Gastkommentar
Gastkommentar02.12.2016
Artikel merken

Kopf hoch, Europa! Gewonnen haben stets die Optimisten

Die westliche Welt am Vorabend des Machtwechsels zu Donald Trump.
Heinz Kienzl

Gastkommentar02.12.2016
Artikel merken

Alles auf Linie des „Führers“

Der türkische Machthaber Recep Tayyip Erdoğan versucht gerade, nach seinem Land auch das übrige Europa zu vergiften.
Sedat Pero

Gastkommentar01.12.2016
Artikel merken
|6 Kommentare

Ein Europa der Nationen wäre auch schon etwas

Die Flüchtlingsbewegung zeigte, es gibt eine nationale Solidargemeinschaft, der man sich im Krisenfall zugehörig fühlen möchte.
Werner Pleschberger

Gastkommentar01.12.2016
Artikel merken

Belohnung für das Schuldenmachen

Willkommen in der Welt der negativen Zinsen! Es könnte aber ein unerfreuliches Erwachen geben.
Stefan Pichler

Gastkommentar30.11.2016
Artikel merken

Der Fußball und die Politik der Gefühle

Die Rückkehr des Steuersünders Uli Hoeneß zeigt, wie der Fußball Gemeinschaft in Geschäft verwandelt.
Johann Skocek

Gastkommentar30.11.2016
Artikel merken

Die neue Gegenbewegung zur Globalisierung

Obwohl die immer stärkere Vernetzung der Welt anhält, hat man das Gefühl, dass wir fremde Menschen immer weniger verstehen. Verständnis und Vertrauen sind das Gegenrezept zu populistischen Globalisierungsgegnern.
Harold James

Gastkommentar29.11.2016
Artikel merken

Wählen nach Syrien, Brexit und Trump

Am 4. Dezember stehen nur mehr zwei Kandidaten zur Wahl, auch für jene Wähler, die ursprünglich weder noch wollten. Eine Wahlpflicht gibt es nicht mehr. Dafür aber umso mehr eine Wahlverpflichtung.
Stephan Friedberg

Gastkommentar29.11.2016
Artikel merken

Als in der Ukraine das Licht aus- und wieder anging

Erinnerungen an den Beginn des Aufstands auf dem Maidan vor drei Jahren.
Vadym Nagaychuk

Gastkommentar28.11.2016
Artikel merken
|5 Kommentare

Misstrauen säen unter Religionen

Ein aggressiver Rechtspopulismus in Europa ersetzt gerade den Hass gegen Juden durch Feindseligkeit gegenüber Moslems.
Tarafa Baghajati

Gastkommentar27.11.2016
Artikel merken

Die "Schöne Neue Welt" des Donald Trump

Der frühere Reality-TV-Star und künftige US-Präsident weiß genau, wie er eine wütende Bevölkerung erreichen kann.
Nina L. Chruschtschowa

Gastkommentar25.11.2016
Artikel merken
|9 Kommentare

Wie man Marke Österreich aus dem Dämmerschlaf holt

Beim Nation Branding braucht es einige ausgesuchte Leuchttürme, um die Nation in Summe perfekt präsentieren zu können.
Michael Brandtner

Gastkommentar24.11.2016
Artikel merken

Verblichener Traum von Demokratie und Rechtsstaat

Wie die EU zum Konkurs der der Demokratie in Ungarn mit beigetragen hat.
Mária Vásárhelyi

Gastkommentar23.11.2016
Artikel merken
|8 Kommentare

Erzogen zum Angestellten?

Unternehmerische Kompetenz hat im Lehrstoff an den Schulen nicht die Bedeutung, die ihr eigentlich zukommen müsste.
von Stefan D. Haigner

Gastkommentar23.11.2016
Artikel merken
|7 Kommentare

Ein Ausweg aus der Populismusfalle: Steuergerechtigkeit

Nationale Politik muss wieder mittelstandsfördernde Akzente setzen.
von Manfred Kohler

Gastkommentar23.11.2016
Artikel merken

Anerkennung der dualen Ausbildung

Ist eine höhere Qualifikation nur für Akademiker erwünscht? Zur Kritik am neu gestalteten Ingenieurgesetz.
von Lothar Roitner

Gastkommentar22.11.2016
Artikel merken

Avanti Dilettanti! Johlend ins Zeitalter des Rabaukentums

Nach Trumps Sieg warten in Europa Gesinnungsfreunde auf ihre Stunde.
ohannes Pollak

Gastkommentar22.11.2016
Artikel merken

Kampf und Krampf in der Wiener SPÖ

Das selbstmörderische Treiben unter den Wiener Sozialdemokraten hat mehrere Ursachen. Neben ideologischen Differenzen geht es auch um persönliche Befindlichkeiten. Wie man den Zug der Lemminge stoppen könnte.
Peter Pelinka

Gastkommentar21.11.2016
Artikel merken
|8 Kommentare

Warum wir in Österreich die Jagd brauchen

Die Jagd, sofern sie nachhaltig durchgeführt wird, kann erwiesenermaßen einen wichtigen Beitrag zum Artenschutz leisten.
KLAUS HACKLÄNDER

Gastkommentar20.11.2016
Artikel merken
|19 Kommentare

Vereinigte Staaten von Europa: Eine getrübte Vision

Das Primat der Ökonomie hat uns in die Lage gebracht, aus der wir jetzt verzweifelt nach einem Ausweg suchen.
Michael Amon

Gastkommentar18.11.2016
Artikel merken

Angenervt und leidensfähig Schreiben über Trump

Neue Welt. Dass „Die Presse“ einen Sieg Hillary Clintons gut gefunden hätte, war zu lesen. Der Realität verweigerte sich die Zeitung nicht.
Von Engelbert Washietl

Pizzicato

Top-News

Umfrage

Wir möchten mehr über die Nutzung erfahren und bitten Sie, zwei Fragen zu beantworten. Die Umfrage ist absolut anonym und lässt keine Rückschlüsse auf die Teilnehmer zu.


Zur Umfrage »

AnmeldenAnmelden