KATHMANDU / Bild: (c) APA/EPA/ABIR ABDULLAH (ABIR ABDULLAH)

Nepal: „Riesige Felsblöcke flogen vorbei“

Nach dem Beben vom Samstag hat eine Flucht aus Kathmandu und dem Bergland in die Ebenen im Süden eingesetzt. Viele Dörfer sind zerstört, eine Ärztin aus Österreich schildert die Lage.|5 Kommentare

Wohnung vs. Park: Wie grün ist Wien?

Umweltstadträtin Ulli Sima / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Bis 2024 müssen in Wien Wohnungen für etwa 150.000 Menschen geschaffen werden. Dabei soll der Grünflächenanteil konstant bleiben. 

Ostafrika: Warum so viele Menschen aus Eritrea flüchten

Flüchtlinge aus Eritrea / Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)
Nach den Syrern haben Eritreer die höchste Asylanerkennungsrate in der EU. Sie fliehen vor Arbeitslosigkeit und einem unbegrenzten Militärdienst. |6 Kommentare

Bürgerrechtler marschieren von Baltimore nach Washington

Freunde und Familie trauern in Baltimore am offenen Sarg von Freddie Gray, der Opfer von Polizeigewalt wurde. / Bild: (c) APA/EPA/MICHAEL REYNOLDS
Die Polizei geht von einer ernsthaften Bedrohung durch "Killer-Gangs" aus. 3000 Menschen kamen zur Beerdigung von afroamerikanischem Polizeigewalt-Opfer. 

Studie: Beim Islam hört die Toleranz auf

Bild: (c) Clemens Fabry
Homosexualität in der eigenen Familie oder Dienstleister mit ausländischen Wurzeln sind mehrheitlich kein Problem mehr. Geht es um den Islam, endet die Toleranz aber schnell. |38 Kommentare

Glastür stürzt im Bahnhof Strasshof auf Vierjährige

Symbolbild / Bild: (c) DiePresse (Patek)
Die Tür brach beim Zuziehen aus den Scharnieren. Der Notarzthubschrauber flog das Mädchen mit schweren Verletzungen ins Spital. 


Bankangestellte töteten Kunden: Prozess in Graz

STEIERMARK: MORDPROZESS GEGEN ZWEI EX-BANKBEAMTE / Bild: (c) APA/ERWIN SCHERIAU (ERWIN SCHERIAU)
Ein 24-Jähriger und ein 30-Jähriger sollen einen ihrer Bankkunden zuerst bestohlen und dann erdrosselt und zerstückelt haben.  

Wieder Diskussion um Verkehrsberuhigung

Grüner Stadtrat will aus der baustellenbedingter Sperre des Neutors eine Dauerlösung machen. Die ÖVP ist dagegen.

Russische Familie versteckte Pässe und Visa, um Asyl zu bekommen

Die vierköpfige Familie soll Sozialleistungen im Wert von mehreren Zehntausend Euro bezogen haben.

Spitalsärzte:Tiroler BKH-Mediziner finden Angebot noch ungenügend

Eine Betriebsversammlungen am Montag der Ärzte der Tiroler Bezirksspitäler ergab ein mehrheitlich ablehnendes Bild.

Ab Dienstag gibt es Regen und Schnee

Bild: dpa-Zentralbild/Patrick Pleul
Am Dienstag sinkt die Schneefallgrenze an der Alpennordseite auf 1400 bis 900 Meter ab.  

Rechtsextremer Hintergrund? Wieder zwei Büros in Salzburg beschädigt

Die Scheiben der SPÖ-Zentrale und des Integrationszentrums wurden eingeschlagen. Die Polizei vermutet die Täter in der rechtsextremen Szene.

Mann lag mehrere Wochen tot in St. Pöltner Wohnung

Anrainer hätten "aufgrund üblen Geruchs" die Exekutive am vergangenen Dienstag verständigt. Ein Fremdverschulden ist laut Polizei auszuschließen.

Fremden mit Schnur gewürgt: 38-Jähriger muss in Anstalt

Der Obdachlose war im Bereich des Schwedenplatzes unterwegs, als er Wahnvorstellungen hatte und einen Fremden attackierte.

Kärnten baut bis 2020 acht Prozent der Spitalsbetten ab

Der Gesundheitsplan trage demografischer Entwicklung Rechnung. Chirurgie und Innere Medizin schrumpfen, die Geriatrie wird ausgeweitet.

Scharfe Kritik vor Raucher-Demo

Schutzgemeinschaft für Nichtraucher: Übergangsfrist eine "Schande, ein Skandal" - Wein & Co startet wieder Gästebefragung |10 Kommentare

Drei Jugendliche aus Justizanstalt in NÖ entkommen

Drei Burschen im Alter von 16 und 17 sind am Samstagvormittag vom Sportplatzaus über eine Mauer und dann entkommen.

Tourismusbetriebe verbuchten positive Wintersaison

Laut Statistik Austria stieg die Zahl der Urlauber stieg zwischen November und März gegenüber Vorjahr um 4,1 Prozent auf 15,25 Millionen.

Erfolgreiche Mission von Ariane-Rakete nach mehrfacher Verschiebung

Die europäische Rakete brachte zwei Satelliten ins All.

Im Test: Mit neuen Apps durch Wien

Mit zwei Apps und WLAN in den Wiener Linien versucht die Stadt Wien, die Fortbewegungin der Stadt zu erleichtern. Das sorgt mitunter für gefährliche Situationen.|23 Kommentare

Tirol: Widerstand gegen Gehaltspaket

Die Belegschaft der Medizinischen Universität stimmt über eine Betriebsvereinbarung ab. Einige Professoren riefen alle Kollegen auf, mit Nein zu stimmen.


Jetzt Panorama-Newsletter abonnieren

Der tägliche Überblick mit den wichtigsten Meldungen zu den Themen Chronik, Wien und Umwelt. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

Wetter

  • Aktuelle Werte von
    20:00
    Wien
    20°
    Steiermark
    15°
    Oberösterreich
    15°
    Tirol
    16°
    Salzburg
    17°
    Burgenland
    20°
    Kärnten
    15°
    Vorarlberg
    15°
    Niederösterreich
    16°
AnmeldenAnmelden