Hannes Androsch  / Bild: Die Presse

Hannes Androsch: „Die Politik war ein Verlustgeschäft“

Interview. Ex-Finanzminister Hannes Androsch investiert sein Geld in Bücher und Unternehmen. Die Politik hat ihn wegen der Gestaltungsmöglichkeiten gereizt. An den heutigen Politikern stört ihn der Mangel an Fachkenntnissen.|29 Kommentare

OGH: Zahlscheingebühr auch bei Versicherungen rechtswidrig

Österreichischer Überweisungsschein / Bild: (c) Erwin Wodicka - wodicka@aon.at (Erwin Wodicka - wodicka@aon.at)
Alle Versicherungskunden können die seit 2009 bezahlten Entgelte zurückverlangen, egal wann die Versicherung abgeschlossen wurde, so die AK. 


Billige Waren verteuerten sich stärker

Einkauf / Bild: Erwin Wodicka - BilderBox.com
Einkauf. Ein Warenkorb aus günstigen Produkten kostet um 2,3 Prozent mehr als 2013. 

Ein Paradies für die Anleiheanleger

Geldscheine und Münzgeld / Bild: wodicka@aon.at
Analyse. Die Republik Österreich kann derzeit Schulden aufnehmen und fast nichts dafür bezahlen. Die Inhaber von österreichischen Staatsanleihen profitieren seit Jahresbeginn von hohen Kursgewinnen. Geht diese Kursrally noch weiter? 

Moskau: Aktienmarkt bleibt ein heißes Pflaster

Börse Russland / Bild: EPA
Sanktionen belasten den Moskauer Aktienmarkt schwer. Die Situation wird zunehmend chronisch. Wer langfristig denkt, hat gute Einstiegsmöglichkeiten. Sofern er auf starke Volatilitäten gefasst ist. 

Wiener Börse: ATX tendiert am Nachmittag weiter leicht im Minus

themaAuch an den übrigen europäischen Indizes fiel der Handel zum Wochenausklang recht dünn und ohne größere Impulse aus.



Auf Zeit vermieten ist ganz schön heikel

THEMENBILD: WOHNEN, UMZUG, MIETEN / Bild: APA/HELMUT FOHRINGER
Recht. Das Mietrecht ist an sich schon recht komplex. Der Oberste Gerichtshof hat die Sache kürzlich noch weiter verkompliziert.  |15 Kommentare

Immobilienpreise: Wo die Gefahr einer Blase am größten ist

Bild: (c) Erwin Wodicka
karteWenn Preise zwischen Miete und Eigentum mehr als zehn Prozentpunkte auseinanderliegen, steigt die Gefahr einer Blase. DiePresse.com zeigt die Zahlen der Landeshauptstädte. 

Aufpassen, wem man sein Geld borgt

Rating / Bild: EPA
Anleihen. Im Schnitt sind Ratings relativ treffsicher– nur nicht kurz vor dem Ausbruch von Finanzkrisen. |17 Kommentare

Das Ende der billigen Studentenbuden

Studentenheim / Bild: Michaela Bruckberger
Subventionskürzungen zwingen Studentenheimbetreiber, die Preise zu erhöhen. Der Wiener Immobilienmarkt bietet kaum Alternativen. |24 Kommentare



Verbraucher Bild: Imago

14 Kundenkarten pro Österreicher - Billa hat die Nase vorn

Der App-Anbieter Stocard vereint verschiedene Kundenkarten auf dem Smartphone. Eine Auswertung von 2,5 Millionen Nutzern zeigt nun: Österreicher liegen im Spitzenfeld.
Versicherungen Bild: (c) Bloomberg (Chris Ratcliffe)

Die Pensionslücke lässt sich verkleinern

Zahlungen aus der gesetzlichen Pensionsversicherung wird es zwar noch in 30 Jahren geben. Wie hoch diese ausfallen werden, kann heute aber niemand sagen.
Aktien Bild: (c) REUTERS (SUZANNE PLUNKETT)

Warum man nicht auf Aktien verzichten sollte

Im dritten Quartal geben Anlageexperten Aktien weiterhin den Vorzug. Auf allzu große Kursgewinne sollte man aber nicht mehr setzen. Im Gegensatz zu den USA bleibt vor allem Europa interessant.

People & Business

Börse

Zu den Kursen »

CA Immo Logo
AnmeldenAnmelden