von Oliver Pink
06.05.2015 Artikel merken

LEITARTIKEL: Die Republik Österreich – das Land der Länder

Man beißt die Hand, die einen füttert: Diese (teuren) Spielchen der Landeshauptleute sollten abgestellt werden. Mit einer Steuerhoheit für die Länder.
von von Oliver Pink

von Florian Asamer
06.05.2015 Artikel merken

Reif für die nächste Bildungsreform


von von Florian Asamer

06.05.2015 Artikel merken

URSCHITZ Meint: Die wundersam relaxte Welt der Bankenaufseher

Das Hypo-Aufsichtsversagen kann doch nicht konsequenzenlos bleiben!
von

Josef Urschitz
05.05.2015 Artikel merken

Dies ist ein Land für Neugebauers, nicht für Zuckerbergs

Der dramatische konjunkturelle Rückfall Österreichs hat viel mit der Regierungspolitik zu tun. Lang können wir uns das nicht mehr leisten.
von Josef Urschitz

Thomas Vieregge
05.05.2015 Artikel merken

Politischer "Vatermord"

Marine Le Pens überfälliger Bruch mit dem Clanchef.
von Thomas Vieregge

Burkhard Bischof
04.05.2015 Artikel merken

Geheimdienste, Kooperation und die deutschen Hysteriker

Der deutsche Auslandsnachrichtendienst BND soll zu eng mit dem US-Abhördienst NSA kooperiert haben. Mit Entrüstung lässt sich die Sache nicht klären.
von Burkhard Bischof

von Wolfgang Böhm
04.05.2015 Artikel merken

Bei TTIP sticht nur das Vorurteil

Vorurteil schlägt Information. Das sind die aktuellen Spielregeln in einer besonders abgründigen Runde politischen Bauernschnapsens: der heimischen TTIP-Debatte.
von von Wolfgang Böhm

Josef Urschitz
04.05.2015 Artikel merken

Die gefährliche Drohung der Kärntner FPÖ

Dass sich in Sachen Hypo „Haiders Erben“ wichtig machen, ist unerträglich.
von Josef Urschitz

Alice Grancy
03.05.2015 Artikel merken

Gekommen, um zu gehen? Die Spitzenforschung und das Geld

Ein Berliner Institut will Vorzeigeforscher Josef Penninger abwerben. Das Tauziehen zeigt, wo wir im Wettbewerb der Wissenschaftsstandorte stehen.
von Alice Grancy

Thomas Vieregge
03.05.2015 Artikel merken

Putin und sein Biker-Rudel

Die Siegesfeier auf dem Roten Platz in Moskau zum 70. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkriegs steht unter einem schlechten Stern.
von Thomas Vieregge

Christian Ultsch
02.05.2015 Artikel merken

Die NSA und ihre heuchlerischen Hilfssheriffs

Es wäre ein netter Zug der Regierung, wenn sie nach zwei Jahren des Schweigens endlich Auskunft geben könnte über den Vertrag, den Österreichs Heeresnachrichtenamt mit der NSA geschlossen hat.
von Christian Ultsch

Karl Ettinger
02.05.2015 Artikel merken

Weiter als bis 22 zählen

Gabriele Heinisch-Hosek ist keine Schwerverbrecherin, nur weil die SPÖ-Bildungsministerin es wagt, laut nachzudenken, Lehrer länger, also 22 Stunden, unterrichten zu lassen.
von Karl Ettinger

Josef Urschitz
01.05.2015 Artikel merken

Kein Biotop für aufdeckerisches Heldentum

Landesbanken sind ein Konzept von gestern und gehören privatisiert.
von Josef Urschitz

Florian Asamer
29.04.2015 Artikel merken

Zentral ist vor allem die Aufregung

Die Zentralmatura ist auch so etwas wie eine Prüfung über die Reformreife unserer Gesellschaft. Es schaut so aus, als müsste sie noch einmal antreten.
von Florian Asamer

Wolfgang Böhm
29.04.2015 Artikel merken

Die EVP sollte Orbán ausschließen

Die Europäische Volkspartei muss Konsequenzen ziehen, sonst wird ihr Programm zur Farce.
von Wolfgang Böhm

2  | weiter »

Pizzicato

  • 06.05.2015Ein überkandidelter Anglizismus
    Das Pizzicato ist, was Anglizismen in der schönen deutschen Sprache betrifft, an sich kein germanistischer Radikalinski. Gut, wenn Sonnenbrillen...
    05.05.2015Kay Kratky
    Es ist im Journalismus – und auch darüber hinaus – verpönt, mit Namen Scherze zu treiben. Und zwar völlig zu Recht. Wir würden das auch nie und nimmer machen.
    04.05.2015Das Tier in mir
    Aufregung um Austria-Wien-Maskottchen Super Leo. Der Löwe, dessen Darsteller am Spieltag Geburtstag feierte, fiel am Samstag im Stadion torkelnd zu Boden.
  • 03.05.2015Ring-Runden
    Am Wochenende fand wieder einmal irgendein Boxkampf statt. Angeblich sogar der „Kampf des Jahrhunderts“.
    01.05.2015Da wird an einem Mast gesägt
    Im schönen Ort B. am Südrand Wiens tobt ein Bürgeraufstand.
    29.04.2015Blowin' in the Wand
    Wiens Politik hat die Selbstironie für sich entdeckt.
  • 28.04.2015Die Süd-Achse
    Heute wollen wir uns mit einem Phänomen an der Schnittstelle zwischen Politik und Tourismuswirtschaft auseinandersetzen.
    27.04.2015Reich ins Heim
    Österreich wurde gestern 70. Die leiblichen Eltern, ÖVP und SPÖ, sind schon ein paar Tage älter. Ebenso der Onkel Gewerkschaftsbund.
    26.04.2015Tolle Karriere
    Lang hat's gedauert, aber jetzt weiß die schöne Tochter Magda endlich, welchen Berufsweg sie gehen will.

Top-News

Umfrage

Wir möchten mehr über die Nutzung erfahren und bitten Sie, zwei Fragen zu beantworten. Die Umfrage ist absolut anonym und lässt keine Rückschlüsse auf die Teilnehmer zu.


Zur Umfrage »

AnmeldenAnmelden