana Del Rey, 1986 in New York geboren, hatte 2012 mit dem Album „Born To Die“ großen Erfolg. Am 2.Juni erscheint das nächste, es heißt „Ultraviolence“. 

Steinkreise aus Menschen

Damon Albarn / Bild: APA/EPA/MARCIAL GUILLEN
Britpop-Meister: Damon Albarn, geboren 1968 in London, leitete Blur und die Cartoon-Band Gorillas. Nun ist sein erstes Soloalbum „Everyday Robots“ erschienen.  

In einem Palast namens Herz

The Antlers / Bild: Marc Lemoine/antlersmusic.com
Empfindsam: Die US-Indie-Rockband The Antlers scheut Bedrückendes nicht. So schilderte sie auf ihrem dritten Album „Hospice“ die Beziehung zu einer Krebskranken. Bald erscheint ihr fünftes Album: „Familiars“.  

2 3  | weiter »

Meinung

Kritiken

Jetzt im TV

  • 13:35: Scrubs - Die Anfänger - Meine zweite Chance
    13:15: heute mittag
    13:30: Two and a Half Men - Selbsterniedrigung ist ein visuelles Medium
  • 13:00: at home
    13:00: ZDF-Mittagsmagazin - mit heute-Nachrichten
    13:20: Universum
  • 12:00: Punkt 12 - Das RTL-Mittagsjournal
    13:00: Richter Alexander Hold
    13:40: Two and a Half Men - Die Elefantenpille
  • 13:00: Berlin - Tag & Nacht
    13:00: Verklag mich doch! - Unangenehme Fragen
    12:55: Charmed - Zauberhafte Hexen - Hexenblut
  • 12:55: 360° - Geo Reportage - Paraguays neue Häuser
    13:30: Leider geile Werbeclips! - Clip-Show mit den besten Werbespots aus aller Welt
    13:30: Querbeet
  • 13:15: Die kluge Bauerntochter
    13:30: In aller Freundschaft - Klärungsbedarf
    12:00: Radsport - Tour de France
  • 13:35: Zig & Sharko - Meerjungfrauen frisst man nicht! - Wasserski! / "Gute Besserung!"
    13:40: Die Pfefferkörner - Der Junge ohne Namen
    13:30: SpongeBob Schwammkopf - Besuch von Omama / Für eine Handvoll Kleingeld
  • 10:00: Fantastic Music Videos
    13:30: VIVAs Most Played Charts
    13:30: News Spezial
  • 13:05: Die Krokodile von Katuma
    13:30: Studio City
    13:40: Punkt

Alle Sender »

Jetzt Kultur-Newsletter abonnieren

Die Meldungen des Tages aus den Bereichen Kunst und Kultur. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

AnmeldenAnmelden