Wilhelm Sinkovicz
21.04.2014 Artikel merken

Der Osterhase für Festspiele: Exklusive Regiearbeiten?

Seit 1967 gibt es ein Festival zur Karwoche in Salzburg. Seit damals freut man sich über die Umwegrentabilität und diskutiert übers Künstlerische.
von Wilhelm Sinkovicz

von Barbara Petsch
18.04.2014 Artikel merken

Droht den Salzburger Festspielen ein kräftiges Defizit?

Das Festival braucht, wie von Intendant Alexander Pereira prophezeit, demnächst mehr Geld. Da kommt der Streit um den Transfer von Salzburger Inszenierungen nach Mailand höchst ungelegen.
von von Barbara Petsch

Von Thomas Kramar
17.04.2014 Artikel merken

Das Chlorhuhn kommt mir eher grün vor

Wir haben ein neues Schreckenstier! Sein Name ist aber schön doppeldeutig.
von Von Thomas Kramar

von Norbert Mayer
11.04.2014 Artikel merken

Treffen sich eine Cis und ein Trans beim Gendern...

Grenzenloses Amerika: Dort gibt es bei Facebook 58 Arten, sich geschlechtlich zu deklarieren. Was aber geschieht jetzt mit den Pronomen?
von von Norbert Mayer

von Thomas Kramar
10.04.2014 Artikel merken

Lego, audio, video, disco, quatio, ...

Als Aufräumer im Kinderzimmer kann man einer Volksetymologie aufsitzen. Beim Einkaufen auch.
von von Thomas Kramar

von Almuth Spiegler
09.04.2014 Artikel merken

Geld verdienen mit Kunst? Igittigitt!

Karlheinz Essl hat nicht nur selbst in Kunst investiert. Sondern sie auch verkauft. Leider nicht an mich.
von von Almuth Spiegler

von Wilhelm Sinkovicz
06.04.2014 Artikel merken

Demnächst kommt endlich König David wieder auf Besuch

Manche Gäste, auch wenn man sie noch so hofiert, erscheinen allzu selten. Die Musik des Schweizer Meisters Arthur Honegger gehört dazu.
von von Wilhelm Sinkovicz

von Norbert Mayer
04.04.2014 Artikel merken

Burgerkrise auf der Krim – gut, dass es Bliny gibt

Erst stellt unsere Post den Briefverkehr zur besetzten ukrainischen Halbinsel ein, und dann schließt McDonald's.
von von Norbert Mayer

von Wilhelm Sinkovicz
30.03.2014 Artikel merken

Wienerisch-philharmonische Hollywood-Klänge

Zumindest im Funkhaus erinnern sich heimische Musiker an ihre Verbindungen zu André Previn, der 85 wird.
von von Wilhelm Sinkovicz

von Norbert Mayer
28.03.2014 Artikel merken

Wer denkt im Shakespeare-Jahr an den armen Kit Marlowe?

1564 kam in Pisa Galilei auf die Welt. In Rom starb Michelangelo. Gefeiert wird nach 450 Jahren aber vor allem ein Bürger aus Stratford.
von von Norbert Mayer

von Wilhelm Sinkovicz
23.03.2014 Artikel merken

Warum Theaterleute immer nur vom Geld reden

Im kalifornischen San Diego will man das Opernhaus nicht in Konkurs schicken. Man sperrt es kurzerhand zu.
von von Wilhelm Sinkovicz

von Thomas Kramar
17.03.2014 Artikel merken

Wir wandern auf die Sulzwiese (und dann in die Krim)

Die Burgtheater-Affäre hat auch ihr Gutes: Sie erinnert uns an einen weiteren legendären Ort in Wien-Döbling.
von von Thomas Kramar

von Wilhelm Sinkovicz
16.03.2014 Artikel merken

Im Musikvereinskeller wird eine Woche lang kräftig gefeiert

Seit zehn Jahren bespielt die Gesellschaft der Musikfreunde nunmehr ihre "neuen Säle" und erweitert damit Wiens Kulturangebot beträchtlich.
von von Wilhelm Sinkovicz

Wilhelm Sinkovicz
09.03.2014 Artikel merken

Als wär's eine Operette: Kriegsgelüste im Wiener Walzertakt

Musikstudenten führen uns vor Ohren, wie es klingt, wenn Franz Lehár oder Emmerich Kálmán das Säbelrasseln zur "leichten Muse" machen.
von Wilhelm Sinkovicz

von Norbert Mayer
07.03.2014 Artikel merken

„Zählt nicht der Kanonen Zahl, hinein, hinein ins Todestal“

Die Krim ruft bei den Russen heroische Erinnerungen hervor. Dabei ist diese Halbinsel vor allem ein Symbol für schwere Verluste.
von von Norbert Mayer

2  | weiter »

Pizzicato

  • 23.04.2014Freunds rechte Hand
    Im EU-Wahlkampf tun sich doch große Fragen auf. Etwa zu SP-Kandidat Eugen Freund:
    22.04.2014Sewastopol Calling
    Das wichtigste europäische Großereignis dieses Jahres steht kurz bevor. Und man darf gespannt sein, wie sich die Ukraine/Russland-Krise darauf auswirken wird. Die Rede ist hier – Sie ahnen es bereits – vom Eurovision Song Contest.
    21.04.2014Kurzens neue Einflüsterer
    Na bumm – ein Wahnsinn, wie Sebastian Kurz im Außenministerium umrührt! Jetzt hat er glatt ein Beratergremium zusammenstellen lassen, das ihm Tipps für seine außenpolitische Strategie einflüstern soll.
  • 18.04.2014Die grünen Tomaten
    Im laufenden EU-Wahlkampf ist folgendes Detail ja wohl das spannendste: Die Grünen stellen das Thema Landwirtschaft und den Saatgutmarkt in den Mittelpunkt – aber bevor Sie gähnen, lesen Sie weiter.
    17.04.2014Er ist wieder da
    Nichts, aber auch gar nichts war anders als in den Jahren davor, the same procedure as every year, dachte sich der Osterhase und hoppelte missmutig aufs Feld.
    16.04.2014Im Altersheim
    Der große Silvio Berlusconi (77) muss seine Strafe nun als Sozialdienst im Altersheim abdienen.
  • 15.04.2014Herr Seltsam
    Wer auch immer F.X. Seltsam ist (manche vermuten Andreas Mölzer dahinter), er hat einen Scoop gelandet: Sein Interview mit Andreas Mölzer in „Zur Zeit“ wurde breitflächig zitiert. H.-C. Strache hat sich daher nun auch von ihm interviewen lassen.
    14.04.2014Ballhaus-Maidan
    Laut einem Bericht der „Daily Mail“ werden die Muslimbrüder ihr Hauptquartier nach Graz verlegen. Das hätte freilich auch seine Logik:
    13.04.2014Dr. Sommer
    Die Zeitschrift „Bravo“ trennt sich nach 16 Jahren von der Sozialpädagogin, die die Aufklärungskolumne „Dr. Sommer“ leitet. Doch keine Sorge! Das „Pizzicato“ springt mit Rat und Tat ein.

Top-News

AnmeldenAnmelden