Mode und Design beim Salon del Mobile 2015

galerieModelabels wie Louis Vuitton und Fendi konzipierten für die Möbelmesse außergewöhnliche Objekte. 

Molteni: Die Tradition der Avantgarde

Familienbande. Carlo Molteni ist CEO der traditionsreichen Möbelmarke, Giulia Molteni seine Tochter. / Bild: (c) Beigestellt
Der Name Molteni klebt fest am Mythos des italienischen Möbeldesigns. Eine Ausstellung schaut 80 Jahre zurück. 

Wohnformen: Alt- oder Neubau?

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Wohnen im Altbau aus der Gründerzeit oder im Neubau auf der grünen Wiese - beide Wohnformen haben ihre Vor- und Nachteile. 

Tipps: Messen und Ausstellungen

Bild: (c) Beigestellt
galerieVom Do-it-Yourself-Prinzip bis zur eheimniskrämerei bei Möbeln: Ein paar Termintipps für die Ausstellungs- und Messesaison. 

Regale: Ganz schlicht geschlichtet

Schräg. Der „Buchheimer“ – von Martin Breuer Bono für Moormann. / Bild: (c) Beigestellt
Schöne Bücher ordnen sich wie selbstverständlich ein: in ausgeklügelte Regalkonstruktionen. 

Doris Lind: Buchbeseelte Räume

Geblättert.  Doris Lind findet die richtigen  Bücher für  konkrete Räume, www.literaturmanagement.at / Bild: (c) Beigestellt
Die Grazerin Doris Lind überzieht Räume mit Bilderwelten und Geschichten: „Interieur-Design mit Büchern“ nennt sie das. 

Paris: Am Wochenende geht's zum Immo-Window-Shopping

Bild: (c) APA/EPA/IAN LANGSDON (IAN LANGSDON)
Länderserie. Höhere Preise als in Wien, neue Wohntypen und viel Nachfrage bei geringem Angebot prägen den Markt in Paris. 

Zinshausmarkt ohne große Wellen

Unternehmen greifen wieder öfter zum Zinshaus.

Küchenwerkzeug: Rühren, kneten, schlagen, hacken

  / Bild: (c) Beigestellt
Von unbrauchbar bis nicht wegzudenken: In der Küche triumphiert und scheitert die Design-Evolution der Dinge.  

Kartell: Kleine Reverenz an den Großmeister

Tribut gezollt. Aus der Schublade in den Schauraum: Entwürfe von  Ettore Sottsass. / Bild: (c) Beigestellt
Ettore Sottsass geistert wieder durch Mailand: Kartell stellt unveröffentlichte Entwürfe aus. Und kleidet Möbel in „Memphis“. 

Internationale Golfimmobilien: Unverbaubare Grünlage mit Bunkerblick

Bild: (C) George Cilliers
Warum das Leben am Golfplatz auch für diejenigen interessant sein kann, die dem Rasensport nicht allzu viel abgewinnen können. 

2 3 4  | weiter »

Wortsalat

Modethema

AnmeldenAnmelden