Salzburger Haus der Natur: Schau über eigene NS-Historie

Haus der Natur  / Bild: (c) Haus der Natur
Wie das Naturkundemuseum von Nazi-Raubzügen profitierte: Zum 90. Geburtstag arbeitet das Haus der Natur seine Vergangenheit auf. 

Megastau auf A8: Asfinag unterschätzt Osterverkehr

Nachdem sich bei Haag am Hausruck ein 20-Kilometer-Stau gebildet hatte, wurden Bauarbeiten kurzerhand abgebrochen und auf nach Ostern verschoben. |13 Kommentare

Schwechat: Hubschrauber jagt mutmaßliche Diebe

Archivbild / Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Florian Ertl)
Zwei Polen, die wegen gewerbsmäßigen Diebstahles gesucht wurden, flüchteten nach einer Polizeikontrolle. Nach halbstündiger Fahndung wurden sie erneut gefasst. 

Sorge um Lycée: Wiens Franzosen protestieren

Palais Clam-Gallas / Bild: Gryffindor/Wikipedia
Frankreich will sein Kulturinstitut in Wien verkaufen. Unklar ist, was das für die Schule, das Lycée, bedeutet. 

Wiener Linien: Preiserhöhung wird politisch

WIENER LINIEN ERHOEHEN AB 1. JULI DIE TARIFE / Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER
Parteien liefern sich einen Schlagabtausch über die Tarife in Wien, Graz und Klagenfurt. 

Brandstiftung in Wien: U-Haft am Krankenbett verhängt

Großeinsatz in der Nacht auf Mittwoch / Bild: APA/ROBERT TOBER
Der 44-Jährige, der in seiner Wohnung am Hohen Markt eine Explosion herbeigeführt haben soll, bestreitet die Vorwürfe. Die Zahl der Mietnomaden und Delogierungen nimmt indessen zu. 

"Rollstuhlfahrerin" erfand Überfall und Behinderung

Eine 42-Jährige gab an, im Rollstuhl sitzend überfallen worden zu sein. Bilder einer Überwachungskamera zeigten sie allerdings gehend. Auch der Überfall stellte sich als Erfindung heraus.|6 Kommentare

Burgenland: Treibstoffdieb löst Feuerwehreinsatz aus

Der Mann zapfte einen Lkw an. Als er merkte, dass er beobachten wurde, fuhr er davon. Bis zu 150 Liter Diesel traten aus.

Streit um Tempo 30: Wiener Linien vs. Grüne

Bild: (c) Fabry
Die flächendeckende Geschwindigkeitsreduktion in der Stadt mache den öffentlichen Verkehr langsamer und teurer, klagen die Wiener Linien. |17 Kommentare

Der Wiener Rathausplatz als Nobelparkplatz

Anlässlich der abgeschlossenen Renovierung der Tiefgarage erinnerte am Donnerstag ein Parkfest mit 140 Oldtimern an die frühere Nutzung des Platzes.  

Erdbeben in der Steiermark mit Stärke 4,0

Die Erschütterung hatte ihr Epizentrum in Kindberg. Das Beben war im Umkreis von etwa 50 Kilometern spürbar.

Zimmer frei: Wiens neue Gastgeber

Ist in den Osterferien gut gebucht: Christian Seewald, einst Rucksacktourist, heute professioneller Gastgeber in einer seiner Wiener Wohnungen. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Immer mehr Wiener werden über Plattformen wie Airbnb oder Wimdu zu professionellen Gastgebern. Mitwohnen ist zum einträglichen Geschäft geworden. |6 Kommentare

Streit um Tempo 30: Wiener Linien vs. Grüne

Archivbild / Bild: (c) Clemens Fabry / Die Presse
Die flächendeckende Geschwindigkeitsreduktion in der Stadt mache den öffentlichen Verkehr langsamer und teurer, klagen die Wiener Linien. |86 Kommentare

2  | weiter »

Wetter

  • Aktuelle Werte von
    02:00
    Wien
    Steiermark
    10°
    Oberösterreich
    10°
    Tirol
    Salzburg
    Burgenland
    Kärnten
    10°
    Vorarlberg
    10°
    Niederösterreich

Jetzt Panorama-Newsletter abonnieren

Der tägliche Überblick mit den wichtigsten Meldungen zu den Themen Chronik, Wien und Umwelt. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

AnmeldenAnmelden