Taschenrechner / Bild: www.BilderBox.com

Flucht in „sichere“ Zinsen

Analyse. Staatsanleihen sicherer Staaten sind eigentlich ein sicheres Verlustgeschäft. Trotzdem steigen deren Kurse seit Wochen. Ein Zeichen, dass die Eurozone sich im Krisenmodus befindet.

Japanische Aktien haben noch Potenzial

Börse Tokio / Bild: EPA
Aktien. Matthias Hoppe von der Fondsgesellschaft Franklin Templeton Investments versteht die negative Stimmung an den Märkten nicht. 


Edelmetalle: Silberstreif am Horizont

THEMENBILD: ´SILBER´ / Bild: (c) APA/ROBERT JAEGER (ROBERT JAEGER)
Silber gilt als „kleiner Bruder“ von Gold – aber dem liegen viele falsche Annahmen zugrunde. |10 Kommentare

Scharang: „Will mir meine Zeit nicht abkaufen lassen“

SCHARANG / Bild: (c) APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)
Die Filmemacherin und Moderatorin Elisabeth Scharang erklärt, warum sie materielle Unsicherheit gern in Kauf nimmt und Erfolg sich nicht in Geld messen lässt. 

Nervenprobe für Anleger

Nervenprobe für Anleger / Bild: (c) Erwin Wodicka - Wodicka@bilderbo
Fehlberatung? Ein auf den Cayman Islands registrierter Fonds schlitterte in die Liquidation, Anleger warten auf ihr Geld. Zwar gibt es noch Hoffnung – prozessiert wird aber auch schon. |5 Kommentare

Wiener Börse: ATX startet etwas leichter

themaAuch die europäischen Leitbörsen bewegen sich noch wenig. der US-Börsenfeiertag "Thanksgiving" könnte das Aktiengeschäft in Europa lähmen.



Heiztherme: Reparatur mit Mängeln

Bild: (c) APA/dpa
Laut der geplanten Neuregelung muss künftig der Vermieter den Austausch der Therme zahlen. Das soll endlich Rechtssicherheit schaffen, wirft aber neue Streitfragen auf. |35 Kommentare

Diamanten liefern keine schnellen Erträge

Bild: (C) DeHaasDiamonds
Ein gewisses Budget ist zweifelsohne notwendig, um an erstklassige Diamanten zu kommen. Wer rasch Rendite machen will, ist aber woanders besser aufgehoben. |10 Kommentare

Lieber Weingut statt Haus in Peking

Bild: (c) EPA (Caroline Blumberg)
Weine aus Bordeaux erfreuten jahrelang chinesische Gemüter, bevor Antikorruptionsregeln den Konsum eindämmten. 

Eurozinsen bereits unter japanischem Niveau

EZB-Neubau in Frankfurt / Bild: (c) APA/dpa
Die Europäische Zentralbank fährt eine außerordentlich lockere Geldpolitik. So locker, dass es für den japanischen Yen bereits höhere Zinsen gibt als für den Euro. Wer muss die Zeche für die Krise zahlen? |6 Kommentare



Anleihen Bild: (c) EPA (Karl-Josef Hildenbrand)

Das Geld vor der Inflation retten

Die Inflation zu schlagen ist in Zeiten wie diesen alles andere als einfach. Es gibt aber Möglichkeiten, sein Vermögen zumindest zu halten.
Immobilien Bild: (c) www.BilderBox.com

Immobilien sind nicht überall teuer

Gute Anlagechancen gibt es in Wiener Außenbezirken und Landeshauptstädten.
Immobilien THEMENBILD: WOHNEN, UMZUG, MIETEN / Bild: APA/HELMUT FOHRINGER

Auf Zeit vermieten ist ganz schön heikel

Recht. Das Mietrecht ist an sich schon recht komplex. Der Oberste Gerichtshof hat die Sache kürzlich noch weiter verkompliziert. Denn seine Wohnung Dritten auf Zeit zu überlassen, geht nur unter bestimmten Bedingungen.

Jeder dritte Österreicher kommt mit Zahlungen in Verzug

Bild: (c) imago
Hauptursachen für die Finanzprobleme sind Mieten, Arbeitsplatzverlust, Sprit und Lebensmittel. Am ehesten sparen die Österreicher beim Ausgehen und bei der Kleidung.|41 Kommentare

Aktien: Die Wall Street hängt Europa ab

USA - New York - Wallstreet / Bild: (c) www.bilderbox.com (BilderBox.com)
Von den europäischen Märkten haben Analysten in diesem Jahr ziemlich viel erwartet. Gekommen ist es hingegen anders. Die US-Börsen haben indes wieder einmal bewiesen, wer an den Aktienmärkten das Sagen hat.|18 Kommentare

Die Gewinner des Euro-Absturzes

Bild: (c) REUTERS (RALPH ORLOWSKI)
Analyse. Die europäischen Zentralbanker drücken den Wert des Euro nach unten und entfachen einen Abwärtswettkampf der Währungen. Davon können heimische Anleger und Kreditnehmer profitieren.|21 Kommentare

Kunst bleibt ein Markt für die Reichen

Bild: (c) APA/EPA/JUSTIN LANE (JUSTIN LANE)
Kunstmarkt. Ausgerechnet in diesen unsicheren Zeiten fließt immer mehr Geld in Kunst. Aber der Markt bleibt intransparent und geschlossen. Wer nicht reich ist, hat wenig Möglichkeiten.

People & Business

Börse

Zu den Kursen »

CA Immo Logo
AnmeldenAnmelden