Liebesg'schichten & Stronachsachen

Montagabend liefen im ORF die „Liebesg'schichten und Heiratssachen“ und gleich anschließend das „Sommergespräch“ mit Parteichef Frank Stronach. Dabei kam einiges durcheinander.

Ja, vergleichen darf man immer

Also, vergleichen Sie selbst, geht doch, oder? / Bild: Screenshot The Simpsons
"Das kann man doch nicht vergleichen!" - Jüngst fiel sie wieder einmal, jene elende, oft abschätzig intonierte Phrase bei Debatten.  

Champagner für das Volk

Es lässt sich nicht bestreiten: Mit Frankreich steht es nicht zum Besten.

Das Mallorca im Norden

Lang nichts mehr von den wackeren Isländern gehört.

Politikémon

Das Pokémon-Fieber hat längst nicht nur Teenager erfasst.

Bad Hair Day

Präsident in den USA könne nur einer werden, so lautete einst ein ehernes, indes ungeschriebenes Gesetz, der schönes, volles Haar habe.

First Gentleman

Wie er so dastand und winkte, mit schüchternem Lächeln im von der Brille umrandeten Gesicht, ...

Mayday! Mayday!

Jetzt macht Theresa May den Briten - vor allem aber der EU - Beine. / Bild: Reuters
In Österreich war es dem neuen Kanzler zu verdanken, dass das unter Journalisten eher mit Nasenrümpfen bedachte Herumwitzeln über Namen wieder Aufwind hat.  

Nizza

An der Côte d'Azur, 1970er, mein erstes Meer. Und Oleander, Lavendel, Bouillabaisse, Orangina und das bittere Rasierwasser von Onkel Jo. / Bild: DGL/Wikipedia
Südfrankreich. Côte d'Azur. Lavendelgeruch, Geschmack nach Orangina. Als Kind bekam ich dort den ersten bitteren Schluck Meerwasser ab. Jetzt hat ein Wahnsinniger mein erstes Meer zur Blutküste gemacht. 

Beim Figaro

Erinnert sich noch jemand an David Beckham?

Grande Amore am Canal Grande

Am Canal Grande wimmelte es dieser Tage von Stars und Sternchen wie zu Zeiten der Biennale, wenn George Clooney im Vaporetto durch die Kanäle flitzt.

Die erste Kanzlerin

Großbritannien bekommt schon wieder eine Premierministerin.

Alexanaldo

Es wird in vielen Wohnzimmern und Fanzonen nicht anders gewesen sein als in den sozialen Medien.

Make America Pay Again

Was ist das Gegenteil von einer Mezzie? Ein Nepp? Ein Wucher? Eine Beutelschneiderei?

Interregnum

Gestern hat sie begonnen, die bundespräsidentenlose Zeit. Heinz Fischer wird nie mehr mahnend die Braue hochziehen.

Nous sommes Portugal

Die Fußball-EM in Frankreich geht ins Finale. Zeit für eine Bilanz.

Heiteres Staatsoberhaupt

Ob es vom nächsten Bundespräsidenten, wer immer es auch werden mag, auch Anekdoten geben wird? Zu hoffen wäre es.

Home Invasion

Einbruch heißt nicht mehr Einbruch. Sondern Home Invasion. Am nächsten Tag räumt dann der Facility-Manager zusammen. Im Idealfall hat der Detective den Fall dann schon geklärt. Und das Gauner-Start-up aus Central Eastern Europe zerschlagen.

Opfermythen

Der Brexit hat nun schon sehr viele Opfer gefordert. Zu viele.

Wortbildersturmwarnung

Der armenische Fußballspieler Henrich Mchitarjan wechselt dieser Tage um die stolze Ablösesumme von 42 Millionen Euro zu Manchester United, und das nötigt uns wieder einmal zur dringlichen Warnung vor dem leichtsinnigen Hantieren mit Metaphern.

2 3  | weiter »

Pizzicato

Top-News

Umfrage

Wir möchten mehr über die Nutzung erfahren und bitten Sie, zwei Fragen zu beantworten. Die Umfrage ist absolut anonym und lässt keine Rückschlüsse auf die Teilnehmer zu.


Zur Umfrage »

AnmeldenAnmelden