von Anne-Catherine Simon
18.09.2014 Artikel merken

Synode: Droht ein „theologischer Krieg“?

Wird die Kommunion für wiederverheiratete Geschiedene erleichtert? Die Konservativen sind nervös.
von von Anne-Catherine Simon

Thomas Kramar
16.09.2014 Artikel merken

Verteidigung der 50-Minuten-Stunde

Die Schulglocke sollte nicht mehr läuten, meinen manche: Das klingt sehr modern, es spricht aber viel dagegen.
von Thomas Kramar

Norbert Mayer
12.09.2014 Artikel merken

Gas, Fernwärme oder Pelze für Weihnachten?

Sogar Kissinger hält sich in „World Order“ zur Energiefrage bedeckt.
von Norbert Mayer

von Wilhelm Sinkovicz
24.08.2014 Artikel merken

Sie haben ein altes Klavier daheim? Seriennummer prüfen!

In Frankreich wäre beinah der historische Flügel von Hector Berlioz für 800 Euro verkauft worden. Jetzt wird ein seriöser Interessent gesucht.
von von Wilhelm Sinkovicz

Thomas Kramar
19.08.2014 Artikel merken

Bitte einen Boskoop vom Baum der Erkenntnis...

Einen Apfel mehr pro Woche sollen wir essen, sagte Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter. Hat er auch alle Folgen bedacht?
von Thomas Kramar

Wilhelm Sinkovicz
17.08.2014 Artikel merken

Jetzt bitten die Salzburger noch zum „Rossini-Rummel“

Nach der Verdi-Bombe nun der sanftere italienische Opernangriff auf die Festspielästhetik von Hofmannsthal und Richard Strauss.
von Wilhelm Sinkovicz

von Thomas Kramar
11.08.2014 Artikel merken

Fliegenretten in Deppendorf: Was würde Kant dazu sagen?

Til Schweiger hat für Facebook ein Insekt aus dem Swimmingpool gerettet. Das erinnert uns an eine nachhaltige Kunstaktion.
von von Thomas Kramar

Wilhelm Sinkovicz
10.08.2014 Artikel merken

Auf Österreichs Festspielbühnen regiert Nostalgie

Placido Domingo versucht sich in Salzburg als Bariton, José Carreras singt in Erl noch einmal eine Tenorrolle.
von Wilhelm Sinkovicz

von Norbert Mayer
08.08.2014 Artikel merken

Feierliches Begräbnis für Richard III. in Leicester Cathedral

Die Gebeine des letzten Plantagenet-Königs, die Archäologen 2012 unter einem Parkplatz gefunden haben, werden am 26. März 2015 beigesetzt.
von von Norbert Mayer

von Wilhelm Sinkovicz
03.08.2014 Artikel merken

Das Kreuz mit den zwanghaften Uraufführungen

Ein Gerücht besagt, die Oper hätte nur Zukunft, wenn ständig neue Stücke entstehen. Nötig sind Wiederholungen.
von von Wilhelm Sinkovicz

Von Norbert Mayer
01.08.2014 Artikel merken

Salzburg im Großen Krieg. Und wer war schuld?

Die Finsternis von 1914 und ihre Folgen beherrschen bei den Festspielen in dieser Saison das Theater.
von Von Norbert Mayer

Norbert Mayer
25.07.2014 Artikel merken

Was gilt der Politiker vor einem mächtigen Sektionschef?

Unser Kulturminister will aus dem Bundestheater-Skandal Konsequenzen ziehen. Vielleicht wackeln sogar manche Logenplätze.
von Norbert Mayer

Thomas Kramar
16.07.2014 Artikel merken

Melodie ist nicht egal, Schriftbild ist nicht egal

Ob Bundeshymne oder Binnen-I: Man darf, ja, man soll auch über ästhetische Fragen debattieren.
von Thomas Kramar

Wilhelm Sinkovicz
13.07.2014 Artikel merken

Musik in Kärnten? Im widerstrebenden Umfeld?

Festspielmacher haben es nicht leicht. In Zeiten wie diesen müssen sie hie und da gegen Windmühlen kämpfen.
von Wilhelm Sinkovicz

von Wilhelm Sinkovicz
09.07.2014 Artikel merken

Muss ich mich wirklich für jeden Regiefehler begeistern?

Immer dann, wenn man relativ ungeschminkt zu beschreiben versucht hat, was auf der Bühne vorgegangen ist, wird nach Objektivität gerufen.
von von Wilhelm Sinkovicz

2  | weiter »

Pizzicato

  • 19.09.2014Unverkennbar
    Ganz stolz zeigte Elektriker René aus dem Bezirk Perg der Zeitung „Heute“ sein Autokennzeichen. „PE-NIS20“ ist darauf zu lesen.
    18.09.2014Die leeren Lehrer
    Ach, wie haben die sich gefreut: Von etwa 1950 Kandidaten, die jüngst an der Uni Wien den Aufnahmetest für ein Lehramtsstudium machten, bestanden 99 Prozent!
    17.09.2014Trix, Twix, Netflix & Foxi
    Vor 25 Jahren fiel der Eiserne Vorhang. Zuerst an der Grenze zu Ungarn. Die Burgenländer haben damals zum ersten Mal in ihrem Leben Bananen gesehen.
  • 16.09.2014Vom homogenen Ösistan
    Ein lustiger Gastkommentar war jüngst auf diesen Seiten. Darin geißelte Dr. Peter W., Ex-Journalist und Kunstexperte, den heimischen Föderalismus als „Irrwitz“.
    15.09.2014Shitstorm von links
    Immer wieder ist von Shitstorms die Rede. Sollten Sie selbst einmal im Zentrum eines solchen stehen wollen, gilt es eine wichtige Grundregel zu beherzigen:
    14.09.2014Der Politik-Guru
    Das höchst ambitionierte Projekt „Evolution ÖVP“ zeitigt bereits erste Ergebnisse. Das ging ja flott!
  • 12.09.2014Caledonia
    Ein großes Problem kommt auf uns zu in der holzverarbeitenden Industrie – und wohl auch in der digitalen Parallelwelt: Was schreiben wir künftig statt Großbritannien?
    11.09.2014Alles klar, Herr Kommissar?
    Österreichs EU-Kommissar, Johannes Hahn, hat also eine neue Aufgabe: Er ist künftig für die Nachbarschaftspolitik zuständig. Das soll aber unter der Bevölkerung noch zu Missverständnissen führen, wie nächtliche Telefonanrufe zeigen.
    10.09.2014Schauplatz Suderant
    Die Experten sind sich einig: Das neue ORF-Sommergespräche-Format ist grenzgenial.

Top-News

AnmeldenAnmelden