Zuag'stellt is'!

 (Die Presse)

In der – wenig hübschen – Speisinger Straße im hübschen Vorort Hietzing gibt's eine Volksschule.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

In der – wenig hübschen – Speisinger Straße im hübschen Vorort Hietzing gibt's eine Volksschule. Die hatte vorige Woche Ferien. Daher quoll ihr Postkasten über und über. So deponierte der Zusteller weitere Post einfach auf dem Mäuerl neben dem Briefkasten: „Zuag'stellt is'!“ Gleich gegenüber ist das Postamt. Ein Blick aus dem Fenster hätte das Schlamassel sichtbar gemacht. So aber machte unser „Pizzi“-Leser Gerhart W. die dortige Beamtin, Frau H., darauf aufmerksam. Mehr brauchte er nicht: Sie sei nicht zuständig, und für eine Beschwerde gebe es ein eigenes Formular!

Die Szene hat durchaus Tröstliches an sich: Trotz halbherziger Privatisierung herrscht hier gottlob noch die k.u.k. Tugend des jahrhundertealten Beamtentums. Zum Fenster hinausblicken und eigenmächtig handeln – na, das gäbe ein schönes Durcheinander! Da könnt' a jeder kommen!

Aber auch Herr Gerhart W. ist streng zu rügen: Warum sammelte er nicht sofort die Briefe vom Gehsteig auf und gab sie im Postamt ab? Ein Bandscheibenvorfall?!! Ja, ja, so schaut er aus! Wenn man sich nicht einmal mehr auf den Bürger verlassen kann, dann ist's um unsere Zivilgesellschaft schon sehr mies bestellt. HWS


E-Mails an: hans-werner.scheidl@diepresse.com

("Die Presse", Print-Ausgabe, 15.02.2013)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Mehr aus dem Web

2 Kommentare

Wenn's wichtig ist, dann lieber NICHT per Post

So mies, wie bei der Post in 2340-Mödling, kann die Zustellung wo anders kaum organisiert sein.
Beschwerden bei der Dienstleistungs-Hotline zeitigen höchstens schleimig grieselnde Standard-Antworten; von Abhilfe kann keine Rede sein.

Herr W. und Frau H.

sind wahre Kinder unseres Landes. Unverrückbar österreichisch.....

Top-News

  • Kärnten: Hohe Krebsrate im HCB-Bezirk
    Kärnten ist das Bundesland mit der höchsten Krebs-Neuerkrankungsrate in Österreich. Die Bezirke rund um das HCB-belastete Görtschitztal stechen deutlich hervor. Beweise für einen Zusammenhang gibt es nicht. Aber viele Details, die neue Fragen aufwerfen.
    Ende der Eiszeit: USA und Kuba versöhnen sich
    Es ist ein historischer Schritt: Geheimverhandlungen haben sich US-Präsident Barack Obama und der kubanische Führer Raúl Castro darauf geeinigt, den seit 1961 währenden Kalten Krieg zu beenden.
    FPÖ: Strache verordnet Pro-Israel-Linie
    Die Unterstützung Israels wird de facto neue Parteidoktrin. Bis hinunter zum kleinsten Gemeinderat soll diese Haltung verinnerlicht werden. Das Feindbild Islamismus soll dabei helfen.
    US-Notenbank geht Zinswende geduldig an
    Obwohl sich die US-Wirtschaft im Aufschwung befindet und die Arbeitslosenquote auf dem tiefsten Stand seit sechs Jahren liegt, bekräftigten die Währungshüter ihr Niedrigzins-Versprechen.
    "Fußballer des Jahres": Alaba bricht immer neue Rekorde
    Zum vierten Mal in Folge geht der Pokal an den 22-Jährigen. Damit ist er gemeinsam mit Ivica Vastic Rekordhalter.
    Wettbewerb: Anzeigen gegen fünf Stahlhändler
    Die Bundeswettbewerbsbehörde hatte acht österreichische Stahlhändler im Visier: Wegen des Verdachts der Preisabsprachen gab es sieben Hausdurchsuchungen. Fünf Unternehmen wurden angezeigt.

Umfrage

Wir möchten mehr über die Nutzung erfahren und bitten Sie, zwei Fragen zu beantworten. Die Umfrage ist absolut anonym und lässt keine Rückschlüsse auf die Teilnehmer zu.


Zur Umfrage »

AnmeldenAnmelden