Waidmanns Heil!

Hans-Werner Scheidl (Die Presse)

Das Murmeltier, wie es in den Tiroler Alpen (mit viel Glück) anzutreffen ist, misst etwa 40 bis 50 Zentimeter.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Das Murmeltier, wie es in den Tiroler Alpen (mit viel Glück) anzutreffen ist, misst etwa 40 bis 50 Zentimeter. Das gut entfettete Tier wurde vor dem Braten zusätzlich geräuchert oder gekocht und das Kochwasser weggeschüttet. Tante Amalie, Gott hab' sie selig, verwendete das Fett als Salbe gegen Gliederschmerzen, Frostbeulen oder Sehnenzerrungen.

Der Elefant hingegen ist das größte lebende Landtier. Er kann im Durchschnitt zwischen zwei und fünf Tonnen Körpergewicht und eine Größe von bis zu vier Metern erreichen. Das Fleisch wird im Busch auf Holzrosten während eines ganzen Tags geräuchert und erhält so eine verkohlte Kruste, bevor es auf die lokalen Märkte gebracht wird.

Und nun die Frage: Wer ist wohl der bess're Jäger? Herr Platter in Tirol oder der Herr Juan Carlos in Botswana? Der eine musste sich listig anpirschen, um dem winzig kleinen scheuen Tierchen den Garaus zu machen; der andere konnte ziemlich sicher sein, sein Ziel schon irgendwie zu treffen.

Gemeinsam ist übrigens beiden Tiergattungen überdurchschnittliche Intelligenz. Herr Platter hingegen und Juan Carlos – aber lassen wir's. Es würde zu weit führen. HWS


E-Mails an: hans-werner.scheidl@diepresse.com

("Die Presse", Print-Ausgabe, 23.04.2012)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Mehr aus dem Web

Top-News

  • Nepal steht vor dem Kollaps
    Im Himalaja-Land wächst nach dem Erdbeben die Wut auf die Regierung: Für den Tod von 10.000 Menschen werden auch unfähige Politiker verantwortlich gemacht.
    USA: Das angesagte Chaos von Baltimore
    Chaoten und Verbrecher kapern Unmut gegen Polizeigewalt und sorgen für die schwersten Unruhen seit mehr als 40 Jahren. Die Bürgermeisterin verhängte eine nächtliche Ausgangssperre.
    Österreichs Unternehmen: Selbst die Besten schrumpfen
    Österreichs Unternehmen haben die jüngsten Krisenjahre schlechter überstanden als Schweizer und Deutsche. Alte Exportmärkte verdorren, die Wettbewerbsfähigkeit ist im Sinkflug.
    Im Namen der Republik
    Urteilsveröffentlichung in der Sache Dr. Herbert Stepic gegen diepresse.com wegen eines Kredits bei der Hypo Alpe Adria.
    Indonesien ließ sieben Ausländer erschießen
    Trotz heftiger Proteste wurden zwei Australier, ein Brasilianer und vier Afrikaner hingerichtet, die mit Drogen gehandelt hatten. Vor allem Australien hatte zuvor mit massiven Konsequenzen gedroht.
    Saudi-Chef des Dialogzentrums greift Kritiker an
    Generalsekretär Faisal zieht im Interview mit einer saudiarabischen Zeitung über österreichische "Parteien und Medien" her.
AnmeldenAnmelden