Archivbild / Bild: (c) Clemens Fabry / Die Presse

Streit um Tempo 30: Wiener Linien vs. Grüne

Die flächendeckende Geschwindigkeitsreduktion in der Stadt mache den öffentlichen Verkehr langsamer und teurer, klagen die Wiener Linien.|50 Kommentare

Mutmaßlicher Wiener Innenstadt-Brandstifter festgenommen

Wien: Brand in der Innenstadt / Bild: APA/ROBERT TOBER
Die Polizei hatte am Donnerstagfrüh einen alkoholsierten Mann aufgegriffen. Erst im Zuge weitere Erhebungen wurde festgestellt, dass es sich dabei um den verdächtigen Brandstifter handelt. 

Fährunglück vor Südkorea: Kapitän nicht am Steuer

Bild: REUTERS
Nach dem Fährunglück werden noch 271 Menschen vermisst. Die Unglücksursache ist weiter unklar. 

Ab 1. Juli: Wiener Linien werden wieder teurer

Bild: (c) Clemens Fabry / Die Presse
Einzelfahrschein, Monats- oder Wochenkarte werden teurer. Keine Veränderung gibt es bei der Jahreskarte und der Strafe für Schwarzfahrer. |44 Kommentare

Zimmer frei: Wiens neue Gastgeber

Ist in den Osterferien gut gebucht: Christian Seewald, einst Rucksacktourist, heute professioneller Gastgeber in einer seiner Wiener Wohnungen. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Immer mehr Wiener werden über Plattformen wie Airbnb oder Wimdu zu professionellen Gastgebern. Mitwohnen ist zum einträglichen Geschäft geworden. 

Erdbeben in der Steiermark mit Stärke 4,0

Symbolfoto / Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)
Die Erschütterung hatte ihr Epizentrum in Kindberg. Das Beben war im Umkreis von etwa 50 Kilometern spürbar. 


Zentralafrika: Erzbischof und drei Priester entführt

Rebellen des muslimischen Seleka-Bündnisses in Zentralafrika / Bild: REUTERS
Islamisten brachten in dem Bürgerkriegsland auch drei Priester in ihre Gewalt. Seit Monaten gibt es Gewalt zwischen Christen und Muslimen.  |5 Kommentare

Feiertage: Das Ende des Fastenmarathons

Bild: (c) REUTERS (AMMAR AWAD)
Heuer fällt das orthodoxe Osterfest mit dem der Westkirchen zusammen. Für die Gläubigen in Serbien ist Ostern vor allem ein Familienfest mit kulinarischen Genüssen. 

Fastentücher: Nichts für Schlangenphobiker

Künstlerische Einweihung der neuen Wirkungsstätte des Kunst-Jesuiten Gustav Schörghofer mit Gabriele Rothemanns Fastentuch „Schlangenmosaik II“. / Bild: (c) Rothemann
Im Stephansdom, in der Universitätskirche und erstmals auch in der Konzilsgedächtniskirche in Lainz konnten zeitgenössische Künstlerinnen heuer ungewöhnliche Interventionen zur Fasten- bzw. Osterzeit realisieren. 

Zweifelhafte Bestseller: Jesus, Eiferer und die Tea Party

In „Zelot“ gehört Jesus den paramilitärischen Zeloten an, in „Killing Jesus“ kämpft er wie amerikanische Konservative gegen Steuern.

Wiener City: Busse ab 1. Mai nur mit Zufahrtskarte

Ab dem 1. Mai dürfen Touristenbusse nur noch in die Wiener Innenstadt, wenn sie konkrete Ziele, etwa ein Hotel, anfahren.

Wien

Streit um Tempo 30: Wiener Linien vs. Grüne

Die flächendeckende Geschwindigkeitsreduktion in der Stadt mache den öffentlichen Verkehr langsamer und teurer, klagen die Wiener Linien.  

Kolumnen zum Tag

Jetzt Panorama-Newsletter abonnieren

Der tägliche Überblick mit den wichtigsten Meldungen zu den Themen Chronik, Wien und Umwelt. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

Wetter

  • Aktuelle Werte von
    04:00
    Wien
    Steiermark
    Oberösterreich
    Tirol
    Salzburg
    Burgenland
    Kärnten
    Vorarlberg
    Niederösterreich

» Jetzt unter mehr als 6.000 Jobs
die perfekte Stelle finden.

AnmeldenAnmelden