von Christoph Schwarz
24.04.2014 Artikel merken

LEITARTIKEL: Die Bankrotterklärung der Bildungsministerin

Die Ministerin findet plötzlich 50 Millionen Euro bei der Ganztagsschule. Und alles war nur ein „Missverständnis“. Klingt, als wäre hier jemand überfordert.
von von Christoph Schwarz

von DIETMAR NEUWIRTH
24.04.2014 Artikel merken

Das Sonntagstabu


von von DIETMAR NEUWIRTH

JAKOB ZIRM
24.04.2014 Artikel merken

Telekom-Syndikat: Die Profis von der ÖIAG

Die eigene Unfähigkeit hätte das Telekom-Syndikat beinahe verhindert.
von JAKOB ZIRM

von Josef Urschitz
23.04.2014 Artikel merken

Der Wirtschaftsstandort benötigt eine Generalüberholung

Andere holen die Industrie zurück, wir sind dabei, Leitbetriebe zu vertreiben. Eine Fehlentwicklung, die sich mit Einzelmaßnahmen nicht korrigieren lässt.
von von Josef Urschitz

Ulrike Weiser
23.04.2014 Artikel merken

Wien stirbt lieber teurer

Der Wettbewerb soll in Frieden ruhen.
von Ulrike Weiser

Bernadette Bayrhammer
23.04.2014 Artikel merken

Effizienz? Sollte auch die Politik einmal zeigen

Der Gestaltungswille der Politik ist enden wollend.
von Bernadette Bayrhammer

von CHRISTIAN ULTSCH
23.04.2014 Artikel merken

Ukrainische Illusionen

Vor einer Woche waren viele noch ganz erleichtert. Die außenpolitischen Repräsentanten der USA, von Russland, der Ukraine und der EU hatten sich in einem Genfer Hotel auf ein Papier mit elf Sätzen geeinigt, das ihre Herolde großspurig als Friedensfahrplan für die Ukraine verkauften.
von von CHRISTIAN ULTSCH

Susanna Bastaroli
22.04.2014 Artikel merken

Der Streit um die Vergangenheit gefährdet Ostasiens Zukunft

Solange Japan und China Disput um Geschichte für nationalistische Zwecke instrumentalisieren, ist eine Lösung territorialer Konflikte schwer vorstellbar.
von Susanna Bastaroli

Oliver Pink
22.04.2014 Artikel merken

Video Killed the Radio Star

Ukraine, Euro, Hypo. Nix da. Unsere Sorgen möchten wir haben.
von Oliver Pink

KARL ETTINGER
21.04.2014 Artikel merken

Kostenlose Nachhilfe beim Sparen

Zig Millionen wurden im Schulsektor in den vergangenen Jahren verpulvert, das sollte endlich auch bis zu beiden Regierungsparteien durchgedrungen sein.
von KARL ETTINGER

von Friederike Leibl
21.04.2014 Artikel merken

Die größte Angst

Dass man seine Kinder, die in der Früh fröhlich das Haus verlassen, nicht mehr lebend wiedersieht, gehört zu den größten Ängsten, die Eltern haben können.
von von Friederike Leibl

Ulrike Weiser
19.04.2014 Artikel merken

Osterspaziergang auf dem Ballhausplatz

Wenn Politiker keine Politiker sein wollen, wenn man den Aktionismus auf der Straße für eine Alternative hält, ist es wieder Zeit, über den Running Gag der Innenpolitik nachzudenken: Strukturreformen.
von Ulrike Weiser

Nikolaus Jilch
19.04.2014 Artikel merken

Phrasen schaffen keine Jobs

Jetzt haben wir das Wort „Wirtschaftskrise“ schon so oft gehört, man könnte fast meinen, „die Wirtschaft“ sei an der Krise schuld.
von Nikolaus Jilch

Rainer Nowak
18.04.2014 Artikel merken

Die „Presse“-Redaktion als Kunstgalerie

In den vergangenen Tagen haben sich die Räumlichkeiten der „Presse“-Redaktion in eine Kunstgalerie verwandelt. Präsentiert werden die Werke von Nachwuchskünstlern aus 130 Volksschulen in ganz Wien, die nun darauf warten, von einer Jury begutachtet zu werden.
von Rainer Nowak

von Barbara Petsch
18.04.2014 Artikel merken

Droht den Salzburger Festspielen ein kräftiges Defizit?

Das Festival braucht, wie von Intendant Alexander Pereira prophezeit, demnächst mehr Geld. Da kommt der Streit um den Transfer von Salzburger Inszenierungen nach Mailand höchst ungelegen.
von von Barbara Petsch

2  | weiter »

Pizzicato

  • 24.04.2014Im Shitstorm
    Also, ich wollte ja eigentlich in Ruhe an meinem Schreibtisch arbeiten“, erzählte Gabriele Heinisch-Hosek im Plauderton, „aber draußen...
    23.04.2014Freunds rechte Hand
    Im EU-Wahlkampf tun sich doch große Fragen auf. Etwa zu SP-Kandidat Eugen Freund:
    22.04.2014Sewastopol Calling
    Das wichtigste europäische Großereignis dieses Jahres steht kurz bevor. Und man darf gespannt sein, wie sich die Ukraine/Russland-Krise darauf auswirken wird. Die Rede ist hier – Sie ahnen es bereits – vom Eurovision Song Contest.
  • 21.04.2014Kurzens neue Einflüsterer
    Na bumm – ein Wahnsinn, wie Sebastian Kurz im Außenministerium umrührt! Jetzt hat er glatt ein Beratergremium zusammenstellen lassen, das ihm Tipps für seine außenpolitische Strategie einflüstern soll.
    18.04.2014Die grünen Tomaten
    Im laufenden EU-Wahlkampf ist folgendes Detail ja wohl das spannendste: Die Grünen stellen das Thema Landwirtschaft und den Saatgutmarkt in den Mittelpunkt – aber bevor Sie gähnen, lesen Sie weiter.
    17.04.2014Er ist wieder da
    Nichts, aber auch gar nichts war anders als in den Jahren davor, the same procedure as every year, dachte sich der Osterhase und hoppelte missmutig aufs Feld.
  • 16.04.2014Im Altersheim
    Der große Silvio Berlusconi (77) muss seine Strafe nun als Sozialdienst im Altersheim abdienen.
    15.04.2014Herr Seltsam
    Wer auch immer F.X. Seltsam ist (manche vermuten Andreas Mölzer dahinter), er hat einen Scoop gelandet: Sein Interview mit Andreas Mölzer in „Zur Zeit“ wurde breitflächig zitiert. H.-C. Strache hat sich daher nun auch von ihm interviewen lassen.
    14.04.2014Ballhaus-Maidan
    Laut einem Bericht der „Daily Mail“ werden die Muslimbrüder ihr Hauptquartier nach Graz verlegen. Das hätte freilich auch seine Logik:

Top-News

AnmeldenAnmelden