Eva Komarek
23.07.2016 Artikel merken

Rezepte gegen das Sommerloch

Die tote Saison des Kunstmarktes wird von einigen bewusst genutzt. So haben sie weniger Konkurrenz. Eine Auswahl.
von Eva Komarek

Almuth Spiegler
22.07.2016 Artikel merken

Das Pokémon-Tierchen als Schoßhündchen der Apokalypse

Apropos „Pokémon Go“: Eine gleichgeschaltete Masse in einer virtuell erweiterten Welt zeigte schon Jon Rafman bei der Berlin-Biennale.
von Almuth Spiegler

Anna-Maria Wallner
22.07.2016 Artikel merken

Der ORF macht die Chefwahl zum Programm

Die Live-Präsentationen der ORF-Kandidaten lenken nicht von den Absprachen mit der Politik ab.
von Anna-Maria Wallner

Thomas Kramar
21.07.2016 Artikel merken

Wie lieb muss das Volk sein?

An sein „liebes Volk“ hat Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan ein Massen-SMS geschrieben. Was sagt die Netiquette denn dazu?
von Thomas Kramar

Eva Komarek
16.07.2016 Artikel merken

Im Hedgefondsmodus

Sotheby's steht unter Erfolgsdruck. Im umkämpften Markt sucht das Haus neue Geschäftsfelder. Personalrochaden stehen an der Tagesordnung.
von Eva Komarek

Von Almuth Spiegler
15.07.2016 Artikel merken

Über It-Girls und „radikale Männlichkeit“ in der Literatur

Alle sind gerade sehr arm in der jüngeren österreichischen Literaturszene: Stefanie Sargnagel, Thomas Glavinic und Vea Kaiser im Sexismusrausch.
von Von Almuth Spiegler

Eva Komarek
09.07.2016 Artikel merken

Tinder der Kunst

Eine App namens Wydr bringt nach dem Prinzip der Dating-App Kunst und Käufer zusammen. Die Galerie wird ausgeschaltet, die Crowd zum Kurator.
von Eva Komarek

Thomas Kramar
06.07.2016 Artikel merken

Die Trolle sind drollig, und die Teppen sind deppert!

Was unterscheidet einen Riesen von einem Zwerg? Einen Hetzer von einem Spaßmacher? Manchmal nur ein Konsonant.
von Thomas Kramar

Norbert Mayer
05.07.2016 Artikel merken

Chinas Roter Drache ist kein Übel, er will jetzt ganz brav sein

Ein Musikvideo mit Rapper Chuckie alias Wang Zixin soll im Auftrag der Kommunistischen Jugend das Image der Volksrepublik aufpolieren.
von Norbert Mayer

Wilhelm Sinkovicz
03.07.2016 Artikel merken

Bayreuth ohne Dirigent? Es geht um viel mehr!

Eine Zeit, in der nichts reifen darf, sollte sich nicht wundern, wenn Souveränität abhanden kommt.
von Wilhelm Sinkovicz

Eva Komarek
02.07.2016 Artikel merken

Kein Brexit-Blues

Die Auktionen für zeitgenössische Kunst in London waren überraschend stark. Der internationale Kunstmarkt ignoriert das Ausstiegsvotum.
von Eva Komarek

Norbert Mayer
01.07.2016 Artikel merken

Erkenntnis II: Die Wiederholung ist die Mutter der Weisheit

Freud nahm in „Jenseits des Lustprinzips“ mutig an, dass Triebe primär dazu drängen, einen früheren Zustand wiederherzustellen.
von Norbert Mayer

Almuth Spiegler
30.06.2016 Artikel merken

Das ist kein Nachruf: Das Essl-Museum wird weiterleben!

Mit dem heutigen Tag hat das Essl-Museum in Klosterneuburg seinen Publikumsbetrieb eingestellt. Es ist nicht zu glauben.
von Almuth Spiegler

Anne-Catherine Simon
29.06.2016 Artikel merken

Letzte Dankesworte, von Bud Spencer bis Brahms und Busoni

„Merci, Monsieur“, sagte Mata Hari, bevor sie starb, „Grazie“ sagte Bud Spencer: Das letzte Danke kann alles Mögliche bedeuten.
von Anne-Catherine Simon

Wilhelm Sinkovicz
26.06.2016 Artikel merken

Die opernlose, die schreckliche Zeit - wird längst überbrückt

Auf Riesenleinwänden oder daheim im Wohnzimmer via Fernsehapparat - Oper ist allgegenwärtig und macht keine Sommerpause mehr.
von Wilhelm Sinkovicz

2  | weiter »

Pizzicato

Top-News

Umfrage

Wir möchten mehr über die Nutzung erfahren und bitten Sie, zwei Fragen zu beantworten. Die Umfrage ist absolut anonym und lässt keine Rückschlüsse auf die Teilnehmer zu.


Zur Umfrage »

AnmeldenAnmelden