Kalte Küche: Wien isst jetzt roh

Riki Hinteregger / Bild: Die Presse
Nach dem Vegantrend ist nun auch dessen natürlicher Nachfolger, der Rohkost-Trend, aus den USA in Wien angekommen. |6 Kommentare

Geschirr und Brot: Hochgradig maßgeschneidert

Bild: (c) Christine Ebenthal
galerieKooperationen aus dem Ofen: Immer mehr Lokale lassen sich Geschirr und Brot eigens anfertigen. Eine Rundschau. 

„Scent Dinners“: Die Nase isst mit

Chandler Burr / Bild: Beigestellt
Für Foodies und Fragranistas: Die „Scent Dinners“ von Chandler Burr bringen Gaumenfreuden und Parfumerleben auf einen gemeinsamen Nenner. 

Unter 20 Euro Said the butcher to the cow am Opernring / Bild: Stanislav Jenis

Said the butcher to the cow

themaEine beachtliche Auswahl an Gin Tonics und Burger, leider trockenes Fleisch, dafür guten Cheese Cake gibt es im Said the butcher to the cow am Opernring.
Essen&Trinken Bild: Bilderbox

Historische Küchenschätze

galerieAnna Burghardt stöbert in den Archiven nach vergessenen Rezepten, die auch heute noch ziehen.
Einkaufstipps Ostermarkt / Bild: Clemens Fabry

Oster-Countdown

themaGeschlemmt wird zwar erst in einer Woche, die Einkäufe für das Osterfest kann man aber schon diese Woche erledigen. Ein kleiner Streifzug durch (neue) burgenländische Märkte.

Gourmet Christoph Wagner: „Er war sicher, etwas bleibt“

Bild: (c) Styria
Renate Wagner-Wittula bringt das „Lebenskochbuch“ ihres verstorbenen Mannes heraus. Er habe seine Berufung ausgelotet, sagt sie. 

Moleche: Weiches Wesen

Empfindlich. Soft Shell Crab nennt man die Krabben mit weichem Panzer anderswo.  / Bild: (c) Beigestellt
Der Frühling streift den Adria-Krabben die Hülle vom Leib – ein langersehnter Moment. Doch nicht die „Moleche“, das Selektionshandwerk selbst droht auszusterben. 


Die Testerinnen: Wiegand am Friedrichshof

Bild: (c) Beigestellt
Wiegand am Friedrichshof: Willkommen in der Einöde. 

Dem Ei auf der Spur

Bild: Reuters
Millionen Eier werden zu Ostern geköpft, praktisch alle stammen aus heimischer Produktion. 

Die Wiederentdeckung des Urgetreides

Alpine Pfauengerste / Bild: Stiegl
Im Gut Wildshut in Oberösterreich werden alte Getreidesorten wie Vögelers Gold oder Schwarzer Hafer kultiviert– um daraus Bier zu brauen. 

Die Testerinnen: Edvard

Bild: (c) Stanislav Jenis
Schweinsschwänzchen im Wiener Hotelrestaurant? Aber hallo!  

Henderson bekommt einen Preis für sein Lebenswerk

Fergus Henderson / Bild: Reuters
Der britische Star-Koch Fergus Henderson beantwortet eine Kernfrage der Lebensmittelmoral, dafür wurde er jetzt ausgezeichnet. 

Der Neue bei Wien-Wein: 90.000 Flaschen mit 22 Jahren

von links: Michael Edlmoser, Rainer Christ, Fritz Wieninger, Gerhard J. Lobner (Mayer am Pfarrplatz), Thomas Podsednik (Cobenzl) und Thomas Huber (Fuhrgassl-Huber) / Bild: Raimo Rudi Rumpler
Der junge Winzer Thomas Huber aus Neustift am Walde wurde soeben – nun auch offiziell – als sechstes Mitglied der Wien-Wein-Winzer präsentiert. 

Schokolade aus der Wiener Vorstadt

Jonny Schokoladen  / Bild: Stanislav Jenis
In einer unscheinbaren Meidlinger Wohngegend werden in der Manufaktur Jonny Schokoladen seit Generationen Rumpastillen hergestellt. Für Schokoosterhasen ist der Betrieb zu klein. 

2 3  | weiter »

Wortsalat

AnmeldenAnmelden