Marokko: Sterne, Ingwer und Peeling für die Füß'

Bild: (c) APA/AFP/KARIM SAHIB
Wüstentrekking – das bedeutet sechs Stunden täglich marschieren – barfuß über den Sand, beschuht über Lehmboden. 

Kroatien: Im Reich Meister Adebars und der Turopolje-Schweine

Bild: (c) APA (ROBERT JAEGER)
Čigoć in den Save-Auen ist eine Arche alter Haustierrassen. Die Zukunft des Ortes liegt in der Vergangenheit. 

Tirol: In der Stille am Ende des Tales

Bild: (c) APA/BARBARA GINDL
Ganz hinten im Lüsental sucht der Langläufer seinesgleichen, während die Skitourengeher viel Gesellschaft haben. Die Bergsteigerdörfer im Sellrain gehen den Weg eines anderen Tourismus in Tirol. 


Ambitioniert. „Brücken“, ein Sozialprojekt, an dem sich die Breslauer rege beteiligen. / Bild: (c) Marcin Biodrowski

Breslau: Schichten von Geschichte

Breslau hat sich zur lebensfrohen Kulturmetropole gewandelt. In diesem Jahr ist das polnische Wrocław die zweite Europäische Kulturhauptstadt.

Symbolbild. / Bild: (c) Bilderbox

Sommer 2016: Run auf Mallorca und norditalienische Seen

In diesem Jahr fühlt sich mehr als jeder Dritte „überdurchschnittlich urlaubsreif“. Länder wie die Türkei, Griechenland und Ägypten werden trotz fallender Preise weniger gebucht, viele wollen im Heimatland bleiben.

Symbolbild. / Bild: (c) BilderBox

Malta: Wenn alte Herren im Wettstreit rappen

Seit Jahrhunderten duellieren sich die Bauern und Arbeiter sonntags mit Liedern – spöttischen Gesängen, die auch im Stegreif entstehen.

Der Geheimtipp

GARTENKOMPARTIMENTE IM HAUPTGARTEN DES BELVEDERE / Bild: APA
Als besonders tolle Tippsgelten jene Orte, in denen die Einheimischen unter sich sind. Aber man fragt sich: warum eigentlich? 

2 3 4 5  | weiter »


AnmeldenAnmelden