Bild: (c) Beigestellt
Damenuhren

Damenuhren: Sommerfrische

galerieFarbenfrohes und Gediegenes fürs Damenhandgelenk: Der Sommer kann beginnen!

Bild: (c) Breguet
13.06.2017

Breguet: „Marine Équation Marchante Referenz 5887“

Die Breguet „Marine Équation Marchante Referenz 5887 zeigt die Zeitgleichung, verfügt über ein ewiges Kalendarium und ein Tourbillon.

Omega „Seamaster Planet Ocean ETNZ Deep Black Master Chronometer“: In der mattschwarzen Vollkeramikuhr tickt die neueste, antimagnetische Uhrwerkegeneration mit GMT-Funktion. Preis: 10.400 Euro / Bild: (c) Omega
07.06.2017

Zeitmesser: America’s Cup

Auf den Bermudainseln ist der 35. America’s Cup voll im Gange. Neben Panerai sind auch Omega und Ulysse Nardin mit dabei.

Bild: (c) Beigestellt
Baselworld 2017

Baselworld 2017: Neues von Patek Philippe

galerieSechs ausgewählte Baselworld 2017-Neuheiten von Patek Philippe. Traumhaft schöne Zeitmesser, technisch vom Feinsten - und leider nicht ganz billig.

Uhren

Rolex-Neuheiten der Baselworld 2017

galerieDiesmal zeigen wir Ihnen alle sieben Rolex-Neuheiten der Weltmesse für Uhren und Schmuck auf einen Blick.

Bild: (c) Beigestellt
Uhren

Uhren: Baselworld 2017

galerieNeues Tickendes, soeben vorgestellt im Rahmen der Baselworld 2017, der Weltmesse für Uhren und Schmuck.

Bild: (c) Beigestellt
Baselworld 2017

Baselworld 2017: Neuheiten

galerieLive aus Basel das Neueste von der Weltmesse für Uhren und Schmuck.

Bild: (c) Beigestellt
Uhren

Uhren: Suchspiel mit Zifferblatt

galerieUhren, die scheinbar keine sind: Montres à secret feiern ein hochkarätiges Comeback.

Interesse. Die Weltmesse für Uhren und Schmuck in Basel erfreut sich stets größten Interesses. / Bild: (c) Beigestellt
16.03.2017

Das Neueste von der Weltmesse für Uhren und Schmuck

Am 23. März öffnen sich die Pforten der diesjährigen Leistungsschau der Uhren- und Schmuckbranche. Wir zeigen Ihnen vorab eine erste Übersicht der Neuheiten.

Bild: (c) Beigestellt
10.03.2017

Carl Suchy & Söhne: „Waltz No. 1“

Mit Carl Suchy & Söhne betritt ein zweiter österreichischer Hersteller die internationale Bühne der Uhren.

Bild: (c) Beigestellt
Genf

Uhrenvorstellung

galerieSIHH 2017 – Salon International de la Haute Horlogerie. Diese neun Zeitmesser wurden neben vielen anderen soeben in Genf vorgestellt.

TAG Heuer „Aquaracer 300 Meters Caliber 5“: Motor der 43 mm großen und 300 Meter wasserdichten Stahluhr mit bunter Aluminium-Lünette ist ein Quarz-Kaliber. Drei Varianten werden angeboten. Preis: 1550 Euro.      / Bild: (c) Beigestellt
23.02.2017

TAG Heuer: Fairer Preis

TAG Heuer liefert das, wonach der Fachhandel lechzt: emotional aufgeladene, qualitativ hochwertige und leistbare Uhren.

Bild: (c) Girard-Perregaux
17.02.2017

Girard-Perregaux: „Laureato“

Die sportlich-elegante „Laureato“ von Girard-Perregaux kehrt zurück. Sie ist attraktiver, eleganter und cooler denn je.

Farbenpracht. Glashütte Original „Sixties Iconic Tangerine“. / Bild: (c) Beigestellt
09.02.2017

Glashütte Original: „Sixties Iconic Square“

Glashütte Original buhlt mit intensiven Farben um Aufmerksamkeit. Sie tragen die klingenden Namen Fire, Forest, Graphite, Ocean und Tangerine.

Bild: (c) Beigestellt
Wow-Effekt

Wow-Effekt: IWC „Da Vinci“

galerieDie „Da Vinci“ der IWC Schaffhausen kehrt zurück. Attraktiver denn je, für Damen und für Herren.

Bild: (c) Beigesetllt
25.01.2017

Ikone: Panthère de Cartier

Die Panthère de Cartier feierte in Genf, beim Salon International de la Haute Horlogerie, ein fulminantes Comeback. 17 neue Modelle stehen zur Wahl.

Bild: (c) Beigestellt
IWC

IWC: Portugieser

galerieDie IWC in Schaffhausen hat ihren „Portugieser“-Chronografen mit Schleppzeiger wieder zum Leben erweckt und damit einen Volltreffer gelandet.

 Die Vacheron-Constantin-„Overseas Weltzeituhr“ kann ganz-, halb- und viertelstündliche Abweichungen von der koordinierten Weltzeit (UTC) anzeigen. Ein silberfarbenes, blaues und braunes Zifferblatt stehen zur Wahl. Zu jeder Uhr bekommt der Kunde ein Stahl-, Leder- und Gummiband, das er selbst ganz einfach wechseln kann. Motor der Uhr ist Kaliber „2460WT“ der Genfer Manufaktur. / Bild: (c) Beigestellt
29.12.2016

Vacheron Constantin: „Overseas Weltzeituhr“

Ein mechanischer Weltzeitrechner von Vacheron Constantin fürs Handgelenk. 37 der 38 derzeit aktiven Zonenzeiten auf einen Blick. Das ist ein Wort.

Bild: (c) Beigestellt
Damenuhren

Damenuhren: Diamantenbesetzt

galerieWenn aus Kohlenstoff funkelnde Freude wird: Zu Weihnachten dürfen es ruhig einmal Diamanten auf der Damenuhr sein.

Bild: (c) Beigestellt
Hohoho

Hohoho: Für Uhrenliebhaber

galerieHohoho – Merry Christmas! Hat Santa Claus diese acht mit im Gepäck, so garantieren wir, dass das Herz eines Uhrenliebhabers gleich viel höher schlagen wird.

Bild: (c) Beigestellt
Elegant

Elegant: Tickender Luxus

galerieElegant, schnörkellos schön und kostbar. Diese acht mechanischen Zeitmesser legen wir dem Weihnachtsmann ans Herz.

Bild: (c) Beigestellt
Herrenuhren

Herrenuhren: Ganz in weiß

galerieWeiße Zifferblätter waren einst primär Damenuhren vorbehalten. Wie fesch indes so manche Herrenuhr damit aussieht, zeigen diese neun.

Bild: (c) Beigestellt
08.11.2016

Habring2: „Erwin“

Mit dem zur Gänze in Österreich gefertigten Neuling namens „Erwin“ bringt Habring2 eine weitere heimische Alternative zu in Deutschland und der Schweiz gefertigten Uhren ins Spiel.

Bild: (c) Beigestellt
03.11.2016

Blancpain: Flyback-Chronograf

Blancpain präsentiert den Flyback-Chronografen „Fifty Fathoms Bathyscaphe Blancpain Ocean Commitment II“ und spendet weitere 250.000 Euro zum Schutz der Weltmeere.

Kleine Auswahl. Das hier ist nur eine kleine Auswahl „Cape Cod“ von Hermès. Die Preise, je nach Ausführung mit/ohne Brillanten, Zifferblatttyp und Größe, bewegen sich von 2250 bis 9000 Euro. / Bild: (c) Beigestellt
27.10.2016

Hermès: 25 Jahre „Cape Cod“

Die Uhrenikone feiert Geburtstag. Heute jünger denn je zeigt sie sich in drei Größen und unzähligen bunten Varianten.

Von links nach rechts: Die neue Glashütte Original, „Senator Excellence Panoramadatum“, die neue „Senator Excellence Panoramadatum Mondphase“ und die bereits im März vorgestellte „Senator Excellence“ im Rotgoldgehäuse. / Bild: (c) Beigestellt
20.10.2016

Glashütte Original: Neue Heimstatt

Die sächsische Uhrenmanufaktur Glashütte Original hat eine neue, mondäne Heimstatt am Wiener Kohlmarkt.

„Nautilus“ von Patek Philippe / Bild: (c) beigestellt
13.10.2016

„Nautilus“ von Patek Philippe

Zum 40. Geburtstag der Patek-Philippe-„Nautilus“ präsentierte die Genfer Manufaktur zwei Jubiläumsmodelle, die polarisieren.

Bild: (c) beigestellt
Uhren

„Nautilus“ von Patek Philippe

galerieZum 40. Geburtstag der Patek-Philippe-„Nautilus“ präsentierte die Genfer Manufaktur zwei Jubiläumsmodelle, die polarisieren.

Uhren

Rado „Ceramica“

galerieDie Rado „Ceramica“, neugestaltet von Konstantin Grcic. Im Rahmen der Vienna Design Week wird der bekannte Industriedesigner auch die Auslage der Rado-Boutique in Wien gestalten

Zenith, „Pilot Ton-Up DGR special edition“. Nur fünf Stück wird es von diesem 45 mm großen Chronografen geben. Sein Gehäuse ist aus künstlich gealtertem Edelstahl gefertigt, Motor ist das „El Primero“-Automatikkaliber der Manufaktur. / Bild: (c) Beigestellt
21.09.2016

Zenith: The Distinguished Gentleman’s Ride

Wenn am 25. September weltweit The Distinguished Gentleman’s Ride stattfindet, fährt Zenith mit. Alles über den limitierten Chronografen und den Ride in Österreich.

Bild: (c) Beigestellt
Uhren

Uhren: Blaue Stunde

galerieDie Vielzahl der blauen Zifferblätter nimmt ständig zu. Diesmal zeigen wir neunmal tickendes Blau zum Kennenlernen und Verlieben.

2 3 4  | weiter »