Matthias Auer
28.07.2015 Artikel merken

Stimmungstöter Hartz IV


von Matthias Auer

Josef Urschitz
27.07.2015 Artikel merken

Unser Sozialsystem ist nicht endlos belastbar

Wenn wir das Sozialsystem erhalten wollen, müssen wir auch tabulos über Fehlentwicklungen diskutieren. Dazu gehören jetzt die Daten auf den Tisch.
von Josef Urschitz

Rainer Nowak
27.07.2015 Artikel merken

Bitte eine private Wohnbauförderung

Sie sind das Gegenstück zum Sommerloch: In den routinemäßigen Interviews mit Politikern werden selten, aber doch fast vernünftige Forderungen erhoben.
von Rainer Nowak

Karl Ettinger
27.07.2015 Artikel merken

Militärbischof, Landespolitiker: Brüder im Geiste

Kirchenvertreter macht Asyllösung nicht leichter.
von Karl Ettinger

Martin Fritzl
26.07.2015 Artikel merken

Die Lust an der Reform des Bundesheeres

Verteidigungsminister Gerald Klug kündigt eine neue Heeresreform an. Dabei wissen wir nicht einmal, was bei der alten herausgekommen ist.
von Martin Fritzl

Duygu Özkan
26.07.2015 Artikel merken

Wie die Türkei die USA für sich gewonnen hat

Washington mischt sich nicht in Kurdenfrage ein.
von Duygu Özkan

Ulrike Weiser
25.07.2015 Artikel merken

Die Teflon-Partei

Immer Opfer? Warum die Freiheitlichen ziemlich viele Freiheiten haben. Und warum ihnen die Ermittlungen wegen illegaler Parteienfinanzierung vermutlich bei der Wien-Wahl nicht nachhaltig schaden.
von Ulrike Weiser

Barbara Petsch
25.07.2015 Artikel merken

Neue Rumpelstilzchen: Hacker

Eine tolle Frau legt den Finger an den rot geschminkten Mund: „Das Leben ist kurz, gönn dir eine Affäre“, steht daneben.
von Barbara Petsch

Jakob Zirm
24.07.2015 Artikel merken

Die Furcht ist die größte Waffe der Terroristen

Kein Urlaub ist es wert, sich in Lebensgefahr zu begeben. Trotzdem sollten wir uns nicht von Extremisten diktieren lassen, wohin man fahren „darf“.
von Jakob Zirm

Karl Ettinger
24.07.2015 Artikel merken

Politische Eintagsfliegen zur Integration

Integrationsunwillen strafen? Da war doch was.
von Karl Ettinger

Norbert Rief
23.07.2015 Artikel merken

Muss der Kapitalismus eine Moral und ein Gewissen haben?

Der Wettlauf der westlichen Firmen in den Iran hat begonnen. Bleiben dabei Menschenrechte, Israel und der Kampf gegen den Terror auf der Strecke?
von Norbert Rief

Karl Ettinger
23.07.2015 Artikel merken

Ein bisschen Solidarität mit Traiskirchen

Wer demonstriert, sollte das mit Vernunft tun.
von Karl Ettinger

Michael Amon
23.07.2015 Artikel merken

Europa und die griechische Tragikomödie

Die Positionen im Wirtschaftskrieg um Griechenland sind längst bezogen, die harten Urteile sind gefällt. Das schreit nach einem Versuch, die Gewissheiten aller Akteure in diesem Geschehen zu erschüttern. Auch die eigenen.
von Michael Amon

Therese Niss
23.07.2015 Artikel merken

Lasst doch auch die Frauen länger als bis 60 arbeiten!

Anhebung des Frauenpensionsalters – eine Frage der Gleichberechtigung.
von Therese Niss

Philipp Aichinger
23.07.2015 Artikel merken

Mission Impossible in Wien

In der Wiener Staatsoper fand am Donnerstag die Weltpremiere des Films „Mission Impossible – Rogue Nation“ statt.
von Philipp Aichinger

2  | weiter »

Pizzicato

  • 27.07.2015Jedermann
    Jedermann kann es heutzutage in die Regierung schaffen. Umgekehrt kann es aber auch die Regierung zum Jedermann schaffen.
    26.07.2015Moskauer Kabinettsumbildung
    Ein allerletztes Bollwerk gibt es in Europa noch gegen den gutmenschelnden Zeitgeist.
    24.07.2015The Heat Is on
    Klar. Jetzt jammern wieder viele, dass es doch sehr wohltemperiert sei. 36, 37, ja 40 Grad, da kocht es die coolste Birne weich.
  • 23.07.2015Mission Impossible in Wien
    In der Wiener Staatsoper fand am Donnerstag die Weltpremiere des Films „Mission Impossible – Rogue Nation“ statt.
    22.07.2015Moneymaker
    Fifa-Boss Sepp Blatter wurde von einem britischen Komiker mit Dollarnoten beworfen.
    21.07.2015Gentleman, Oida!
    Michael Häupl als Gentleman: In einer in der Migrantenzeitschrift „das biber“ inserierten Foto-Lovestory hilft Wiens Stadtchef einem Liebespaar mit türkischen Wurzeln mit einem Regenschirm aus.
  • 20.07.2015Hohe Tiere
    Großbritannien sorgt sich um Charlotte. Nein, nicht um die Prinzessin, sondern um eine Pinguindame aus dem Zoo in Gloucestershire.
    19.07.2015Cellolitis
    Andächtig saß die Festgemeinde beisammen, neulich in den aparten Räumlichkeiten der Kosciuszko Foundation in Washington, ...
    17.07.2015...Kanzler sein dagegen sehr
    Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat jüngst ein Mädchen zum Weinen gebracht. Dem österreichischen Bundeskanzler, Werner Faymann, ging es neulich umgekehrt.

Top-News

Umfrage

Wir möchten mehr über die Nutzung erfahren und bitten Sie, zwei Fragen zu beantworten. Die Umfrage ist absolut anonym und lässt keine Rückschlüsse auf die Teilnehmer zu.


Zur Umfrage »

AnmeldenAnmelden