Der Käse vom Wasserbüffel

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Der Rohmilchkäser Robert Paget hat sich auf Camembert, Blauschimmelkäse, Ricotta und Mozzarella von Ziegen und Wasserbüffeln spezialisiert. 

Hopfen: Feldforschung mit Spargelfund

Kurze Saison. Die Wurzeltriebe der Hopfenpflanze werden am besten nur kurz in Butter sautiert. / Bild: (c) Anna Burghardt
Lieber verkochen als auf dem Feld verrotten lassen: Die Wurzeltriebe des Hopfens kommen für kurze Zeit als Spargel auf die Speisekarten. 

Donaukanal: Slow Tacos nach Burger und BBQ

SLOW TACOS Bar & Taqueria / Bild: Shane Mulhall
Am 5. Mai eröffnet das nächste Pop-Up-Lokal von Brian Patton: Nach Burger und BBQ eröffnet vis-á-vis vom Badeschiff die Slow Tacos Bar & Taqueria. 

Unter 20 Euro Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)

Wirtshaus Friedrich in Buch bei Hartberg

themaEinen Wirt mit Handschlagqualität, feine steirische Grammelsuppe und Schnitzel mit wolkiger Panier gibt es im Wirtshaus Friedrich in Buch bei Hartberg.
Kochhistorie Bild: Bilderbox

Historische Küchenschätze

galerieAnna Burghardt stöbert in den Archiven nach vergessenen Rezepten, die auch heute noch ziehen.
Einkaufstipps Wien Freyung Altwiener Ostermarkt / Bild: imago/Peter Widmann

Kulinarische Ostermärkte

themaDie meisten Ostereinkäufe werden schon erledigt sein. Kurzentschlossene finden hier aber noch bis Ostermontag Pinzen und Co.

Gertrude Henzl verarbeitet in ihrem kleinen Geschäft beim Naschmarkt Taubnesseln zu Sirup oder Brennnesseln zu Chips. / Bild: Die Presse

Die wilden Kräuter sind da

Jetzt sind viele Wildkräuter am besten, weiß Gertrude Henzl und verarbeitet Taubnesseln, Ahornblüten oder wilden Hopfen zu feinen Produkten.

Gastspiel. Francisco „Paco“ Ruano kocht im Alcalde in Guadalajara. Seine Küche gibt es nun in Wien zu kosten. / Bild: (c) Alcalde

Paco Ruano: „Es geht nicht um Schärfe“

Mit Saucen aus zig Zutaten und kalkuliertem Chili-Verbrennen: Der Mexikaner Paco Ruano macht den Anfang der Gastkochreihe „El sabor de la cocina latinoamericana“.

Carmen Hermann Krauss mit ihrem prämierten Gin  / Bild: Feindestillerie Krauss

Doppelgold für österreichischen Gin

Die steirische Brennerei Krauss zählt nun zu den Top-Gin-Produzenten der Welt.

Wirtshaus Friedrich in Buch bei Hartberg

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Einen Wirt mit Handschlagqualität, feine steirische Grammelsuppe und Schnitzel mit wolkiger Panier gibt es im Wirtshaus Friedrich in Buch bei Hartberg. 

2 3 4 5 6  | weiter »

AnmeldenAnmelden