Kärnten stirbt, dann die Steiermark, aber das Burgenland lebt!

Der tiefe Süden Österreichs hat ein Problem, behaupten die Prognostiker. Er entleert sich menschlich. Darin kann man auch eine Chance sehen.

Prüderie und seltsame Allianzen in den USA

Republikaner und Radikal-Feministinnen attackieren Lena Dunham: Sie soll ihre Schwester missbraucht haben, das stehe in ihrem neuen Buch.

Du gehst zur "Tosca"? Vergiss das Bondage nicht!

Darf man mit elektronischer Fußfessel in die Oper? Ja, wenn es der Resozialisierung hilft. Partys aber bleiben tabu.

Wien ist viel moderner als "Wien modern" glauben macht

Heutzutage dirigieren sogar weltreisende Superstars längst nicht mehr nur Beethoven, Brahms oder Verdi. Strawinsky und Co. haben das Sagen.

„Fast Forward“: Lehrreicher Abend

Im Grünen und doch mitten in der Stadt: lernen und diskutieren am Kaiserwasser.

„Fast Forward“: Lehrreicher Abend

Im Grünen und doch mitten in der Stadt: lernen und diskutieren am Kaiserwasser.

Der Zauberspruch der Saison lautet „Inklusion“

Wer fürchtet sich vor dem nächsten Crash? Vielleicht müsste man dagegen nur etwas mehr zusammenrücken.

Für den Fiskus zum Künstler werden

In Italien können Bürger ihre Schulden beim Staat mit Kunstwerken bezahlen. Dürfen sie auch Selbstgemaltes einbringen?

Worum sich ein Operndirektor kümmern sollte

Das Wort „Spielplanpolitik“ erfuhr in den vergangenen Tagen eine erstaunliche Vertiefung seiner Bedeutung.

Waldspaziergänge und lautes Lesen gegen die Kurzsichtigkeit

80 Prozent der sechzehnjährigen Japaner leiden an Sehschwäche – sie sehen zu viel auf Bildschirme, die nur für Hamster geschaffen scheinen.

Wie lange ticken die Metronome in Kärnten noch anders?

Wenn Festspielkuratoren ankündigen, mit der Zeit gehen zu wollen, verheißt das nicht immer Gutes. Der Carinthische Sommer gefährdet sich.

Der Autopilot kennt keinen Arbeitskampf

Wieder einmal nerven deutsche Lokführer und Piloten mit Streiks. So wächst die Akzeptanz dafür, sie durch den Computer zu ersetzen.

Pizzicato

  • 23.11.2014Die Volksbefragung
    Norbert Darabos, SPÖ-Bundesgeschäftsführer, hält eine Volksbefragung zur Steuerreform für „durchaus empfehlenswert“, wenn man sich sonst nicht einigt.
    21.11.2014Auf der Suche nach den Weisen
    Justizminister Brandstetter will das Weisungsrecht behalten, aber zu seiner Beratung einen fixen Weisenrat installieren. Die ersten Interessenten dafür sollen sich schon gemeldet haben.
    20.11.2014vdb2016.at
    Die Bundespräsidentenwahl 2016 ist de facto entschieden.
  • 19.11.2014Der Bibliothekar
    Ernst Strasser arbeitet nun im Gefängnis als Bibliothekar. Er ist Herr über 20.000 Bücher und hat sich in seine neue Rolle schon sehr gut eingelebt.
    18.11.2014Braunschlag
    Amerika entdeckt den ORF.
    17.11.2014Anatolika
    Der türkische Präsident, Recep Tayyip Erdoğan, ließ am Wochenende mit der Bemerkung aufhorchen, Muslime hätten Amerika entdeckt. Er erntete Spott und Häme. Zu Unrecht.
  • 16.11.2014Alfons, der Spareunfroh
    Alfons H., der nicht nicht zu kennende Schauspieler, gab jüngst Interessantes von sich.
    14.11.201415.11.1989
    An welches epochale Ereignis erinnern wir uns, wenn wir an den 15. November 1989 denken? An irgendwas im Ostblock, meinen Sie? Völlig falsch. Also: fast völlig falsch.
    13.11.2014Grand Old Party
    Ein Wahnsinn eigentlich. Kaum wird Ursula Stenzel von der ÖVP nicht mehr als Bezirksvorsteherin im ersten Bezirk aufgestellt, schon wird dort ein Crystal-Meth-Drogenlabor ausgehoben.

Top-News

AnmeldenAnmelden