Retter und Journalisten an der Unglücksstelle. / Bild: REUTERS

Bayern: "Ein Zug hat sich in den anderen gebohrt"

Zwei Personenzüge sind in der Nähe von Bad Aibling frontal anscheinend ungebremst zusammengestoßen. Neun Menschen kamen ums Leben, 100 wurden schwer verletzt.|29 Kommentare

OÖ: Kleinkind tot, Vater erhängt

Bild: FOTOKERSCHI.AT/WERNER KERSCHBAUM
Das zweijährige Kind wurde blutüberströmt vom Großvater in der Badewanne gefunden. Der Vater hat sich offenbar erhängt.  

31 Menschen bei Brand in Wien-Favoriten verletzt

Brand in der Gellertgasse / Bild: (c) APA
60 Feuerwehrmänner waren vergangene Nacht wegen eines Wohnungsbrands in Favoriten im Einsatz. Das Haus wurde evakuiert, rund hundert Bewohner in Sicherheit gebracht.  |12 Kommentare

Schmuggel: Großrazzia in allen Gefängnissen des Landes

Symbolbild  / Bild: (c) BilderBox
Die 27 Gefängnisse sollen auf verbotene Gegenstände durchsucht worden sein. Die Aktion wurde von Justizminister Brandstetter beauftragt.  |7 Kommentare

Flüchtlinge? "Wir waren in der Sauna"

Bild: imago stock&people
Nicht Flüchtlinge, die Frauen belästigen wollten, sondern zwei junge Kremser haben sich in die Sauna verirrt. Nun melden sie sich zu Wort, damit Flüchtlinge nicht zu unrecht kritisiert werden.  

Jihadisten-Pärchen: „Er ekelt sich vor den Leuten, die im Westen leben“

Ein Tschetschenien-Flüchtling und seine 17-jährige Freundin wurden als Mitglieder der salafistischen al-Nusra-Front verurteilt. Indes wird auch der Terrorprozess gegen eine junge Schwedin vorbereitet – Start am 18. Februar. |69 Kommentare


Versuchte Vergewaltigung: 22-Jähriger in Haft

Der Mazedonier soll drei Frauen überfallen haben. Ein Fahndungsfoto brachte zahlreiche Hinweise.

Gewalt gegen Ehefrau: Streit um Gutachten

Der Ehemann unterstellt der Frau eine psychische Erkrankung. Ein Gutachten widerspricht dem.

Razzia in Justizanstalten: Handys statt Waffen gefunden

Bild: APA/ROBERT JAEGER
In den Gefängnissen wurden 103 Mobiltelefone, 65 Hieb- und Stichwaffen und Suchtmittel sichergestellt.  

Ärzte: Häupl kann sich Pflicht-Dienste vorstellen

Bild: ZB
Für den Wiener Bürgermeister sind verpflichtende Wochenenddienste als Bestandteil von Kassenverträgen eine Option. Die Ärztekammer sieht eine höhere Honorierung als eine der Voraussetzungen.  

Ehefrau malträtiert: Mann vor Wiener Gericht

Der 23-Jährige soll seine türkische Frau vergewaltigt und eingesperrt haben. Der Angeklagte bekannte sich nicht schuldig.

Mann nach Vergewaltigungsversuchen verhaftet

Der Mazedonier soll zumindest drei Übergriffe auf Frauen verübt haben. Die Polizei sucht nach weiteren Opfern.

"Shariah Police": Einvernahme nach Faschingsumzug

Der Wagen mit dem Kennzeichen "Asyl 88" in Maissau ist Gegenstand von Ermittlungen.

Kaffeesiederball: Obmann kündigt Rückzahlung an

Der Ex-Obmann will 50.000 Euro sofort, danach 2.000 Euro monatlich zurückzahlen.  

Streit um Imbissstände löst Aufstand in Hongkongs Straßen aus

Bild: REUTERS
Vermummte legten Feuer, warfen Holzteile und Steine auf Beamte. Es gab Dutzende Festnahmen.  

5.043 Unterschriften für Kennzeichen "KG"

Klosterneuburger fordern eigenes Kennzeichen. Die ÖVP freut sich über hohen den hohen Zuspruch.

Kühe vergiftet: Video überführt Verdächtigen

Ein Mitarbeiter des Nachbarn hat Harnstoff in hoher Konzentration ins Futter gestreut.

Siebenjährige bei Skiunfall in Flachau schwer verletzt

Ein 41-jähriger Snowboarder kollidierte mit dem Mädchen aus Hallein. Zwei zwölfjährige Snowboarder stießen ebenfalls zusammen.

Sturm Imogen fegte über Großbritannien

Bild: (c) Reuters
Windgeschwindigkeiten von bis zu 150 Kilometern pro Stunde und 19.000 Häuser ohne Strom - der Sturm Imogen richtet einige Schäden an. 

Hai-Angriffe erreichen 2015 Rekordhoch

Bild: (c) AFP
Den Anstieg führten die Forscher auf das weltweite Bevölkerungswachstum und die gleichzeitige Erholung der Haibestände zurück.  

Frankreich: Rechtschreibreform regt Bürger auf

Briefkasten in Paris / Bild: (c) REUTERS (CHARLES PLATIAU)
Mit viel Verspätung tritt eine Orthografiereform in Kraft, die 1990 beschlossen worden ist. Sprachliebhaber fürchten eine Verarmung des Französischen. |7 Kommentare

"Islam verleiht Flügel": Ermittlungen nach Faschingsumzug in NÖ

Auf einem Umzugswagen im niederösterreichischen Maissau waren islamfeindliche Parolen angebracht - sowie ein Nummernschild mit der Aufschrift "Asyl 88". Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

Marseille: Mann mit Kalaschnikow erschossen

Kalaschnikows / Bild: (c) REUTERS (Arben Celi)
Der Vorfall ereignete sich am Abend im 13. Bezirk der südfranzösischen Stadt. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln. 

Sonderbeauftragte für UNO-Missbrauchsfälle ernannt

UN-Generalsekretär Ban Ki-moon / Bild: REUTERS
Die US-Diplomatin Jane Holl Lute soll fortan den Umgang der Vereinten Nationen mit Missbrauchsfällen verbessern. 


Wetter

  • Aktuelle Werte von
    16:00
    Wien
    14°
    Steiermark
    13°
    Oberösterreich
    13°
    Tirol
    12°
    Salzburg
    15°
    Burgenland
    14°
    Kärnten
    13°
    Vorarlberg
    13°
    Niederösterreich
    12°

Jetzt Panorama-Newsletter abonnieren

Der tägliche Überblick mit den wichtigsten Meldungen zu den Themen Chronik, Wien und Umwelt. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

AnmeldenAnmelden