Bild: (c) imago/Ralph Peters
Wien

Private Krankentransporte wehren sich gegen Kritik an Qualität

Weil private Fahrtendienste immer häufiger auch Krankentransporte übernehmen, geraten die Blaulichtorganisationen unter Druck. Diese zeigten auch Sorge ob der Qualität der Transporte – dagegen wehrt sich nun eines der größten privaten Transportunternehmen.

Wien

Amtsmissbrauch: Haftstrafe für Polizisten

Ein Beamter forschte seinen Schwager in der Polizeidatenbank aus, weil dieser bei einer Rockerbande ist: Prozess in Wien.

Bild: (c) APA/Beach Majors/Steinthaler
Wien

Beachvolleyball: Rund 55.000 Nächtigungen

Wien will die WM für den Tourismus nützen.

Symbolbild / Bild: GEPA pictures
Wien

Polizeihubschrauber in Wien mit Laser geblendet

Die Besatzung behielt den Verdächtigen im Auge und forderte die Wega zur Festnahme an. Der 31-Jährige landete schließlich in einer psychiatrischen Anstalt.

Wien

Beamte bei Abschiebung einer achtköpfigen Familie verletzt

Bei der Abschiebung eines tschetschenisches Paares und seiner sechs Kinder wollten in Wien-Donaustadt der Großvater und eine befreundete Journalistin einschreiten. Beide wurden unter anderem wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt angezeigt.

Wien

Verdächtiger bestreitet Gespräch über Bombe in Wiener U-Bahn

Einer von zwei Männern, die sich in einer Wiener U-Bahn auf arabisch über eine Bombe unterhalten haben sollen, hat sich gestellt. Touristen hatten mitgehört und Alarm geschlagen.

Wien

Betreiber von "kreuz-net.at" erscheint nicht vor Gericht

Nach Ausfällen gegen Homosexuelle, die über das umstrittene Internetportal "kreuz-net.at" verbreitet wurden, hätte sich der Betreiber in Wien wegen Verhetzung verantworten müssen. Von ihm fehlt jede Spur.

Die Redaktion empfiehlt
Fast wie ein Wimmelbild: die Gartenzwerge des Hubhofs, die sich an vielen Stellen im Wald finden. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Stadtflucht

Schneewittchen und die 400 Gartenzwerge

themaWunderbar altmodische Märchenszenen, riesige Dinosaurier, zutrauliche Meerschweinchen und ein Lagerfeuer im Indianerdorf. Der Familienpark Hubhof in der Wachau lässt sich kaum mit anderen Vergnügungsparks vergleichen.

Zebranachwuchs / Bild: APA/ZOO SALZBURG
Zooleben

Schneeleoparden-Baby auf Entdeckungstour

galerieNeues aus den Tiergärten: Im Salzburger Zoo macht sich ein Schneeleoparden-Baby selbstbewusst auf Entdeckungstouren in seinem Gehege. Mutter und Vater lassen ihren neugierigen Nachwuchs aber nicht aus den Augen.

Archivbild / Bild: Clemens Fabry / Die Presse
Österreich

Straßen-Quiz: Kennen Sie Österreichs Autobahnen?

Quiz Welche Nummer hat die Brenner-Autobahn? Wie nennt man die A11 noch? Und wo ist die A15?

Archivbild: Nach dem Überfall wurde ein Hotel in der Landstraßer Hauptstraße umstellt  / Bild: APA/HOPI-MEDIA/BERNHARD J. HOLZNER
Wien

Juwelierräuber nach Wiener Millionen-Coup in Haft

Ein Serbe, der in Frankreich nach einer ähnlichen Tat gefasst wurde, hat nun auch einen Juwelierraub in Wien gestanden. Dabei hatte er im Vorjahr in der Kärntner Straße Schmuck im Wert von mehr als einer Million Euro erbeutet.

Die Spinne soll ins Haus des Meeres übersiedeln / Bild: Wiener Tierschutzverein
Wien

Polizei fängt entlaufene Vogelspinne in Wien ein

Die Vogelspinne dürfte aus privater Haltung entkommen sein, sie wurde auf einem Gehsteig in Wien-Meidling gefunden.

Markus Figl. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Stadtpolitik

Der Schild-Bürgerstreik der Inneren Stadt

KolumneDer erste Bezirk wehrt sich gegen Vassilakous Pläne für die Reform des Anrainerparkens – mit originellen Mitteln.

Archivbild: Gottfried Küssel 2013 vor Gericht. / Bild: (c) APA (Helmut Fohringer)
Wien

Küssel erhält NS-Devotionalien zurück

Küssel ist wegen nationalsozialistischer Wiederbetätigung rechtskräftig verurteilt. Nun erhält er NS-Devotionalien aufgrund eines Verfahrensfehlers zurück.

Polizei / Bild: Presse (Fabry)
Wien

Ohrfeigen für Obdachlosen: Zwei Wiener Polizisten suspendiert

Den beiden Beamten wird Körperverletzung und Missbrauch der Amtsgewalt bzw. Missbrauch der Amtsgewalt durch Unterlassung vorgeworfen.

Österreich

Fünf Jahre Haft für Teilnahme an Home-Invasion

Ein 19-jähriger Rumäne, der am Überfall auf eine 78-Jährige in ihrer Wohnung beteiligt gewesen sein soll, wurde in Linz verurteilt.

Österreich

Banküberfälle mit falschem Schnurrbart: Siebeneinhalb Jahre Haft für Steirerin

Eine 32-Jährige wurde in Graz verurteilt, weil sie - als Mann verkleidet - zwei Banken überfallen haben soll. Grund für die Taten waren ihre Drogen - und Spielsucht.

Österreich

Polizei ermittelt nach blutigen Auseinandersetzungen in Linz

Es wird ein Zusammenhang zwischen mehreren Konflikten vor einem Club und beim Hauptbahnhof vermutet, in die Personen verschiedener Nationalitäten verwickelt waren.

Gerichtsmediziner Fabio Monticelli  / Bild: UNIVERSITÄT SALZBURG/NEUMAYR/LE
Österreich

Neue Methode zur Eingrenzung des Todeszeitpunkts in Salzburg entwickelt

Eine Arbeitsgruppe der Gerichtsmedizin Salzburg hat ein Verfahren entwickelt, das den Abbau der Skelettmuskelproteine misst. Es könnte in Zukunft eine wichtige Lücke in der Forensik schließen.

Österreich

Spaziergänger in Niederösterreich von Zug erfasst und getötet

Der 76-Jährige wollte offenbar seinen Hund von den Gleisen holen, als er von einer Lok der Kronprinz-Rudolf-Bahn gerammt wurde.

Österreich

Auto samt Berner Sennenhund in Kärnten gestohlen

Der 71-jährige Autobesitzer hatte den Zündschlüssel stecken lassen. Das herrenlose Tier wurde Stunden später wieder gefunden.

Kardinal Joachim Meisner (†) / Bild: (c) imago stock&people
Religion

Mit aller Kraft des Konservativen gegen den weltlichen Strom

Joachim Meisner, 25 Jahre lang Erzbischof von Köln, provokant und gelegentlich als „Fundamentalist“ bezeichnet, ist 83-jährig gestorben.

Religion

Kirche verstärkt den Dialog mit dem Islam

Die Bischöfe haben eine Kommission gegründet.