Gastkommentar
Gastkommentar21.11.2014
Artikel merken

Schlüpfer und ihre Helfer

Von Zug bis Luxemburg leben die Steuerschlüpfer nur deshalb so gut, weil neben jedem Loch ein Finanzminister Schlupfhilfe leistet.
Peter Pilz

Gastkommentar21.11.2014
Artikel merken

Ärztemangel und Arbeitszeitgesetz: Zeit für neue Ansätze

Noch bilden wir genügend Ärzte aus. Wir sollten alles tun, um sie zu halten.
Thomas Nau

Gastkommentar20.11.2014
Artikel merken

Wessen Interessen zählen?

Der neue Entwurf des Fortpflanzungsmedizingesetzes wurde in vielen Medien als Durchbruch gefeiert. Ist das wirklich so?
von MARTINA KRONTHALER

Gastkommentar20.11.2014
Artikel merken

Es geht auch um das Recht des Kindes

Es ist schon absehbar: Kinder mit zwei Müttern oder zwei Vätern werden bald nichts Ungewöhnliches mehr sein.
von Dietmar Krug

Gastkommentar20.11.2014
Artikel merken

Die Religion als missbrauchter Brandbeschleuniger

Schlittert Jerusalem derzeit gerade tatsächlich in eine neue Intifada?
von Markus Stephan Bugnyar

Gastkommentar19.11.2014
Artikel merken

Weisungsrecht durch Politik – ein Systemfehler

Es ist mehr als schade, dass in Österreich bis jetzt noch immer keine saubere Regelung bezüglich der Voraussetzungen für die Einstellung beziehungsweise die Fortführung eines Strafverfahrens gefunden werden konnte.
von NIKOLAUS LEHNER

Gastkommentar19.11.2014
Artikel merken

Der Weg aus der Krise: Mehr Arbeit, weniger Schulden

Wie die Herbstdepression der Republik Österreich zu überwinden wäre.
Von Daniel Dettling

Gastkommentar18.11.2014
Artikel merken
|12 Kommentare

Peter Pilz und die Redlichkeit in der Politik

Auch Politiker sollten zuerst die Fakten prüfen, bevor sie drauflosplaudern.
von GOTTFRIED SCHELLMANN

Gastkommentar18.11.2014
Artikel merken

Das Heer, das so gut wie gar nichts kosten darf

Die Philosophie hinter der neuen österreichischen Verteidigungsstrategie lautet: "Wir sehen derzeit keinen Feind und wir wollen auch in Zukunft keinen sehen." Sehr bequem - aber nur, solange Nato und EU funktionieren.
von ERICH REITER

Gastkommentar17.11.2014
Artikel merken
|7 Kommentare

Die Ministerin, die Gebietskrankenkasse und das GUM

Zur Diskussion über die Zusammenlegung der Sozialversicherungsträger.
von Andreas Schindl

Gastkommentar17.11.2014
Artikel merken

Die starken Männer und ihre vielen Fans

Zwei neue Filme aus China und aus Russland geben einen schonungslosen Einblick in die politische und soziale Landschaft der beiden Autokratien. Die sehen sich inzwischen als Konkurrenzmodell zu den liberalen Demokratien.
von IAN BURUMA

Gastkommentar14.11.2014
Artikel merken
|9 Kommentare

Allahs Wort auf dem staatlichen Prüfstand?

Österreich könnte zum Schauglas für das Verhältnis zwischen westlicher Demokratie und islamischer Theokratie werden.
von Hans-Peter Raddatz

Gastkommentar13.11.2014
Artikel merken
|5 Kommentare

Warum keine Altersquote?

Der Nationalrat könnte auch einige ältere Köpfe sehr gut vertragen. Erfahrung hat noch keiner Demokratie geschadet.
Von HERBERT VYTSIKA

Gastkommentar13.11.2014
Artikel merken

China, die USA und die globale Erwärmung

Das in Peking geschlossene Klimaschutzabkommen ist wahrhaft historisch.
Von John Kerry

Gastkommentar13.11.2014
Artikel merken
|6 Kommentare

Wie viel Militär braucht der Friede?

Zivile Probleme brauchen zivile Lösungen und keine Militarisierung. Daran sollte sich auch Österreich halten.
von Thomas Roithner

Gastkommentar12.11.2014
Artikel merken

Wie stark die Wirtschaft Chinas wirklich ist

Wird die chinesische Wirtschaftsleistung diejenige der Vereinigten Staaten wirklich schon demnächst übertreffen? Es kommt darauf an, wie und was man misst. Aber Zweifel sind angebracht, ob China auf der Überholspur ist.
Joseph S. Nye

Gastkommentar12.11.2014
Artikel merken

Man muss die Mauern feiern, wie sie fallen

Am Beispiel der Erinnerung an Berlin 1989: wie Geschichte funktioniert.
Egyd Gstättner

Gastkommentar11.11.2014
Artikel merken

Roosevelts Weg aus der Wirtschaftskrise

USA 1932 und Europa heute: Finanzturbulenzen haben zur Krise geführt, Sparpolitik hat sie verschlimmert.
Stephan Schulmeister

Gastkommentar11.11.2014
Artikel merken
|16 Kommentare

Wo bleibt in Österreich die Familienförderung?

Die steuerliche Berücksichtigung von Familien mit Kindern ist kaum existent. Eine Steuerreform wird da wenig ändern.
Alfred Trendl

Gastkommentar10.11.2014
Artikel merken
|5 Kommentare

Eine Tagung bar jeglicher Creative Skills

Der Wissenschaftsrat tagte – und ließ viele Fragen und Themen offen.
Von Gerald Bast

Pizzicato

  • 21.11.2014Auf der Suche nach den Weisen
    Justizminister Brandstetter will das Weisungsrecht behalten, aber zu seiner Beratung einen fixen Weisenrat installieren. Die ersten Interessenten dafür sollen sich schon gemeldet haben.
    20.11.2014vdb2016.at
    Die Bundespräsidentenwahl 2016 ist de facto entschieden.
    19.11.2014Der Bibliothekar
    Ernst Strasser arbeitet nun im Gefängnis als Bibliothekar. Er ist Herr über 20.000 Bücher und hat sich in seine neue Rolle schon sehr gut eingelebt.
  • 18.11.2014Braunschlag
    Amerika entdeckt den ORF.
    17.11.2014Anatolika
    Der türkische Präsident, Recep Tayyip Erdoğan, ließ am Wochenende mit der Bemerkung aufhorchen, Muslime hätten Amerika entdeckt. Er erntete Spott und Häme. Zu Unrecht.
    16.11.2014Alfons, der Spareunfroh
    Alfons H., der nicht nicht zu kennende Schauspieler, gab jüngst Interessantes von sich.
  • 14.11.201415.11.1989
    An welches epochale Ereignis erinnern wir uns, wenn wir an den 15. November 1989 denken? An irgendwas im Ostblock, meinen Sie? Völlig falsch. Also: fast völlig falsch.
    13.11.2014Grand Old Party
    Ein Wahnsinn eigentlich. Kaum wird Ursula Stenzel von der ÖVP nicht mehr als Bezirksvorsteherin im ersten Bezirk aufgestellt, schon wird dort ein Crystal-Meth-Drogenlabor ausgehoben.
    12.11.2014Der Komet
    Über Jahrhunderte war es eine der größten Sorgen der Menschheit:

Top-News

AnmeldenAnmelden