Derzeit gibt es einen Impfstoffengpass / Bild: APA/BARBARA GINDL
Österreich

Impfstoffengpass: Karmasin fordert lückenlose Versorgung ein

Bestimmte Impfstoffe für Erwachsene etwa gegen Hepatitis Kinderlähmung, Diphtherie, Tetanus und Keuchhusten sind derzeit nicht mehr erhältlich. Die Gesundheitsministerin will zu einem Runden Tisch laden.

Symbolbild. / Bild: www.BilderBox.com
Österreich22:25

Wolfgangssee: Asylwerber wollte Freund retten und ertrinkt

Ein 17-jähriger Asylwerber wollte in St. Gilgen am Wolfgangssee einem in Not geratenen Burschen helfen und kam beim Rettungsversuch ums Leben.

Ibrahim Olgun, Chef der Islamischen Glaubensgemeinschaft / Bild: Die Presse
Wien

Islamische Glaubensgemeinschaft gegen Evolutionstheorie

Der Chef der Islamischen Glaubensgemeinschaft, Ibrahim Olgun, lehnt die Evolutionstheorie ab, berichtet das "Neue Volksblatt". Olgun reagierte mit der Aussage auf Kritik aus der Türkei.

Symbolbild  / Bild: APA/ERWIN SCHERIAU
Österreich

Grazer Raub-Serie: Fahndung nach 31-jährigem Rumänen

Der Mann war bereits in seinem Heimatland wegen Raubes zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Der Verdächtige war am 21. Mai über Spielfeld eingereist.

Wien

Bundeskanzleramt prüft Alif und Imam Hatip auf Auslandsfinanzierung

Hintergrund der Prüfung sind Spendenaufrufe der Islamischen Gemeinschaft Milli Görüs (IGMG) in Deutschland für eine Imam-Schule in Linz und eine Grundschule in Wien.

Wien

Sanitäter erwägen Kampfmaßnahmen

Private bringen Blaulichtorganisationen immer mehr unter Druck, daher lässt Gewerkschaft vida nächste Woche über Protestmaßnahmen abstimmen.

Österreich

Sobotka will Polizisten vom Präsenzdienst befreien

Die Befreiung sei ein gutes Argument, junge Leute für den Polizeidienst zu interessieren, meint der Innenminister. Das Bundesheer reagierte zuletzt auf so einen Vorschlag ablehnend.

Die Redaktion empfiehlt
Wien

Woran es in neuen Grätzeln hakt

 In Wien entstehen riesige neue Stadtteile. Wer die Bewohner sind, was sie sich wünschen, und was in den neuen Grätzeln noch nicht klappt, wurde in einer Studie erhoben.  

Das riesige Austernriff: Eine Multi-Media-Show taucht die Fossilien in buntes Licht. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Stadtflucht

Das größte Austernriff der Welt liegt vor den Toren Wiens

thema15.000 Riesenaustern, die größte fossile Perle der Welt und Haifischzähne zum Selbersuchen: Im Weinviertel kann man als Besucher in der Fossilienwelt Stetten jene Zeit erkunden, in der das Korneuburger Becken ein tropischer Lebensraum mit einer erstaunlichen Tier- und Pflanzenwelt war.

Zebranachwuchs / Bild: APA/ZOO SCHMIDING
Zooleben

Aus zwei Metern Höhe in die Welt

galerieNeues aus den Tiergärten: Im Zoo Schmiding in Oberösterreich ist eine kleine Giraffe auf die Welt gekommen - und dabei aus zwei Metern Höhe zu Boden geglitten. Nach einer Stunde stand sie auf den Beinen.

Archivbild / Bild: Clemens Fabry / Die Presse
Österreich

Straßen-Quiz: Kennen Sie Österreichs Autobahnen?

Quiz Welche Nummer hat die Brenner-Autobahn? Wie nennt man die A11 noch? Und wo ist die A15?

Symbolbild Straflandesgericht.  / Bild: (c) APA/HELMUT FOHRINGER (HELMUT FOHRINGER)
Wien

Heimliche Affäre endete vor Gericht

Schwere Erpressung wurde einer 39-jährigen Frau vorgeworfen. Sie soll von ihrem Liebhaber 200.000 Euro verlangt haben. Beweisen ließ sich das aber nicht.

Das Wiener Rote Kreuz ist finanziell unter Druck und muss nun einem Viertel der Sanitäter kündigen / Bild: (c) APA/HERBERT NEUBAUER
Wien

Rettung: Blaulichtorganisationen unter Druck

Die Wiener Gebietskrankenkasse beauftragt immer häufiger private Unternehmen mit Krankentransporten – das Rote Kreuz muss darum nun Sanitäter kündigen. Ob das Rettungswesen in Gefahr ist, und wie es nun weitergeht.

Themenbild: Cannabis / Bild: (c) REUTERS (ANDRES STAPFF)
Wien

Suchtgift: Zehn Prozent mehr Drogen-Anzeigen

2016 wurden mehr als eine Tonne Cannabisprodukte und mehr synthetische Drogen sichergestellt. Die Strategie ist, den Handel aus dem öffentlichen Raum zu verdrängen.

Der Meidlinger Markt ist in den vergangenen Jahren durch Hybridformen von Gastro und Handel belebt worden / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Wien

Wiener Koalitionsstreit um Märkte

Die SPÖ will Hybridstände aus Handel und Gastronomie künftig verbieten, Grüne diese fördern. Wiens Bürger wünschen sich mehr Märkte, die Nachfrage fehlt dann aber doch oft.

Kommentar

Verbote ändern nun einmal kein Kaufverhalten

Warum acht Sitzplätze keinen Markt sanieren.

Der Sand für die Beachvolleyball-WM ist da. / Bild: (c) APA (Roland Schlager)
Wien

Beachvolleyball-WM in Wien: Der Sand ist da

Insgesamt 2500 Tonnen, das entspricht 100 Lkw-Ladungen, werden für den Center Court, die zwei Neben-Courts sowie den Warm-up-Bereich benötigt.

Muna Duzdar.  / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Österreich

Kanzleramt prüft islamische Vereine

Spendenaufrufe im Ausland für Schulen in Linz und Wien.

Österreich

Zweijähriger stürzte in Wien aus Fenster

Der Bub prallte auf die Terrasse auf und schwebt nun in Lebensgefahr. Er wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Österreich

30 Schrebergärtenhütten in Baden geknackt

Ein 35-Jähriger ist nach einem Einbruch in Wien in Haft. Er konnte mit den Schrebergärten-Einbrüchen, die im Jänner und April 2016 stattfanden, in Verbindung gebracht werden. Der Schaden betrug damals etwa 20.000 Euro.

Tag der Offenen Moschee / Bild: APA/HERBERT NEUBAUER
Österreich

Islamische Glaubensgemeinschaft erhebt Zahl der Moscheen

Die größten Betreiber sind der türkisch-islamische Verein ATIB, die ebenfalls türkische Gemeinschaft Milli Görüs und die Bosnische Kulturgemeinschaft.

Österreich

Juwelier in Linz überfallen: Vier Täter auf der Flucht

Die Polizei leitete eine Großfahndung ein. Laut Landespolizeidirektion waren vier Täter am Überfall beteiligt.

Kardinal Joachim Meisner (†) / Bild: (c) imago stock&people
Religion

Mit aller Kraft des Konservativen gegen den weltlichen Strom

Joachim Meisner, 25 Jahre lang Erzbischof von Köln, provokant und gelegentlich als „Fundamentalist“ bezeichnet, ist 83-jährig gestorben.

Religion

Kirche verstärkt den Dialog mit dem Islam

Die Bischöfe haben eine Kommission gegründet.