Topmodel-Nachfolge: Lottie als neue Kate Moss?

galerieVor 20 Jahren posierte Kate Moss für Calvin Klein, jetzt ist ihre 16-jährige Schwester an der Reihe. 

Kein Aufschub ab morgen

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Diese Zeilen schreib ich am letzten Arbeitstag vor meinem Urlaub. Ich habe heute schon sehr viel geschrieben.  

Swarovskis Buhlschaft

Bild: Thomas Schrott
galerieJedermanns Buhlschaft funkelt mit tausenden Kristallen dem Publikum der Salzburger Festspiele entgegen. 


Das Laufband – eine Ehrenrettung

Bild: (c) imago/Eibner
Laufen in der Tretmühle kann durchaus Spaß machen und ermöglicht ein gezieltes Training. 

Kein Kaiser, wozu dann eine Wiese? Eine Richtigstellung

Bild: (c) Freitag
Das Wunder von Wien: Die Prater Service GmbH heißt jetzt Prater Wien Gmbh! Von Untätigkeit der Stadt in Sachen Kaiserwiese kann also gar keine Rede sein.  


MEIN SAMSTAG: Ich packe in meinen Koffer

Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Es gibt da dieses nette Wartezeiten-Überbrückungsspiel, bei dem man abwechselnd aufzählt, welche Gegenstände man in seinen Koffer packt.  

Zwischen Baum, Topf und Maischetonne

Marillenernte / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Wir begegnen uns zufällig nach der Arbeit in der U-Bahnstation. Jeder trägt eine Steige Marillen.  

Von falschen Bergen und Triathlons am See

Bild: (C) DiePresse
Was dem Mountainbiker der Berg, ist dem Flachlandradler der Gegenwind. Statt gegen die Steigung fährt man gegen den Wind an.  

Wenn die Landmark wieder Dutzendhügel wird

Bild: (c) Freitag
Vor gut vier Jahren wurden die Sendemasten gesprengt: Und mit ihnen scheint auch das Glück den Bisamberg verlassen zu haben.  

Die Leiden des jungen Gärtners

Bild: (c) APA/dpa-Zentralbild/Jan Woitas (Jan Woitas)
Amerika und Europa trennt vieles, eines ist auf beiden Kontinenten aber gleich: Die Paradeiser aus dem Supermarkt sind zum Vergessen. 

Bilder von Männern mit aufgerissenen Mündern

Fußball-WM 2014 / Bild: GEPA pictures
Vier Wochen lang haben wir sie ertragen. Die Bilder jener jubelnden Männer auf den Fußballplätzen Brasiliens – die den Mund aufgerissen haben wie ein Uruk-Hai-Berserker aus einem Tolkien-Roman.  

Die Deutschen sind schlechte Sieger

FUSSBALL - FIFA WM 2014, BRA vs GER / Bild: GEPA pictures
Da will man bei der Fußball-WM einmal zu Deutschland halten, weil sie so schön fair spielen und man den Freunden aus der Bundesrepublik nicht immer erklären will, warum man gegen sie ist, und dann machen sie es einem so schwer. 

2 3  | weiter »

Modethema

Wortsalat

AnmeldenAnmelden