Im Zweifelsfall auf Zykliker setzen

Aktien und Eurogeld - stocks and euro money / Bild: (c) www.BilderBox.com
Die Angst vor Griechenland und US-Zinserhöhung hat die Börsen ausgebremst. Doch bleiben Aktien in der Geldanlage das kleinere Übel.  

China-Flaute macht Autoaktionären Sorge

Bild: (c) APA/EPA/WU HONG
Im ersten Quartal bescherte die Euroschwäche den deutschen Autoherstellern starke Kurszuwächse. Schuld am jüngsten Rückgang ist jedoch nur zum Teil der wiedererstarkte Euro. 

Agrarchemie: Übernahmepoker um Syngenta

Bild: (c) Bloomberg (Daniel Acker)
Monsanto und BASF sind am Schweizer Hersteller von Pflanzenschutzmitteln interessiert. Das treibt den Kurs. 

Die Märkte nehmen die Zinswende vorweg

Bild: (c) www.BilderBox.com
Die Rendite von sicheren Staatsanleihen ist in den vergangenen Wochen überaus kräftig nach oben gesprungen. 

Peugeot lässt Krise hinter sich

Bild: (c) REUTERS (BENOIT TESSIER)
Autos. Das Schlimmste ist überstanden, die Verluste von Peugeot gehen zurück. Einige Analysten finden die Kursanstiege jedoch zu steil. 

Doch nicht so schwacher Euro schreckt Anleger

Bild: (c) REUTERS (WOLFGANG RATTAY)
Der Aufholprozess europäischer Aktien im ersten Quartal währte nur kurz. Im zweiten Vierteljahr mussten Europas Aktienmärkte einen Gutteil ihrer Gewinne wieder abgeben. |10 Kommentare

Wetten auf Währungsschwankungen

Bild: (c) www.BilderBox.com
Zuletzt haben die teils heftigen Bewegungen an den großen Devisenmärkten für reichlich Schlagzeilen gesorgt. Für Anleger ergeben sich daraus allerdings gute Investmentchancen. 

BHP spaltet Randbereiche ab

Bild: (c) REUTERS (David Gray)
BHP Billiton will sich künftig auf Eisenerz, Kohle, Öl und Kupfer konzentrieren. Die Aussichten sind trüb, die Dividende dafür hoch. 

US-Aktien: Billig ist jetzt auch schon teuer

Bild: (c) REUTERS (CARLO ALLEGRI)
Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von 17,6 sind Banken die günstigsten Aktien im breiten Aktienindex Standard & Poor's 500. Doch von einem Schnäppchen kann man hier nicht mehr sprechen.  

Europas Börsen werden sich auch den KMU öffnen

Europas Börsen werden sich auch den KMU öffnen / Bild: dpa/Fredrik Von Erichsen
Kapitalmarktunion. Die EU will einen einheitlichen Kapitalmarkt. Der Weg dorthin ist aber noch ziemlich weit und steinig. |8 Kommentare

Ausländische Investoren bauen Engagement in Wien massiv aus

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
ATX-Aktien. Amerikanische und deutsche Fonds sind an der Wiener Börse höchst aktiv, gefragt sind Aktien heimischer Weltmarktführer. 

Auf der Suche nach dem großen Geld

Bild: (c) Fabry
Mit der zunehmenden Bedeutung der Kapitalmärkte und der wachsenden Zahl an Börsengängen rückt Investor Relations ins Rampenlicht.  

Der Wiener Leitindex ATX feiert heuer ein Comeback

Bild: EPA
Index. Seit Jahresbeginn hat der Wiener Leitindex um gut ein Fünftel zugelegt. Doch war der Nachholbedarf hoch. 

Tiefschlag für Pimco

Bild: (c) REUTERS (JIM YOUNG)
Der Anleiheinvestor, der unter Abflüssen von Kundengeldern leidet, scheitert mit seiner Aktienstrategie. 

Der Aktienmarkt und seine „Macher“

Bild: (c) Imago
Market Maker. Vor allem auf regionalen Börsen wie in Wien könnte der Fließhandel ohne die „Marktmacher“ nicht richtig funktionieren. Die Kümmerer im Hintergrund sorgen laufend für ausreichend Liquidität. 

Allianz-Experte: "Bondmärkte waren überbewertet"

Bild: (c) REUTERS (MICHAELA REHLE)
Allianz-Kapitalmarktexperte Stefan Scheurer erklärt, wie die Europäische Zentralbank zu Marktverwerfungen beiträgt und warum man ab und zu Gewinne mitnehmen sollte. 

Investment: Gibt es ein Leben nach Buffett?

Buffett kauft eigenen Aussagen zufolge nur „idiotensichere“ Unternehmen. / Bild: (c) REUTERS (RICK WILKING)
Warren Buffett steht seiner Holding Berkshire Hathaway seit 50 Jahren vor. Die Aktionäre treibt die Sorge um, wie es nach einem Rückzug des Starinvestors weitergehen könnte. |8 Kommentare

Warren Buffetts Top 10: Die Lieblingsaktien des Starinvestors

Berkshire Hathaway Inc. Annual Shareholders Meeting
galerieÜber die Investmentfirma Berkshire Hathaway hält Warren Buffett Anteile an etlichen Großkonzernen. "Die Presse" zeigt die zehn größten Beteiligungen der US-Investoren-Legende. 

2 3 4  | weiter »

People & Business

Börse

Zu den Kursen »

AnmeldenAnmelden