Engmaschig gestrickte Sounds

The Juan McLean / Bild: The Juan McLean
US-Musiker John MacLean alias The Juan McLean erklärt auf seiner Homepage, er zitiere stets frei aus House, Techno und Disco. Das tut er auch auf seinem neuen Album „In a Dream“.  

Wer will schon immer stark sein?

Allo Darlin’ / Bild: Allo Darlin’
Allo Darlin' wurden 2007 in London als „The Darlings“ gegründet, Marktrufer in Soho inspirierten sie zum neuen Namen. Ihr drittes Album wird „We Come From the Same Place“ heißen. 

Der Song, in dem alles stimmt

Meister der Leichtigkeit: Erlend Øye, geb. 1975 in Bergen, war beim Duo Kings of Convenience und bei der Band The Whitest Boy Alive. Sein neues Soloalbum heißt „Legao“. / Bild: Erlend Øye
Meister der Leichtigkeit: Erlend Øye, geb. 1975 in Bergen, war beim Duo Kings of Convenience und bei der Band The Whitest Boy Alive. Sein neues Soloalbum heißt „Legao“.  

(Keine) Angst vor Schwulen

Mike Hadreas/Perfume Genius / Bild: Perfume Genius
Intelligenter Bombastiker: Mike Hadreas aus Seattle macht unter dem Pseudonym Perfume Genius Musik. Sein drittes Album „Too Bright“ erscheint im September. 

Sturm und Drang in der Stadt

Trümmer: »Wo ist die Euphorie?« / Bild: Trümmer
Trümmer ist ein junges Trio aus Hamburg, gegründet von drei Zugereisten, die beklagen, dass alles zu „normiert“ ist in der Hansestadt. Demnächst kommt ihr erstes Album. 

Ein Lied über die Gänsehaut

Natasha Khan / Bild: Parlophone (EMI)
Beschwörerin: Die 34-jährige Britin Natasha Khan vulgo Bat For Lashes liebt Geister und Körper. Zuletzt erschienen ist ihr Album „The Haunted Man“, auf dessen Cover sie einen nackten Jüngling schultert.  

Eine Irin liebt (auf) Italienisch

NETHERLANDS MUSIC ROISIN MURPHY / Bild: (c) EPA (RICK NEDERSTIGT)
Disco-Chanteuse: Róisín Murphy, geboren 1973 in Irland, war Sängerin beim Duo Moloko. Nun hat sie „Mi Senti“, ein Minialbum mit sechs italienischen Songs, veröffentlicht.  

Hundred Waters: Fantastische Realisten

Bild: (c) OWSLA
Hundred Waters aus Florida nannten sich 2011 nach dem von ihnen geschätzten Maler Friedensreich Hundertwasser. Ihr zweites Album heißt „The Moon Rang Like a Bell“. 

Packendes Mantra der Liebe

Daniel Victor Smith / Bild: (c) Daniel Victor Smith
Daniel Victor Smith, geb. 1978 in London, Ontario, hat Mathematik studiert. Musik machte er erst als Manitoba, dann als Daphni und mit der Band Caribou. Nun erscheint deren Album „Our Love“.  

Versuch über die Müdigkeit

„Sunbathing Animal“, Video / Bild: Parquet Courts
Kluge Punkrocker: Die Parquet Courts, 2010 gegründet, stammen aus Texas und leben in Brooklyn, beides hört man. Ihr neues, viertes Album heißt „Sunbathing Animal“. 

2 3  | weiter »

Meinung

Kritiken

Jetzt im TV

  • 01:25: Supernatural - Sonnenfinsternis
    01:10: Patricia Cornwell - Gefahr
    01:40: Major Crimes - Gegner wider Willen
  • 00:00: clubnight
    00:45: Inspector Barnaby - Tod in Badger's Drift
    01:30: Reporter - Ora et labora und die Kloten Flyers -
  • 01:30: Person of Interest - Totschlagzeile
    01:15: Navy CIS - Der Held von Iwo Jima
    00:55: Human Target - Christopher Chance
  • 01:05: Exklusiv - die Reportage - Wir verwöhnen Deutschland - Der große Bordell-Check: Teil 1
    01:15: Larry Crowne
    00:35: Mein Revier
  • 00:50: Good Bye, Lenin!
    00:23: Restraint - Wenn die Angst zur Falle wird
    01:00: Olympische Sommerspiele 1972 in München - Eröffnungsfeier
  • 01:40: Nachtcafé - Das Beste - Die Stars und ihre Macher
    00:55: Der gehende Mann
    01:05: Tennis - US Open
  • 00:35: Shop24Direct Schlagernacht
    21:00: Sendeschluss
    01:00: The Valleys
  • 01:30: SpongeBob Schwammkopf - Aufgeblasen / Die Wachsfigur
    01:40: Supermacht GPS - Ein Signal beherrscht die Welt
    01:00: Geheimsache Flugboot: Seamaster vs. Kaspisches Seemonster
  • 01:05: Infokanal
    01:00: Unterhaltungskanal

Alle Sender »

Jetzt Kultur-Newsletter abonnieren

Die Meldungen des Tages aus den Bereichen Kunst und Kultur. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

AnmeldenAnmelden