01.12.2016 Artikel merken

Conchita für Van der Bellen und Champagner für Kern

Das geheime Abhörprotokoll eines Gesprächs, das Alexander Van der Bellen und Norbert Hofer am Wahlabend in einem unbeobachteten Moment führen könnten.

24.11.2016 Artikel merken

Die arrogante Anmaßung der intellektuellen Eliten

Die Verachtung des linken, urbanen und intellektuellen Milieus für die einfachen Leute ist einer der Gründe für den Erfolg von Trump & Co. Auch hierzulande.

17.11.2016 Artikel merken

Das Volk möge bitte die Sorgen der Politiker ernster nehmen

Dass die EU-Kommission unverdrossen weiter über einen Beitritt der Türkei verhandelt, zeigt auch deren Unvermögen, aus Trumps Triumph zu lernen.

10.11.2016 Artikel merken

Was, bitte, haben die Linken eigentlich gegen Donald Trump?

Der nächste Präsident der Vereinigten Staaten tritt mit einer Agenda an, wie sie genauso von linken Parteien und Bewegungen in Europa vertreten wird.

03.11.2016 Artikel merken

Lasst uns Europa doch einfach auf den Kopf stellen!

Weiterwursteln wie bisher ist für die Europäische Union zwar eine Option, aber es ist eine denkbar schlechte. Da gäbe es viel bessere Möglichkeiten.

27.10.2016 Artikel merken

Wähler wollen nicht wählen, sondern sie wollen Rache nehmen

Selten zuvor gab es unter den Bürgerinnen und Bürgern so viel Zorn auf die politischen Eliten – und selten zuvor waren die Gründe dafür so berechtigt.

20.10.2016 Artikel merken

Wer entscheidet, wen Ihr nächstes Auto töten soll?

Das wird sehr schwierig werden: Der Staat wird schon bald einmal festlegen müssen, welche Menschenleben im Zweifel mehr zählen und welche weniger.

13.10.2016 Artikel merken

Wie man die Wähler besticht, wenn man pleite ist

Hinter „intelligenten Investitionen“ in „Innovation und Infrastruktur“ verbirgt sich nicht selten die gescheiterte staatliche Schuldenpolitik in modischer Verkleidung.

06.10.2016 Artikel merken

Die seltsame Renaissance einer wirklich schlechten Idee

Mal offen deklariert, mal gut getarnt hat der Sozialismus sein Ableben vor mehr als 25 Jahren überlebt – und kommt nun wieder zu Kräften.

29.09.2016 Artikel merken

Warum holen wir die illegalen Migranten nicht gleich in Afrika ab?

So, wie die EU ihre Außengrenzen im Mittelmeer derzeit „sichert“, erleichtert sie vor allem den Schleppern ihre Geschäfte mit den illegalen Migranten.

22.09.2016 Artikel merken

Christian Kerns Boutique-Populismus im Instagram-Look

Der neue SPÖ-Vorsitzende ist weder ein Mini-Marx noch ein rechter Roter, sondern höchst geschmeidig gern dort, wo Mehrheiten zu vermuten sind.

15.09.2016 Artikel merken

Rette sich in Europa, wer kann, wenn wieder Gerechtigkeit droht

Wenn Politiker wie Christian Kern mit dem G-Wort hausieren gehen, sollten die Steuerzahler vor allem eines tun: ihre Brieftaschen festhalten.

08.09.2016 Artikel merken

Was Österreich fehlt, ist eine seriöse rechte Partei

Zwischen der sozialdemokratisierten ÖVP und der Radau-FPÖ tut sich eine ziemliche politische Marktnische auf.

01.09.2016 Artikel merken

Denn sie wussten nicht, was sie da tun . . .

Eine Mischung aus Unwissen, Ignoranz und Naivität der Regierenden dürften die Ursache der aktuellen Migrationskrise in Europa sein.

25.08.2016 Artikel merken

Wenn unerwünschte Meinungen einfach verschwinden . . .

Die Meinungsfreiheit droht Kollateralopfer des Kampfes der deutschen Regierung gegen Hass-Postings im Internet zu werden.

18.08.2016 Artikel merken

Wenn guter Wille und geltendes Recht kollidieren

Renommierte deutsche Staatsrechtler stellen der Merkel'schen Willkommenspolitik ein durch und durch vernichtendes Zeugnis aus.

11.08.2016 Artikel merken

Warum sollen sich Antisemiten über Judenmorde empören?

Kollegin Sibylle Hamann kann nicht verstehen, dass sich nicht mehr Muslime gegen islamischen Terror wehren. Dabei ist das nicht so schwer zu erklären.

04.08.2016 Artikel merken

Die Selbstbeschädigung der EU: Wo Orbán recht hat, hat er recht

Die EU-Kommission möchte den Familienbegriff im Asylrecht noch großzügiger auslegen und damit den Familiennachzug noch mehr erleichtern. Geht's noch?

28.07.2016 Artikel merken

Wenn man seine Gäste auffordern muss zu gehen

Die Gewaltkulturen der arabisch-islamischen Welt infizieren Europa mit von dort Geflüchteten immer mehr. Das ist völlig inakzeptabel – aber korrigierbar.

21.07.2016 Artikel merken

Traumatherapien werden wenig gegen den Terrorismus helfen

Die weitverbreitete Vorstellung, dass soziale Probleme die Ursache für den islamistischen Terror seien, ist ebenso irreführend wie wirklichkeitsfremd.



2  | weiter »

Pizzicato

Top-News

  • Demontage im Dezember
    Leitartikel Das unwürdige Duell zweier Oppositionspolitiker um das höchste Amt im Staat begleitet den Abstieg der einstigen Volksparteien. SPÖ und ÖVP drohen aber noch schlimmere Zeiten.
    Im Wahlkampf-Endspurt nun wieder ruhiger
    Alexander Van der Bellen und Norbert Hofer feierten das Ende des Wahlkampfs. Beide hielten eine Art Rede zur Lage der Nation. Und beide gaben sich betont präsidial.
    Die Stunde des „Kriegermönchs“
    Der pensionierte General und Obama-Kritiker James Mattis soll neuer US-Verteidigungsminister werden – ein Mann der harten Sprüche, der durchgreifen will.
    Böheimkirchen - Ein Ort versucht, das Erlebte zu bewältigen
    Warum Martina R. ihre ganze Familie, davon drei Kinder, erschossen haben soll, ist nach wie vor unklar. Ihre Mutter soll vor dem Familiendrama eine Krebsdiagnose erhalten haben.
    Mit Deals locken, mit Peitsche drohen
    Donald Trump setzt sich als Retter von US-Jobs in Szene. Seine Eingriffe ernten Kritik von allen Seiten.
    Abschied auf dem Höhepunkt
    Nico Rosberg erklärte vor der FIA-Gala in Wien überraschend seinen Rücktritt. Der Weltmeister habe diesen Schritt sehr lang überdacht: „Ich stehe an der Spitze, es fühlt sich richtig an.“

Umfrage

Wir möchten mehr über die Nutzung erfahren und bitten Sie, zwei Fragen zu beantworten. Die Umfrage ist absolut anonym und lässt keine Rückschlüsse auf die Teilnehmer zu.


Zur Umfrage »

AnmeldenAnmelden