Zum Inhalt
Pizzicato

Summa cum Lauda

Sebastian Kurz hat einen neuen Unterstützer: das Formel-1-Idol Niki Lauda.
Pizzicato

Prinzessin Christian

Christian Kern sei „ungemein eitel“ und „eine Prinzessin“, erklärte ein SPÖ-Insider laut der Zeitung „Österreich“. Diese Vorwürfe sind freilich völlig übertrieben, wie ein Lokalaugenschein zeigt.
20.09.2017

Aufgedeckt

Der „Falter“ hat nun also aufgedeckt, dass Sebastian Kurz bereits im Herbst 2016 (!) geplant hat, die ÖVP zu übernehmen. Ja, aber hallo!
Pizzicato

Vorarlberger Science-Fiction-Welt

Wir hatten ja mit vielem gerechnet.
Pizzicato

Sebastian Kurz, ganz privat

In der Uncut-Version ist das neue Video von Sebastian Kurz noch besser.
So ist das Leben halt. / Bild: Turnbull/privat
17.09.2017

Die Antibierprotestierer

Interessantes vom unteren Ende der Erde geht bei uns ja oft unter.
15.09.2017

Pasta al Papa

Eigentlich sollte man meinen, der Papst könne seine Schutzbefohlenen auf Erden hienieden nicht mehr überraschen.
14.09.2017

Mensch und Tier

Pizzicato

Mensch und Tier

Pandas tragen dieser Tage Schwarz: Denn Bärin Basi, der älteste Panda der Welt, ist 37-jährig in China verstorben.
Pizzicato

Hoch zu Ross mit den Roten Falken

Seit Sebastian (Basti) Kurz die Welt seiner Kindheit auf dem Bauernhof seiner Oma samt Katzen, Ziegen und Schweinen der „Krone“ in einer kunterbunten Homestory auf dem Präsentierteller serviert hat, denken seine Mitbewerber darüber nach, wie sie das Astrid-Lindgren-Idyll aus dem Waldviertel übertrumpfen könnten.
Pizzicato

Mit großer Sorge . . .

Neulich in der Hofburg: Der Herr Bundespräsident feilt an seiner Video-Botschaft zur Nationalratswahl.
Pizzicato

Der Typ mit der Stirnlampe

Kate Winslet und ihre Suche nach Mr. Right: Das ist eine lange Geschichte, verschlungen wie ein Shakespeare-Stück mit Irrungen, Wirrungen und irren Wendungen. Dabei hatte alles so gut angefangen – im Film:
10.09.2017

Kauz erlitt Flügelprellung

Dies ist keine Nachricht aus dem Wahlkampf – und Donald Trump kann ausnahmsweise auch nichts dafür.
Pizzicato

Die Kurz-App

Die neue Team-Kurz-App fürs Handy ist da: „Die User werden regelmäßig dazu motiviert, etwas für die Bewegung zu tun“, hieß es anlässlich der Präsentation.
Pizzicato

Geschichten aus dem Wahlkampf

Als Friede Springer, die Grande Dame des Medienkonzerns, ihren 75er feierte, stellte sich eine honorige Gratulantenschar in der Vorstandsetage ein, um der Jubilarin ein Ständchen darzubringen.
Pizzicato

Der Fiaker der Weltpolitik

Nur gut, dass im Kreml ein Mann sitzt, ein echter Freund Österreichs.
Pizzicato

Ella und der Elch

Was für eine Liebesgeschichte: Venedig und der Film, der Lido und die Biennale.
Pizzicato

Das Urenkerl und der Kronprinz

Endlich einmal darf die Queen auch ein bisschen amused sein.
03.09.2017

Pilz-TV

Peter Pilz ist sauer, und diesmal kann Julian Schmid gar nichts dafür. Pilz stößt sich daran, dass ihn der ORF nicht zu den regelmäßigen TV-Duellen zur Nationalratswahl einladen will. Denn Pilz hat zwar neuerdings, obwohl er das eigentlich nie wollte, eine eigene Partei. Aber Pilz hat keinen Parlamentsklub.
Pizzicato

Sommerinterviews

Sommergespräche, Fernsehduelle, Konfrontationen, Elefantenrunden: In den nächsten Wochen werden wir uns ihrer nicht erwehren können.
Pizzicato

Auf den Hund gekommen

Erst ein wenig mehr als 100 Tage im Amt – und schon auf den Hund gekommen.
Pizzicato

Schwimmflossen statt Stilettos

Die Wahl des richtigen Schuhwerks kann über Wohl und Wehe entscheiden.
Pizzicato

Christian, 51, aus Simmering

Die ORF-Sommergespräche haben geringere Einschaltquoten als die „Liebesg'schichten und Heiratssachen“.
Pizzicato

Crazy for You

Der neue ÖVP-Chef, Sebastian Kurz, ist immer auf der Suche nach glitzernden Quereinsteigern.
Pizzicato

Glühwein, Weihnachten, „Wham!“

Ja, Sie lesen den Titel, für den es laut Wettermoderatorenplattitüdensammlung beim ORF „für die Jahreszeit zu warm“ ist, wirklich.
Pizzicato

Ego-Shooter

Die Wege, hat der Philosoph Alfred Gusenbauer gesagt, entstehen im Gehen. Und es sind oft ungewöhnliche Wege, die Politiker gehen, um ihre Wähler zu erreichen. Angela Merkel etwa hat die Computerspielmesse Gamescom besucht.
Pizzicato

News von den Hipstern

Auch der CDU-Vize hat sich der Sache mittlerweile angenommen: Berliner Hipster, so las man jüngst in der „Zeit“, würden untereinander nur noch Englisch sprechen.
Pizzicato

Alles nur ein Missverständnis

Eine kleine Konversation über die Zukunft des Burgtheaters.
Pizzicato

Das schöne Braun

Über Nacht kamen die Wolken. Die ersten Blätter sind verfärbt. Endlich.
Pizzicato

Wau!

Nicht jeder darf seinen kleinen Struppi mit ins Büro nehmen, da wird man schon mal von der Sorge gequält.
20.08.2017

Überreaktion auf vielen Seiten

Im Weißen Haus geht es weiter ereignisreich zu. Eine spekulative Vorschau:
Pizzicato

In the Army Now

Beim Bundesheer soll es mitunter ziemlich heftig zugehen. Man kann das fast kaum glauben.
Pizzicato

Arbeiterbewegung

Mehr als hundert Jahre nach seiner Gründung steckt das Schlachtschiff der österreichischen Arbeiterbewegung, der ganze Stolz mehrerer Generationen, in der Krise.
Pizzicato

Elvis lebt

Gestern vor 40 Jahren ist Elvis Presley gestorben. Angeblich.
Pizzicato

Läuft (nicht)

Während bei der SPÖ derzeit alles wie am Schnürchen läuft, ist bei der ÖVP Sand im Getriebe. An der Basis rumort es bereits.
Pizzicato

Nachruf auf zwei tote Wörter

Das Adjektiv „Jahr-2000-fähig“ hat die irdischen Gefilde des deutschen Sprachgebrauchs verlassen und ist in die Seelenhalle der unnütz gewordenen Wörter aufgestiegen.
Pizzicato

In Seenot

Wenn die Geschichte erfunden ist, dann ist sie gut erfunden.
Pizzicato

Wahlkampfpannen

Ausgerechnet Diesel! Die grüne Spitzenkandidatin Ulrike Lunacekmuss mit einem Dieselbus ihren Wahlkampf bestreiten, weil umweltschonende Elektrobusse aufgrund ihrer Reichweite für einen österreichweiten Einsatz nicht geeignet sind. Das wird nicht die letzte Wahlkampfpanne gewesen sein.
Pizzicato

Partymusik im Wahlkampf

Es ist eine Enthüllung der besonderen Art, die der „Kronen Zeitung“ da gelungen ist: Sie verriet exklusiv die „geheime Playlist des Bundeskanzlers“ und listete auf, welche Lieder Christian Kern „Kraft und Ausdauer im stressigen Wahlkampf“ geben.
Pizzicato

Neu im „Duden“

Im „Duden“ wurden 5000 neue Begriffe aufgenommen: von Fake News bis Selfie.
Pizzicato

Intime Beziehung

„Ich musste 75 Jahre alt werden, um eine Frau zu finden, die mir nicht widerspricht.“ Dieser Mann hat offenkundig sein spätes Glück gefunden.
Pizzicato

Das Geschwätz von gestern

„Wir gründen alles Mögliche, aber keine Partei“, sagte Peter Pilz, kurz bevor er eine Partei gründete.
Pizzicato

Verständliche Verkehrsschilder

Die Stadt Wien will ihren Verkehrszeichen ein neues Antlitz verpassen. Das „Pizzicato“ war bei der Präsentation der neuen Schilder, die die Vorschriften verständlicher machen sollen, dabei.
Pizzicato

Macht hoch die Tür!

Wer ohne Fehler ist, der werfe den ersten Stein.
Pizzicato

Ich hol mir, was mir zusteht

„Ich hol mir, was mir zusteht“, heißt es im überarbeiteten Plan A von Kanzler Kern neben dem Foto eines lachenden Arbeiters.
Pizzicato

Hummer und Würstel

Dieses Bild rührte uns ans Herz: Er ist ja doch einer von uns, der Mann ganz oben, der Bundeskanzler, Christian Kern.
Pizzicato

Der Berater

Der langjährige Haider-Vertraute Stefan Petzner soll von der SPÖ als Wahlkampfberater angedacht worden sein.
30.07.2017

Liste Capilz?

Der Beruf eines Spin-Doctors ist nicht nur ehrenwert. Der Job macht auch großen Spaß und bringt was ein.