Freunds rechte Hand

Im EU-Wahlkampf tun sich doch große Fragen auf. Etwa zu SP-Kandidat Eugen Freund:

Sewastopol Calling

Das wichtigste europäische Großereignis dieses Jahres steht kurz bevor. Und man darf gespannt sein, wie sich die Ukraine/Russland-Krise darauf auswirken wird. Die Rede ist hier – Sie ahnen es bereits – vom Eurovision Song Contest.

Kurzens neue Einflüsterer

Na bumm – ein Wahnsinn, wie Sebastian Kurz im Außenministerium umrührt! Jetzt hat er glatt ein Beratergremium zusammenstellen lassen, das ihm Tipps für seine außenpolitische Strategie einflüstern soll.

Die grünen Tomaten

Im laufenden EU-Wahlkampf ist folgendes Detail ja wohl das spannendste: Die Grünen stellen das Thema Landwirtschaft und den Saatgutmarkt in den Mittelpunkt – aber bevor Sie gähnen, lesen Sie weiter.

Er ist wieder da

Nichts, aber auch gar nichts war anders als in den Jahren davor, the same procedure as every year, dachte sich der Osterhase und hoppelte missmutig aufs Feld.

Im Altersheim

Der große Silvio Berlusconi (77) muss seine Strafe nun als Sozialdienst im Altersheim abdienen.

Herr Seltsam

Wer auch immer F.X. Seltsam ist (manche vermuten Andreas Mölzer dahinter), er hat einen Scoop gelandet: Sein Interview mit Andreas Mölzer in „Zur Zeit“ wurde breitflächig zitiert. H.-C. Strache hat sich daher nun auch von ihm interviewen lassen.

Ballhaus-Maidan

Laut einem Bericht der „Daily Mail“ werden die Muslimbrüder ihr Hauptquartier nach Graz verlegen. Das hätte freilich auch seine Logik:

Dr. Sommer

Die Zeitschrift „Bravo“ trennt sich nach 16 Jahren von der Sozialpädagogin, die die Aufklärungskolumne „Dr. Sommer“ leitet. Doch keine Sorge! Das „Pizzicato“ springt mit Rat und Tat ein.

Können Steirer stören?

In der Zeitung Ihres Vertrauens war jüngst Interessantes zu lesen.

Was darf man noch sagen?

Wir leben in schwierigen Zeiten. Es gibt keine kriegerischen Auseinandersetzungen (zumindest nicht bei uns), es gibt keine Hungersnöte (zumindest nicht bei uns), es herrschen Wohlstand (zumindest bei uns) und Meinungsfreiheit.

Webt, ihr Nornen, webt!

Die unsanfte Trennung Straches von Mölzer hat in dessen Redaktion „Zur Zeit“ zu gewisser Orientierungslosigkeit geführt.

Der Politkommissar

Wie? In China ist ein Fahrrad umgefallen? Ach so, „Wetten, dass..?“ wird eingestellt. Dead Show talking – nun eben mit Ablaufdatum versehen.

Ein großer Europäer

Othmar Karas traf am vergangenen Freitag mit Angela Merkel zusammen.

Roter Zwergerl-Schmäh

„Fein“, jubelt Tochter Magda. „Jetzt kommt endlich die U-Bahn-Linie 5! Der Häupl is urcool.“ „Mhm“, murmeln wir.


Ostermayer Superstar

Erst hat er den Ortstafelkompromiss ausverhandelt, dann die Beamten befriedet, den Burgtheaterskandal zu einem gütlichen Ende gebracht und nun auch noch die mögliche Baumax-Rettung erfolgreich zwischen Patron und Banken moderiert.

Diskriminierende Genderanten

Wildwest im Osten: Die Ex-Chefin des Studierendenvereins VSStÖ in Wien, Natascha S., habe ein Schussloch in ihrem Küchenfenster entdeckt, wurde jüngst gemeldet.

Hispanofranzosen

Es ging Schlag auf Schlag in Frankreich: Erst gewann Anne Hidalgo, geboren in San Fernando bei Cádiz (Andalusien), die Stichwahl um das Amt der Pariser Bürgermeisterin.

Pizzicato

  • 31.03.2014Die Mediokratie
    Nichts kann man Journalisten recht machen.
    30.03.2014Zar Wladimir
    Der „Presse“ liegen die Nachrichten des Jahres 2020 schon vor. Viel ändert sich nicht.
    28.03.2014Minister Mitterhöhner
    Es war entlarvend: Während die Online-Petition für einen parlamentarischen U-Ausschuss zum Hypo-Skandal am Donnerstag schon über 100.000 Unterstützer hatte, blockte der Wirtschaftsminister mit freundlichen Grüßen der Koalition eine Journalistenfrage auf eine Art ab, wie man sie eher vom Minister für Ungustl-Kultur erwartet hätte.
  • 27.03.2014Der ÖVP-Linksruck
    Von der breiten Öffentlichkeit bisher völlig unbemerkt, driftet die ÖVP immer mehr ins linksalternative Eck ab.
    26.03.2014Jüngst im Café Landtmann
    Zwei missmutige Klubobmänner. Was hatte man ihnen angetan!
    25.03.2014Piratosaurier
    Kinder lieben Dinosaurier. Und Kinder lieben Züge. Was liegt also näher, als Dinosaurier in einen Zug zu setzen. Und so läuft auf einem dieser Kinderkanäle nun genau das: der „Dino-Zug“.
  • 24.03.2014Notverstaatlichung
    Notverstaatlichung liegt derzeit voll im Trend: Nach der Hypo will die Regierung nun auch die Sammlung Essl übernehmen.
    23.03.2014Frühlingsgefühle
    Die Krim hat eine neue Oberstaatsanwältin. Natalia Poklonskaya heißt sie, und die blonde Juristin wird von Japanern im Internet angehimmelt.
    21.03.2014Die Nummerntaferlquerulanten
    Jessas, was gibt's für Sachen: In der Steiermark hat ein Autofahrer Anzeige erstattet, weil ein anderer auf dem Wunschkennzeichen die Buchstabenfolge LMAA hat.

Top-News

  • Ist die Ganztagsschule abgeblasen?
    Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) verteidigt ihren Plan, bei den Ganztagsschulen zu sparen. Die Mittel seien bislang ohnehin nicht ausgeschöpft worden.
    Gefahr durch geheime EU-Deals
    Das System der EU ist wegen seiner Komplexität korruptionsanfällig, kritisiert Transparency International. Die Letztentscheidung in wichtigen Fragen fällt zu oft ohne Öffentlichkeit.
    Telekom Austria: Der viel kritisierte "Wunschpartner"
    Telekom. ÖIAG und América Móvil feiern ihre spät besiegelte Partnerschaft. Das Chaos sei vorbei. Nun wollen die Mexikaner mit der TA in Europa vor allem eines: Wachsen, wachsen, wachsen.
    Hans Hollein: Auf dem Mond - oder woanders
    Am Donnerstag ist einer der großen Architekten und Künstler, die Österreich in der Welt vertraten, nach langer Krankheit gestorben. Hans Hollein wurde 80 Jahre alt. Sein Jubeljahr wird zum Jahr der Erinnerungen an den Universalisten.
    Moskau startet Manöver
    Angesichts Kiews "Antiterror-Operation" hält Moskau Militärübung in Grenznähe ab. Ukrainische Truppen melden indes Erfolge.
    Bankensteuer: Lenkt die SPÖ ein?
    Das "Presse"-Interview mit Wirtschaftsminister Mitterlehner über eine Reduktion der Bankenabgabe sorgt für zahlreiche Reaktionen. Die SPÖ verlangt nun genaue Berechnungen.
AnmeldenAnmelden