Eva Komarek
23.05.2015 Artikel merken

London entdeckt die Fotografie

Das Zentrum der Fotokunst ist Paris. Die Stadt an der Seine bekommt jetzt aber mit der neuen Messe Photo London ernst zu nehmende Konkurrenz.
von Eva Komarek

Anne-Catherine Simon
19.05.2015 Artikel merken

Charlie Hebdo: Vom „Gift der Millionen“, vom Gift des Terrors

Zeichner Luz geht, eine Redakteurin wird gemaßregelt – im Satiremagazin streitet man um Geld und Kurs: Wie islamkritisch darf er noch sein?
von Anne-Catherine Simon

Eva Komarek
16.05.2015 Artikel merken

Die Venedig-Connection

Viele Galerien setzen auf der diesjährigen Kunstmesse Frieze New York auf die diesjährigen Landesvertreter der 56. Biennale in Venedig.
von Eva Komarek

Norbert Mayer
15.05.2015 Artikel merken

Mit Glanz und Gloriette feiern wir die Fassaden der Kunst

Der Kanzler weiß, was wesentlich für die Kultur ist – die Kulisse. Und dann erlauben sich die Wiener Festwochen fast leere Bühnen?
von Norbert Mayer

Anne-Catherine Simon
14.05.2015 Artikel merken

Hätte Le Corbusier auch für Hitler gebaut?

Zum 50. Todestag des Schweizer Architekten wird auch seine Nähe zum Faschismus ein Thema. Er sympathisierte mit Mussolini und Hitler.
von Anne-Catherine Simon

Wilhelm Sinkovicz
12.05.2015 Artikel merken

Suchen die Berliner wirklich einen Dirigenten?

Deutschland lacht über die angebliche Entscheidungsschwäche eines Orchesters im Namen des Zeitgeistes.
von Wilhelm Sinkovicz

Eva Komarek
09.05.2015 Artikel merken

Kunst im Netz

Der Onlinehandel mit Kunst wächst laut „Art Market Report“ um 25 Prozent jährlich. Den Durchbruch hat damit aber noch kein Projekt wirklich geschafft.
von Eva Komarek

 Norbert Mayer
08.05.2015 Artikel merken

25 Prozent der Stimmberechtigten reichten für die Absolute

Die Briten lieben klare Entscheidungen. Hoffentlich kommt jetzt nicht Bürgermeister Häupl auf neue Ideen zum Wiener Wahlrecht.
von Norbert Mayer

Norbert Mayer
08.05.2015 Artikel merken

Der 2. Mai bietet einen Schutzpatron gegen Kopfschmerzen

Zu viel Feierstimmung am Beginn des Wonnemonats? Die Ernüchterung folgt auf dem Fuß, mit dem Namenstag des Vaters der Orthodoxie.
von Norbert Mayer

Von Thomas Kramar
06.05.2015 Artikel merken

Sexuelle Erprobung? Das Unbehagen mit der Reifeprüfung

Die Zentralmatura beschäftigt derzeit nicht nur die Kandidaten. Verstärkt das Wort die Angst? Abitur klingt weniger traumatisch.
von Von Thomas Kramar

von Wilhelm Sinkovicz
05.05.2015 Artikel merken

Alte Klangkultur oder Rattles „offener“ Kurs?

Am 11.Mai wählen die Berliner Philharmoniker einen neuen Chefdirigenten: Das wird eine Richtungsentscheidung.
von von Wilhelm Sinkovicz

Wilhelm Sinkovicz
03.05.2015 Artikel merken

Vom Wert der Text-Treue und althergebrachter Tradition

Notenlesen und das Gemeinte zwischen den Zeilen zu finden – das hat viel miteinander zu tun. Beispiele aus Dresden und Wien.
von Wilhelm Sinkovicz

Eva Komarek
02.05.2015 Artikel merken

Local Heroes

Die Staaten der Arabischen Halbinsel gelten als Wachstumsmärkte der Kunstbranche. Doch Auktionen zeigen, gekauft wird vor allem Kunst der Region.
von Eva Komarek

Wilhelm Sinkovicz
26.04.2015 Artikel merken

Wilma Lipp ist 90 - vom Gewicht der Koloratur

Hie und da muss man alte Plattenaufnahmen hervorkramen oder nach ihnen im Internet suchen: Es lohnt sich!
von Wilhelm Sinkovicz

Eva Komarek
25.04.2015 Artikel merken

Großes Geld, große Versuchung

Die Erhaltung der Integrität des Werks sollte die Aufgabe von Künstlerstiftungen sein. Stattdessen machen viele durch Rechtsstreitigkeiten von sich reden.
von Eva Komarek

2  | weiter »

Pizzicato

Top-News

Umfrage

Wir möchten mehr über die Nutzung erfahren und bitten Sie, zwei Fragen zu beantworten. Die Umfrage ist absolut anonym und lässt keine Rückschlüsse auf die Teilnehmer zu.


Zur Umfrage »

AnmeldenAnmelden