„Rolex Daytona“ von Paul Newman ist die teuerste Armbanduhr der Welt. / Bild: (c) Beigestellt
14.11.2017

„Rolex Daytona“: Teuerste Armbanduhr der Welt

17,75 Millionen Dollar für eine Stahlarmbanduhr? Ja, für eine „Rolex Daytona“, die einst US-Schauspieler Paul Newman gehörte.
Die „Oris Movember Edition“ präsentiert sich mit zwei Armbändern – einem Nato-Textilband mit einer Metallschlaufe sowie einem braunen Vintage-Lederband. Beide Varianten ziert natürlich das ­Movember-Logo: ein Schnauzer. / Bild: (c) Beigestellt
06.11.2017

Movember mit Oris: Zeitmesser mit Bart

Der Schweizer Uhrenhersteller Oris unterstützt die Movember Foundation im Engagement für die Männergesundheit mit einer eigenen Edition.
Bild: (c) Beigestellt
Dubuis und Lamborghini

Autos und Uhren, eine Liaison

galerieDie Liaison von Autos und Uhren hat eine lange Geschichte. Ihr jüngstes Kapitel: Roger Dubuis und Lamborghini geben gemeinsam Gas.
Eine Uhr ist für Designer Rainer Mutsch „wie ein Teil meines Körpers“. / Bild: (c) Beigestellt
29.09.2017

„True“-Kollektion: Rainer Mutsch für Rado

Der österreichische Industriedesigner Rainer Mutsch im Einsatz für den Schweizer Uhrenhersteller Rado: Das Ergebnis ist eine Art tickende Mikro-Architekturlandschaft.
Wofür sich das Ehepaar Christine und Karl-Friedrich Scheufele gerne Zeit nimmt: ihr Weingut in Bergerac. / Bild: (c) Beigestellt
25.09.2017

Traubenhaft: Chopard

Chopard-Co-Präsident Karl-Friedrich Scheufele hat sich den Traum vom eigenen Weingut erfüllt. Der neue Chronometer ist davon inspiriert. Ein großer Jahrgang.
Prominent. Unter den „Tank“-Trägern finden sich Künstler Andy Warhol, Filmdiva Catherine De­neuve (im Bild) und Schauspieler Alain Delon. / Bild: (c) Jean Jacques Lapeyronnie/Gamma
21.09.2017

Zeit-Ikone: „Cartier Tank“

Für das eckige Cartier-Modell „Tank“ läuft es rund – und das seit 100 Jahren. Prominente Träger wie Andy Warhol, Lady Di oder Madonna zeugen von der Anziehungskraft der Jubiläumsuhr.
Die „Omega Commander’s Watch“, eine Sonderversion der „Seamaster Diver 300 M“, verfügt über ein Nato-Band, das die Farbgebung der ­        Royal British Navy zitiert, in ­Anlehnung an James Bonds militärischen Rang. / Bild: (c) Beigestellt
14.09.2017

Uhrentrend: Nato-Band

Ein Trend, den wir gern auf den Arm nehmen: Zeitmesser mit Nato-Band. Auch James Bond spielt dabei eine tragende Rolle, wie seine neue Dienstuhr beweist.
Am 5. September jährt sich zum 47. Mal der Todestag von Formel 1-Weltmeister Jochen Rindt. TAG Heuer hat  die Autavia „Rindt“ als Re-Edition neu aufgelegt. / Bild: (c) Beigestellt
31.08.2017

TAG Heuer: Autavia „Rindt“

TAG Heuer geht mit Jochen Rindt an den Start: Die Uhrenmarke legt den Chronographen des Formel-1-Weltmeisters wieder auf. Die Reinkarnation einer Ikone.
Der Type 20 Chronograph erinnert an eine historische Fliegeruhr, präsentiert sich aber in stylischem, kratzfestem Schwarz. / Bild: (c) Beigestellt
30.08.2017

Zenith: Bamford-Behandlung

George Bamford ist mit geschwärzten Rolex-Modellen berühmt geworden. Doch das ist Geschichte. Künftig veredelt er Zeitmesser von Zenith. Ein Ritterschlag.
IWC Schaffhausen „Aquatimer Automatic 2000 Edition 35 Years Ocean 2000“  (Ref. IW329101) / Bild: (c) Beigestellt
24.07.2017

IWC: Limitierte Zeitmesser

Die IWC Schaffhausen setzt diesen Sommer ganz auf Tradition und präsentiert gleich drei interessante limitierte Zeitmesser.
Bild: (c) Beigestellt
Damenuhren

Damenuhren: Sommerfrische

galerieFarbenfrohes und Gediegenes fürs Damenhandgelenk: Der Sommer kann beginnen!
Bild: (c) Breguet
13.06.2017

Breguet: „Marine Équation Marchante Referenz 5887“

Die Breguet „Marine Équation Marchante Referenz 5887 zeigt die Zeitgleichung, verfügt über ein ewiges Kalendarium und ein Tourbillon.
Omega „Seamaster Planet Ocean ETNZ Deep Black Master Chronometer“: In der mattschwarzen Vollkeramikuhr tickt die neueste, antimagnetische Uhrwerkegeneration mit GMT-Funktion. Preis: 10.400 Euro / Bild: (c) Omega
07.06.2017

Zeitmesser: America’s Cup

Auf den Bermudainseln ist der 35. America’s Cup voll im Gange. Neben Panerai sind auch Omega und Ulysse Nardin mit dabei.
Bild: (c) Beigestellt
Baselworld 2017

Baselworld 2017: Neues von Patek Philippe

galerieSechs ausgewählte Baselworld 2017-Neuheiten von Patek Philippe. Traumhaft schöne Zeitmesser, technisch vom Feinsten - und leider nicht ganz billig.
Uhren

Rolex-Neuheiten der Baselworld 2017

galerieDiesmal zeigen wir Ihnen alle sieben Rolex-Neuheiten der Weltmesse für Uhren und Schmuck auf einen Blick.
Bild: (c) Beigestellt
Uhren

Uhren: Baselworld 2017

galerieNeues Tickendes, soeben vorgestellt im Rahmen der Baselworld 2017, der Weltmesse für Uhren und Schmuck.
Bild: (c) Beigestellt
Baselworld 2017

Baselworld 2017: Neuheiten

galerieLive aus Basel das Neueste von der Weltmesse für Uhren und Schmuck.
Bild: (c) Beigestellt
Uhren

Uhren: Suchspiel mit Zifferblatt

galerieUhren, die scheinbar keine sind: Montres à secret feiern ein hochkarätiges Comeback.
Interesse. Die Weltmesse für Uhren und Schmuck in Basel erfreut sich stets größten Interesses. / Bild: (c) Beigestellt
16.03.2017

Das Neueste von der Weltmesse für Uhren und Schmuck

Am 23. März öffnen sich die Pforten der diesjährigen Leistungsschau der Uhren- und Schmuckbranche. Wir zeigen Ihnen vorab eine erste Übersicht der Neuheiten.
Bild: (c) Beigestellt
10.03.2017

Carl Suchy & Söhne: „Waltz No. 1“

Mit Carl Suchy & Söhne betritt ein zweiter österreichischer Hersteller die internationale Bühne der Uhren.
Bild: (c) Beigestellt
Genf

Uhrenvorstellung

galerieSIHH 2017 – Salon International de la Haute Horlogerie. Diese neun Zeitmesser wurden neben vielen anderen soeben in Genf vorgestellt.
TAG Heuer „Aquaracer 300 Meters Caliber 5“: Motor der 43 mm großen und 300 Meter wasserdichten Stahluhr mit bunter Aluminium-Lünette ist ein Quarz-Kaliber. Drei Varianten werden angeboten. Preis: 1550 Euro.      / Bild: (c) Beigestellt
23.02.2017

TAG Heuer: Fairer Preis

TAG Heuer liefert das, wonach der Fachhandel lechzt: emotional aufgeladene, qualitativ hochwertige und leistbare Uhren.
Bild: (c) Girard-Perregaux
17.02.2017

Girard-Perregaux: „Laureato“

Die sportlich-elegante „Laureato“ von Girard-Perregaux kehrt zurück. Sie ist attraktiver, eleganter und cooler denn je.
Farbenpracht. Glashütte Original „Sixties Iconic Tangerine“. / Bild: (c) Beigestellt
09.02.2017

Glashütte Original: „Sixties Iconic Square“

Glashütte Original buhlt mit intensiven Farben um Aufmerksamkeit. Sie tragen die klingenden Namen Fire, Forest, Graphite, Ocean und Tangerine.
Bild: (c) Beigestellt
Wow-Effekt

Wow-Effekt: IWC „Da Vinci“

galerieDie „Da Vinci“ der IWC Schaffhausen kehrt zurück. Attraktiver denn je, für Damen und für Herren.
Bild: (c) Beigesetllt
25.01.2017

Ikone: Panthère de Cartier

Die Panthère de Cartier feierte in Genf, beim Salon International de la Haute Horlogerie, ein fulminantes Comeback. 17 neue Modelle stehen zur Wahl.
Bild: (c) Beigestellt
IWC

IWC: Portugieser

galerieDie IWC in Schaffhausen hat ihren „Portugieser“-Chronografen mit Schleppzeiger wieder zum Leben erweckt und damit einen Volltreffer gelandet.
 Die Vacheron-Constantin-„Overseas Weltzeituhr“ kann ganz-, halb- und viertelstündliche Abweichungen von der koordinierten Weltzeit (UTC) anzeigen. Ein silberfarbenes, blaues und braunes Zifferblatt stehen zur Wahl. Zu jeder Uhr bekommt der Kunde ein Stahl-, Leder- und Gummiband, das er selbst ganz einfach wechseln kann. Motor der Uhr ist Kaliber „2460WT“ der Genfer Manufaktur. / Bild: (c) Beigestellt
29.12.2016

Vacheron Constantin: „Overseas Weltzeituhr“

Ein mechanischer Weltzeitrechner von Vacheron Constantin fürs Handgelenk. 37 der 38 derzeit aktiven Zonenzeiten auf einen Blick. Das ist ein Wort.
Bild: (c) Beigestellt
Damenuhren

Damenuhren: Diamantenbesetzt

galerieWenn aus Kohlenstoff funkelnde Freude wird: Zu Weihnachten dürfen es ruhig einmal Diamanten auf der Damenuhr sein.
Bild: (c) Beigestellt
Hohoho

Hohoho: Für Uhrenliebhaber

galerieHohoho – Merry Christmas! Hat Santa Claus diese acht mit im Gepäck, so garantieren wir, dass das Herz eines Uhrenliebhabers gleich viel höher schlagen wird.
Bild: (c) Beigestellt
Elegant

Elegant: Tickender Luxus

galerieElegant, schnörkellos schön und kostbar. Diese acht mechanischen Zeitmesser legen wir dem Weihnachtsmann ans Herz.