Gastkommentar
Gastkommentar29.08.2014
Artikel merken

Alterung, Verschuldung? Nach uns die Sintflut!

Gastkommentar. Wie Österreichs politisch Verantwortliche über die großen Herausforderungen der Zukunft denken, wissen wir nicht.
Helmut Kramer

Gastkommentar28.08.2014
Artikel merken

Im medialen Kreuzfeuer

Kritisierte Politiker, die ständig in den Medienspiegel schauen, schmerzt der Widerspruch zwischen Selbst- und Fremdbild.
von Philip Baugut

Gastkommentar28.08.2014
Artikel merken

Unberechenbare Parlamente

Es wäre höchste Zeit, nicht nur den Sitz des Nationalrats zu renovieren, sondern auch die Streitkultur zu beleben.
von Melanie Sully

Gastkommentar28.08.2014
Artikel merken

Christen auf der Schlachtbank, doch die Welt schweigt

US-Luftangriffe werden nicht reichen, um die Terrorwelle im Irak zu stoppen.
von RONALD S. LAUDER

Gastkommentar27.08.2014
Artikel merken
|20 Kommentare

Werner Faymann und die verschwundenen Zwerge

Warum macht Josef Ostermayer die Kanzler-Hackn nicht gleich selbst und stellt statt Zwergen den Faymann im Garten auf?
Michael Amon

Gastkommentar26.08.2014
Artikel merken
|19 Kommentare

Schubumkehr in der europäischen Integration

Unsere Eliten werden sich entscheiden müssen: Für Neoliberalismus oder Sozialstaatlichkeit, für Nationalismus und Rechtspopulismus oder für nationale und europäische Identitäten sowie echte Integration.
Stephan Schulmeister

Gastkommentar25.08.2014
Artikel merken

Will Russland eine Konfliktlösung?

Auf dem heutigen Treffen zwischen Putin und Poroschenko im weißrussischen Minsk ruhen große Hoffnungen.
von Gerhard Mangott

Gastkommentar25.08.2014
Artikel merken

Vernichtungsschlag gegen die Vielfalt des Nahen Ostens

Gastkommentar. Die IS-Terroristen versuchen gerade, die Welt des Yezidentums auszulöschen.
von Hülya Tektas

Gastkommentar25.08.2014
Artikel merken
|15 Kommentare

Alle gegen Spindelegger

Wie schon oft in der Geschichte der ÖVP putzen sich gerade wieder einmal alle am Parteichef ab. Wann platzt ihm der Kragen?
von HERBERT VYTISKA

Gastkommentar24.08.2014
Artikel merken
|8 Kommentare

Sind Oppositionsparteien überhaupt regierungsfähig?

"Sommergespräche". FPÖ, TS, Neos und Grüne sprechen in Interviews gerade über ihre Perspektiven. Aber was wollen und können sie?

Gastkommentar22.08.2014
Artikel merken
|11 Kommentare

Die ungelöste Orientfrage: Jihad, Erdöl und viel Elend

Die Heiligen Kriege der Region wurzeln auch im Westen. Der Erste Weltkrieg ist im Nahen Osten noch nicht zu Ende.
Karin Kneissl

Gastkommentar21.08.2014
Artikel merken

Nahost-Konflikt: Schon in den Köpfen keimt kein Frieden

Israels Verantwortung gegenüber dem palästinensischen Volk.
Von Gerhard Imhof

Gastkommentar21.08.2014
Artikel merken

Die Mächtigen und die Ohnmächtigen

In Österreich wird die Eignung von Kandidaten, Verantwortung im Staat zu tragen, nicht getestet; Leistungsnachweise gehören bisher nicht zum System. Dementsprechend sind die obersten politischen Etagen besetzt.
Von Andreas Kirschhofer-Bozenhardt

Gastkommentar20.08.2014
Artikel merken

Zukunft der Pflege: Weichenstellungen sind überfällig

Österreich wird drei Prozent des BIPs für Langzeitpflege verwenden müssen.
Norbert Hofer

Gastkommentar20.08.2014
Artikel merken
|7 Kommentare

Die österreichische Seuche: „Subventionitis“

In Österreich wuchert ein undurchdringlicher Dschungel aus Subventionen und Förderungen. Niemand weiß mehr genau, wer, was und wie subventioniert wird. Abhilfe schaffen kann nur noch der „große Rasenmäher“.
Thomas Opferkuch

Gastkommentar19.08.2014
Artikel merken

Der Weg zu einer „Schule für alle“

Sonderschulen oder doch ein inklusives Bildungssystem? Entscheidend ist die Qualität der Förderung.
Barbara Gasteiger-Klicpera

Gastkommentar19.08.2014
Artikel merken

Die Strafe des Lebens: Wer länger arbeitet, ist dumm

Kann man gegen staatliche Bürgerverhöhnung eigentlich auch klagen?
Von Franz Ferdinand Wolf

Gastkommentar19.08.2014
Artikel merken
|5 Kommentare

Kirche sollte Zeichen setzen

Kennt die Kirche ihre uralte Tradition noch, Verfolgten und Flüchtlingen in ihren Häusern Zuflucht zu gewähren?
ERHARD BUSEK

Gastkommentar18.08.2014
Artikel merken
|7 Kommentare

Sprachliche Vielfalt − schulische Einfalt

Es ist bereits überfällig, das österreichische Schulsystem an die Mehrsprachigkeit unserer Gesellschaft anzupassen.
Von Rudolf Muhr

Gastkommentar17.08.2014
Artikel merken
|21 Kommentare

Kommt endlich sinnvolle Reform des Bundesheeres?

Wir können uns das jetzige Wehrsystem längst nicht mehr leisten. Ob ein besseres kommen wird, muss bezweifelt werden.
Alfred C. Lugert

Pizzicato

Top-News

AnmeldenAnmelden