Quergeschrieben

Kanzler Christian Kern ist vor allem an sich selbst gescheitert

Nach seinen 15 Monaten im Doppelamt enden seine holprige Kanzlerschaft und sein eklatantes Versagen in der Parteiführung im Kampf der SPÖ um den zweiten Platz.

Ob Sebastian Kurz Kanzler kann, ist offen. Dass es Christian Kern nicht kann, ist offensichtlich. 15 Monate nach seinem fulminanten Antritt ist sein damaliger Warnruf an das politische System für ihn selbst zur Realität geworden: „Nur noch wenige Monate bis zum Aufprall.“

Das ist drin:

  • 3 Minuten
  • 513 Wörter

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 03.10.2017)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen