Die besten Restaurants Österreichs

galerieSilvio Nickol rückt im neuen "Gault & Millau" in die Riege der 19-Punkte-Köche vor. Die größte Hauben-Dichte gibt es auch weiterhin in Wien. 

Der neue Vierhaubenkoch: „Zum Glück bin ich schon gesessen“

Silvio Nickol / Bild: Palais Coburg Hotel Residenz (Tina Herzl für Moodly)
Silvio Nickol rückt im „Gault Millau“ in die Riege der 19-Punkte-Köche vor. Wien habe sein Tempo gedrosselt, sagt der Deutsche. 

„Kaffee aus Kaffee trinken“

Aroma. Anfangs riechen die Tassen aus einem Verbundwerkstoff noch nach Kaffee. / Bild: (c) Beigestellt
Julian Lechner verarbeitet Kaffeesatz zu Tassen. Manche Lokale, die daraus servieren, liefern ihm wiederum ihren Bohnenabfall. 

Unter 20 Euro Bild: (c) Chestnut

Chestnut

themaDas neue Chestnut in der Wiener Innenstadt will sich Nüssen und Maroni widmen. Die beiden muss man in den eher langweiligen Speisen aber lange suchen.
Kochhistorie

Historische Küchenschätze

galerieAnna Burghardt stöbert in den Archiven nach vergessenen Rezepten, die auch heute noch ziehen könnten.
Einkaufstipps Bild: (c) REUTERS

Bier trinken oder selbst brauen

themaDank des Craft-Beer-Booms gibt es mittlerweile selbst im Supermarkt eine größere Auswahl an Bieren. In diesen Fachgeschäften gibt es aber weit mehr – bis hin zum Heimbrauerbedarf.

Aufgedeckt: Schönes kommt auf den Tisch

galerieBitte zu Tisch, die schönsten Accessoires für jede Gelegenheit.

Lebensmittel der Woche

galerieUngewöhnliche Produkte, die man gekostet haben sollte.

Nan Pustelnik-Zhao / Bild: (c) Christine Ebenthal

Wiener Milchgeschichten

Von Ziegenkäsbuben und Hafermilchmädchen, von Rhabarbervorräten und Rindebürsten: Was die Hauptstadt über Milch zu erzählen weiß.

Bierbrauer Markus Führer von der Gablitzer Privatbrauerei. / Bild: Die Presse/Akos Burg

Ein Bier für Egon Schiele

Bierbrauer Markus Führer widmet seinem Großonkel dritten Grades ein Bier, das heute beim Grätzelfest in der Wiener Herrengasse ausgeschenkt wird.

Bild: (c) Beigestellt

Kochbücher: Buch auf, Schürze an

galeriePilze und Pizze, Geheimadressen und kleine Geheimnisse: neue Kochbücher.

AnmeldenAnmelden