Venedig: Kanäle des Grauens

Reflexionen. Bei Regen beleuchten Lichtreflexe das Dunkel zwischen den wenigen Straßenlaternen. Die Kanäle bleiben schwarz. / Bild: (c) Sascha Rettig
Ein Venezianer sammelte Gruselgeschichten aus seiner Heimatstadt und zeigt auf einer „Geistertour“ die unscheinbaren Spuren des Schreckens im Stadtbild. 

Einmal Palma ganz ohne Mallorca

Bild: (c) Bilderbox
La Ciutat. Palma ist nicht nur ein Ausflugsziel für die Nacht. Drei neue Hotels bereichern die Dalt Vila, die historische Oberstadt. Jedes ist anders und jedes ein Grund, die Hauptstadt der Balearen auch einmal ohne den Rest der Insel zu besuchen. 


Tirol: Zum Lachen auf den Friedhof

Bild: (c) Clemens Fabry
Die skurrilen Inschriften auf dem Museumsfriedhof in Kramsach lassen schmunzeln. Eine Kunstschmiedfamilie sammelt historische Grabkreuze aus dem Alpenraum und stellt sie auf dem „Friedhof ohne Tote“ aus. 

Iran: Mitten ins heiße Herz des Iran

Bild: (c) EPA (Michael Reynolds)
Auf den Spuren von Alfons Gabriel durch die Wüste Lut, die der Österreicher schon vor 70 Jahren durchquert hat. 


Congressional Cemetery in Washington

Man muss nicht nekrophil sein, um am Besuch des Congressional Cemetery in Washington großen Gefallen zu finden.

Benvenuto im Brunello-Land

Bild: (c) Erwin Wodicka - BilderBox.com (Erwin Wodicka - BilderBox.com)
Italien. Höchste Eleganz, großes Potenzial und Langlebigkeit – dafür steht der Brunello di Montalcino. Und jetzt wird der Aristokrat unter den Weinen auch bio. 

Zum Julebord nach Norwegen

Bild: (c) colorline.de
Kreuzfahrt für Anfänger: in Kiel nachmittags ablegen, essen, trinken, tags darauf Oslo anschauen, um 14 Uhr wieder an Bord gehen, essen, trinken und tags darauf in Kiel ankommen. Schlecht? 

Dos and Don'ts in Mexiko-Stadt

Drogenkriege, Verbrechen? Tipps, wie man auf Nummer sicher geht.

Tacos und Tamales: Das mexikanische Vitamin T

MEXICO HUICHOLES / Bild: (c) EPA (Mario Guzm�)
Mexiko-Stadt. „Wenn der Bauch voll ist, ist das Herz glücklich“, sagt ein mexikanisches Sprichwort. In der Megacity ist der Weg zum Glück nie weit. 


Zum Julebord nach Norwegen

Kreuzfahrt für Anfänger: in Kiel nachmittags ablegen, essen, trinken, tags darauf Oslo anschauen, um 14 Uhr wieder an Bord gehen, essen, trinken und tags darauf in Kiel ankommen. Schlecht?

2 3  | weiter »


Wortsalat

Urlaubsangebote finden

  • Reiseangebote

    Angebote suchen:

     
AnmeldenAnmelden