Leitartikel

Hysterie und Inkontinenz im Juni

So fokussiert schlicht, so werblich mit allen Mitteln, so emotional geht es in den Tagen vor einer Wahl zu, noch Monate davor. Die Differenzierung wird offenbar nur noch manchen Medien gelingen.

Rainer Nowak Rainer Nowak
Glaubensfrage

Religionspolizei

Österreich benötigt offenbar so etwas wie eine Religionspolizei. Der Eindruck drängt sich bei der Debatte über Islam-Kindergärten auf.

Dietmar Neuwirth Dietmar Neuwirth
Glosse

Der Realo

Es wird eine spannende Wahl im Herbst. Die Rede ist natürlich von der deutschen Bundestagswahl, die Ende September geschlagen wird.

Jakob Zirm Jakob Zirm
Debatte
Spiegelschrift

Der „Mantel der Geschichte“ und wer ihn fassen kann

Sternstunden. Der Tod von zwei Vorbild-Europäern erinnert uns daran, dass deren visionäre Entscheidungen unsere Zukunft sicherten.

Engelbert Washietl Engelbert Washietl
Gedankenlese

Wer hört heute wann wem zu? Der Niedergang der Expertise

Hören Regierende und Regierte heute überhaupt noch auf Ratschläge von Experten? Zwei Fachmagazine fragen nach.

von Burkhard Bischof
Gastkommentar

Toller Einstieg? Ein Vollholler namens Modellregion

Die jüngste Bildungsreform als eine Dokumentation politischer Feigheit.

Bernhard Görg
Gastkommentar

Neuverheiratung noch vor der Scheidung?

Das vor einem Jahr erfolgte Brexit-Referendum lässt sich nicht rückgängig machen, aber die Briten könnten es sich anders überlegen. Dies scheint gerade zu passieren. Auch die wirtschaftliche Realität zwingt sie dazu.

George Soros
Kunstwerte

Kandinsky-Fieber

Eva Komarek
Kunstwerte

Parallelwelten

Eva Komarek