Archivbild vom Wiener Zentralfriedhof / Bild: (c) Clemens Fabry / Die Presse

Sozialbegräbnisse in Wien: Konkurrenz „verboten"?

Für die Beisetzung Mittelloser zahlt Wien pro Jahr drei Millionen Euro. Die Ausschreibung gewann das stadteigene Unternehmen - Private erfüllten selektive Wünsche nicht.|14 Kommentare

Wiener-Linien-Streik: "Eine völlig unnötige Aktion"

Ersatzbusse der Wiener Linien / Bild: APA/ROLAND SCHLAGER
Reportage. Die Fahrgäste nahmen die Verzögerungen gelassen, aber doch etwas verärgert hin. Das System des Notbetriebs durchschauten die wenigsten. |72 Kommentare

Höchstgericht senkt Strafe für Hannes Kartnig deutlich

Kartnig vor der Berufungsverhandlung am Mittwoch / Bild: APA/HANS KLAUS TECHT
Einst viel gefeiert, oft polternd, immer fanatisch: Der frühere Präsident des Fußballklubs Sturm Graz erhielt 15 Monate Haft und eine Geldstrafe.  |20 Kommentare

Bettler: Salzburg räumt Schlafstellen unter Brücke

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Für die Obdachlosen werden jetzt Notcontainer zur Verfügung gestellt. Die Notschlafstelle der Caritas wird rund 10.000 Euro pro Monat kosten. 

Kärnten: Pensionistin von Zug getötet

Bild: www.BilderBox.com
Die Frau war mit einem Rollator unterwegs und ist Medienberichten zufolge von den Schranken eingeschlossen worden.  

Brasilien: Gespenstische Szenen in Rio de Janeiro

Rio de Janeiro / Bild: (c) imago/Xinhua (imago stock&people)
Nach einem Polizeieinsatz kam es in Rio in einem Armenviertel zu schweren Unruhen. Kurz vor der Fußball-WM hat Brasilien das Drogenproblem nicht unter Kontrolle. 


Kanada: Leben wie im Jahr 1986

Bild: (c) EPA (Christie´s New York)
Eine Familie verbrachte zwölf Monate lang wie im Jahr ihrer Geburt – ohne Smartphone, Google, Facebook und Flachbildschirm. 

Frankreich: Anne Sinclair im Fernsehbeichtstuhl

Anne Sinclair/ Strauss-Kahn / Bild: (c) EPA (DANIEL BARRY)
Die Exfrau des ehemaligen Ministers Dominique Strauss-Kahn zeigt sich im Fernsehen als die Ahnungslose: Von seinen Eskapaden habe sie nichts gewusst. 

Arzt will in Wiener Tankstelle ordinieren

Mediziner Dieter Zakel / Bild: (c) Dieter Zakel
Ab Mai will ein Mediziner in einer Tankstelle 15-minütige Behandlungen um 50 Euro anbieten. Die Ärztekammer sieht das Konzept kritisch. |7 Kommentare

Rom: Zwei lebende Päpste feiern zwei heilige Päpste

Der emeritierte Papst Benedikt XVI. wird am Sonntag der Heiligsprechung von Johannes XXIII. und Johannes Paul II. beiwohnen.

Kongo: Zugsunglück fordert mindestens 56 Tote

Nach ersten Angaben verunglückte am Mittwoch ein Güterzug, auf dem auch Menschen mitfuhren. Die Opferzahl dürfte noch steigen.

Welt

Everest-Tragödie: Dritte Expeditionsfirma sagt Touren ab

Nach dem Lawinenunglück am Mount Everest, bei dem 16 Sherpas gestorben sind, strich nun der dritte große Touren-Organisator seine Besteigungen für dieses Jahr. Nepal will den Sherpa-Streik noch abwenden.  

Kolumnen zum Tag

Jetzt Panorama-Newsletter abonnieren

Der tägliche Überblick mit den wichtigsten Meldungen zu den Themen Chronik, Wien und Umwelt. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

Wetter

  • Aktuelle Werte von
    18:00
    Wien
    20°
    Steiermark
    15°
    Oberösterreich
    15°
    Tirol
    18°
    Salzburg
    15°
    Burgenland
    20°
    Kärnten
    15°
    Vorarlberg
    15°
    Niederösterreich
    18°
AnmeldenAnmelden